Hebräer 1 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

1 Nachdem GottGott2316 vielfältig4181 und2532 auf4187 vielerlei4187 WeiseWeise4187 ehemals3819 zu den3739 VäternVätern3962 geredet2980 hat in1722 den37391 ProphetenPropheten4396, 2 hat er am1909 Ende2078 dieser5130 TageTage2250 zu uns2254 geredet2980 im1722 SohnSohn52072, den3739 er gesetzt5087 hat zum Erben2818 aller3956 Dinge, durch1223 den3757 er auch2532 die3588 Welten165 gemacht4160 hat; 3 der, der Abglanz3 seiner3588 Herrlichkeit1391 und2532 der Abdruck5481 seines846 Wesens5287 seiend5607 und5037 alle3956 Dinge durch das3588 Wort4487 seiner8464 Macht1411 tragend5342, nachdem er [durch1223 sich1438 selbst1438] die Reinigung2512 der Sünden266 bewirkt4160, sich2523 gesetzt2523 hat zur1722 Rechten1188 der3588 Majestät3172 in1722 der HöheHöhe5308; WortWort zugeordnet.">[?]3739 WortWort zugeordnet.">[?]541 WortWort zugeordnet.">[?]3588 4 indem er um so viel5118 besser2909 geworden1096 ist als die3588 EngelEngel32, als3745 er einen vorzüglicheren1313 NamenNamen3686 vor3844 ihnen846 ererbt2816 hat. 5 Denn1063 zu welchem5101 der EngelEngel32 hat er je4218 gesagt2036: „Du4771 bist1488 mein3450 SohnSohn5207, heute4594 habe ich1473 dich4571 gezeugt1080“?5 Und2532 wiederum3825: „Ich1473 will2071 ihm846 zum1519 VaterVater3962, und2532 er846 soll mir3427 zum1519 SohnSohn5207 sein2071“?6 [1. Chr 17,13; Ps 2,7] 6 Wenn3752 er aber1161 den3588 Erstgeborenen4416 wiederum3825 in1519 den3588 Erdkreis36257 einführt1521, spricht3004 er: „Und2532 alle3956 EngelEngel32 GottesGottes2316 sollen ihn846 anbeten4352.“8 [Ps 97,7] 7 Und2532 in4314 Bezug4314 auf4314 die3588 EngelEngel32 zwar3303 spricht3004 er: „Der3588 seine846 EngelEngel32 zu Winden41519 machtmacht4160 und2532 seine846 DienerDiener3011 zu einer Feuerflamme4442 5395“;10 [Ps 104,4] 8 in4314 Bezug4314 auf4314 den3588 SohnSohn5207 aber1161: „Dein4675 ThronThron2362, o GottGott2316, ist von1519 Ewigkeit165 zu3588 Ewigkeit16511, und2532 ein ZepterZepter4464 der3588 Aufrichtigkeit2118 ist das ZepterZepter4464 deines4675 ReichesReiches932; [?]3588 [Ps 45,7-8] 9 du hast GerechtigkeitGerechtigkeit1343 geliebt25 und2532 GesetzlosigkeitGesetzlosigkeit458 gehasst3404; darum1223 5124 hat3588 GottGott2316, dein4675 GottGott2316, dich4571 gesalbt5548 mit Freudenöl1637 20 über3844 deine4675 Gefährten.“12 [?]3353 10 Und2532: „Du4771, HerrHerr2962, hast im2596 AnfangAnfang746 die3588 ErdeErde1093 gegründet2311, und2532 die3588 HimmelHimmel3772 sind1526 WerkeWerke2041 deiner4675 Hände5495; [Ps 102,26-28] 11 sie846 werden untergehen622, du4771 aber1161 bleibst1265; und2532 sie alle3956 werden veralten3822 wie5613 ein Kleid, [?]2440 12 und2532 wie5616 ein GewandGewand wirst du sie zusammenwickeln, und2532 sie846 werden verwandelt236 werden. Du4771 aber1161 bist1488 derselbe3588 84613, und2532 deine4675 JahreJahre2094 werden nicht3756 vergehen1587.“14 [?]4018 [?]1667 13 Zu4314 welchem5101 der3588 EngelEngel32 aber1161 hat er je4218 gesagt2046: „Setze2521 dich2521 zu1537 meiner3450 Rechten1188, bis2193 302 ich deine4675 Feinde2190 lege zum SchemelSchemel5286 deiner4675 Füße4228“?15 [?]5087 [Ps 110,1] 14 Sind1526 sie nicht3780 alle3956 dienstbare3010 GeisterGeister4151, ausgesandt649 zum1519 Dienst1248 um1223 derer willen1223, die3588 die Seligkeit ererben2816 sollen3195? [?]4991

Fußnoten

  • 1 O. durch die
  • 2 d.h. in der Person des Sohnes, nicht nur durch den Sohn; es ist bezeichnend, dass der Artikel im Griech. fehlt
  • 3 Eig. die Ausstrahlung
  • 4 d.h. seiner eigenen
  • 5 Ps. 2,7
  • 6 1. Chron. 17,13
  • 7 O. die bewohnte Erde; so auch Kap. 2,5
  • 8 Ps. 97,7
  • 9 And.: zu Geistern
  • 10 Ps. 104,4
  • 11 W. in das Zeitalter des Zeitalters
  • 12 Ps. 45,7.8
  • 13 d.h. der ewig Unveränderliche
  • 14 Ps. 102,26-28
  • 15 Ps. 110,1