Strong G2596 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

G 2595G 2597

κατά

kata

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter

Links im Bibel-Lexikon


nach 185 Vorkommen in 168 Bibelstellen
Mt. 9,29 Dann rührte er ihre Augen an und sprach: Euch geschehe nach eurem Glauben.
Mt. 16,27 Denn der Sohn des Menschen wird{O. steht im Begriff zu; so auch Kap. 17,12.22} kommen in der Herrlichkeit seines Vaters mit seinen Engeln, und dann wird er jedem vergelten nach seinem Tun.
Mt. 23,3 Alles nun, was irgend sie euch sagen, tut und haltet; aber tut nicht nach ihren Werken, denn sie sagen es und tun es nicht.
Mt. 25,15 und einem gab er 5 Talente, einem anderen 2, einem anderen 1, jedem nach seiner eigenen Fähigkeit; und sogleich{And. verbinden „sogleich“ mit V. 16} reiste er außer Landes.
Mk. 7,5 [dann] fragen ihn die Pharisäer und die Schriftgelehrten: Warum wandeln deine Jünger nicht nach der Überlieferung der Ältesten, sondern essen das Brot mit unreinen Händen? [?]
  + 164 weitere Stellen
gegen 51 Vorkommen in 46 Bibelstellen
Mt. 5,11 Glückselig seid ihr, wenn sie euch schmähen und verfolgen und jedes böse Wort lügnerisch gegen euch reden werden um meinetwillen. [?]
Mt. 5,23 Wenn du nun deine Gabe darbringst zu dem Altar und dich dort erinnerst, dass dein Bruder etwas gegen dich habe, [?] [?]
Mt. 12,14 Die Pharisäer aber gingen hinaus und hielten Rat gegen ihn, wie sie ihn umbrächten.
Mt. 12,30 Wer nicht mit mir ist, ist gegen mich, und wer nicht mit mir sammelt, zerstreut.
Mt. 12,32 Und jedem, der ein Wort reden wird gegen den Sohn des Menschen, dem wird vergeben werden; jeder aber, der gegen den Heiligen Geist reden wird, dem wird nicht vergeben werden, weder in diesem Zeitalter noch in dem zukünftigen. [?] [?] [?] [?]
  + 42 weitere Stellen
in 26 Vorkommen in 25 Bibelstellen
Apg. 3,17 Und jetzt, Brüder, ich weiß, dass ihr in Unwissenheit gehandelt habt, wie auch eure Obersten. [?]
Apg. 3,22 Mose hat schon gesagt: „Einen Propheten wird euch der Herr, euer Gott, aus euren Brüdern erwecken, gleich mir; auf ihn sollt ihr hören in allem, was irgend er zu euch reden wird.
Apg. 5,42 und jeden Tag, in dem Tempel und in den Häusern, hörten sie nicht auf, zu lehren und Jesus als den Christus zu verkündigen{W. zu evangelisieren}. [?]
Apg. 8,1 Saulus aber willigte in seine Tötung mit ein.
Es entstand aber an jenem Tag eine große Verfolgung gegen die Versammlung, die in Jerusalem war; und alle wurden in die Landschaften von Judäa und Samaria zerstreut, ausgenommen die Apostel.
Apg. 11,1 Die Apostel aber und die Brüder, die in Judäa waren, hörten, dass auch die Nationen das Wort Gottes angenommen hätten;
  + 21 weitere Stellen
[?] 13 Vorkommen in 12 Bibelstellen
Mt. 2,16 Da ergrimmte Herodes sehr, als er sah, dass er von den Magiern hintergangen worden war; und er sandte hin und ließ alle Knaben töten, die in Bethlehem und in allen seinen Grenzen waren, von zwei Jahren und darunter, nach der Zeit, die er von den Magiern genau erforscht{O. erfahren} hatte. [?] [?] [?] [?]
Mt. 12,25 Da er aber ihre Gedanken wusste, sprach er zu ihnen: Jedes Reich, das gegen sich selbst entzweit ist, wird verwüstet; und jede Stadt oder jedes Haus, das mit sich selbst entzweit ist, wird nicht bestehen. [?] [?]
Mt. 27,1 Als es aber Morgen geworden war, hielten alle Hohenpriester und Ältesten des Volkes Rat über Jesus, um ihn zum Tod zu bringen. [?] [?]
Mt. 27,15 Auf das Fest aber war der Statthalter gewohnt, der Volksmenge einen Gefangenen loszugeben, den sie wollten. [?] [?]
Mk. 15,6 Auf das Fest aber pflegte er ihnen einen Gefangenen loszugeben, um den sie baten. [?] [?]
  + 8 weitere Stellen
in dem 10 Vorkommen in 10 Bibelstellen
Mt. 1,20 Indem er aber dies bei sich überlegte, siehe, da erschien ihm ein Engel des Herrn{Vergl. 2. Mose 17,9, Anm.} im Traum und sprach: Joseph, Sohn Davids, fürchte dich nicht, Maria, deine Frau, zu dir zu nehmen; denn das in ihr Gezeugte ist von dem Heiligen Geist.
Mt. 2,12 Und als sie im Traum eine göttliche Weisung empfangen hatten, nicht wieder zu Herodes zurückzukehren, zogen sie auf einem anderen Weg hin in ihr Land.
Mt. 2,13 Als sie aber hingezogen waren, siehe, da erscheint ein Engel des Herrn dem Joseph im Traum und spricht: Steh auf, nimm das Kind und seine Mutter zu dir und fliehe nach Ägypten, und sei dort, bis ich es dir sage; denn Herodes wird das Kind suchen, um es umzubringen. [?]
Mt. 2,19 Als aber Herodes gestorben war, siehe, da erscheint ein Engel des Herrn dem Joseph im Traum in Ägypten
Mt. 2,22 Als er aber hörte, dass Archelaus über Judäa herrsche anstatt seines Vaters Herodes, fürchtete er sich, dahin zu gehen; und als er im Traum eine göttliche Weisung empfangen hatte, zog er hin in die Gegenden von Galiläa [?] [?] [?] [?]
  + 6 weitere Stellen
an 8 Vorkommen in 8 Bibelstellen
Mt. 24,7 Denn es wird sich Nation gegen Nation erheben und Königreich gegen Königreich, und es werden Hungersnöte und Seuchen sein und Erdbeben an verschiedenen Orten.
Mk. 13,8 Denn es wird sich Nation gegen Nation erheben und Königreich gegen Königreich; und es werden Erdbeben sein an verschiedenen Orten, und es werden Hungersnöte und Unruhen sein. Dies sind die Anfänge der Wehen. [?]
Lk. 10,32 Ebenso aber auch ein Levit, der an den Ort gelangte, kam und sah ihn und ging an der entgegengesetzten Seite vorüber.
Lk. 21,11 und es werden große Erdbeben sein an verschiedenen Orten, und Hungersnöte und Seuchen; auch Schrecknisse und große Zeichen vom Himmel wird es geben.
Apg. 15,21 Denn Mose hat von alten Zeiten{W. Geschlechtern} her in jeder Stadt solche, die ihn predigen, indem er an jedem Sabbat in den Synagogen gelesen wird.
  + 4 weitere Stellen
mit 10 Vorkommen in 8 Bibelstellen
Mt. 10,35 Denn ich bin gekommen, den Menschen zu entzweien mit seinem Vater und die Tochter mit ihrer Mutter und die Schwiegertochter mit ihrer Schwiegermutter;
Mt. 12,25 Da er aber ihre Gedanken wusste, sprach er zu ihnen: Jedes Reich, das gegen sich selbst entzweit ist, wird verwüstet; und jede Stadt oder jedes Haus, das mit sich selbst entzweit ist, wird nicht bestehen. [?] [?]
Mk. 1,27 Und sie entsetzten sich alle, so dass sie sich untereinander befragten und sprachen: Was ist dies? Was ist dies für eine neue Lehre? Denn mit Gewalt gebietet er selbst den unreinen Geistern, und sie gehorchen ihm. [?] [?]
Joh. 10,3 Diesem tut der Türhüter auf, und die Schafe hören seine Stimme, und er ruft seine eigenen Schafe mit Namen und führt sie heraus. [?]
Apg. 19,20 So wuchs das Wort des Herrn mit Macht und nahm überhand{O. erwies sich kräftig}.
  + 4 weitere Stellen
auf 7 Vorkommen in 7 Bibelstellen
Lk. 10,4 Tragt weder Börse noch Tasche, noch Sandalen, und grüßt niemand auf dem Weg. [?]
Apg. 8,36 Als sie aber auf dem Weg fortzogen, kamen sie an ein gewisses Wasser. Und der Kämmerer spricht: Siehe, da ist Wasser; was hindert mich, getauft zu werden?
Apg. 24,5 Denn wir haben diesen Mann als eine Pest befunden und als einen, der unter allen Juden, die auf dem Erdkreis sind{O. die über den Erdkreis hin wohnen}, Aufruhr erregt, und als einen Anführer der Sekte der Nazaräer;
Apg. 26,13 sah ich mitten am Tag auf dem Weg, o König, vom Himmel her ein Licht, das den Glanz der Sonne übertraf, das mich und die mit mir reisten umstrahlte.
Apg. 27,29 Und indem sie fürchteten, wir möchten etwa auf felsige Orte verschlagen werden, warfen sie vom Hinterteil vier Anker aus und wünschten, dass es Tag würde. [?] [?] [?]
  + 3 weitere Stellen
gemäß 8 Vorkommen in 7 Bibelstellen
Röm. 8,27 Der aber die Herzen erforscht, weiß, was der Sinn des Geistes ist, denn er verwendet sich für Heilige Gott gemäß.
Röm. 15,5 Der Gott des Ausharrens und der Ermunterung{O. Tröstung} aber gebe euch, gleichgesinnt zu sein untereinander, Christus Jesus gemäß, [?] [?]
2. Kor. 7,9 Jetzt freue ich mich, nicht dass ihr betrübt worden, sondern dass ihr zur Buße betrübt worden seid; denn ihr seid Gott gemäß betrübt worden, damit ihr in nichts von uns Schaden erlittet.
2. Kor. 7,10 Denn die Betrübnis Gott gemäß bewirkt eine nie zu bereuende Buße zum Heil; die Betrübnis der Welt aber bewirkt den Tod.
2. Kor. 7,11 Denn siehe, gerade dies, dass ihr Gott gemäß betrübt worden seid, wieviel Fleiß{O. Rührigkeit, Ernst} hat es bei euch bewirkt! Sogar{O. vielmehr; so auch nachher} Verantwortung, sogar Unwillen, sogar Furcht, sogar Sehnsucht, sogar Eifer, sogar Vergeltung. Ihr habt euch in allem erwiesen, dass ihr an der Sache rein seid. [?] [?] [?] [?]
  + 3 weitere Stellen
von 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Lk. 10,31 Von ungefähr aber ging ein gewisser Priester jenes Weges hinab; und als er ihn sah, ging er an der entgegengesetzten Seite vorüber.
Apg. 20,23 außer dass der Heilige Geist mir von Stadt zu Stadt bezeugt und sagt, dass Fesseln und Drangsale meiner warten. [?] [?]
Apg. 27,5 Und als wir das Meer von Zilizien und Pamphylien durchsegelt hatten, kamen wir nach Myra in Lyzien;
Eph. 1,15 Weshalb auch ich, nachdem ich gehört habe von dem Glauben an den Herrn Jesus, der in euch ist, und von der Liebe, die ihr zu allen Heiligen habt,
Eph. 5,33 Doch auch ihr, jeder von euch liebe seine Frau so wie sich selbst; die Frau aber, dass sie den Mann fürchte. [?]
um 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Apg. 12,1 Um jene Zeit aber legte Herodes, der König, die Hände an einige von der Versammlung, sie zu misshandeln; [?]
Apg. 16,25 Um Mitternacht aber beteten Paulus und Silas und lobsangen Gott; und die Gefangenen hörten ihnen zu. [?]
Apg. 19,23 Es entstand aber um jene Zeit ein nicht geringer Lärm bezüglich des Weges{S. die Anm. zu Kap. 9,2}. [?]
Röm. 9,9 Denn dieses Wort ist ein Verheißungswort: „Um diese Zeit will ich kommen, und Sara wird einen Sohn haben“.{1. Mose 18,10}
wie 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Lk. 22,22 Und der Sohn des Menschen geht zwar dahin, wie es beschlossen ist; wehe aber jenem Menschen, durch den er überliefert wird! [?]
Apg. 23,31 Die Soldaten nun nahmen, wie ihnen befohlen war, den Paulus und führten ihn bei der Nacht nach Antipatris.
Gal. 4,28 Ihr aber, Brüder, seid wie{O. gemäß} Isaak Kinder der Verheißung.
1. Pet. 1,15 sondern wie der, der euch berufen hat, heilig ist, seid auch ihr heilig in allem Wandel!
zu 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Lk. 10,33 Aber ein gewisser Samariter, der auf der Reise war{O. der seines Weges zog}, kam zu ihm hin; und als er ihn sah, wurde er innerlich bewegt;
Joh. 5,4 Denn zu gewissen Zeiten stieg ein Engel in den Teich herab und bewegte das Wasser. Wer nun nach der Bewegung des Wassers zuerst hineinstieg, wurde gesund, mit der Krankheit irgend er behaftet war.] [?]
Apg. 2,46 Und indem sie täglich2596 2250 einmütig im Tempel{die Gebäude (s. die Anm. zu Matth. 4,5); so auch Kap. 3,1 ff.; 4,1; 5,20 ff.} verharrten und zu Hause das Brot brachen, nahmen sie Speise mit Frohlocken und Einfalt des Herzens, [?]
1. Kor. 14,27 Wenn nun jemand in einer Sprache redet, so sei es zu zwei oder höchstens drei und nacheinander, und einer lege aus.
aus 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Mt. 19,3 Und die Pharisäer kamen zu ihm, versuchten ihn und sprachen: Ist es einem Mann erlaubt, aus jeder Ursache seine Frau zu entlassen?
1. Kor. 7,6 Dieses aber sage ich aus Nachsicht, nicht befehlsweise2596 2003.
Phil. 2,3 nichts aus Parteisucht{O. Streitsucht} oder eitlem Ruhm tuend, sondern in der Demut einer den anderen höher achtend als sich selbst;
bei 4 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Mt. 26,63 Jesus aber schwieg. Und der Hohepriester hob an und sprach zu ihm: Ich beschwöre dich bei dem lebendigen Gott, dass du uns sagst, ob du der Christus bist, der Sohn Gottes!
Heb. 6,13 Denn als Gott dem Abraham Verheißung gab, schwor er, weil er bei keinem Größeren zu schwören hatte, bei sich selbst
Heb. 6,16 Denn Menschen schwören [wohl] bei einem Größeren, und der Eid ist ihnen ein Ende alles Widerspruchs zur Bestätigung;
betreffen 4 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Eph. 4,22 dass ihr, was den früheren Lebenswandel betrifft, abgelegt habt den alten Menschen, der nach den betrügerischen Lüsten verdorben wird{O. sich verdirbt}, [?]
Phil. 3,5 Beschnitten{W. Was Beschneidung betrifft} am achten Tag, vom Geschlecht Israel, vom Stamm Benjamin, Hebräer von Hebräern; was das Gesetz betrifft, ein Pharisäer;
Phil. 3,6 was den Eifer betrifft, ein Verfolger der Versammlung; was die Gerechtigkeit betrifft, die im Gesetz ist, tadellos befunden{W. geworden}. [?]
vor 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Lk. 2,31 das du bereitet hast vor dem Angesicht aller Völker:
Apg. 25,16 denen ich antwortete: Es ist bei den Römern nicht Sitte, irgendeinen Menschen preiszugeben, ehe der Angeklagte seine Ankläger persönlich vor sich habe und Gelegenheit bekommen, sich wegen der Anklage zu verantworten. [?] [?]
Gal. 3,1 O unverständige Galater! Wer hat euch bezaubert, denen Jesus Christus als [unter euch] gekreuzigt, vor Augen gemalt wurde?
durch 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk. 4,14 Und Jesus kehrte in der Kraft des Geistes nach Galiläa zurück, und die Nachricht über ihn ging aus durch die ganze Umgegend. [?]
Eph. 3,3 dass mir durch Offenbarung das Geheimnis mitgeteilt worden ist – wie ich es zuvor in kurzem beschrieben habe, [?]
durch .. hin 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg. 9,31 So hatten denn die Versammlungen{O. nach vielen alten Handschr.: So hatte denn die Versammlung usw.} durch ganz Judäa und Galiläa und Samaria hin Frieden und wurden erbaut und wandelten in der Furcht des Herrn und wurden vermehrt durch den Trost des Heiligen Geistes. [?] [?] [?] [?]
Apg. 9,42 Es wurde aber durch ganz Joppe hin kund, und viele glaubten an den Herrn. [?]
für 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg. 28,16 Als wir aber nach Rom kamen, [überlieferte der Hauptmann die Gefangenen dem Oberbefehlshaber{d.h. dem Befehlshaber der kaiserlichen Leibgarde}; aber] dem Paulus wurde erlaubt, mit dem Soldaten, der ihn bewachte, für sich zu bleiben. [?]
Röm. 14,22 Hast du Glauben? Habe ihn für dich selbst vor Gott. Glückselig, wer sich selbst nicht richtet in dem, was er gutheißt!
hin 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk. 8,39 Kehre in dein Haus zurück und erzähle, wieviel Gott an dir getan hat. Und er ging hin und rief aus durch die ganze Stadt, wie viel Jesus an ihm getan hatte. [?] [?] [?] [?] [?]
Phil. 3,14 jage ich, das Ziel anschauend{Eig. gegen das Ziel hin, zielwärts}, hin zu dem Kampfpreis der Berufung Gottes nach oben{O. Berufung Gottes droben} in Christus Jesus.
jeder 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg. 15,21 Denn Mose hat von alten Zeiten{W. Geschlechtern} her in jeder Stadt solche, die ihn predigen, indem er an jedem Sabbat in den Synagogen gelesen wird.
Tit. 1,5 Deswegen ließ ich dich in Kreta, dass du, was noch mangelte, in Ordnung bringen und in jeder Stadt Älteste anstellen möchtest, wie ich dir geboten hatte: [?] [?]
nacheinander 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk. 9,6 Sie gingen aber aus und durchzogen die Dörfer nacheinander, indem sie das Evangelium verkündigten und überall heilten.
Lk. 13,22 Und er durchzog nacheinander Städte und Dörfer, indem er lehrte und nach Jerusalem reiste. [?] [?]
Sache 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg. 24,22 Felix aber, der von dem Weg genauere Kenntnis hatte, vertagte ihre Sache {O. sie} und sagte: Wenn Lysias, der Oberste, herabkommt, so will ich eure Sache entscheiden.
Apg. 25,14 Als sie aber mehrere Tage dort geblieben waren, legte Festus dem König die Sache des Paulus vor und sprach: Ein gewisser Mann ist von Felix gefangen zurückgelassen worden, [?]
über 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk. 15,14 Als er aber alles verzehrt hatte, kam eine gewaltige Hungersnot über jenes Land, und er selbst fing an, Mangel zu leiden. [?]
Gal. 1,13 Denn ihr habt von meinem ehemaligen Wandel in dem Judentum gehört, dass ich die Versammlung Gottes über die Maßen verfolgte und sie zerstörte
Umstände 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Eph. 6,21 Damit aber auch ihr meine Umstände{Eig. das mich Betreffende; so auch V. 22; Phil. 1,12; 2,19} wisst, wie es mir geht{O. was ich mache}, so wird Tychikus, der geliebte Bruder und treue Diener im Herrn, euch alles mitteilen, [?] [?]
Phil. 1,12 Ich will aber, dass ihr wisst, Brüder, dass meine Umstände mehr zur Förderung des Evangeliums geraten sind,
unter 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg. 21,21 Es ist ihnen aber über dich berichtet worden, dass du alle Juden, die unter den Nationen sind, Abfall von Mose lehrst und sagst, sie sollen die Kinder nicht beschneiden, noch nach den Gebräuchen wandeln.
Apg. 26,3 besonders weil du{O. weil du am meisten} von allen Gebräuchen und Streitfragen, die unter den Juden sind, Kenntnis hast; darum bitte ich dich, mich langmütig anzuhören.
an jedem 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kor. 16,2 An jedem ersten Wochentag lege jeder von euch bei sich{O. zu Hause} zurück und sammle auf, jenachdem er Gedeihen hat, damit nicht dann, wenn ich komme, Sammlungen geschehen. [?]
angehen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Kol. 4,7 Alles, was mich angeht, wird euch Tychikus mitteilen, der geliebte Bruder und treue Diener und Mitknecht{O. Mitsklave} in dem Herrn, [?] [?]
aus jeder 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk. 8,4 Als sich aber eine große Volksmenge versammelte und sie aus jeder Stadt{O. Stadt für Stadt} zu ihm hinkamen, sprach er durch ein Gleichnis:
bestimmt 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm. 5,6 Denn Christus ist, da wir noch kraftlos waren, zur bestimmten Zeit für Gottlose gestorben.
bezüglich 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor. 11,21 Ich rede bezüglich der Unehre, als ob wir schwach gewesen wären. Worin aber irgend jemand dreist ist, (ich rede in Torheit) bin auch ich dreist.
danach 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk. 8,1 Und es geschah danach, dass er nacheinander Stadt und Dorf durchzog, indem er predigte und das Evangelium vom Reich Gottes verkündigte. Und die Zwölf waren mit ihm, [?]
der Reihe nach 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 8,3 Saulus aber verwüstete die Versammlung, indem er der Reihe nach in die Häuser ging; und er schleppte sowohl Männer als Frauen fort und überlieferte sie ins Gefängnis. [?] [?] [?]
ebenso 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Heb. 9,27 Und ebenso wie es den Menschen gesetzt ist, einmal zu sterben, danach aber das Gericht,
gegen hin 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 16,7 als sie aber gegen Mysien hin kamen, versuchten sie nach Bithynien zu reisen, und der Geist Jesu erlaubte es ihnen nicht.
haben 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 18,15 wenn es aber Streitfragen sind über Worte und Namen und das Gesetz, das ihr habt, so seht ihr selbst zu, [denn] über diese Dinge will ich nicht Richter sein.
hinab 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk. 8,33 Die Dämonen aber fuhren von dem Menschen aus und fuhren in die Schweine, und die Herde stürzte sich den Abhang hinab in den See und ertrank.
hinabstürzen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt. 8,32 Und er sprach zu ihnen: Geht hin. Sie aber fuhren aus und fuhren in die [Herde] Schweine. Und siehe, die ganze Herde [Schweine] stürzte sich den Abhang hinab in den See, und sie kamen um in dem Gewässer.
hindurch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk. 23,5 Sie aber bestanden darauf und sagten: Er wiegelt das Volk auf, indem er durch ganz Judäa hin lehrt, anfangend von Galiläa bis hierher.
hinsichtlich 2 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm. 11,28 Hinsichtlich des Evangeliums sind sie zwar Feinde, um euretwillen, hinsichtlich der Auswahl aber Geliebte, um der Väter willen.
in Bezug auf 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kor. 15,15 Wir werden aber auch als falsche Zeugen Gottes befunden, weil wir in Bezug auf Gott gezeugt haben, dass er den Christus auferweckt habe, den er nicht auferweckt hat, wenn wirklich Tote nicht auferweckt werden.
in das 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Gal. 2,11 Als aber Kephas nach Antiochien kam, widerstand ich ihm ins Angesicht, weil er dem Urteil verfallen war.
in jeder 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 14,23 Als sie ihnen aber in jeder Versammlung Älteste gewählt hatten, beteten sie mit Fasten und befahlen sie dem Herrn, an den sie geglaubt hatten. [?]
je 2 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk. 6,40 Und sie lagerten sich in Abteilungen zu je 100 und je 50.
längs 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 27,2 Als wir aber in ein adramyttisches Schiff gestiegen waren, das im Begriff stand, die Orte längs der Küste Asiens zu befahren, fuhren wir ab; und es war bei uns Aristarchus, ein Mazedonier aus Thessalonich. [?] [?] [?]
soviel an mir ist 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm. 1,15 Ebenso{O. So} bin ich, soviel an mir ist, bereitwillig, auch euch, die ihr in Rom seid, das Evangelium zu verkündigen. [?]
stehende 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Kol. 2,14 als er ausgetilgt die uns entgegenstehende Handschrift{O. den ... Schuldbrief} in Satzungen, die gegen uns war, hat er sie auch aus der Mitte weggenommen, indem er sie an das Kreuz nagelte;
stürzen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk. 5,13 Und Jesus erlaubte es ihnen. Und die unreinen Geister fuhren aus und fuhren in die Schweine, und die Herde stürzte sich den Abhang hinab in den See (etwa 2000), und sie ertranken in dem See.
von .. hin 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 10,37 kennt ihr: das Zeugnis{O. die Rede, die Sache}, das, anfangend von Galiläa, durch ganz Judäa hin ausgebreitet worden{W. geschehen} ist, nach der Taufe, die Johannes predigte: [?] [?]
wegen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Phil. 4,11 Nicht dass ich dies wegen des Mangels sage, denn ich habe gelernt, worin ich bin, mich zu begnügen.
weit 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kor. 12,31 Eifert aber um die größeren Gnadengaben; und einen noch weit vortrefflicheren Weg zeige ich euch. [?]
zufolge 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Gal. 2,2 Ich zog aber hinauf zufolge einer Offenbarung und legte ihnen das Evangelium vor, das ich unter den Nationen predige, im besonderen{d.h. getrennt von den übrigen} aber den Angesehenen, damit ich nicht etwa vergeblich laufe oder gelaufen wäre;

Zusammengesetzte Wörter

täglich 15 Vorkommen in 15 Bibelstellen
Mt. 26,55 In jener Stunde sprach Jesus zu den Volksmengen: Seid ihr ausgezogen wie gegen einen Räuber mit Schwertern und Stöcken, mich zu fangen? Täglich2596 2250 saß ich bei euch, im Tempel{die Gebäude; s. d. Anm. zu Kap. 4,5} lehrend, und ihr habt mich nicht gegriffen.
Mk. 14,49 Täglich2596 2250 war ich bei euch, im Tempel{die Gebäude; s. die Anm. zu Matth. 4,5} lehrend, und ihr habt mich nicht gegriffen; – aber damit die Schriften erfüllt würden.
Lk. 9,23 Er sprach aber zu allen: Wenn jemand mir nachkommen will, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf täglich2596 2250 und folge mir nach.
Lk. 11,3 unser nötiges Brot{S. die Anm. zu Matth. 6,11} gib uns täglich2596 2250;
Lk. 19,47 Und er lehrte täglich2596 2250 im Tempel{die Gebäude (s. die Anm. zu Matth. 4,5); so auch Kap. 21,5.37.38; 22,52.53; 24,53}; die Hohenpriester aber und die Schriftgelehrten und die Ersten des Volkes suchten ihn umzubringen.
  + 11 weitere Stellen
[?] 15 Vorkommen in 15 Bibelstellen
Mt. 14,13 Und als Jesus es hörte, entwich er von dort in einem Schiff an einen öden Ort besonders.
Und als die Volksmengen es hörten, folgten sie ihm zu Fuß aus den Städten. [?] [?] [?] [?] [?]2596 2398 [?]2596 2398 [?]2596 2398 [?]
Mt. 14,23 Und als er die Volksmengen entlassen hatte, stieg er auf den Berg besonders, um zu beten. Als es aber Abend geworden, war er dort allein. [?]2596 2398 [?]2596 2398 [?]2596 2398
Mt. 17,1 Und nach sechs Tagen nimmt Jesus den Petrus und Jakobus und Johannes, seinen Bruder, mit und führt sie auf einen hohen Berg besonders. [?]2596 2398 [?]2596 2398 [?]2596 2398
Mt. 17,19 Da traten die Jünger zu Jesus besonders und sprachen: Warum haben wir ihn nicht austreiben können? [?]2596 2398 [?]2596 2398 [?]2596 2398
Mt. 20,17 Und als Jesus nach Jerusalem hinaufging, nahm er die zwölf Jünger auf dem Weg besonders zu sich und sprach zu ihnen: [?]2596 2398 [?]2596 2398 [?]2596 2398 [?] [?] [?]
  + 11 weitere Stellen
alljährlich 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Heb. 9,25 auch nicht, damit er sich selbst oftmals opferte, wie der Hohepriester alljährlich2596 1763 in das Heiligtum hineingeht mit fremdem Blut;
Heb. 10,1 Denn da das Gesetz einen Schatten der zukünftigen Güter, nicht der Dinge Ebenbild selbst hat, so kann es nimmer mit denselben Schlachtopfern, die sie alljährlich2596 1763 ununterbrochen darbringen, die Hinzunahenden vollkommen machen. [?]
Heb. 10,3 Aber in jenen Opfern ist alljährlich2596 1763 ein Erinnern an die Sünden; [?]
[?] 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Lk. 6,23 freut euch an diesem Tag und hüpft, denn siehe, euer Lohn ist groß in dem Himmel; denn desgleichen taten ihre Väter den Propheten. [?] [?]2596 5024
Lk. 6,26 Wehe, wenn alle Menschen wohl von euch reden; denn desgleichen taten ihre Väter den falschen Propheten. [?] [?]2596 5024
Lk. 17,30 Desgleichen wird es an dem Tag sein, da der Sohn des Menschen offenbart wird. [?]2596 5024
befehlsweise 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Kor. 7,6 Dieses aber sage ich aus Nachsicht, nicht befehlsweise2596 2003.
2. Kor. 8,8 Nicht befehlsweise2596 2003 spreche ich, sondern wegen des Fleißes der anderen und indem ich die Echtheit eurer Liebe prüfe.
einzeln 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Joh. 21,25 Es sind aber auch viele andere Dinge, die Jesus getan hat, und wenn diese alle einzeln2596 1520 niedergeschrieben würden, so würde, denke ich, selbst die Welt die geschriebenen Bücher nicht fassen.
Röm. 12,5 so sind wir, die Vielen, ein Leib in Christus, einzeln2596 1520 aber Glieder voneinander.
natürlich 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Röm. 11,21 denn wenn Gott der natürlichen2596 5449 Zweige nicht geschont hat, dass er auch deiner etwa nicht schonen werde. [?] [?]
Röm. 11,24 Denn wenn du aus dem von2596 5449 Natur2596 5449 wilden Ölbaum ausgeschnitten und gegen die Natur in den edlen Ölbaum eingepfropft worden bist, wieviel mehr werden diese, die natürlichen2596 5449 Zweige, in ihren eigenen Ölbaum eingepfropft werden! [?] [?]
alle Tag 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk. 16,19 Es war aber ein gewisser reicher Mann, und er kleidete sich in Purpur und feine Leinwand{W. Byssus} und lebte alle2596 2250 Tage2596 2250 fröhlich und in Prunk.
allein 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk. 4,10 Und als er allein2596 3441 war, fragten ihn die, die um ihn waren mit den Zwölfen über die Gleichnisse.
alljährlich 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk. 2,41 Und seine Eltern gingen alljährlich2596 2094 am Passahfest nach Jerusalem.
Angesicht 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 3,13 Der Gott Abrahams und Isaaks und Jakobs, der Gott unserer Väter, hat seinen Knecht Jesus verherrlicht, den ihr überliefert und angesichts2596 4383 des Pilatus verleugnet habt, als dieser geurteilt hatte, ihn loszugeben. [?] [?] [?] [?] [?] [?]
besonders 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk. 4,34 Ohne Gleichnis aber redete er nicht zu ihnen; aber seinen Jüngern erklärte er alles besonders2596 2398. [?]
billigerweise 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 18,14 Als aber Paulus den Mund öffnen wollte, sagte Gallion zu den Juden: Wenn es ein Unrecht oder eine böse Handlung wäre, o Juden, so hätte ich euch billigerweise2596 3056 ertragen; [?]
einer nach dem anderen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kor. 14,31 Denn ihr könnt einer2596 1520 nach2596 1520 dem2596 1520 anderen2596 1520 alle weissagen, damit alle lernen und alle getröstet{O. ermahnt} werden.
freiwillig 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Phlm. 14 Aber ohne deinen Willen wollte ich nichts tun, damit deine Wohltat{W. dein Gutes} nicht wie gezwungen2596 318, sondern freiwillig2596 1595 sei. [?] [?]
gegeneinander 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jak. 5,9 Seufzt nicht gegeneinander2596 240, Brüder, damit ihr nicht gerichtet werdet. Siehe, der Richter steht vor der Tür.
in jeder Beziehung 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 17,22 Paulus aber stand mitten auf dem Areopag und sprach: Männer von Athen, ich sehe, dass ihr in2596 3956 jeder2596 3956 Beziehung2596 3956 den Göttern sehr ergeben{Eig. dem Götter- oder Dämonendienst ergebener (näml. als andere)} seid.
insofern 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Heb. 3,3 Denn dieser ist größerer Herrlichkeit würdig geachtet worden als Mose, insofern2596 3745 größere Ehre als das Haus der hat, der es bereitet hat. [?] [?]
insofern 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Heb. 7,22 insofern2596 5118 ist Jesus eines besseren Bundes Bürge geworden. [?]
inwiefern 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Heb. 7,20 Und inwiefern2596 3745 dies nicht ohne Eidschwur geschah (denn jene sind ohne Eidschwur Priester geworden,
jeden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 13,27 Denn die in Jerusalem wohnen und ihre Obersten, indem sie diesen nicht erkannten, haben auch die Stimmen der Propheten erfüllt, die jeden2596 3956 Sabbat gelesen werden, indem sie über ihn Gericht hielten. [?]
sich niederbücken 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh. 8,8 Und wiederum bückte er sich nieder2596 2955 und schrieb auf die Erde.
Tag für Tag 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Heb. 7,27 der nicht Tag2596 2250 für2596 2250 Tag2596 2250 nötig hat, wie die Hohenpriester, zuerst für die eigenen Sünden Schlachtopfer darzubringen, dann für die des Volkes; denn dieses hat er ein für allemal getan, als er sich selbst geopfert hat. [?] [?] [?]
tief 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor. 8,2 dass bei großer Drangsalsprüfung die Überströmung ihrer Freude und ihre tiefe2596 899 Armut übergeströmt ist in den Reichtum ihrer Freigebigkeit. [?] [?]
überaus 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm. 7,13 Brachte nun das Gute mir den Tod? Das sei ferne! Sondern die Sünde, damit sie als Sünde erschiene, indem sie durch das Gute mir den Tod bewirkte, damit die Sünde überaus2596 5236 sündig würde durch das Gebot. [?]
übermäßig 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor. 1,8 Denn wir wollen nicht, dass ihr unkundig seid, Brüder, was unsere Drangsal betrifft, die [uns] in Asien widerfahren ist, dass wir übermäßig2596 5236 beschwert wurden, über Vermögen, so dass wir selbst am Leben verzweifelten. [?] [?] [?] [?]
überwältigen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 19,16 Und der Mensch, in dem der böse Geist war, sprang auf sie los und bemeisterte sich beider und überwältigte2480 2596 sie, so dass sie nackt und verwundet aus jenem Haus entflohen.
von dorther 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 27,14 Aber nicht lange danach erhob sich von2596 846 Kreta{W. von derselben} her ein Sturmwind, Eurakylon genannt. [?]2596 846 [?]
von Natur 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm. 11,24 Denn wenn du aus dem von2596 5449 Natur2596 5449 wilden Ölbaum ausgeschnitten und gegen die Natur in den edlen Ölbaum eingepfropft worden bist, wieviel mehr werden diese, die natürlichen2596 5449 Zweige, in ihren eigenen Ölbaum eingepfropft werden! [?] [?]
vor Augen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor. 10,7 Seht ihr auf das, was vor2596 4383 Augen2596 4383 ist?{S. V. 1} Wenn jemand sich selbst zutraut, dass er Christi sei, so denke er dies wiederum bei sich selbst, dass, wie er Christi ist, so auch wir. [?] [?]
woran 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk. 1,18 Und Zacharias sprach zu dem Engel: Woran2596 5101 soll ich dies erkennen? Denn ich bin ein alter Mann, und meine Frau ist weit vorgerückt in ihren Tagen.
zusammen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 14,1 Es geschah aber in Ikonium, dass sie zusammen846 2596 in die Synagoge der Juden gingen und so redeten, dass eine große Menge, sowohl von Juden als auch von Griechen, glaubte.
zwingen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Phlm. 14 Aber ohne deinen Willen wollte ich nichts tun, damit deine Wohltat{W. dein Gutes} nicht wie gezwungen2596 318, sondern freiwillig2596 1595 sei. [?] [?]
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor. 10,1 Ich selbst aber, Paulus, ermahne euch durch die Sanftmut und Milde des Christus, der ich unter euch gegenwärtig{Eig. ins Angesicht} zwar demütig, abwesend aber kühn gegen euch bin. [?]2596 4383 [?]
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 27,14 Aber nicht lange danach erhob sich von2596 846 Kreta{W. von derselben} her ein Sturmwind, Eurakylon genannt. [?]2596 846 [?]
unterwegs 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 25,3 indem sie es als eine Gunst gegen denselben begehrten, dass er ihn nach Jerusalem kommen ließe; indem sie eine Nachstellung bereiteten, ihn unterwegs2596 3588 3598 umzubringen. [?] [?] [?] [?] [?] [?]
wie 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 27,25 Deshalb seid guten Mutes, ihr Männer! Denn ich vertraue Gott, dass es so sein wird, wie2596 3588 5158 zu mir geredet worden ist.
über jedes Maß hinausgehend 0 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor. 4,17 Denn das schnell vorübergehende Leichte unserer Drangsal bewirkt uns ein über2596 5236 1519 5236 die Maßen überschwengliches, ewiges Gewicht von Herrlichkeit, [?] [?]2596 5236 1519 5236 [?]2596 5236 1519 5236 [?]2596 5236 1519 5236
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor. 4,17 Denn das schnell vorübergehende Leichte unserer Drangsal bewirkt uns ein über2596 5236 1519 5236 die Maßen überschwengliches, ewiges Gewicht von Herrlichkeit, [?] [?]2596 5236 1519 5236 [?]2596 5236 1519 5236 [?]2596 5236 1519 5236