Strong H5704 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 5703H 5705

עד

‛ad

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


bis 896 Vorkommen in 811 Bibelstellen
1. Mo. 3,19 Im Schweiß deines Angesichts wirst du dein Brot essen, bis du zurückkehrst zur Erde{Eig. zum Erdboden}, denn von ihr bist du genommen. Denn Staub bist du, und zum Staub wirst du zurückkehren!
1. Mo. 6,7 Und der HERR sprach: Ich will den Menschen, den ich geschaffen habe, von der Fläche des Erdbodens vertilgen, vom Menschen bis zum Vieh, bis zum Gewürm und bis den Vögeln des Himmels; denn es reut mich, dass ich sie gemacht habe.
1. Mo. 7,23 Und vertilgt wurde{Nach and. Les.: Und er vertilgte} alles Bestehende, das auf der Fläche des Erdbodens war, vom Menschen bis zum Vieh, bis zum Gewürm und bis zu den Vögeln des Himmels; und sie wurden vertilgt von der Erde. Und nur Noah blieb übrig und was mit ihm in der Arche war.
1. Mo. 8,5 Und die Wasser nahmen fort und fort ab bis zum 10. Monat; im 10. Monat, am 1. des Monats, wurden die Spitzen der Berge sichtbar. [?] [?]
1. Mo. 8,7 und der flog hin und wieder, bis die Wasser von der Erde vertrocknet waren. [?]
  + 807 weitere Stellen
[?] 64 Vorkommen in 62 Bibelstellen
1. Mo. 12,6 Und Abram durchzog das Land bis zu dem Ort Sichem, bis zur Terebinthe Mores. Und die Kanaaniter waren damals im Land. [?]
1. Mo. 13,15 Denn das ganze Land, das du siehst, dir will ich es geben und deinen Nachkommen auf ewig. [?] [?]
1. Mo. 31,29 Es wäre in der Macht meiner Hand, euch Übles zu tun; aber der Gott eures Vaters hat gestern Nacht zu mir geredet und gesagt: Hüte dich, mit Jakob weder Gutes noch Böses zu reden! [?] [?]
1. Mo. 32,33 Darum essen die Kinder Israel nicht die Spannader{Eig. den Sehnenstrang}, die über dem Hüftgelenk ist, bis auf den heutigen Tag, weil er das Hüftgelenk Jakobs, die Spannader, angerührt hat. [?] [?] [?] [?] [?]
2. Mo. 11,7 Aber gegen alle Kinder Israel wird nicht ein Hund seine Zunge spitzen, vom Menschen bis zum Vieh; damit ihr wisst, dass der HERR einen Unterschied macht zwischen den Ägyptern und den Israeliten. [?] [?]
  + 58 weitere Stellen
zu 34 Vorkommen in 34 Bibelstellen
1. Mo. 33,3 Er aber ging vor ihnen her und beugte sich siebenmal zur Erde nieder, bis er nahe zu seinem Bruder kam.
1. Mo. 38,1 Und es geschah in dieser Zeit, dass Juda von seinen Brüdern hinabzog und zu einem Mann von Adullam einkehrte, mit Namen Hira. [?]
5. Mo. 4,30 In deiner Bedrängnis, und wenn alle diese Dinge dich treffen werden am Ende der Tage, wirst du umkehren zu dem HERRN, deinem Gott, und seiner Stimme gehorchen.
5. Mo. 30,2 und umkehrst zu dem HERRN, deinem Gott, und seiner Stimme gehorchst nach allem, was ich dir heute gebiete, du und deine Kinder, mit deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele:
1. Sam. 20,8 Erweise denn Güte an deinem Knecht, denn du hast deinen Knecht in einen Bund des HERRN mit dir treten lassen! Wenn aber eine Ungerechtigkeit an mir ist, so töte du mich; denn warum wolltest du mich doch zu deinem Vater bringen?
  + 30 weitere Stellen
Bis 21 Vorkommen in 21 Bibelstellen
2. Mo. 10,3 Da gingen Mose und Aaron zu dem Pharao hinein und sprachen zu ihm: So spricht der HERR, der Gott der Hebräer: Bis wann weigerst du dich, dich vor mir zu demütigen? Lass mein Volk ziehen, dass sie mir dienen! [?]
2. Mo. 10,7 Und die Knechte des Pharaos sprachen zu ihm: Bis wann soll uns dieser zum Fallstrick sein? Lass die Leute ziehen, dass sie dem HERRN, ihrem Gott, dienen! Erkennst du noch nicht, dass Ägypten zugrunde geht?
3. Mo. 23,16 Bis zum anderen Tag nach dem siebten Sabbat sollt ihr 50 Tage zählen; und ihr sollt dem HERRN ein neues Speisopfer darbringen.{Vergl. 4. Mose 28,26–31}
Ri. 6,24 Und Gideon baute dort dem HERRN einen Altar und nannte ihn: HERR-Schalom{Der HERR ist Friede (Heil)}. Bis auf diesen Tag ist er noch in Ophra der Abieseriter. [?] [?] [?] [?]
Ri. 16,2 Und es wurde den Gazitern berichtet und gesagt: Simson ist hierher gekommen. Und sie umstellten ihn und lauerten die ganze Nacht auf ihn im Stadttor; und sie verhielten sich still die ganze Nacht und sprachen: Bis der Morgen hell wird, dann wollen wir ihn erschlagen.
  + 17 weitere Stellen
an 16 Vorkommen in 16 Bibelstellen
5. Mo. 11,5 und was er euch in der Wüste getan hat, bis ihr an diesen Ort kamt;
Jos. 3,1 Da machte sich Josua frühmorgens auf, und sie brachen auf von Sittim und kamen an den Jordan, er und alle Kinder Israel; und sie rasteten dort, ehe sie hinüberzogen.
Jos. 3,8 Und du sollst den Priestern, die die Lade des Bundes tragen, gebieten und sprechen: Wenn ihr an den Rand des Wassers des Jordan kommt, so bleibt im Jordan stehen. [?]
Jos. 3,15 und sobald die Träger der Lade an den Jordan kamen und die Füße der Priester, die die Lade trugen, in den Rand des Wassers tauchten – der Jordan aber ist voll über alle seine Ufer die ganze Zeit der Ernte hindurch –
Ri. 9,52 Und Abimelech kam an den Turm und kämpfte gegen ihn; und er nahte zum Eingang des Turmes, um ihn mit Feuer zu verbrennen. [?] [?]
  + 12 weitere Stellen
zum 10 Vorkommen in 10 Bibelstellen
Ri. 17,8 Und der Mann zog aus der Stadt, aus Bethlehem-Juda, um sich aufzuhalten, wo er es treffen würde. Und indem er seines Weges zog, kam er in das Gebirge Ephraim bis zum Haus Michas.
Ri. 18,2 Und die Kinder Dan sandten fünf Männer aus ihrem Geschlecht, aus ihrer Gesamtheit, tapfere Männer, aus Zorha und aus Eschtaol, um das Land auszukundschaften und es zu erforschen; und sie sprachen zu ihnen: Geht hin, erforscht das Land. Und sie kamen in das Gebirge Ephraim bis zum Haus Michas, und sie übernachteten dort. [?] [?]
Ri. 18,13 Und von dort zogen sie weiter in das Gebirge Ephraim und kamen bis zum Haus Michas.
1. Sam. 9,9 (Früher sprach man in Israel so, wenn man ging, Gott zu befragen: Kommt und lasst uns zum Seher gehen; denn den, der heutzutage der Prophet heißt, nannte man früher den Seher.)
1. Sam. 14,20 Und Saul und alles Volk, das bei ihm war, versammelten sich, und sie kamen zum Kampf; und siehe, da war das Schwert des einen gegen den anderen, eine sehr große Verwirrung.
  + 6 weitere Stellen
auf 8 Vorkommen in 8 Bibelstellen
4. Mo. 23,18 Da hob er seinen Spruch an und sprach:
Steh auf, Balak, und höre! Horche auf mich, Sohn Zippors! [?]
2. Sam. 15,32 Und es geschah, als David auf den Gipfel gekommen war, wo er{O. man} Gott anzubeten pflegte, siehe, da kam ihm Husai, der Arkiter, entgegen mit zerrissenem Leibrock und Erde auf seinem Haupt. [?]
1. Kön. 2,33 Und ihr Blut wird zurückkehren auf den Kopf Joabs und auf den Kopf seiner Nachkommen ewiglich; aber David und seinen Nachkommen und seinem Haus und seinem Thron wird Friede sein auf ewig vonseiten des HERRN. [?] [?]
1. Chr. 17,14 Und ich will ihm Bestand geben in meinem Haus und in meinem Königreich auf ewig; und sein Thron soll fest sein auf ewig. [?] [?]
1. Chr. 23,25 Denn David sprach: Der HERR, der Gott Israels, hat seinem Volk Ruhe geschafft, und er wohnt in Jerusalem auf ewig;
  + 4 weitere Stellen
noch 8 Vorkommen in 8 Bibelstellen
1. Mo. 31,24 Und Gott kam zu Laban, dem Aramäer, in einem Traum der Nacht und sprach zu ihm: Hüte dich, dass du mit Jakob weder Gutes noch Böses redest!
2. Sam. 13,22 Und Absalom redete mit Amnon weder Böses noch Gutes; denn Absalom hasste Amnon, weil er seine Schwester Tamar geschwächt hatte. [?]
1. Kön. 22,44 Nur die Höhen wichen nicht: Das Volk opferte und räucherte noch auf den Höhen.
Ps. 43,5 Was beugst du dich nieder, meine Seele, und was bist du unruhig in mir? Harre auf Gott! Denn ich werde ihn noch preisen, der die Rettung{W. Rettungen} meines Angesichts und mein Gott ist.
Spr. 8,26 als er die Erde und die Fluren noch nicht gemacht hatte, und den Beginn der Schollen{O. die Summe des Staubes} des Erdkreises.
  + 4 weitere Stellen
in 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
1. Chr. 15,29 Und es geschah, als die Lade des Bundes des HERRN in die Stadt Davids kam, da schaute Michal, die Tochter Sauls, durchs Fenster; und sie sah den König David hüpfen und spielen, und sie verachtete ihn in ihrem Herzen. [?]
2. Chr. 31,10 Da sprach Asarja, der Hauptpriester, vom Haus Zadok, zu ihm und sagte: Seitdem man angefangen hat, das Hebopfer in das Haus des HERRN zu bringen, haben wir gegessen und sind satt geworden und haben übriggelassen in Menge; denn der HERR hat sein Volk gesegnet; und das Übriggebliebene ist diese große Menge. [?]
Est. 2,13 und wenn dann das Mädchen zu dem König kam{O. der Frauen, und dann kam das Mädchen zu dem König}, so wurde ihr alles gegeben, was sie verlangte, um es aus dem Frauenhaus in das Haus des Königs mitzunehmen. [?]
Hiob 38,18 Hast du Einsicht genommen in die Breiten der Erde? Sage an, wenn du es alles weißt!
Jes. 57,9 Und du zogst mit Öl zu dem König und machtest viel deiner wohlriechenden Salben; und du sandtest deine Boten in die Ferne und erniedrigtest dich bis zum Scheol. [?]
  + 2 weitere Stellen
nach 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
Ri. 15,14 Als er nach Lechi kam, da jauchzten ihm die Philister entgegen; aber der Geist des HERRN geriet über ihn, und die Stricke, die an seinen Armen waren, wurden wie Flachsfäden, die vom Feuer versengt sind, und seine Fesseln schmolzen weg von seinen Händen.
Ri. 19,12 Aber sein Herr sprach zu ihm: Wir wollen nicht in eine Stadt der Fremden einkehren, die nicht von den Kindern Israel sind, sondern wollen nach Gibea hinübergehen.
Ri. 19,18 Und er sprach zu ihm: Wir reisen von Bethlehem-Juda nach der äußersten Seite des Gebirges Ephraim; von dort bin ich her, und ich bin nach Bethlehem-Juda gegangen, und ich wandle mit dem Haus des HERRN{d.h. ich bin ein Levit}; und niemand ist, der mich in sein Haus aufnimmt. [?]
1. Sam. 20,28 Und Jonathan antwortete Saul: David hat es sich dringend von mir erbeten, nach Bethlehem zu gehen, und er sprach:
2. Sam. 16,5 Und als der König David nach Bachurim kam, siehe, da kam von dort ein Mann vom Geschlecht des Hauses Sauls heraus, sein Name war Simei, der Sohn Geras. Er kam unter Fluchen heraus [?] [?]
  + 2 weitere Stellen
während 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
Ri. 3,26 Ehud aber war entronnen, während sie zögerten. Er war über die geschnitzten Bilder hinausgelangt und entkam nach Seira.
1. Sam. 14,19 Und es geschah, während Saul zu dem Priester redete, da nahm das Getümmel im Lager der Philister fort und fort zu; und Saul sprach zu dem Priester: Zieh deine Hand zurück. [?] [?]
2. Kön. 9,22 Und es geschah, als Joram den Jehu sah, da sprach er: Ist es Friede, Jehu? Aber er sprach: Was, Friede, während der vielen Hurereien Isebels, deiner Mutter, und ihrer vielen Zaubereien!
Neh. 7,3 Und ich sprach zu ihnen: Die Tore Jerusalems sollen nicht eher geöffnet werden, als bis die Sonne heiß scheint; und während sie{die Wachen} noch dastehen, soll man die Türflügel zumachen, und verschließt sie. Und ihr sollt Wachen aus den Bewohnern Jerusalems aufstellen, den einen auf seine Wache und den anderen vor sein Haus. [?]
Hiob 8,21 Während er deinen Mund mit Lachen füllen wird und deine Lippen mit Jubelschall,
  + 2 weitere Stellen
als 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
4. Mo. 5,3 sowohl Mann als Frau sollt ihr hinaustun, vor das Lager sollt ihr sie hinaustun, damit sie nicht ihre Lager verunreinigen, in deren Mitte ich wohne. [?] [?]
Jos. 8,25 Und alle an diesem Tag Gefallenen, sowohl Männer als Frauen, waren 12000, alle Leute von Ai. [?]
Ri. 15,5 und er zündete die Fackeln mit Feuer an. Und er ließ sie los in das stehende Getreide der Philister und zündete sowohl Garbenhaufen als stehendes Getreide und Olivengärten an.
Neh. 8,2 Und am 1. Tag des 7. Monats brachte Esra, der Priester, das Gesetz vor die Versammlung, sowohl der Männer als der Frauen und vor alle, die Verständnis hatten, um zuzuhören. [?] [?] [?]
Jer. 50,3 Denn gegen dasselbe ist eine Nation heraufgezogen von Norden her: diese wird sein Land zur Wüste machen, dass kein Bewohner mehr darin sein wird; sowohl Menschen als Vieh sind entflohen, weggezogen. [?] [?]
über 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
1. Mo. 27,33 Da erschrak Isaak mit großem Schrecken über die Maßen und sprach: Wer war denn der, der ein Wildbret erjagt und mir gebracht hat? Und ich habe von allem gegessen, ehe du kamst, und habe ihn gesegnet; er wird auch gesegnet sein.
1. Mo. 27,34 Als Esau die Worte seines Vaters hörte, da schrie er mit einem großen und bitterlichen Geschrei über die Maßen und sprach zu seinem Vater: Segne mich, auch mich, mein Vater!
1. Sam. 25,36 Und als Abigail zu Nabal kam, siehe, da hatte er ein Mahl in seinem Haus wie ein Königsmahl; und das Herz Nabals war fröhlich in ihm, und er war über die Maßen betrunken. Und sie berichtete ihm weder Kleines noch Großes, bis der Morgen hell wurde. [?]
Ps. 38,7 Ich bin gekrümmt, über die Maßen gebeugt; den ganzen Tag gehe ich trauernd umher.
Ps. 38,9 Ich bin ermattet und über die Maßen zerschlagen, ich heule vor Gestöhn meines Herzens.
wie lange 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Jer. 12,4 Wie lange soll das Land trauern und das Kraut des ganzen Feldes welken? Wegen der Bosheit seiner Bewohner sind Vieh und Vögel dahin; denn sie sprechen: Er wird unser Ende nicht sehen.
Jer. 23,26 Wie lange sollen das im Sinn haben die Propheten, die Lüge weissagen und die Propheten des Truges ihres Herzens, [?] [?]
Jer. 31,22 Wie lange willst du dich hin und her wenden, du abtrünnige Tochter? Denn der HERR hat ein Neues geschaffen auf der Erde: Die Frau wird den Mann umgeben.
Jer. 47,5 Kahlheit ist über Gaza gekommen, vernichtet ist Askalon, der Überrest ihres{bezieht sich auf Gaza und Askalon} Tals{Eig. ihrer Talebene}. Wie lange willst du dich ritzen?
Jer. 47,6 Wehe! Schwert des HERRN, wie lange willst du nicht rasten? Fahre zurück in deine Scheide, halte dich ruhig und still!
zur 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
1. Sam. 10,3 Und gehst du von dort weiter und kommst zur Terebinthe Tabor, so werden dich dort drei Männer treffen, die zu Gott nach Bethel hinaufgehen; einer trägt drei Böckchen, und einer trägt drei Laibe Brot, und einer trägt einen Schlauch Wein.
2. Sam. 6,6 Und als sie zur Tenne Nakons kamen, da langte Ussa nach der Lade Gottes und fasste sie an, denn die Rinder hatten sich losgerissen{O. waren ausgeglitten}. [?]
1. Chr. 13,9 Und als sie zur Tenne Kidon kamen, da streckte Ussa seine Hand aus, um die Lade anzufassen; denn die Rinder hatten sich losgerissen{O. waren ausgeglitten}.
Ps. 94,15 denn zur Gerechtigkeit wird zurückkehren das Gericht, und alle von Herzen Aufrichtigen werden ihm{d.h. dem Gericht} folgen.
auch 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
5. Mo. 2,5 Lasst euch nicht in Streit mit ihnen ein, denn ich werde euch von ihrem Land auch nicht den Tritt einer Fußsohle geben; denn das Gebirge Seir habe ich dem Esau als Besitztum gegeben.
2. Sam. 17,22 Da machte David sich auf und alles Volk, das bei ihm war, und sie gingen über den Jordan; bis der Morgen hell wurde, wurde auch nicht einer vermisst, der nicht über den Jordan gegangen wäre.
Jer. 9,9 Über die Berge will ich ein Weinen und eine Wehklage erheben und über die Auen der Steppe ein Klagelied. Denn sie sind verbrannt, so dass niemand hindurchzieht und man die Stimme der Herde nicht hört; sowohl die Vögel des Himmels als auch das Vieh sind entflohen, weggezogen. [?] [?]
bis wann 2 Vorkommen in 3 Bibelstellen
1. Sam. 16,1 Und der HERR sprach zu Samuel: Bis wann willst du um Saul trauern, da ich ihn doch verworfen habe, dass er nicht mehr König über Israel sei? Füll dein Horn mit Öl und geh hin, ich will dich zu Isai, dem Bethlehemiter, senden; denn ich habe mir unter seinen Söhnen einen König ausgewählt. [?]
Ps. 79,5 Bis wann, HERR? Willst du immerfort zürnen, soll wie Feuer brennen dein Eifer?
Ps. 89,47 Bis wann, HERR, willst du dich immerfort verbergen, soll wie Feuer brennen dein Grimm?
sogar 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
1. Sam. 2,5 Die satt waren, haben sich um Brot verdungen, und die hungrig waren, sind es nicht mehr{Eig. die Hungrigen feiern}; sogar die Unfruchtbare hat sieben geboren, und die Kinderreiche ist dahingewelkt. [?]
Hiob 25,5 Siehe, sogar der Mond scheint nicht hell, und die Sterne sind nicht rein in seinen Augen:
Hag. 2,19 Ist noch die Saat auf dem Speicher? Ja, sogar der Weinstock und der Feigenbaum und der Granatbaum und der Olivenbaum haben nichts getragen. Von diesem Tag an will ich segnen.
wie 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
1. Chr. 4,27 Und Simei hatte 16 Söhne und 6 Töchter; aber seine Brüder hatten nicht viele Söhne, und alle ihre Familien vermehrten sich nicht so sehr wie die Söhne Judas. [?]
Hab. 1,2 Wie lange, HERR, habe ich gerufen, und du hörst nicht! Ich schreie zu dir: Gewalttat!, und du rettest nicht.
Sach. 1,12 Da hob der Engel des HERRN an und sprach: HERR der Heerscharen, wie lange willst du dich nicht Jerusalems und der Städte Judas erbarmen, auf die du gezürnt hast diese 70 Jahre? [?]
bis hin 3 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Mo. 10,19 Und das Gebiet der Kanaaniter erstreckte sich von Sidon nach Gerar hin{W. wenn du nach ... kommst oder gehst: eine stehende Redensart. So auch V. 30; Kap. 13,10;25,18 usw.}, bis Gaza; nach Sodom und Gomorra und Adama und Zeboim hin{W. wenn du nach ... kommst oder gehst: eine stehende Redensart. So auch V. 30; Kap. 13,10;25,18 usw.}, bis Lescha.
1. Mo. 10,30 Und ihr Wohnsitz war von Meschar nach Sephar hin, dem Gebirge des Ostens.
ehe 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Mo. 48,5 Und nun, deine beiden Söhne, die dir im Land Ägypten geboren sind, ehe ich zu dir nach Ägypten kam, sollen mein sein; Ephraim und Manasse sollen mein sein wie Ruben und Simeon.
2. Mo. 22,25 Wenn du irgend deines Nächsten Mantel{Eig. Obergewand, das als Decke benutzt wurde (Vergl. die Anm. zu Kap. 12,34; 5. Mose 22,30)} zum Pfand nimmst, so sollst du ihm denselben zurückgeben, ehe die Sonne untergeht; [?]
von 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
4. Mo. 8,4 Und dies war die Arbeit des Leuchters: getriebene Arbeit aus Gold; von seinem Fuß bis zu seinen Blumen, alles war getriebene Arbeit; nach dem Bild, das der HERR dem Mose gezeigt, so hatte man{O. er} den Leuchter gemacht.
Jer. 50,39 Darum werden Wüstentiere mit wilden Hunden darin wohnen, und Strauße darin wohnen; und es soll in Ewigkeit nicht mehr bewohnt werden und keine Niederlassung sein von Geschlecht zu Geschlecht. [?]
vor 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
2. Mo. 22,8 Bei jedem Fall von Veruntreuung bezüglich eines Ochsen, eines Esels, eines Stückes Kleinvieh, eines Kleides, bezüglich alles Verlorenen, wovon man sagt: „Das ist es“, soll beider Sache vor die Richter kommen; wen die Richter schuldig sprechen, der soll seinem Nächsten das Doppelte erstatten.
4. Mo. 35,32 Auch sollt ihr keine Sühne annehmen für den in seine Zufluchtstadt Geflüchteten, dass er vor{Eig. bis zu} dem Tod des Priesters zurückkehre, um im Land zu wohnen.
Zu 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Ps. 65,3 Hörer des Gebets! Zu dir wird kommen alles Fleisch.
Jes. 45,24 Nur in dem HERRN, wird man von mir sagen, ist Gerechtigkeit{Eig. sind Gerechtigkeiten, d.h. Fülle von Gerechtigkeit} und Stärke. Zu ihm wird man kommen, und es werden beschämt werden alle, die gegen ihn entbrannt waren.
allzusehr 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 64,8 HERR, zürne nicht allzusehr{Eig. ganz und gar} und gedenke nicht ewiglich der Ungerechtigkeit. Sieh, schau doch her, dein Volk sind wir alle! [?] [?]
bis hierher 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 38,11 und sprach: Bis hierher sollst du kommen und nicht weiter, und hier sei eine Schranke gesetzt dem Trotz deiner Wellen?
bis zu 2 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Mo. 12,6 Und Abram durchzog das Land bis zu dem Ort Sichem, bis zur Terebinthe Mores. Und die Kanaaniter waren damals im Land. [?]
da 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hld. 3,4 Kaum war ich an ihnen vorüber, da fand ich ihn, den meine Seele liebt. Ich ergriff ihn und ließ ihn nicht, bis ich ihn gebracht hatte in das Haus meiner Mutter und in das Gemach meiner Gebärerin. [?]
dass 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 36,16 Aber sie verspotteten die Boten Gottes und verachteten seine Worte und äfften seine Propheten, bis der Grimm des HERRN gegen sein Volk stieg, dass keine Heilung mehr war. [?]
für 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 20,5 der Jubel der Gottlosen kurz und die Freude des Gesetzlosen für einen Augenblick war? [?]
ganz 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 41,17 der Raum über den Türen und das ganze Haus, sowohl innen als außen, und der Raum an allen Wänden ringsherum, innen und außen: Alles hatte seine Maße.
hin 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 6,20 Sie wurden beschämt, weil sie auf sie vertraut hatten, sie kamen hin und wurden zuschanden.
lange 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Esra 10,14 Lass doch unsere Obersten für die ganze Versammlung dastehen. Und alle, die in unseren Städten sind, die fremde Frauen heimgeführt haben, mögen zu bestimmten Zeiten kommen, und mit ihnen die Ältesten jeder Stadt und ihre Richter, so lange diese Sache währt, bis die Glut des Zorns unseres Gottes von uns abgewendet werde.
mit 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 29,30 Und der König Jehiskia und die Obersten sagten zu den Leviten, dass sie dem HERRN lobsingen sollten mit den Worten Davids und Asaphs, des Sehers. Und sie lobsangen mit Freude und neigten sich und beteten an.
Noch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 8,12 Noch ist es am Grünen, wird nicht ausgerauft, so verdorrt es vor allem Gras. [?]
nur 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 12,19 Die Lippe der Wahrheit besteht ewiglich, aber nur einen Augenblick{Eig. aber solange ich mit den Augen zucke} die Zunge der Lüge. [?]
oder 2 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Mo. 22,3 Wenn das Gestohlene lebend in seiner Hand gefunden wird, es sei ein Ochse oder ein Esel oder ein Stück Kleinvieh, soll er das Doppelte erstatten.
ohne 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 33,12 So spricht der HERR der Heerscharen: An diesem Ort, der verödet ist, ohne Menschen und ohne Vieh, und in allen seinen Städten wird wiederum eine Wohnung sein für die Hirten, die Herden{Eig. Kleinvieh} lagern lassen.
sehr 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 147,15 der seinen Befehl auf die Erde sendet: sehr schnell läuft sein Wort;
so 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 47,7 und du sprachst: In Ewigkeit werde ich Herrin sein!, so dass du dir dieses nicht zu Herzen nahmst, das Ende davon nicht bedachtest.
soweit 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jos. 17,14 Und die Kinder Joseph redeten zu Josua und sprachen: Warum hast du mir nur ein Los und eine Messschnur als Erbteil gegeben, da ich doch ein zahlreiches Volk bin, soweit der HERR mich bis jetzt gesegnet hat?
und 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Mo. 14,28 Und die Wasser kehrten zurück und bedeckten die Wagen und die Reiter der ganzen Heeresmacht des Pharaos, die hinter ihnen her ins Meer gekommen waren; es blieb auch nicht einer von ihnen übrig.
Vorzeit 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hab. 3,6 Er stand und machte die Erde schwanken{And. üb.: und maß die Erde}, er schaute und machte aufbeben die Nationen; und es zerbarsten{Eig. zerstoben} die Berge der Vorzeit, es senkten sich die ewigen Hügel; seine Wege sind die Wege der Vorzeit{W. Gänge der Vorzeit (od. der Ewigkeit) sind seine Gänge}. [?]
Wie 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Neh. 2,6 Da sprach der König zu mir – und die Königin saß neben ihm: Wie lange wird deine Reise währen, und wann wirst du zurückkehren? Und es gefiel dem König, mich zu senden; und ich bestimmte ihm eine Zeit. [?] [?] [?]

Zusammengesetzte Wörter

bis 32 Vorkommen in 32 Bibelstellen
1. Mo. 27,44 und bleibe einige Zeit bei ihm, bis5704 834 der Grimm deines Bruders sich wendet,
1. Mo. 28,15 Und siehe, ich bin mit dir, und ich will dich behüten überall, wohin du gehst, und dich zurückbringen in dieses Land; denn ich werde dich nicht verlassen, bis5704 834 ich getan, was ich zu dir geredet habe.
1. Mo. 29,8 Und sie sprachen: Wir können nicht, bis5704 834 alle Herden zusammengetrieben werden; dann wälzt man den Stein von der Öffnung des Brunnens, und wir tränken die Schafe.
1. Mo. 33,14 Mein Herr ziehe doch vor seinem Knecht hin, und ich will hinterherziehen nach meiner Gemächlichkeit, nach dem Gang des Viehes, das vor mir ist, und nach dem Gang der Kinder, bis5704 834 ich zu meinem Herrn komme nach Seir.
2. Mo. 23,30 Nach und nach werde ich sie vor dir vertreiben, bis5704 834 du fruchtbar bist, und das Land besitzt.
  + 28 weitere Stellen
wie lange 7 Vorkommen in 7 Bibelstellen
4. Mo. 14,27 Wie5704 4970 lange5704 4970 soll es mit dieser bösen Gemeinde währen, dass sie gegen mich murrt? Das Murren der Kinder Israel, das sie gegen mich murren, habe ich gehört.
2. Sam. 2,26 Und Abner rief Joab zu und sprach: Soll das Schwert immerfort fressen? Weißt du nicht, dass zuletzt Erbitterung sein wird? Und wie5704 4970 lange5704 4970 willst du nicht dem Volk sagen, von der Verfolgung ihrer Brüder umzukehren?
1. Kön. 18,21 Da trat Elia zu dem ganzen Volk hin und sprach: Wie5704 4970 lange5704 4970 hinkt ihr auf beiden Seiten? Wenn Gott, der HERR,{W. der Gott, d.h. der wahre Gott} ist, so wandelt ihm nach; wenn aber der Baal, so wandelt ihm nach! Und das Volk antwortete ihm kein Wort. [?]
Jes. 6,11 Und ich sprach: Wie5704 4970 lange5704 4970, Herr? Und er sprach: Bis5704 834 518 die Städte verwüstet sind, ohne Bewohner, und die Häuser ohne Menschen, und das Land zur Öde verwüstet ist
Jer. 4,14 Wasche dein Herz rein von Bosheit, Jerusalem, damit du gerettet wirst! Wie5704 4970 lange5704 4970 sollen sich deine bösen Anschläge in deinem Innern aufhalten? [?] [?] [?] [?] [?] [?]
  + 3 weitere Stellen
bis 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
1. Mo. 24,19 Und als sie ihm genug zu trinken gegeben hatte, sprach sie: Ich will auch für deine Kamele schöpfen, bis5704 518 sie genug getrunken haben.
1. Mo. 24,33 Und es wurde ihm zu essen vorgesetzt; aber er sprach: Ich will nicht essen, bis5704 518 ich meine Worte geredet habe. Und er sprach: Rede!
Rt. 2,21 Und Ruth, die Moabitin, sprach: Er hat auch zu mir gesagt: Du sollst dich zu meinen Leuten halten, bis5704 518 sie meine ganze Ernte beendigt haben. [?]
Jes. 30,17 Ein Tausend wird fliehen vor dem Dräuen eines einzigen; vor dem Dräuen von fünfen werdet ihr fliehen, bis5704 518 ihr übrigbleibt wie eine Stange{O. eine Pinie} auf des Berges Spitze und wie ein Panier auf dem Hügel. [?] [?] [?] [?] [?]
bis 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
1. Mo. 41,49 Und Joseph schüttete Getreide auf wie Sand des Meeres, über die Maßen viel, bis5704 3588 man aufhörte zu zählen, denn es war ohne Zahl.
1. Mo. 49,10 Nicht weichen wird das Zepter von Juda, noch der Herrscherstab{And.: Gesetzgeber} zwischen seinen Füßen weg, bis5704 3588 Schilo{d.h. der Ruhebringende, Friedenschaffende} kommt, und ihm werden die Völker gehorchen{And. üb.: sich anschließen}.
2. Sam. 23,10 Dieser machte sich auf und schlug unter den Philistern, bis5704 3588 seine Hand ermüdete und seine Hand am Schwert klebte; und der HERR schaffte an jenem Tag eine große Rettung. Das Volk aber kehrte um, ihm nach, nur um zu plündern. [?]
2. Chr. 26,15 Und er machte in Jerusalem Maschinen, ein Kunstwerk des Künstlers, dass sie auf den Türmen und auf den Zinnen sein sollten, um mit Pfeilen und mit großen Steinen zu schießen. Und sein Name ging aus bis in die Ferne; denn wunderbar wurde ihm geholfen, bis5704 3588 er stark wurde. [?] [?]
[?] 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Ps. 132,12 Wenn deine Söhne meinen Bund und meine Zeugnisse bewahren, die ich sie lehren werde, so sollen auch ihre Söhne immer auf deinem Thron sitzen.“ [?]5704 5703 [?]5704 5703
Ps. 132,14 Dies ist meine Ruhe für immer; hier will ich wohnen, denn ich habe es{d.h. Zion} begehrt. [?]5704 5703 [?]5704 5703
Jes. 26,4 Vertraut auf den HERRN ewiglich; denn in Jah, dem HERRN, ist ein Fels der Ewigkeiten. [?]5704 5703
Jes. 65,18 Sondern freut euch und frohlockt für und für über das, was ich schaffe. Denn siehe, ich wandle{Eig. schaffe} Jerusalem in Frohlocken um und sein Volk in Freude. [?]5704 5703
über die Maßen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Ps. 119,51 Die Übermütigen haben mich über5704 3966 die5704 3966 Maßen5704 3966 verspottet; von deinem Gesetz bin ich nicht abgewichen.
Ps. 119,107 Ich bin über5704 3966 die5704 3966 Maßen5704 3966 gebeugt; HERR, belebe mich nach deinem Wort!
Dan. 8,8 Und der Ziegenbock wurde groß über5704 3966 die5704 3966 Maßen5704 3966. Und als er stark geworden war, zerbrach das große Horn, und vier ansehnliche Hörner wuchsen an seiner Statt nach den vier Winden des Himmels hin.
überaus 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
2. Sam. 2,17 Und der Kampf wurde überaus5704 3966 heftig an jenem Tag; und Abner und die Männer von Israel wurden vor den Knechten Davids geschlagen.
1. Kön. 1,4 Und das Mädchen war überaus5704 3966 schön, und sie wurde dem König eine Pflegerin und bediente ihn; aber der König erkannte sie nicht.
Dan. 11,25 Und er wird seine Kraft und seinen Mut gegen den König des Südens erwecken mit einem großen Heer. Und der König des Südens wird sich zum Krieg rüsten mit einem großen und überaus5704 3966 starken Heer; aber er wird nicht bestehen, denn man wird Anschläge gegen ihn ersinnen; [?]
wie lange 4 Vorkommen in 3 Bibelstellen
4. Mo. 14,11 Und der HERR sprach zu Mose: Wie5704 575 lange5704 575 will mich dieses Volk verachten, und wie5704 575 lange5704 575 wollen sie mir nicht glauben{O. mir misstrauen} bei all den Zeichen, die ich in ihrer Mitte getan habe?
Jos. 18,3 Da sprach Josua zu den Kindern Israel: Wie5704 575 lange5704 575 werdet ihr euch lässig zeigen hinzugehen, um das Land in Besitz zu nehmen, das der HERR, der Gott eurer Väter, euch gegeben hat?
Hiob 19,2 Wie5704 575 lange5704 575 wollt ihr meine Seele plagen und mich mit Worten zermalmen?
bisher 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Ri. 16,13 Da sprach Delila zu Simson: Bisher5704 2008 hast du mich getäuscht und Lügen zu mir geredet. Tu mir kund, womit du gebunden werden kannst! Und er sprach zu ihr: Wenn du die sieben Flechten meines Hauptes mit dem Gewebe verwebtest.
1. Sam. 1,16 Setze nicht deine Magd einer Tochter Belials gleich; denn aus der Fülle meines Kummers und meiner Kränkung habe ich bisher5704 2008 geredet. [?] [?]
ehe 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Pred. 12,1 Und gedenke deines Schöpfers in den Tagen deiner Jugendzeit, ehe5704 834 die Tage des Unglücks kommen, und die Jahre herannahen, von denen du sagen wirst: Ich habe kein Gefallen an ihnen; –
Pred. 12,2 ehe5704 834 sich verfinstern die Sonne und das Licht, und der Mond und die Sterne, und die Wolken nach dem Regen wiederkehren;
für immer 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Ps. 83,18 Lass sie beschämt und weggeschreckt werden für5703 5704 immer5703 5704, und mit Scham bedeckt werden und umkommen,
Ps. 92,8 Wenn die Gottlosen sprossen wie Gras{Eig. Kraut}, und alle, die Frevel tun, blühen, so geschieht es, damit sie vertilgt werden für5703 5704 immer5703 5704.
ganz und gar 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Ps. 119,8 Deine Satzungen werde ich beobachten; verlass mich nicht ganz5704 3966 und5704 3966 gar5704 3966!
*

Jes. 64,11 Willst du, HERR, bei solchem{O. trotzdem} an dich halten? Willst du schweigen und uns ganz5704 3966 und5704 3966 gar5704 3966 niederbeugen?“ [?]
hierher 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
2. Sam. 20,16 Da rief eine kluge Frau aus der Stadt: Hört, hört! Sprecht doch zu Joab: Nahe hierher5704 2008, dass ich zu dir rede! [?]
2. Kön. 8,7 Und Elisa kam nach Damaskus. Und Ben-Hadad, der König von Syrien, war krank. Und es wurde ihm berichtet und gesagt: Der Mann Gottes ist hierher5704 2008 gekommen.
[?] 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
5. Mo. 12,28 Habe acht und höre auf alle diese Worte, die ich dir gebiete, damit es dir und deinen Kindern nach dir wohlgehe ewiglich, weil du tust, was gut und recht ist in den Augen des HERRN, deines Gottes. [?] [?] [?]5704 5769
5. Mo. 23,4 Es soll kein Ammoniter noch Moabiter in die Versammlung des HERRN kommen; auch das zehnte Geschlecht von ihnen soll nicht in die Versammlung des HERRN kommen ewiglich: [?]5704 5769
[?] 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Ps. 119,43 Und entziehe meinem Mund nicht gänzlich das Wort der Wahrheit! Denn ich harre auf deine Rechte. [?]5704 3966 [?]5704 3966 [?]5704 3966
Klgl. 5,22 Oder solltest du uns gänzlich verworfen haben, gar zu sehr5704 3966 auf uns zürnen? [?] [?] [?]5704 3966
alle 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 45,17 Israel wird gerettet durch den HERRN mit ewiger Rettung; ihr werdet nicht beschämt und nicht zuschanden werden in alle5704 5704 Ewigkeiten.
allzu sehr 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Klgl. 5,22 Oder solltest du uns gänzlich verworfen haben, gar zu sehr5704 3966 auf uns zürnen? [?] [?] [?]5704 3966
bei 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jos. 3,16 da blieben die von oben herabfließenden Wasser stehen; sie richteten sich auf wie ein Damm, sehr fern, bei4480 5704 Adam, der Stadt, die seitwärts von Zaretan liegt; und die nach dem Meer der Ebene{H. Araba; vergl. die Anm. zu 5. Mose 1,1}, dem Salzmeer, hinabfließenden wurden völlig abgeschnitten. Und das Volk zog hindurch, Jericho gegenüber. [?]
bis 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
4. Mo. 24,22 doch der Keniter{W. Kain} soll vertilgt werden, bis5704 4100{O. wenn} Assur dich gefangen wegführt. –
bis 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Esra 3,13 Und das Volk konnte den Schall des freudigen Jauchzens nicht unterscheiden von der Stimme des Weinens im Volk; denn das Volk erhob ein großes Jubelgeschrei, und der Schall wurde gehört bis5704 4480 in die Ferne. [?] [?] [?] [?]
bis 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mal. 3,10 Bringt den ganzen Zehnten in das Vorratshaus, damit Speise in meinem Haus sei; und prüft mich doch dadurch, spricht der HERR der Heerscharen, ob ich euch nicht die Fenster des Himmels öffnen und euch Segen ausgießen werde bis5704 1097 zum Übermaß.
bis jetzt 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Chr. 9,18 Und bis5704 2008 jetzt5704 2008 waren sie{O. war er} im Königstor, gegen Sonnenaufgang. Sie waren die Torhüter der Lager der Söhne Levis. [?]
bis wann 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 62,4 Bis5704 575 wann5704 575 wollt ihr gegen einen Mann anstürmen? Ihr alle ihn niederreißen wie eine überhängende Wand, eine angestoßene Mauer?
bisher 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Mo. 7,16 und sprich zu ihm: Der HERR, der Gott der Hebräer, hat mich zu dir gesandt und gesagt: Lass mein Volk ziehen, dass sie mir dienen in der Wüste! Aber siehe, du hast bisher5704 3541 nicht gehört.
dorthin 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Mo. 22,5 Und Abraham sprach zu seinen Knaben: Bleibt ihr hier mit dem Esel; ich aber und der Knabe wollen bis dorthin5704 3541 gehen und anbeten und dann zu euch zurückkehren.
ergründen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 11,7 Kannst du die Tiefe Gottes erreichen, oder das Wesen des Allmächtigen ergründen5704 4672{Eig. bis zur äußersten Grenze des Allmächtigen gelangen}?
erreichen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 4,5 Doch nun kommt es an dich, und es verdrießt dich; es erreicht5060 5704 dich, und du bist bestürzt.
immer 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Sam. 1,22 Aber Hanna ging nicht hinauf; denn sie sprach zu ihrem Mann: Bis der Knabe entwöhnt ist, dann will ich ihn bringen, dass er vor dem HERRN erscheine und dort bleibe auf immer5704 5769.
nicht 2 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 9,10 der Großes tut, dass es nicht5704 369 zu erforschen, und Wundertaten, dass sie nicht5704 369 zu zählen sind.
sehr 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 16,14 Und man begrub ihn in seinem Begräbnis, das er sich in der Stadt Davids gegraben hatte. Und man legte ihn auf ein Lager, das man gefüllt hatte mit Gewürz und Spezereien{O. mit Gewürz von allerlei Art}, gemischt nach der Kunst{Eig. Werk, Arbeit} der Salbenmischung; und man veranstaltete für ihn einen sehr5704 3966 großen Brand. [?]
so dass 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kön. 17,17 Und es geschah nach diesen Dingen, da wurde der Sohn der Frau, der Hauswirtin, krank; und seine Krankheit wurde sehr schwer, so5704 834 dass5704 834 kein Odem mehr in ihm blieb.
unterdessen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kön. 18,45 Und es geschah unterdessen5704 3541, da wurde der Himmel schwarz von Wolken und Wind, und es kam ein starker Regen; und Ahab bestieg den Wagen und ging nach Jisreel.
vollständig 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kön. 6,22 Und das ganze Haus überzog er mit Gold, das ganze Haus vollständig5704 8552; auch den ganzen Altar, der zum Sprachort gehörte, überzog er mit Gold.
während 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 141,10 Lass die Gottlosen in ihre eigenen Netze fallen, während5704 3162{Eig. während zu gleicher Zeit} ich vorübergehe!
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
3. Mo. 26,18 Und wenn ihr auf dieses hin mir nicht gehorcht, so werde ich euch siebenmal mehr züchtigen wegen eurer Sünden. [?]5704 428
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kön. 22,16 Und der König sprach zu ihm: Wie viele Male muss ich dich beschwören, dass du nichts zu mir reden sollst als nur Wahrheit im Namen des HERRN? [?]5704 6471
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 5,9 der Großes und Unerforschliches tut, Wunder bis zur Unzahl; [?]5704 369 [?]
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 34,36 Ach, dass doch Hiob fort und fort geprüft würde wegen seiner Antworten nach Frevlerart! [?]5704 5331
bis 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
4. Mo. 32,17 wir selbst aber wollen uns eilends rüsten vor den Kindern Israel her, bis5704 834 518 wir sie an ihren Ort gebracht haben; und unsere Kinder sollen in den festen Städten bleiben vor den{And. üb.: wegen der} Bewohnern des Landes. [?]
Bis 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 6,11 Und ich sprach: Wie5704 4970 lange5704 4970, Herr? Und er sprach: Bis5704 834 518 die Städte verwüstet sind, ohne Bewohner, und die Häuser ohne Menschen, und das Land zur Öde verwüstet ist
ehe 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Pred. 12,6 ehe5704 834 3808 zerrissen wird die silberne Schnur, und zerschlagen die goldene Schale, und zerbrochen der Eimer an der Quelle, und zerschlagen die Schöpfwelle an der Zisterne{Eig. in die Zisterne hinein}, [?] [?]
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 18,15 Und der König sprach zu ihm: Wieviele Male muss ich dich beschwören, dass du nichts zu mir reden sollst als nur Wahrheit im Namen des HERRN? [?]5704 4100 6471
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 49,20 sie wird kommen zu dem Geschlecht seiner Väter; nimmermehr werden sie das Licht sehen. [?] [?]5704 5331 3808