Strong G2316 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.0 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.0 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1905 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

G 2315G 2317

θεός

theos

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter

Links im Bibel-Lexikon


Gott 1301 Vorkommen in 1144 Bibelstellen
Mt. 1,23 „Siehe, die Jungfrau wird schwanger sein und einen Sohn gebären, und sie werden seinen Namen Emmanuel nennen“,{Jes. 7,14} was übersetzt ist: Gott mit uns.
Mt. 3,9 und denkt nicht bei euch selbst zu sagen: Wir haben Abraham zum Vater; denn ich sage euch, dass Gott dem Abraham aus diesen Steinen Kinder zu erwecken vermag.
Mt. 3,16 Und als Jesus getauft war, stieg er sogleich von dem Wasser herauf; und siehe, die Himmel wurden ihm aufgetan, und er sah den Geist Gottes wie eine Taube herabfahren und auf ihn kommen. [?] [?] [?]
Mt. 4,3 Und der Versucher trat zu ihm hin und sprach: Wenn du Gottes Sohn bist, so sprich, dass diese Steine Brot werden.
Mt. 4,4 Er aber antwortete und sprach: Es steht geschrieben: „Nicht von Brot allein soll der Mensch leben, sondern von jedem Wort, das durch den Mund Gottes ausgeht“.{5. Mose 8,3}
  + 1140 weitere Stellen
Götter 8 Vorkommen in 7 Bibelstellen
Joh. 10,34 Jesus antwortete ihnen: Steht nicht in eurem Gesetz geschrieben: „Ich habe gesagt: Ihr seid Götter“?{Ps. 82,6}
Joh. 10,35 Wenn er jene Götter nannte, zu denen das Wort Gottes geschah, (und die Schrift kann nicht aufgelöst werden) [?] [?] [?] [?]
Apg. 7,40 indem sie zu Aaron sagten: „Mache uns Götter, die vor uns herziehen sollen; denn dieser Mose, der uns aus dem Land Ägypten geführt hat – wir wissen nicht, was ihm geschehen ist“.{2. Mose 32,1}
Apg. 14,11 Als die Volksmengen aber sahen, was Paulus tat, erhoben sie ihre Stimme und sagten auf Lykaonisch: Die Götter sind den Menschen gleich geworden und sind zu uns herabgekommen. [?] [?]
Apg. 19,26 und ihr seht und hört, dass dieser Paulus nicht allein von Ephesus, sondern beinahe von ganz Asien eine große Volksmenge überredet und abgewandt hat, indem er sagt, dass das keine Götter seien, die mit Händen gemacht werden. [?]
  + 3 weitere Stellen
[?] 7 Vorkommen in 6 Bibelstellen
Lk. 2,38 Und sie trat zu derselben Stunde herzu, lobte den Herrn und redete von ihm zu allen, die auf Erlösung warteten in Jerusalem{Viele l.: auf Jerusalems Erlösung warteten}. [?]
Apg. 3,13 Der Gott Abrahams und Isaaks und Jakobs, der Gott unserer Väter, hat seinen Knecht Jesus verherrlicht, den ihr überliefert und angesichts des Pilatus verleugnet habt, als dieser geurteilt hatte, ihn loszugeben. [?] [?] [?] [?] [?] [?]
Apg. 7,20 In dieser Zeit wurde Mose geboren, und er war ausnehmend schön{W. schön für Gott; ein bekannter Hebraismus}; und er wurde drei Monate aufgezogen in dem Haus des Vaters. [?] [?] [?]
Apg. 16,10 Als er aber das Gesicht gesehen hatte, suchten wir sogleich nach Mazedonien abzureisen, indem wir schlossen, dass der Herr{O. nach and. Les.: dass Gott} uns gerufen habe, ihnen das Evangelium zu verkündigen. [?]
Röm. 3,26 zur Erweisung seiner Gerechtigkeit in der jetzigen Zeit, dass er gerecht sei und den rechtfertige, der des Glaubens an Jesus{O. Glaubens Jesu} ist. [?] [?] [?] [?]
  + 2 weitere Stellen
Als 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk. 9,43 Sie erstaunten aber alle sehr über die herrliche Größe Gottes.
Als sich aber alle verwunderten über alles, was [Jesus] tat, sprach er zu seinen Jüngern:
Gottes 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm. 6,22 Jetzt aber, von der Sünde freigemacht und Gottes Sklaven geworden, habt ihr eure Frucht zur Heiligkeit, als das Ende aber ewiges Leben.
Göttin 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 19,37 Denn ihr habt diese Männer hergeführt, die weder Tempelräuber sind noch eure Göttin lästern. [?]
göttlich 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor. 10,4 denn die Waffen unseres Kampfes sind nicht fleischlich, sondern göttlich{O. Gott gemäß} mächtig zur Zerstörung von Festungen, indem wir Vernunftschlüsse zerstören

Zusammengesetzte Wörter

Heiland-Gott 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Tit. 2,10 nichts unterschlagend, sondern alle gute Treue erweisend, damit sie die Lehre, die unseres Heiland-Gottes2316 4990 ist, zieren in allem.
Tit. 3,4 Als aber die Güte und die Menschenliebe unseres Heiland-Gottes2316 4990 erschien,
Heiland-Gott 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Tit. 1,3 zu seiner Zeit{Eig. zu seinen Zeiten} aber sein Wort offenbart hat durch die Predigt, die mir anvertraut worden ist nach Befehl unseres Heiland-Gottes4990 2316
gottesfürchtig 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg. 10,2 fromm und gottesfürchtig5399 3588 2316 mit seinem ganzen Haus, der dem Volk viele Almosen gab und allezeit zu Gott betete –
Apg. 10,22 Sie aber sprachen: Kornelius, ein Hauptmann, ein gerechter und gottesfürchtiger5399 3588 2316 Mann, und der ein gutes Zeugnis hat von der ganzen Nation der Juden, ist von einem heiligen Engel göttlich gewiesen worden, dich in sein Haus holen zu lassen und Worte von dir zu hören. [?]
unser Heiland-Gott 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Tim. 2,3 Denn dieses ist gut und angenehm vor unserem4990 2257 2316 Heiland-Gott4990 2257 2316,