Psalm 83 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 0.8 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen

Ps 83

1 (Ein Lied, ein PsalmPsalm1. Von AsaphAsaph.)

2 GottGott, schweige nicht2; verstumme nicht und sei nicht stille, o GottGott3!

3 Denn siehe, deine Feinde toben, und deine Hasser erheben das HauptHaupt.

4 Gegen dein Volk machen sie listige Anschläge, und beraten sich gegen deine Geborgenen4.

5 Sie sprechen: Kommt und lasst uns sie vertilgen, dass sie keine Nation mehr seien, dass nicht mehr gedacht werde des NamensNamens IsraelIsrael!

6 Denn sie haben sich beraten mit einmütigem Herzen, sie haben einen BundBund gegen dich gemacht:

7 die ZelteZelte EdomsEdoms und die5 IsmaeliterIsmaeliter, MoabMoab und die HageriterHageriter,

8 GebalGebal und AmmonAmmon und AmalekAmalek, PhilistäaPhilistäa samt den Bewohnern von TyrusTyrus;

9 auch AssurAssur hat sich ihnen angeschlossen; sie sind zu einem ArmArm geworden den Söhnen LotsLots. (SelaSela.)

10 Tu ihnen wie MidianMidian, wie SiseraSisera, wie JabinJabin am BachBach KisonKison,

11 die vertilgt wurden in En-DorEn-Dor, die dem Erdboden zum Dünger wurden!

12 Mach sie, ihre Edlen, wie OrebOreb und wie SeebSeeb, und wie SebachSebach und wie ZalmunnaZalmunna alle ihre Herrscher6!

13 Weil sie7 gesagt haben: Lasst uns in Besitz nehmen die Wohnungen GottesGottes!

14 Mein GottGott, mach sie gleich einem Staubwirbel, gleich StoppelnStoppeln vor dem WindWind!

15 Wie FeuerFeuer den WaldWald verbrennt und wie eine Flamme die BergeBerge entzündet,

16 so verfolge sie mit deinem Wetter, und mit deinem SturmwindSturmwind schrecke sie weg!

17 Fülle ihr Angesicht mit Schande, damit sie deinen NamenNamen, HERRHERR, suchen!

18 Lass sie beschämt und weggeschreckt werden für immer, und mit Scham bedeckt werden und umkommen,

19 und erkennen8, dass du allein, dessen Name HERRHERR ist, der Höchste bist über die ganze ErdeErde!

Fußnoten

  • 1 Eig. Ein Psalm-Lied
  • 2 Eig. sei nicht ruhig, untätig
  • 3 El
  • 4 O. Schützlinge
  • 5 O. der
  • 6 Eig. Eingesetzte
  • 7 O. Die
  • 8 O. damit sie erkennen