Neues

Alle Neuigkeiten von bibelkommentare.de sind auch als Newsfeed erhältlich.


01.12.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Was ist wahre Bekehrung?
+ Wahrhaftige Anbeter

28.11.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Bruchstücke
+ Das Priestertum des Christen

KommentarVon Babel nach Jerusalem
Ernst-August Bremicker

Kapitel hinzugefügt:
+ Teil B: Rückkehr unter Esra: (Kapitel 7-10)

24.11.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Die beiden Geheimnisse - Teil 3/3
+ Die Gegenwart des Herrn in der Versammlung

22.11.2022

KommentarVon Babel nach Jerusalem
Ernst-August Bremicker

Das Buch Esra behandelt einen kleinen Teil der Geschichte Israels bzw. der Juden, die nach 70 Jahren aus dem Exil in Babylon in ihre Heimat nach Judäa und Jerusalem zurückkehren können. Im Zentrum des Geschehens steht der Wiederaufbau des Tempels, der durch die Babylonier zerstört worden war. Der historische Bericht enthält eine Fülle geistlicher Belehrungen für uns heute. Der Autor versucht, den Leser mit in die damalige Zeit zu nehmen und zugleich Parallelen und Anwendungen für das persönliche und gemeinschaftliche Leben in unserer Zeit aufzuzeigen.

21.11.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ "Milch ohne Geld"
+ Friede

17.11.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Die beiden Geheimnisse - Teil 2/3
+ Eli und seine Söhne

16.11.2022

KommentarLebendiger Glaube
Manuel Seibel

Kapitel hinzugefügt:
+ Exkurs: Gute Werke

14.11.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Kain und Abel
+ Wirklichkeit

11.11.2022

KommentarLebendiger Glaube
Manuel Seibel

Kapitel hinzugefügt:
+ 5. Der Glaube zeigt sich in konkreten Werken

10.11.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ "Eins weiß ich"

08.11.2022

KommentarLebendiger Glaube
Manuel Seibel

Kapitel hinzugefügt:
+ 4. Der Glaube beruht auf Gottes Wort

07.11.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Bruckstücke
+ Kanaan und die Waffenrüstung Gottes

04.11.2022

KommentarLebendiger Glaube
Manuel Seibel

Kapitel hinzugefügt:
+ 3. Der Glaube überwindet weltliche Unterschiede

03.11.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Gedanken über das Zusammenkommen der Gläubigen - Teil 4/4
+ Das Gebet des Herrn - Teil 2/2

31.10.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Gedanken über das Zusammenkommen der Gläubigen - Teil 3/4
+ Psalm 84

27.10.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ "Friede, tief wie ein Strom!"
+ Das Gebet des Herrn - Teil 1/2

24.10.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Gedanken über das Zusammenkommen der Gläubigen - Teil 2/4
+ Überführung, Buße und Vergebung

20.10.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Gedanken über das Zusammenkommen der Gläubigen - Teil 1/4
+ Das Gebot des HERRN und die Einwürfe Satans - Teil 2/2

17.10.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Das Gebot des HERRN und die Einwürfe Satans - Teil 1/2
+ Die eherne Schlange

13.10.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ "Du hast mein Wort bewahrt"
+ Der Tod

10.10.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Wie sollen wir die Schrift lesen?
+ "Damit ich Christus gewinne!"

06.10.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Einige Bemerkungen über den Wert des Abendmahls - Teil 2/2
+ Jericho und Achor - Teil 2/2

03.10.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Zu spät!
+ Jericho und Achor - Teil 1/2

29.09.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ "Ich liebe"
+ Einige Bemerkungen über den Wert des Abendmahls - Teil 1/2

26.09.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Betrachtungen über den Römerbrief - Teil 8/8
+ "Ich warte auf Christus"

22.09.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Bruchstücke
+ Ein Wort über kirchliche Unabhängigkeit

19.09.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Auserwählt in Christus
+ "Er wurde innerlich bewegt"

15.09.2022

Kapitel hinzugefügt:
+ Betrachtungen über den Römerbrief - Teil 7/8
+ Die vernünftige und unverfälschte Milch

05.09.2022

05.05.2022

28.03.2022

Die Bibel ist ein Buch von unerhörter Tiefe. Kein Wunder, dass der Leser der Heiligen Schrift oft viele Fragen hat. In diesem Buch versucht der Autor, auf häufig und auch weniger häufig gestellte Fragen eine Antwort aus der Bibel zu geben.

Außerdem werden in diesem Buch einige Besonderheiten des griechischen Grundtextes beleuchtet, die dem interessierten Bibelleser neue Einsichten gewähren.

10.03.2022

KommentarDies ist das ewige Leben
Christian Briem

Der Apostel Johannes bedient sich einer schlichten Sprache. Mit einfachen Worten und Sätzen drückt er jedoch tiefgründige Wahrheiten aus. Das wird gerade auch in seinem ersten Brief deutlich. Diese Auslegung bietet eine gründliche Vers-für-Vers-Betrachtung des ersten Johannes-Briefes. Sich anhand dieses Briefes mit der Herrlichkeit des Herrn Jesus und den Vorrechten der Familie Gottes zu beschäftigen, wird jeden gläubigen Leser mit Dank und Freude erfüllen.

09.03.2022

03.03.2022

26.02.2022

KommentarFragen zu biblischen Themen
Christian Briem

Die Bibel ist ein Buch von unerhörter Tiefe. Kein Wunder, dass der Leser der Heiligen Schrift oft viele Fragen hat. In diesem Buch versucht der Autor, auf häufig und auch weniger häufig gestellte Fragen eine Antwort aus der Bibel zu geben.

Außerdem werden in diesem Buch einige Besonderheiten des griechischen Grundtextes beleuchtet, die dem interessierten Bibelleser neue Einsichten gewähren.

24.02.2022

KommentarLeben in Weisheit
Hans-Joachim Winterhoff, Egbert Brockhaus

Das Buch der Sprüche ist einzig in seiner Art! Es deckt treffend die Regungen des menschlichen Herzens auf und zeigt, wie ein Leben nach Gottes Gedanken aussehen sollte – ein Leben in der Furcht des Herrn. Dieses Bibelbuch vermittelt klare Lebensregeln, über die es sich lohnt, intensiv nachzudenken und sie auf Herz und Gewissen anzuwenden.

Nach einer hilfreichen Einführung in das Buch der Sprüche beleuchtet die vorliegende Auslegung jeden einzelnen Vers und verbindet ihn mit der Lebenspraxis des Gläubigen. Besonders gekennzeichnete Impulse bieten Denkanstöße, auch prophetische Gesichtspunkte fehlen in dieser Ausarbeitung nicht.

Ein ausführliches Stichwortverzeichnis hilft beim Auffinden zusammenpassender Verse. Zusätzlich findet der Leser zu über 20 Themengebieten (z. B. „Fleiß – Faulheit“) eine strukturierte Auflistung zugehöriger Verse – ideal für ein vertiefendes Studium.

Das Buch der Sprüche ist einzig in seiner Art! Es deckt treffend die Regungen des menschlichen Herzens auf und zeigt, wie ein Leben nach Gottes Gedanken aussehen sollte – ein Leben in der Furcht des Herrn. Dieses Bibelbuch vermittelt klare Lebensregeln, über die es sich lohnt, intensiv nachzudenken und sie auf Herz und Gewissen anzuwenden.

Nach einer hilfreichen Einführung in das Buch der Sprüche beleuchtet die vorliegende Auslegung jeden einzelnen Vers und verbindet ihn mit der Lebenspraxis des Gläubigen. Besonders gekennzeichnete Impulse bieten Denkanstöße, auch prophetische Gesichtspunkte fehlen in dieser Ausarbeitung nicht.

Ein ausführliches Stichwortverzeichnis hilft beim Auffinden zusammenpassender Verse. Zusätzlich findet der Leser zu über 20 Themengebieten (z. B. „Fleiß – Faulheit“) eine strukturierte Auflistung zugehöriger Verse – ideal für ein vertiefendes Studium.

21.02.2022

Der Apostel Johannes bedient sich einer schlichten Sprache. Mit einfachen Worten und Sätzen drückt er jedoch tiefgründige Wahrheiten aus. Das wird gerade auch in seinem ersten Brief deutlich. Diese Auslegung bietet eine gründliche Vers-für-Vers-Betrachtung des ersten Johannes-Briefes. Sich anhand dieses Briefes mit der Herrlichkeit des Herrn Jesus und den Vorrechten der Familie Gottes zu beschäftigen, wird jeden gläubigen Leser mit Dank und Freude erfüllen.

12.02.2022

KommentarDie Taufe mit dem Heiligen Geist
Ernst-August Bremicker

Was versteht die Bibel unter der „Taufe mit dem Heiligen Geist“? Die Frage hat Kinder Gottes immer wieder beschäftigt und in diesem Artikel gibt der Autor ein klares Verständnis aus Gottes Wort.

11.02.2022

Keiner der „kleinen Propheten“ spricht so viel von dem kommenden Messias wie der junge Prophet Sacharja. Der erste Teil des Buches enthält viele symbolische Hinweise auf Christus. Danach wird es sehr konkret. Sacharja liefert ein beeindruckendes prophetisches Panorama. Unter anderem prophezeit er über: 

… den König, der demütig auf einem Esel reitet.
… Christus als Hirten, der von seinem Volk abgelehnt wird.
… den Verrat und Verkauf für 30 Silberstücke.
… die Durchbohrung des Christus.
… über den Sieg und die Herrschaft Christi als König im Friedensreich. 

Der vorliegende Kommentar konzentriert sich auf Christus, beleuchtet aber gleichzeitig den Hintergrund der manchmal geheimnisvoll erscheinenden Prophezeiungen und ist damit auch eine ausgezeichnete Hilfe, den Propheten Sacharja insgesamt besser zu verstehen.

Eine gute verständliche und doch tiefgehende Auslegung, die das Herz jedes gläubigen Lesers erwärmt.

30.01.2022

KommentarRettet die Taufe?
Ernst-August Bremicker

Die Frage, ob die Taufe rettet, mag auf den ersten Blick etwas provokativ klingen und wir sind vielleicht geneigt zu sagen, dass dies natürlich nicht der Fall ist.

Und doch gibt es mindestens eine Bibelstelle, die genau das sagt. Und es gibt drei weitere Stellen, die diesen Gedanken jedenfalls sehr nahelegen. Wir wollen diese vier Stellen nacheinander besehen.

28.01.2022

KommentarSiehe, dein König kommt
Michael Hardt

Keiner der „kleinen Propheten“ spricht so viel von dem kommenden Messias wie der junge Prophet Sacharja. Der erste Teil des Buches enthält viele symbolische Hinweise auf Christus. Danach wird es sehr konkret. Sacharja liefert ein beeindruckendes prophetisches Panorama. Unter anderem prophezeit er über: 

… den König, der demütig auf einem Esel reitet.
… Christus als Hirten, der von seinem Volk abgelehnt wird.
… den Verrat und Verkauf für 30 Silberstücke.
… die Durchbohrung des Christus.
… über den Sieg und die Herrschaft Christi als König im Friedensreich. 

Der vorliegende Kommentar konzentriert sich auf Christus, beleuchtet aber gleichzeitig den Hintergrund der manchmal geheimnisvoll erscheinenden Prophezeiungen und ist damit auch eine ausgezeichnete Hilfe, den Propheten Sacharja insgesamt besser zu verstehen.

Eine gute verständliche und doch tiefgehende Auslegung, die das Herz jedes gläubigen Lesers erwärmt.

03.01.2022

01.11.2021

04.10.2021

KommentarLebendiger Glaube
Manuel Seibel

30.09.2021

KommentarPhilippus, der Evangelist
Ernst-August Bremicker

Philippus ist der einzige Diener des Herrn, der im Neuen Testament namentlich als „Evangelist" bezeichnet wird (Apg 21,8). Ohne Frage sind viele andere Mitarbeiter im Reich Gottes Evangelisten gewesen und haben diesen Dienst ausgeübt. Doch nur Philippus trägt diesen Titel ausdrücklich. Es lohnt sich, einen Blick auf das Leben und den Dienst dieses Dieners Gottes zu tun.

Philippus wird im Neuen Testament an drei Stellen erwähnt (Apg 6,5; Apg 8; Apg 21,8). Er taucht scheinbar wie „aus dem Nichts" auf (Apg 6,5), tut einen wichtigen Dienst (Apg 8) und verschwindet wieder von der Bildfläche. Nur noch einmal wird er dann in Apostelgeschichte 21,8 kurz erwähnt. Doch das, was wir von ihm lesen, zeigt deutlich, dass Philippus sichtbare Fußspuren für jeden hinterlassen hat, der seinem Herrn folgen und Ihm dienen möchte.

13.09.2021

09.09.2021