Strong H7891 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 7890H 7892

שׁוּר שׁירo

shîyr shûr

Direkte Übersetzungen


Sänger 38 Vorkommen in 37 Bibelstellen
2. Sam. 19,36 Ich bin heute 80 Jahre alt; kann ich Gutes und Schlechtes unterscheiden? Oder kann dein Knecht schmecken, was ich esse und was ich trinke? Oder kann ich noch auf die Stimme der Sänger und der Sängerinnen horchen? Und warum sollte dein Knecht meinem Herrn, dem König, noch zur Last sein?
1. Kön. 10,12 Und der König machte von dem Sandelholz ein Geländer{O. einen Aufstieg; die Bedeutung des hebr. Wortes ist ungewiss} für das Haus des HERRN und für das Haus des Königs, und Lauten und Harfen für die Sänger; so ist kein Sandelholz gekommen noch gesehen worden bis auf diesen Tag.)
1. Chr. 6,18 Und diese sind es, die vorstanden, und ihre Söhne: Von den Söhnen der Kehatiter: Heman, der Sänger, der Sohn Joels, des Sohnes Samuels,
1. Chr. 9,33 Und das waren die Sänger, die Häupter der Väter der Leviten, die von anderen Diensten befreit in den Zelten wohnten; denn Tag und Nacht waren sie beschäftigt.
1. Chr. 15,16 Und David befahl den Obersten der Leviten, ihre Brüder, die Sänger, mit Musikinstrumenten, Harfen und Lauten und Zimbeln zu bestellen, damit sie laut spielten{O. sängen; so auch V. 19.28 usw.}, indem sie die Stimme erhöben mit Freude.
  + 33 weitere Stellen
singe 29 Vorkommen in 28 Bibelstellen
Ri. 5,3 Hört, ihr Könige; horcht auf, ihr Fürsten! Ich will, ja, ich will dem HERRN singen, will singen und spielen{Eig. will singspielen} dem HERRN, dem Gott Israels!
1. Chr. 16,9 Singt ihm, singt ihm Psalmen{Eig. singspielt ihm}; sinnt über{O. redet von} alle seine Wunderwerke!
1. Chr. 16,23 Singt{Ps. 96} dem HERRN, ganze Erde! Verkündet Tag für Tag seine Rettung!
Ps. 13,6 Ich aber, ich habe auf deine Güte vertraut; mein Herz soll frohlocken über deine Rettung. Ich will dem HERRN singen, denn er hat wohlgetan an mir.
Ps. 21,14 Erhebe dich, HERR, in deiner Kraft! Wir wollen singen{O. so wollen wir singen} und Psalmen singen{Eig. singspielen} deiner Macht.
  + 24 weitere Stellen
singen 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
2. Mo. 15,1 Damals sangen Mose und die Kinder Israel dieses Lied dem HERRN und sprachen so:
Singen will ich dem HERRN, denn hoch erhaben ist er{O. hoch hat er sich erhoben; so auch V. 21}; das Pferd und seinen Reiter hat er ins Meer gestürzt.
4. Mo. 21,17 Damals sang Israel dieses Lied:
Herauf, Brunnen! Singt ihm zu! [?] [?]
Ri. 5,1 Und Debora und Barak, der Sohn Abinoams, sangen an diesem Tag und sprachen: [?]
Ps. 7,1 (Schiggajon{Bedeutet wahrsch.: Lied in bewegten Rhythmen}, von David, das er dem HERRN sang wegen der Worte Kusch', des Benjaminiters.)
Ps. 106,12 Da glaubten sie seinen Worten, sie sangen sein Lob.
  + 2 weitere Stellen
Sängerin 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
2. Sam. 19,36 Ich bin heute 80 Jahre alt; kann ich Gutes und Schlechtes unterscheiden? Oder kann dein Knecht schmecken, was ich esse und was ich trinke? Oder kann ich noch auf die Stimme der Sänger und der Sängerinnen horchen? Und warum sollte dein Knecht meinem Herrn, dem König, noch zur Last sein?
2. Chr. 35,25 Und Jeremia stimmte ein Klagelied über Josia an. Und alle Sänger und Sängerinnen haben in ihren Klageliedern von Josia geredet bis auf den heutigen Tag; und man machte sie zu einem Gebrauch in Israel. Und siehe, sie sind geschrieben in den Klageliedern.
Esra 2,65 außer ihren Knechten und ihren Mägden; dieser waren 7337. Und sie hatten noch 200 Sänger und Sängerinnen.
Neh. 7,67 außer ihren Knechten und ihren Mägden; dieser waren 7337. Und sie hatten 245 Sänger und Sängerinnen.
Pred. 2,8 Ich sammelte mir auch Silber und Gold und Reichtum{Eig. eigenes Gut} der Könige und Landschaften; ich schaffte mir Sänger und Sängerinnen, und die Wonnen der Menschenkinder: Frau und Frauen.
besingen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Hiob 36,24 Gedenke daran, dass du sein Tun erhebst, das Menschen besingen. [?]
Ps. 89,2 Die Gütigkeiten des HERRN will ich besingen ewiglich, von Geschlecht zu Geschlecht mit meinem Mund kundmachen deine Treue. [?]
Ps. 138,5 Und sie werden die Wege des HERRN besingen, denn{O. dass} groß ist die Herrlichkeit des HERRN.
[?] 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
2. Mo. 15,21 Und Mirjam antwortete ihnen{d.h. den Männern im Wechselgesang}:
Singt dem HERRN, denn hoch erhaben ist er; das Pferd und seinen Reiter hat er ins Meer gestürzt! – [?]
Hes. 40,44 Und außerhalb des inneren Tores waren zwei Zellen im inneren Vorhof: eine an der Seite{W. Schulter; wie V. 18 u. 40} des Nordtores und ihre Vorderseite nach Süden; eine an der Seite{W. Schulter; wie V. 18 u. 40} des Südtores{So nach der alexandr. Übersetzung. Im hebr. Text steht: waren die Zellen der Sänger im inneren Vorhof, der an der Seite des Nordtores war, und ihre Vorderseite nach Süden; eine an der Seite des Osttores} in der Richtung nach Norden. [?] [?] [?]
erschallen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 29,28 Und die ganze Versammlung betete an, und der Gesang erscholl, und die Trompeten schmetterten; alles das währte bis zur Vollendung des Brandopfers.
Gesang 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Sam. 18,6 Und es geschah, als sie einzogen, als David vom Erschlagen des Philisters zurückkehrte, da zogen die Frauen aus allen Städten Israels zu Gesang und Reigen dem König Saul entgegen, mit Tamburinen, mit Jubel und mit Triangeln.
Singen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Mo. 15,1 Damals sangen Mose und die Kinder Israel dieses Lied dem HERRN und sprachen so:
Singen will ich dem HERRN, denn hoch erhaben ist er{O. hoch hat er sich erhoben; so auch V. 21}; das Pferd und seinen Reiter hat er ins Meer gestürzt.