Strong H4853 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 4852H 4854

משּׂא

maώώâ'

Direkte Übersetzungen

Links im Bibel-Lexikon


Last 28 Vorkommen in 24 Bibelstellen
2. Mo. 23,5 Wenn du den Esel deines Hassers unter seiner Last liegen siehst, so hüte dich, ihn demselben zu überlassen; du sollst ihn jedenfalls mit ihm losmachen.
4. Mo. 11,11 Und Mose sprach zu dem HERRN: Warum hast du an deinem Knecht übel getan, und warum habe ich nicht Gnade gefunden in deinen Augen, dass du die Last dieses ganzen Volkes auf mich legst?
4. Mo. 11,17 Und ich werde herabkommen und dort mit dir reden, und ich werde von dem Geist nehmen, der auf dir ist, und auf sie legen, dass sie mit dir an der Last des Volkes tragen und du sie nicht allein trägst.
5. Mo. 1,12 Wie könnte ich allein eure Bürde und eure Last und euren Hader tragen?
2. Sam. 15,33 Und David sprach zu ihm: Wenn du mit mir weiter gehst, so wirst du mir zur Last sein. [?]
  + 20 weitere Stellen
Ausspruch 20 Vorkommen in 20 Bibelstellen
2. Kön. 9,25 Und er sprach zu Bidkar, seinem Anführer: Nimm ihn und wirf ihn auf das Grundstück Nabots, des Jisreeliters. Denn gedenke, wie wir, ich und du, neben einander hinter seinem Vater Ahab herritten und der HERR diesen Ausspruch über ihn tat: [?] [?]
Spr. 30,1 Worte Agurs, des Sohnes Jakes, der Ausspruch. Es spricht der Mann{Eig. Spruch des Mannes} zu Ithiel, zu Ithiel und Ukal:
Spr. 31,1 Worte Lemuels, des Königs; Ausspruch{O. Worte Lemuels, Königs von Massa}, womit seine Mutter ihn unterwies:
Jes. 13,1 Ausspruch über Babel, den Jesaja, der Sohn Amoz', geschaut hat.
Jes. 14,28 Im Todesjahr des Königs Ahas geschah dieser Ausspruch:
  + 16 weitere Stellen
tragen 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
4. Mo. 4,15 Und wenn Aaron und seine Söhne beim Aufbruch des Lagers das Bedecken des Heiligtums und aller Geräte des Heiligtums vollendet haben, so sollen danach die Söhne Kehats kommen, um es zu tragen, damit sie das Heilige nicht anrühren und sterben. Das ist es, was die Söhne Kehats vom Zelt der Zusammenkunft zu tragen haben.
4. Mo. 4,27 Nach dem Befehl Aarons und seiner Söhne soll aller Dienst der Söhne der Gersoniter sein hinsichtlich all ihrer Traglast und all ihres Dienstes; und ihr sollt ihnen die Hut alles dessen auftragen, was sie zu tragen haben. [?] [?] [?]
4. Mo. 4,31 Und dies ist es, was sie tragen sollen{W. dies ist die Hut ihrer Traglast}, nach ihrem ganzen Dienst am Zelt der Zusammenkunft: die Bretter der Wohnung und ihre Riegel und ihre Säulen und ihre Füße
4. Mo. 4,32 und die Säulen des Vorhofs ringsum und ihre Füße und ihre Pflöcke und ihre Seile, nach allen ihren Geräten und nach all ihrem Dienst; und mit Namen sollt ihr ihnen die Geräte zuzählen, die sie tragen sollen{W. die Geräte der Hut ihrer Traglast}.
2. Chr. 20,25 Da kamen Josaphat und sein Volk, um ihre Beute zu rauben; und sie fanden unter ihnen sowohl Habe als Leichname{Wahrsch. ist hier statt pegarim: Leichname, begadim: Oberkleider, zu lesen} und kostbare Geräte in Menge, und sie plünderten für sich, bis es nicht mehr zu tragen war. Und drei Tage lang raubten sie die Beute, denn sie war groß.
  + 2 weitere Stellen
Traglast 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
4. Mo. 4,19 sondern dies sollt ihr ihnen tun, damit sie leben und nicht sterben, wenn sie dem Allerheiligsten nahen: Aaron und seine Söhne sollen hineingehen und jeden Einzelnen von ihnen an seinen Dienst und an seine Traglast stellen;
4. Mo. 4,27 Nach dem Befehl Aarons und seiner Söhne soll aller Dienst der Söhne der Gersoniter sein hinsichtlich all ihrer Traglast und all ihres Dienstes; und ihr sollt ihnen die Hut alles dessen auftragen, was sie zu tragen haben. [?] [?] [?]
4. Mo. 4,49 Nach dem Befehl des HERRN musterte{O. beorderte, bestellte} man sie durch Mose{And. üb.: Nach dem Befehl des HERRN durch Mose musterte man (oder er) sie}, jeden einzelnen zu seinem Dienst und zu seiner Traglast; und sie wurden von ihm gemustert, wie der HERR dem Mose geboten hatte.
Gesang 3 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Chr. 15,22 Und Kenanja war der Anführer der Leviten im Gesang; er unterwies im Gesang{O. der Leviten beim Tragen; er unterwies im Tragen}, denn er war kundig darin. [?]
1. Chr. 15,27 Und David war angetan mit einem Oberkleid von Byssus, ebenso alle Leviten, die die Lade trugen, und die Sänger und Kenanja, der Anführer des Gesangs{O. beim Tragen; viell. ist das Wort „der Sänger“ im hebr. Texte irrtümlich wiederholt} der Sänger; und David trug ein leinenes Ephod{W. ein Ephod von Weißzeug}. [?]
Tragen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
4. Mo. 4,24 Dies ist der Dienst der Familien der Gersoniter im Dienen und im Tragen:
4. Mo. 4,47 von 30 Jahren und darüber bis zu 50 Jahren, aller die antraten, um den Dienst der Bedienung und den Dienst des Tragens am Zelt der Zusammenkunft zu verrichten:
Lust 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 24,25 Und du Menschensohn, siehe, an dem Tag, da ich von ihnen wegnehmen werde ihre Stärke{Eig. Festung, Schutzwehr (vergl. V. 21)}, die Freude ihrer Pracht, die Lust ihrer Augen und die Sehnsucht ihrer Seelen, ihre Söhne und ihre Töchter: [?] [?] [?]
Tribut 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 24,27 Seine Söhne aber und die Größe des Tributs, der ihm auferlegt wurde, und der Bau des Hauses Gottes, siehe, das ist geschrieben in der Beschreibung{Eig. ausführlichen Beschreibung} des Buches der Könige. Und Amazja, sein Sohn, wurde König an seiner Statt. [?]
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 17,11 Und Philister brachten{O. von den Philistern brachte man} Josaphat Geschenke und Silber als Tribut{O. und eine Last Silber}; auch die Araber brachten ihm Kleinvieh, 7700 Widder und 7700 Böcke. [?] [?]