1. Chronika 24 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

1 Und was die Söhne AaronsAarons betrifft, so waren ihre AbteilungenAbteilungen: Die Söhne AaronsAarons: NadabNadab und AbihuAbihu, EleasarEleasar und IthamarIthamar. 2 Und NadabNadab und AbihuAbihu starben vor ihrem VaterVater, und sie hatten keine Söhne; und EleasarEleasar und IthamarIthamar übten den Priesterdienst aus. 3 Und DavidDavid, und ZadokZadok von den Söhnen EleasarsEleasars, und AhimelechAhimelech von den Söhnen IthamarsIthamars teilten sie ab nach ihrem AmtAmt, in ihrem Dienst. 4 Und von den Söhnen EleasarsEleasars wurden mehr Familienhäupter1 gefunden als von den Söhnen IthamarsIthamars; und so teilten sie sie so ab: Von den Söhnen EleasarsEleasars 16 Häupter von Vaterhäusern, und von den Söhnen IthamarsIthamars achtacht Häupter von ihren Vaterhäusern. 5 Und zwar teilten sie sie durch Lose ab, diese wie jene; denn die Obersten des HeiligtumsHeiligtums und die Obersten GottesGottes waren aus den Söhnen EleasarsEleasars und aus den Söhnen IthamarsIthamars. 6 Und SchemajaSchemaja, der Sohnder Sohn NethaneelsNethaneels, der Schreiber aus LeviLevi, schrieb sie auf in Gegenwart des Königs und der Obersten und ZadoksZadoks, des PriestersPriesters, und AhimelechsAhimelechs, des SohnesSohnes AbjatharsAbjathars, und der Häupter der VäterVäter der PriesterPriester und der LevitenLeviten. Je ein Vaterhaus wurde ausgelost für EleasarEleasar, und je eines wurde ausgelost für IthamarIthamar2.

7 Und das 1. Los kam heraus für JehojaribJehojarib, das 2. für JedajaJedaja, 8 das 3. für HarimHarim, das 4. für SeorimSeorim, 9 das 5. für MalkijaMalkija, das 6. für MijaminMijamin, 10 das 7. für HakkozHakkoz, das 8. für AbijaAbija das 8., 11 das 9. für JeschuaJeschua, das 10. für SchekanjaSchekanja, 12 das 11. für EljaschibEljaschib, das 12. für JakimJakim, 13 das 13. für HuppaHuppa, das 14. für JeschebabJeschebab, 14 das 15. für BilgaBilga, das 16. für Immer, 15 das 17. für HesirHesir, das 18. für HappizezHappizez, 16 das 19. für PetachjaPetachja, das 20. für JecheskelJecheskel, 17 das 21. für JakinJakin, das 22. für GamulGamul, 18 das 23. für DelajaDelaja, das 24. für MaasjaMaasja. 19 Das war ihre Einteilung zu ihrem Dienst, um in das HausHaus des HERRNHERRN zu kommen nach ihrer Vorschrift, gegeben durch ihren VaterVater AaronAaron, so wie der HERRHERR, der GottGott IsraelsIsraels, ihm geboten hatte.

20 Und was die übrigen Söhne LevisLevis betrifft: von den Söhnen AmramsAmrams: SchubaelSchubael; von den Söhnen SchubaelsSchubaels: JechdejaJechdeja.

21 Von RechabjaRechabja, von den Söhnen RechabjasRechabjas: das HauptHaupt, JischijaJischija.

22 Von den JizhariternJizharitern: SchelomotSchelomot; von den Söhnen SchelomotsSchelomots: JachatJachat.

23 Und die Söhne HebronsHebrons3: JerijaJerija, das HauptHaupt; AmarjaAmarja, der zweite; JachasielJachasiel, der dritte; JekamamJekamam, der vierte.

24 Die Söhne UssielsUssiels: MichaMicha; von den Söhnen MichasMichas: SchamirSchamir. 25 Der BruderBruder MichasMichas war JischijaJischija; von den Söhnen JischijasJischijas: SekarjaSekarja.

26 Die Söhne MerarisMeraris: MachliMachli und Musi. Die Söhne JaasijasJaasijas, seines SohnesSohnes: 27 die Söhne MerarisMeraris von JaasijaJaasija, seinem SohnSohn: SchohamSchoham und SakkurSakkur und IbriIbri; 28 von MachliMachli: EleasarEleasar, der hatte aber keine Söhne; 29 von KisKis, die Söhne KisKis': JerachmeelJerachmeel; 30 und die Söhne Musis: MachliMachli und EderEder und JerimotJerimot. Das waren die Söhne der LevitenLeviten, nach ihren Vaterhäusern. 31 Und auch sie warfen Lose wie ihre BrüderBrüder, die Söhne AaronsAarons, in Gegenwart des Königs DavidDavid und ZadoksZadoks und AhimelechsAhimelechs und der Häupter der VäterVäter der PriesterPriester und der LevitenLeviten – das HauptHaupt der VäterVäter wie sein geringster BruderBruder.

Fußnoten

  • 1 W. Häupter der Männer, d.h. der Familienväter
  • 2 Eig. gezogen für Eleasar, und gezogen, gezogen für Ithamar
  • 3 Vergl. Kap. 23,19