Daniel 8 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

1 Im 3. JahrJahr der Regierung des Königs BelsazarBelsazar erschien mir, DanielDaniel, ein Gesicht, nach demjenigen, das mir im AnfangAnfang erschienen war. 2 Und ich sah im Gesicht: Und es geschah, als ich sah, da war ich in der BurgBurg1 SusanSusan, die in der Landschaft ElamElam ist; und ich sah im Gesicht, und ich war am FlussFluss UlaiUlai. 3 Und ich erhob meine AugenAugen und sah: Und siehe, ein Widder stand vor dem FlussFluss, der hatte zwei HörnerHörner; und die zwei HörnerHörner waren hoch, und das eine war höher als das andere, und das höhere stieg zuletzt empor. 4 Ich sah den Widder nach WestenWesten und nach NordenNorden und nach SüdenSüden stoßen, und kein TierTier konnte vor ihm bestehen, und niemand rettete aus seiner Hand; und er handelte nach seinem Gutdünken und wurde groß. 5 Und während ich achtgab, siehe, da kam ein ZiegenbockZiegenbock von WestenWesten her über die ganze ErdeErde, und er berührte die ErdeErde nicht; und der Bock hatte ein ansehnliches HornHorn zwischen seinen AugenAugen. 6 Und er kam bis zu dem Widder mit den zwei HörnernHörnern, den ich vor dem FlussFluss hatte stehen sehen; und er rannte ihn an im Grimm seiner KraftKraft. 7 Und ich sah ihn bei dem Widder anlangen. Und er erbitterte sich gegen ihn, und er stieß den Widder und zerbrach seine beiden HörnerHörner; und in dem Widder war keine KraftKraft, um vor ihm zu bestehen. Und er warf ihn zu Boden und zertrat ihn, und niemand rettete den Widder aus seiner Hand.

8 Und der ZiegenbockZiegenbock wurde groß über die Maßen. Und als er stark geworden war, zerbrach das große HornHorn, und viervier ansehnliche HörnerHörner wuchsen an seiner Statt nach den viervier Winden des HimmelsHimmels hin. 9 Und aus dem einen von ihnen kam ein kleines HornHorn2 hervor; und es wurde ausnehmend groß gegen SüdenSüden und gegen OstenOsten und gegen die Zierde3. 10 Und es wurde groß bis zum Heer des HimmelsHimmels, und es warf von dem Heer und von den Sternen zur ErdeErde nieder und zertrat sie. 11 Selbst bis zu dem Fürsten des Heeres tat es4 groß; und es nahm ihm das beständige OpferOpfer weg5, und die Stätte seines HeiligtumsHeiligtums wurde niedergeworfen. 12 Und das Heer wurde dahingegeben samt dem6 beständigen OpferOpfer, um des Frevels7 willen. Und es warf8 die WahrheitWahrheit zu Boden und handelte und hatte Gelingen. – 13 Und ich hörte einen Heiligen reden; und ein HeiligerHeiliger sprach zu jenem, der redete: Bis wann geht das Gesicht von dem beständigen OpferOpfer und von dem verwüstenden Frevel9, dass sowohl das HeiligtumHeiligtum als auch das Heer zur Zertretung hingegeben ist? 14 Und er sprach zu mir: Bis zu 2300 und MorgenMorgen10; dann wird das HeiligtumHeiligtum gerechtfertigt werden.

15 Und es geschah, als ich, DanielDaniel, das Gesicht sah, da suchte ich Verständnis darüber; und siehe, da stand vor mir wie die GestaltGestalt eines MannesMannes. 16 Und ich hörte eine Menschenstimme zwischen den Ufern des UlaiUlai11, die rief und sprach: GabrielGabriel, gib diesem das Gesicht zu verstehen! 17 Und er trat an den Ort, wo ich stand; und als er herzutrat, erschrak ich und fiel nieder auf mein Angesicht. Und er sprach zu mir: Höre zu, Menschensohn! Denn das Gesicht geht auf die ZeitZeit des Endes. 18 Und als er mit mir redete, sank ich betäubt auf mein Angesicht zur ErdeErde. Er aber rührte mich an und stellte mich auf meinen früheren Standort. 19 Und er sprach: Siehe, ich will dir offenbaren, was in der letzten ZeitZeit des ZornsZorns geschehen wird; denn es geht auf die bestimmte ZeitZeit des Endes. 20 Der Widder mit den zwei HörnernHörnern, den du gesehen hast, sind die KönigeKönige von MedienMedien und PersienPersien. 21 Und der zottige ZiegenbockZiegenbock ist der König von GriechenlandGriechenland; und das große HornHorn, das zwischen seinen AugenAugen war, ist der erste König. 22 Und dass es zerbrach und viervier an seiner statt aufkamen: VierVier Königreiche werden aus dieser Nation aufstehen, aber nicht mit seiner MachtMacht. 23 Und am Ende ihres Königtums, wenn die Frevler12 das MaßMaß voll gemacht haben werden, wird ein König aufstehen, frechen Angesichts und der hinterhältig. 24 Und seine MachtMacht wird stark sein, aber nicht durch seine eigene MachtMacht; und er wird erstaunliches VerderbenVerderben anrichten und Gelingen haben und handeln; und er wird Starke und das Volk der Heiligen verderbenverderben. 25 Und durch seine Klugheit wird der Trug in seiner Hand gelingen; und er wird in seinem Herzen großtun und unversehens viele verderbenverderben. Und gegen den Fürsten der Fürsten wird er sich auflehnen, aber ohne Menschenhand zerschmettert werden. 26 Und das Gesicht von den Abenden und von den MorgenMorgen13, wovon gesprochen worden, ist WahrheitWahrheit; und du, verschließe das Gesicht, denn es sind noch viele TageTage bis dahin14.

27 Und ich, DanielDaniel, war dahin und war einige TageTage krank. Dann stand ich auf und verrichtete die Geschäfte des Königs. Und ich war entsetzt über das Gesicht, und niemand verstand es.

Fußnoten

  • 1 O. Hauptstadt
  • 2 Eig. ein Horn aus kleinem Anfang
  • 3 d.i. das Land der Zierde (Palästina); vergl. Kap. 11,16.41.45
  • 4 Eig. er, so auch in V. 12. Viell. auf die durch das kleine Horn dargestellte Person hinweisend
  • 5 Nach and. Les.: und das beständige Opfer wurde ihm weggenommen
  • 6 And. üb.: Und eine Zeit der Mühsal wurde auferlegt dem
  • 7 O. des Abfalls
  • 8 O. wird dahingegeben ... wirft usw.
  • 9 O. von dem verwüstenden Abfall
  • 10 W. Abend-Morgen
  • 11 Eig. zwischen dem Ulai
  • 12 Eig. die Abtrünnigen
  • 13 S. V. 14
  • 14 W. es ist auf viele Tage hin