Strong H926 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 925H 927

בּהל

bâhal

Direkte Übersetzungen


bestürzt sein 13 Vorkommen in 13 Bibelstellen
1. Mo. 45,3 Und Joseph sprach zu seinen Brüdern: Ich bin Joseph. Lebt mein Vater noch? Und seine Brüder konnten ihm nicht antworten, denn sie waren bestürzt{O. schraken zurück} vor ihm.
2. Mo. 15,15 Da wurden bestürzt die Fürsten Edoms; die Starken Moabs, sie ergriff Beben; es verzagten alle Bewohner Kanaans.
Ri. 20,41 Da wandten sich die Männer von Israel um, und die Männer von Benjamin wurden bestürzt, denn sie sahen, dass das Unglück sie erreicht hatte.
1. Sam. 28,21 Und die Frau trat zu Saul und sah, dass er sehr bestürzt war; und sie sprach zu ihm: Siehe, deine Magd hat auf deine Stimme gehört, und ich habe mein Leben aufs Spiel gesetzt und deinen Worten gehorcht, die du zu mir geredet hast; [?]
2. Sam. 4,1 Und als der Sohn Sauls hörte, dass Abner in Hebron gestorben war, da wurden seine Hände schlaff, und ganz Israel war bestürzt.
  + 9 weitere Stellen
bestürzt 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Ps. 6,3 Sei mir gnädig, HERR, denn ich bin dahingewelkt. Heile mich, HERR, denn meine Gebeine sind bestürzt.
Ps. 6,4 Und sehr bestürzt ist meine Seele ... und du, HERR, bis wann?
Ps. 6,11 Alle meine Feinde werden beschämt und sehr bestürzt werden; sie werden umkehren, sie werden plötzlich beschämt werden.
Ps. 30,8 HERR! In deiner Gunst hattest du festgestellt meinen Berg{Eig. Stärke bestellt meinem Berg}. Du verbargst dein Angesicht, ich wurde bestürzt.
erschrecken 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Ps. 104,29 Du verbirgst dein Angesicht: Sie erschrecken. Du nimmst ihren Odem weg: Sie hauchen aus und kehren zurück zu ihrem Staub.
Jer. 51,32 Und die Übergänge sind besetzt, und die Teiche hat man mit Feuer ausgebrannt, und die Kriegsmänner sind erschrocken. – [?]
Dan. 11,44 Aber Gerüchte von Osten und von Norden her werden ihn erschrecken; und er wird ausziehen in großem Grimm, um viele zu vernichten und zu vertilgen.
wegschrecken 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Ps. 83,16 so verfolge sie mit deinem Wetter, und mit deinem Sturmwind schrecke sie weg!
Ps. 83,18 Lass sie beschämt und weggeschreckt werden für immer, und mit Scham bedeckt werden und umkommen,
Ps. 90,7 Denn wir vergehen durch deinen Zorn, und durch deinen Grimm werden wir weggeschreckt{O. bestürzt}.
vorschnell 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Pred. 5,1 Sei nicht vorschnell mit deinem Mund, und dein Herz eile nicht, ein Wort vor Gott hervorzubringen; denn Gott ist im Himmel, und du bist auf der Erde: Darum seien deiner Worte wenige.
Pred. 7,9 Sei nicht vorschnell in deinem Geist zum Unwillen, denn der Unwille ruht im Innern der Toren.
[?] 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
2. Chr. 26,20 Und Asarja, der Hauptpriester, und alle die Priester wandten sich zu ihm, und siehe, er war aussätzig an seiner Stirn, und sie trieben ihn schnell von dort fort; und auch er selbst beeilte sich hinauszukommen, weil der HERR ihn geschlagen hatte. [?]
Est. 6,14 Während sie noch mit ihm redeten, kamen die Kämmerer des Königs herbei und führten Haman eilends zu dem Mahl, das Esther bereitet hatte. [?] [?]
beeilen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Est. 2,9 Und das Mädchen gefiel ihm und erlangte Gunst vor ihm. Und er beeilte sich, ihre Reinigungssalben und ihre Teile{d.h. Portionen, Gerichte} ihr zu geben und ihr die sieben Mägde zu geben, die aus dem Haus des Königs ausgewählt waren; und er versetzte sie mit ihren Mägden in die besten Gemächer{W. in das Beste} des Frauenhauses. [?] [?]
bestürzt machen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 32,18 Und sie riefen dem Volk von Jerusalem, das auf der Mauer war, mit lauter Stimme auf jüdisch zu, um sie zu schrecken und bestürzt zu machen, damit sie die Stadt einnähmen.
eilen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 35,21 Da sandte er Boten zu ihm und ließ ihm sagen: Was haben wir miteinander zu schaffen, König von Juda? Nicht gegen dich komme ich heute, sondern gegen das Haus, mit dem ich Krieg führe; und Gott hat gesagt, dass ich eilen sollte. Steh ab von Gott, der mit mir ist, dass er dich nicht verderbe!
haschen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 28,22 Ein missgünstiger Mann hascht nach Reichtum, und er erkennt nicht, dass Mangel über ihn kommen wird. [?]
in Bestürzung versetzen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 23,16 Ja, Gott{El} hat mein Herz verzagt gemacht und der Allmächtige mich in Bestürzung versetzt.
plötzlich 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Zeph. 1,18 auch ihr Silber, auch ihr Gold wird sie nicht erretten können am Tag des Grimmes des HERRN; und durch das Feuer seines Eifers wird das ganze Land verzehrt werden. Denn ein Ende, ja, ein plötzliches Ende wird er machen mit allen Bewohnern des Landes.
schleunig 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Est. 8,14 Die Eilboten, die auf den königlichen Rennern ritten, zogen auf das Wort des Königs schleunig und eilends aus. Und der Befehl{O. das Edikt, der Erlass} wurde in der Burg Susan erlassen. [?] [?]
schrecken 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 2,5 Dann wird er zu ihnen reden in seinem Zorn, und in seiner Zornglut wird er sie schrecken.
übereilen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Pred. 8,3 Übereile dich nicht, von ihm wegzugehen, lass dich nicht ein in eine böse Sache, denn er tut alles, was er will; [?]
wegschecken 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 83,16 so verfolge sie mit deinem Wetter, und mit deinem Sturmwind schrecke sie weg!
wegtreiben 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 26,20 Und Asarja, der Hauptpriester, und alle die Priester wandten sich zu ihm, und siehe, er war aussätzig an seiner Stirn, und sie trieben ihn schnell von dort fort; und auch er selbst beeilte sich hinauszukommen, weil der HERR ihn geschlagen hatte. [?]
zittern 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 7,27 Der König wird trauern, und der Fürst wird sich in Entsetzen kleiden, und die Hände des Volkes des Landes werden zittern. Nach ihren Wegen will ich mit ihnen handeln, und mit ihren Rechten will ich sie richten, und sie werden wissen, dass ich der HERR bin.