Psalm 147 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

Ps 147

1 Lobet1984 JehovaJehova! Denn es ist gut2896, unseren GottGott3050 zu besingen; denn es ist lieblich5273, es geziemt sich Lobgesang.

2 JehovaJehova3068 baut1129 JerusalemJerusalem3389, die Vertriebenen IsraelsIsraels3478 sammelt er.

3 Der da heilt7495, die zerbrochenen7665 Herzens3820 sind, und ihre Wunden verbindet2280;

4 der da zählt4487 die Zahl4557 der Sterne3556, sie7121 alle nennt mit NamenNamen8034.

5 Groß1419 ist unser HerrHerr113, und groß7227 an MachtMacht3581; seiner EinsichtEinsicht ist kein MaßMaß.

6 JehovaJehova3068 hält aufrecht die Elenden6035; er erniedrigt8213 bis zur ErdeErde776 die Gesetzlosen.

7 Stimmet JehovaJehova3068 einen Lobgesang an, singet PsalmenPsalmen unserem GottGott430 mit der LauteLaute!

8 Ihm, der die HimmelHimmel8064 mit Wolken5645 bedeckt3680, der RegenRegen4306 bereitet3559 für die ErdeErde776, der GrasGras2682 sprossen läßt auf6779 den Bergen2022;

9 der dem ViehVieh929 sein Futter3899 gibt5414, den jungen1121 Raben6158, die da rufen7121.

10 Er hat nicht Lust2654 an der Stärke1369 des Rosses5483, noch Gefallen7521 an den Beinen des MannesMannes376;

11 JehovaJehova3068 hat Gefallen7521 an denen, die ihn fürchten3373, an denen, die auf seine Güte2617 harren3176.

12 Rühme, JerusalemJerusalem3389, JehovaJehova3068! LobeLobe1984, ZionZion6726, deinen GottGott430!

13 Denn er2388 hat befestigt die RiegelRiegel1280 deiner ToreTore8179, hat deine KinderKinder1121 gesegnet1288 in7130 deiner Mitte;

14 Er, der Frieden7965 stellt in deine Grenzen1366, dich sättigt7646 mit dem FetteFette des WeizensWeizens;

15 der seinen Befehl auf die ErdeErde776 sendet7971: sehr schnell4120 läuft7323 sein WortWort565;

16 der SchneeSchnee7950 gibt5414 wie WolleWolle6785, Reif3713 wie AscheAsche665 streut6340;

17 der sein EisEis wirft7993 wie Brocken: wer kann bestehen5975 vor6440 seinem Frost7140?

18 Er sendet sein WortWort1697 und schmelzt sie7971; er läßt seinen WindWind7307 wehen5380: es4529 rieseln die Wasser4325.

19 Er5046 verkündet JakobJakob3290 sein WortWort1697, IsraelIsrael3478 seine SatzungenSatzungen2706 und seine Rechte4941.

20 Keiner Nation hat er also getan6213; und3050 die Rechte4941, sie haben3045 sie nicht gekannt. Lobet1984 JehovaJehova!