Psalm 86 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 0.9 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen

Ps 86

1 (Ein GebetGebet. Von DavidDavid.)

Neige, HERRHERR, dein OhrOhr, erhöre mich! Denn ich binich bin elend und armarm.

2 Bewahre meine SeeleSeele, denn ich binich bin fromm; rette du, mein GottGott, deinen KnechtKnecht, der auf dich vertraut!

3 Sei mir gnädig, HerrHerr, denn zu dir ruferufe ich den ganzen TagTag.

4 Erfreue die SeeleSeele deines KnechtesKnechtes, denn zu dir, HerrHerr, erhebe ich meine SeeleSeele.

5 Denn du, HerrHerr, bist gut und zum VergebenVergeben bereit1, und groß an Güte gegen alle, die dich anrufen.

6 Nimm zu Ohren, HERRHERR, mein GebetGebet, und horche auf die Stimme meines FlehensFlehens!

7 Am TagTag meiner BedrängnisBedrängnis werde ich dich anrufen, denn du wirst mich erhören.

8 Keiner ist wie du, HerrHerr, unter den GötternGöttern, und nichts gleich deinen Werken.

9 Alle NationenNationen, die du gemacht hast, werden kommen und vor dir anbeten, HerrHerr, und deinen NamenNamen verherrlichen.

10 Denn groß bist du und WunderWunder tuend, du bist GottGott, du allein.

11 LehreLehre mich, HERRHERR, deinen Weg: Ich werde wandelnwandeln in deiner WahrheitWahrheit; einige mein HerzHerz zur Furcht deines NamensNamens.

12 Ich will dich preisenpreisen2, HerrHerr, mein GottGott, mit meinem ganzen Herzen, und deinen NamenNamen verherrlichen ewiglich.

13 Denn deine Güte ist groß gegen mich, und du hast meine SeeleSeele errettet aus dem untersten ScheolScheol.

14 GottGott, Übermütige sind gegen mich aufgestanden, und der Gewalttätigen RotteRotte trachtet nach meinem LebenLeben! Und sie haben dich nicht vor sich gestellt.

15 Du aber, HerrHerr, bist ein GottGott3, barmherzig und gnädig, langsam zum ZornZorn und groß an Güte und WahrheitWahrheit.

16 Wende dich zu mir und sei mir gnädig! Gewähre deinem KnechtKnecht deine KraftKraft und rette den SohnSohn deiner MagdMagd!

17 Erweise mir ein ZeichenZeichen zum Guten, dass meine Hasser es sehen und beschämt werden, weil du, HERRHERR, mir geholfen und mich getröstet hast.

Fußnoten

  • 1 W. vergebend
  • 2 O. dir danken