1. Chronika 20 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

1 Und1 es geschah zur ZeitZeit der Rückkehr des JahresJahres, zur ZeitZeit wann die KönigeKönige ausziehen, da führte JoabJoab die Heeresmacht ins Feld und verheerte das Land der KinderKinder AmmonAmmon; und er kam und belagerte RabbaRabba. DavidDavid aber blieb in JerusalemJerusalem. Und2 JoabJoab schlug RabbaRabba und riss es nieder. 2 Und DavidDavid nahm die KroneKrone ihres Königs von seinem HauptHaupt; und er fand sie 1 TalentTalent GoldGold an Gewicht, und Edelsteine waren daran; und sie kam auf das HauptHaupt DavidsDavids. Und die BeuteBeute der Stadt brachte er hinaus in großer Menge. 3 Und das Volk, das darin war, führte er hinaus und zerschnitt sie mit der Säge und mit eisernen Dreschwagen und mit SägenSägen3. Und so tat DavidDavid allen Städten der KinderKinder AmmonAmmon. Und DavidDavid und das ganze Volk kehrten nach JerusalemJerusalem zurück.

4 Und4 es geschah danach, da entstand ein KampfKampf mit den PhilisternPhilistern bei GeserGeser. Damals erschlug SibbekaiSibbekai, der HuschatiterHuschatiter, den SippaiSippai, einen von den Söhnen der RephaimRephaim; und sie wurden gedemütigt.

5 Und wiederum entstand ein KampfKampf mit den PhilisternPhilistern. Und ElchananElchanan, der Sohnder Sohn JairsJairs, erschlug LachmiLachmi, den BruderBruder5 GoliathsGoliaths, des GatitersGatiters; und der Schaft seines SpeeresSpeeres war wie ein Weberbaum.

6 Und wiederum entstand ein KampfKampf bei GatGat. Da war ein MannMann von großer Länge, und er hatte je 6 Finger und Zehen, zusammen 24; und auch er war dem RaphaRapha geboren worden. 7 Und er höhnte IsraelIsrael; und JonathanJonathan, der Sohnder Sohn SchimeasSchimeas, des BrudersBruders DavidsDavids, erschlug ihn. 8 Diese wurden dem RaphaRapha in GatGat geboren; und sie fielen durch die Hand DavidsDavids und durch die Hand seiner KnechteKnechte.

Fußnoten

  • 1 2. Sam 11,1
  • 2 2. Sam 12,26 usw.
  • 3 Wahrsch. zu l.: Beilen; wie 2. Sam 12,31
  • 4 2. Sam 21,18
  • 5 Wahrsch. ist nach 2. Sam 21,19 zu lesen: Und Elchanan, der Sohn Jairs, der Bethlehemiter, erschlug den Bruder usw.