Strong H7140 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 7139H 7141

קרח קרח

qerach qôrach

Direkte Übersetzungen

Links im Bibel-Lexikon


Eis 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Hiob 6,16 die trübe sind von Eis, in die der Schnee sich birgt.
Hiob 37,10 Durch den Odem Gottes{El} entsteht Eis, und die Breite der Wasser zieht sich zusammen.
Hiob 38,29 Aus wessen Schoße kommt das Eis hervor, und des Himmels Reif, wer gebiert ihn?
Ps. 147,17 der sein Eis{d.h. den Hagel} wirft wie Brocken: wer kann bestehen vor seinem Frost?
Frost 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Mo. 31,40 Es war mit mir so: des Tages verzehrte mich die Hitze, und der Frost des Nachts, und mein Schlaf floh von meinen Augen. [?]
Kälte 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 36,30 Darum spricht der HERR so über Jojakim, den König von Juda: Er wird niemand haben, der auf dem Thron Davids sitze; und sein Leichnam wird hingeworfen sein der Hitze bei Tag und der Kälte bei Nacht{Vergl. Kap. 22,19}.
Kristall 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 1,22 Und über den Häuptern des lebendigen Wesens war das Gebilde{Eig. eine Ähnlichkeit; so auch nachher} einer Ausdehnung{O. eines Firmaments; d.h. einer dem Himmelsgewölbe ähnlichen Wölbung}, wie der Anblick eines wundervollen{O. erschreckenden} Kristalls, ausgebreitet oben über ihren Häuptern.