1. Chronika 15 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

1 Und er machtemachte sich Häuser in der Stadt DavidsDavids, und er bereitete einen Ort für die LadeLade GottesGottes und schlug ein ZeltZelt für sie auf.

2 Damals sprach DavidDavid: Die LadeLade GottesGottes soll niemand tragen als nur die LevitenLeviten; denn sie hat der HERRHERR erwählt, um die LadeLade GottesGottes zu tragen und seinen Dienst zu verrichten ewiglich. 3 Und DavidDavid versammelte ganz IsraelIsrael nach JerusalemJerusalem, um die LadeLade des HERRNHERRN an ihren Ort hinaufzubringen, den er für sie bereitet hatte. 4 Und DavidDavid versammelte die Söhne AaronsAarons und die LevitenLeviten. 5 Von den Söhnen KehatsKehats: UrielUriel, den Obersten, und seine BrüderBrüder, 120; 6 von den Söhnen MerarisMeraris: AsajaAsaja, den Obersten, und seine BrüderBrüder, 220; 7 von den Söhnen GersomsGersoms: JoelJoel, den Obersten, und seine BrüderBrüder, 130; 8 von den Söhnen ElizaphansElizaphans: SchemajaSchemaja, den Obersten, und seine BrüderBrüder, 200; 9 von den Söhnen HebronsHebrons: ElielEliel, den Obersten, und seine BrüderBrüder, 80; 10 von den Söhnen UssielsUssiels: AmminadabAmminadab, den Obersten, und seine BrüderBrüder, 112. 11 Und DavidDavid berief ZadokZadok und AbjatharAbjathar, die PriesterPriester, und die LevitenLeviten UrielUriel, AsajaAsaja und JoelJoel, SchemajaSchemaja und ElielEliel und AmminadabAmminadab, 12 und er sprach zu ihnen: Ihr seid die Häupter der VäterVäter der LevitenLeviten; heiligt euch, ihr und eure BrüderBrüder, und bringt die LadeLade des HERRNHERRN, des GottesGottes IsraelsIsraels, hinauf an den Ort, den ich1 für sie bereitet habe. 13 Denn weil ihr das vorige Mal es nicht tatet, so machtemachte der HERRHERR, unser GottGott, einen Bruch unter uns, weil wir ihn nicht suchten nach der Vorschrift.

14 Da heiligten sich die PriesterPriester und die LevitenLeviten, um die LadeLade des HERRNHERRN, des GottesGottes IsraelsIsraels, hinaufzubringen. 15 Und die Söhne der LevitenLeviten trugen die LadeLade GottesGottes auf ihren SchulternSchultern, indem sie die Stangen auf sich legten2, so wie MoseMose geboten hatte nach dem WortWort des HERRNHERRN. 16 Und DavidDavid befahl den Obersten der LevitenLeviten, ihre BrüderBrüder, die Sänger, mit Musikinstrumenten, Harfen und Lauten und ZimbelnZimbeln zu bestellenbestellen, damit sie laut spielten3, indem sie die Stimme erhöben mit FreudeFreude. 17 Und die LevitenLeviten bestellten HemanHeman, den SohnSohn JoelsJoels, und von seinen BrüdernBrüdern AsaphAsaph, den SohnSohn BerekjasBerekjas; und von den Söhnen MerarisMeraris, ihren BrüdernBrüdern, EthanEthan, den SohnSohn KuschajasKuschajas; 18 und mit ihnen ihre BrüderBrüder zweiten Ranges: SekarjaSekarja, BenBen und JaasielJaasiel und Schemiramot und JechielJechiel und UnniUnni, EliabEliab und BenajaBenaja und MaasejaMaaseja und MattitjaMattitja und EliphelehElipheleh und MiknejaMikneja und Obed-EdomObed-Edom und JeghielJeghiel, die TorhüterTorhüter; – 19 und zwar die Sänger HemanHeman, AsaphAsaph und EthanEthan mit kupfernen ZimbelnZimbeln, um laut zu spielen; 20 und SekarjaSekarja und AsielAsiel und Schemiramot und JechielJechiel und UnniUnni und EliabEliab und MaasejaMaaseja und BenajaBenaja mit Harfen auf AlamothAlamoth4; 21 und MattitjaMattitja und EliphelehElipheleh und MiknejaMikneja und Obed-EdomObed-Edom und JeghielJeghiel und AsasjaAsasja mit Lauten auf Scheminith5: um den GesangGesang zu leiten. 22 Und KenanjaKenanja war der Anführer der LevitenLeviten im GesangGesang; er unterwies im GesangGesang6, denn er war kundig darin. 23 Und BerekjaBerekja und ElkanaElkana waren TorhüterTorhüter der LadeLade. 24 Und SchebanjaSchebanja und JosaphatJosaphat und NethaneelNethaneel und AmasaiAmasai und SekarjaSekarja und BenajaBenaja und ElieserElieser, die PriesterPriester, schmetterten mit den TrompetenTrompeten vor der LadeLade GottesGottes her. Und Obed-EdomObed-Edom und JechijaJechija waren TorhüterTorhüter der LadeLade.

25 Und7 so zogen DavidDavid und die Ältesten von IsraelIsrael und die Obersten über 1000 hin, um die LadeLade des BundesBundes des HERRNHERRN aus dem HausHaus Obed-EdomsObed-Edoms heraufzuholen mit Freuden. 26 Und es geschah, da GottGott den LevitenLeviten half, die die LadeLade des BundesBundes des HERRNHERRN trugen, so opferten sie siebensieben StiereStiere und siebensieben Widder. 27 Und DavidDavid war angetan mit einem OberkleidOberkleid von ByssusByssus, ebenso alle LevitenLeviten, die die LadeLade trugen, und die Sänger und KenanjaKenanja, der Anführer des GesangsGesangs8 der Sänger; und DavidDavid trug ein leinenesleinenes EphodEphod9. 28 Und ganz IsraelIsrael brachte die LadeLade des BundesBundes des HERRNHERRN hinauf mit Jauchzen und mit Posaunenschall und mit TrompetenTrompeten und mit ZimbelnZimbeln, laut spielend mit Harfen und Lauten. 29 Und es geschah, als die LadeLade des BundesBundes des HERRNHERRN in die Stadt DavidsDavids kam, da schaute MichalMichal, die TochterTochter SaulsSauls, durchs FensterFenster; und sie sah den König DavidDavid hüpfen und spielen, und sie verachtete ihn in ihrem Herzen.

Fußnoten

  • 1 W. hinauf, wohin ich usw.
  • 2 Eig. mit den Stangen auf sich
  • 3 O. sängen; so auch V. 19.28 usw.
  • 4 Alamoth und Scheminith (Oktave) bezeichnen wahrsch. die hohe und die (um acht Töne) tiefere Tonlage
  • 5 Alamoth und Scheminith (Oktave) bezeichnen wahrsch. die hohe und die (um acht Töne) tiefere Tonlage
  • 6 O. der Leviten beim Tragen; er unterwies im Tragen
  • 7 2. Sam 6,12
  • 8 O. beim Tragen; viell. ist das Wort „der Sänger“ im hebr. Texte irrtümlich wiederholt
  • 9 W. ein Ephod von Weißzeug