Psalm 84 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.0 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.0 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1905 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

1 (Dem Vorsänger, auf der GittithGittith. Von den Söhnen KorahsKorahs, ein PsalmPsalm.)

2 Wie lieblich sind deine Wohnungen, HERR der HeerscharenHERR der Heerscharen!

3 Es sehnt sich, ja, es schmachtet meine SeeleSeele nach den Vorhöfen des HERRNHERRN; mein HerzHerz und mein FleischFleisch rufen laut nach dem lebendigen GottGott1.

4 Selbst der SperlingSperling hat ein HausHaus gefunden, und die SchwalbeSchwalbe ein Nest für sich, wo sie ihre Jungen hingelegt ... deine Altäre, HERR der HeerscharenHERR der Heerscharen, mein König und mein GottGott!

5 Glückselig, die in deinem HausHaus wohnen! Stets werden sie dich lobenloben. (SelaSela.)

6 Glückselig der MenschMensch, dessen Stärke in dir ist, in deren Herzen gebahnte Wege sind!

7 Durch das Tränental2 gehend, machen sie es zu einem Quellenort; ja, mit SegnungenSegnungen bedeckt es der Frühregen.

8 Sie gehen von KraftKraft zu KraftKraft; sie erscheinen vor GottGott in ZionZion.

9 HERRHERR, GottGott der HeerscharenHeerscharen, höre mein GebetGebet; nimm zu Ohren, du GottGott JakobsJakobs! (SelaSela.)

10 Du, unser SchildSchild, sieh, o GottGott; und schaue an das Angesicht deines Gesalbten!

11 Denn ein TagTag in deinen Vorhöfen ist besser als sonst tausend; ich will lieber an der Schwelle stehen im HausHaus meines GottesGottes, als wohnen in den Zelten der Gottlosen3.

12 Denn der HERRHERR, GottGott, ist SonneSonne und SchildSchild; GnadeGnade und HerrlichkeitHerrlichkeit wird der HERRHERR geben, kein Gutes vorenthalten denen, die in Lauterkeit4 wandelnwandeln.

13 HERR der HeerscharenHERR der Heerscharen, glückselig der MenschMensch, der auf dich vertraut!

Fußnoten

  • 1 El
  • 2 Hebr. Bakatal
  • 3 Eig. der Gottlosigkeit
  • 4 O. Vollkommenheit, Tadellosigkeit