Strong H1984 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 1983H 1985

הלל

hâlal

Direkte Übersetzungen

Links im Bibel-Lexikon


loben 89 Vorkommen in 72 Bibelstellen
2. Sam. 22,4 Ich werde den HERRN anrufen, der zu loben ist, und ich werde gerettet werden von meinen Feinden.
1. Chr. 16,25 Denn groß ist der HERR und sehr zu loben, und furchtbar ist er über alle Götter.
1. Chr. 16,36 Gepriesen sei der HERR, der Gott Israels, von Ewigkeit zu Ewigkeit!
Und alles Volk sprach: Amen!, und lobte den HERRN.
1. Chr. 23,5 und 4000 Torhüter; und 4000, die den HERRN loben{O. lobsingen} mit den Instrumenten, die ich gemacht habe, um zu loben{O. lobsingen}. [?] [?]
1. Chr. 23,30 und damit sie Morgen für Morgen hinträten, um den HERRN zu preisen und zu loben, und ebenso am Abend;
  + 68 weitere Stellen
rühmen 32 Vorkommen in 28 Bibelstellen
1. Kön. 20,11 Und der König von Israel antwortete und sprach: Sagt ihm: Es rühme sich nicht der sich Gürtende wie der den Gürtel Lösende!
1. Chr. 16,4 Und er bestellte vor die Lade des HERRN einige von den Leviten als Diener, dass sie des HERRN, des Gottes Israels, gedächten{d.h. preisend gedächten} und ihn priesen{O. ihm dankten} und rühmten:
1. Chr. 16,10 Rühmt euch seines heiligen Namens! Es freue sich das Herz derer, die den HERRN suchen!
1. Chr. 29,13 Und nun, unser Gott, wir preisen dich, und wir rühmen deinen herrlichen Namen.
Ps. 10,3 Denn der Gottlose rühmt sich des Gelüstes seiner Seele; und er segnet den Habsüchtigen, er verachtet den HERRN. [?]
  + 24 weitere Stellen
preisen 8 Vorkommen in 8 Bibelstellen
1. Mo. 12,15 Und die Fürsten des Pharaos sahen sie und priesen sie dem Pharao; und die Frau wurde in das Haus des Pharaos geholt.
Ri. 16,24 Und als das Volk ihn sah, priesen sie ihren Gott; denn sie sprachen: Unser Gott hat unseren Feind in unsere Hand gegeben und den Verheerer unseres Landes und den, der unserer Erschlagenen viel machte. [?] [?]
2. Sam. 14,25 Und in ganz Israel war kein Mann wegen seiner Schönheit so sehr zu preisen wie Absalom; von seiner Fußsohle bis zu seinem Scheitel war kein Fehl an ihm.
Spr. 31,30 Die Anmut ist Trug, und die Schönheit Eitelkeit; eine Frau, die den HERRN fürchtet, sie wird{O. soll} gepriesen werden.
Spr. 31,31 Gebt ihr von der Frucht ihrer Hände; und ihre Werke mögen sie in den Toren preisen!
  + 4 weitere Stellen
rasen 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Ps. 102,9 Den ganzen Tag höhnen mich meine Feinde; die gegen mich rasen, schwören bei mir.
Jer. 25,16 damit sie trinken und taumeln und rasen wegen des Schwertes, das ich unter sie sende.
Jer. 50,38 Dürre über seine Gewässer, dass sie austrocknen! Denn es ist ein Land der geschnitzten Bilder, und sie rasen{d.h. haben allen Verstand verloren} durch ihre erschreckenden Götzen{Eig. durch Schrecknisse, d.i. Schreckbilder, Schreckgestalten}.
Jer. 51,7 Babel war ein goldener Becher in der Hand des HERRN, der die ganze Erde berauschte; von seinem Wein haben die Nationen getrunken, darum sind die Nationen rasend geworden.
Nah. 2,5 Die Wagen rasen auf den Straßen, sie rennen auf den Plätzen, ihr Aussehen ist wie Fackeln, wie Blitze fahren sie daher.
lobsingen 5 Vorkommen in 4 Bibelstellen
2. Chr. 20,21 Und er beriet sich mit dem Volk und bestellte Sänger für den HERRN, die lobsangen in heiligem Schmuck, indem sie vor den Gerüsteten her auszogen und sprachen: Preist{O. dankt} den HERRN, denn seine Güte währt ewiglich! [?]
2. Chr. 29,30 Und der König Jehiskia und die Obersten sagten zu den Leviten, dass sie dem HERRN lobsingen sollten mit den Worten Davids und Asaphs, des Sehers. Und sie lobsangen mit Freude und neigten sich und beteten an.
Jes. 38,18 Denn nicht der Scheol preist dich, der Tod lobsingt dir nicht; die in die Grube hinabgefahren sind, harren nicht auf deine Treue.
Jer. 31,7 Denn so spricht der HERR: Jubelt über Jakob mit Freuden und jauchzt an der Spitze{O. über das Haupt; vergl. Amos 6,1} der Nationen! Lobsingt laut und sprecht: Rette dein Volk, HERR, den Überrest Israels!
Lob 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
2. Chr. 5,13 es geschah, als die Trompeter und die Sänger wie ein Mann waren, um eine Stimme ertönen zu lassen, den HERRN zu loben und zu preisen{O. zu danken}, und als sie die Stimme erhoben mit Trompeten und mit Zimbeln und mit Musikinstrumenten und mit dem Lob des HERRN, weil er gütig ist, weil{O. denn er ist gütig, denn usw.} seine Güte ewiglich währt: da wurde das Haus, das Haus des HERRN, mit einer Wolke erfüllt. [?] [?]
Esra 3,11 Und sie hoben einen Wechselgesang an mit Lob und Dank{O. sie stimmten Lob und Dank an} dem HERRN: Denn er ist gütig, denn{O. weil er gütig ist, weil} seine Güte währt ewiglich über Israel. Und das ganze Volk erhob ein großes Jubelgeschrei beim Lob des HERRN, weil der Grund zum Haus des HERRN gelegt wurde. [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?]
Übermütiger 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Ps. 73,3 Denn ich beneidete die Übermütigen, als ich sah die Wohlfahrt der Gottlosen. [?]
Ps. 75,5 Ich sprach zu den Übermütigen: Seid nicht übermütig! Und zu den Gottlosen: Erhebt nicht das Horn!
unsinnig 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Sam. 21,14 Und er verstellte seinen Verstand vor ihren Augen und tat unsinnig unter ihren Händen, und er kritzelte an die Flügel des Tores und ließ seinen Speichel auf seinen Bart herabfließen.
Pred. 2,2 Zum Lachen sprach ich, es sei unsinnig; und zur Freude, was sie denn schaffe!
zu Narren machen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Hiob 12,17 Er führt Räte beraubt{Eig. ausgezogen} weg, und Richter macht er zu Narren. [?]
Jes. 44,25 der die Wunderzeichen der Lügner vereitelt und die Wahrsager zu Narren macht; der die Weisen zurückdrängt und ihr Wissen zur Torheit macht;
[?] 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
2. Chr. 23,12 Und als Athalja das Geschrei des Volkes hörte, das herzulief und den König pries, kam sie zu dem Volk in das Haus des HERRN. [?] [?]
Esra 3,11 Und sie hoben einen Wechselgesang an mit Lob und Dank{O. sie stimmten Lob und Dank an} dem HERRN: Denn er ist gütig, denn{O. weil er gütig ist, weil} seine Güte währt ewiglich über Israel. Und das ganze Volk erhob ein großes Jubelgeschrei beim Lob des HERRN, weil der Grund zum Haus des HERRN gelegt wurde. [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?]
ausstrahlen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 41,10 Sein Niesen strahlt Licht aus, und seine Augen sind wie die Wimpern der Morgenröte.
berühmt 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 26,17 Und sie werden ein Klagelied über dich erheben und zu dir sprechen: Wie bist du untergegangen, du von den Meeren her{Eig. aus den Meeren heraus} Bewohnte, du berühmte Stadt, die mächtig auf dem Meer war, sie und ihre Bewohner, die allen, die darin wohnten, ihren Schrecken einflößten! [?]
besingen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 78,63 Seine Jünglinge fraß das Feuer, und seine Jungfrauen wurden nicht besungen{d.h. in Hochzeitsliedern};
glänzen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 31,26 wenn ich die Sonne{Eig. das Licht} sah, wie sie glänzte, und den Mond in Pracht dahinwandeln,
leuchten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 13,10 Denn die Sterne des Himmels und seine Gestirne{Eig. seine Orione; d.h. der Orion und die gleich ihm strahlenden Sterne} werden ihr Licht nicht leuchten lassen; die Sonne wird finster sein bei ihrem Aufgang, und der Mond wird sein Licht nicht scheinen lassen.
Loben 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 31,2 Und Jehiskia bestellte die Abteilungen der Priester und der Leviten nach ihren Abteilungen, jeden seinem Dienst gemäß, sowohl die Priester als auch die Leviten, zu Brandopfern und zu Friedensopfern, zum Dienen und zum Preisen und zum Loben in den Toren der Lager des HERRN.
Lobgesang 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 23,13 Und sie sah: Und siehe, der König stand auf seinem Standort am Eingang, und die Obersten und die Trompeter bei dem König; und alles Volk des Landes war fröhlich und stieß in die Trompeten; und die Sänger waren da mit Musikinstrumenten und leiteten den Lobgesang. Da zerriss Athalja ihre Kleider und rief: Verschwörung, Verschwörung!
lobpreisen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 7,6 Und die Priester standen auf ihren Posten{Eig. in ihren Ämtern, d.h. sie warteten ihres Amtes}, und die Leviten mit den Musikinstrumenten des HERRN, die der König David gemacht hatte, um den HERRN zu preisen{O. zu danken} – denn seine Güte währt ewiglich – wenn David durch sie lobpries; und die Priester trompeteten ihnen gegenüber, und ganz Israel stand. [?]
lobten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 30,21 Und die Kinder Israel, die sich in Jerusalem befanden, feierten das Fest der ungesäuerten Brote sieben Tage lang mit großer Freude; und die Leviten und die Priester lobten{O. lobsangen} dem HERRN Tag für Tag mit den Instrumenten des Lobes{Eig. Instrumenten der Macht, d.h. die man zum Preis der Macht des HERRN spielte} des HERRN.
prahlen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 25,14 Wolken und Wind, und kein Regen: So ist ein Mann, der mit trügerischem Geschenk prahlt.
rasten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 46,9 Zieht hinauf{O. Bäumt euch}, ihr Pferde, und rast, ihr Wagen; und ausziehen mögen die Helden, Kusch{Äthiopien} und Put, die den Schild fassen, und die Ludim{Put und Ludim waren nordafrikanische Völkerschaften}, die den Bogen fassen und spannen! [?] [?]
Rühmen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 69,31 Rühmen will ich den Namen Gottes im Lied, und ihn erheben mit Lob{O. Dank}.
scheinen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 29,3 als seine Leuchte über meinem Haupt schien und ich bei seinem Licht durch die Finsternis wandelte;
toll 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Pred. 7,7 Denn die Erpressung macht den Weisen toll, und das Bestechungsgeschenk richtet das Herz{O. den Verstand} zugrunde.
Tor 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 5,6 Nicht werden die Toren{O. die Prahler, die Übermütigen} bestehen vor deinen Augen; du hasst alle, die Frevel tun.
übermütig 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 75,5 Ich sprach zu den Übermütigen: Seid nicht übermütig! Und zu den Gottlosen: Erhebt nicht das Horn!