Strong H310 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 309H 311

אחר

'achar

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


nach 246 Vorkommen in 237 Bibelstellen
1. Mo. 9,9 Und ich, siehe, ich errichte meinen Bund mit euch und mit euren Nachkommen nach euch;
1. Mo. 9,28 Und Noah lebte nach der Flut 350 Jahre;
1. Mo. 10,1 Und dies sind die Geschlechter der Söhne Noahs: Sem, Ham und Japhet. Es wurden ihnen Söhne geboren nach der Flut.
1. Mo. 10,32 Das sind die Familien der Söhne Noahs nach ihren Geschlechtern, in ihren Nationen; und von diesen aus haben sich nach der Flut die Nationen auf der Erde verteilt.
1. Mo. 11,10 Dies sind die Geschlechter Sems: Sem war 100 Jahre alt und zeugte Arpaksad, zwei Jahre nach der Flut.
  + 233 weitere Stellen
hinter 88 Vorkommen in 85 Bibelstellen
1. Mo. 18,10 Und er sprach: Gewisslich werde ich übers Jahr wieder zu dir kommen, und siehe, Sara, deine Frau, wird einen Sohn haben. Und Sara horchte am Eingang des Zeltes, der hinter ihm war. [?] [?] [?]
1. Mo. 19,6 Und Lot trat zu ihnen hinaus an den Eingang und schloss die Tür hinter sich zu;
1. Mo. 19,17 Und es geschah, als sie sie hinausgeführt hatten ins Freie, da sprach er: Rette dich um deines Lebens willen; sieh nicht hinter dich, und bleibe nicht stehen in der ganzen Ebene{Eig. in dem ganzen Kreis (des Jordan); ebenso V. 25.28.29}; rette dich auf das Gebirge, damit du nicht weggerafft wirst!
1. Mo. 32,19 so sollst du sagen: Deinem Knecht Jakob; es ist ein Geschenk, gesandt meinem Herrn, dem Esau; und siehe, er selbst ist hinter uns.
1. Mo. 32,20 Und er gebot auch dem Zweiten, auch dem Dritten, auch allen, die hinter den Herden hergingen, und sprach: Nach diesem Wort sollt ihr zu Esau reden, wenn ihr ihn findet,
  + 81 weitere Stellen
nachdem 56 Vorkommen in 55 Bibelstellen
1. Mo. 5,4 Und die Tage Adams, nachdem er Seth gezeugt hatte, waren 800 Jahre, und er zeugte Söhne und Töchter.
1. Mo. 5,7 Und Seth lebte, nachdem er Enos gezeugt hatte, 807 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
1. Mo. 5,10 Und Enos lebte, nachdem er Kenan gezeugt hatte, 815 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
1. Mo. 5,13 Und Kenan lebte, nachdem er Mahalalel gezeugt hatte, 840 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
1. Mo. 5,16 Und Mahalalel lebte, nachdem er Jered gezeugt hatte, 830 Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
  + 51 weitere Stellen
danach 35 Vorkommen in 35 Bibelstellen
1. Mo. 18,5 und ich will einen Bissen Brot holen, und stärkt euer Herz; danach mögt ihr weitergehen; da ihr nun einmal{O. denn darum seid ihr} vorbeigekommen seid bei eurem Knecht. Und sie sprachen: Tu so, wie du geredet hast.
1. Mo. 24,55 Da sprachen ihr Bruder und ihre Mutter: Lass das Mädchen einige Tage oder zehn bei uns bleiben, danach magst du{O. mag sie} ziehen.
1. Mo. 30,21 Und danach gebar sie eine Tochter und gab ihr den Namen Dina{Gerichtliche Entscheidung}.
1. Mo. 33,7 Und auch Lea trat herzu und ihre Kinder, und sie verneigten sich. Und danach traten Joseph und Rahel herzu und verneigten sich.
1. Mo. 38,30 Und danach kam sein Bruder heraus, um dessen Hand der Karmesinfaden war, und man gab ihm den Namen Serach{Aufgang, Glanz}.
  + 31 weitere Stellen
[?] 31 Vorkommen in 27 Bibelstellen
1. Mo. 50,14 Und Joseph kehrte wieder nach Ägypten zurück, er und seine Brüder und alle, die mit ihm hinaufgezogen waren, um seinen Vater zu begraben, nachdem er seinen Vater begraben hatte. [?] [?] [?]
2. Mo. 18,2 Und Jethro, der Schwiegervater Moses, nahm Zippora, die Frau Moses, nach ihrer Heimsendung, [?] [?]
5. Mo. 12,30 so hüte dich, dass du nicht verstrickt wirst ihnen nach, nachdem sie vor dir vertilgt sind, und dass du nicht fragst nach ihren Göttern und sprichst: Wie dienten diese Nationen ihren Göttern? So will auch ich ebenso tun. [?]
Ri. 18,12 Und sie zogen hinauf und lagerten sich bei Kirjat-Jearim in Juda; daher hat man diesen Ort Machaneh-Dan{Lager Dans} genannt bis auf diesen Tag; siehe, er ist hinter{d.h. westlich von} Kirjat-Jearim. [?]
1. Sam. 8,3 Aber seine Söhne wandelten nicht in seinen Wegen; und sie neigten sich dem Gewinn nach und nahmen Geschenke und beugten das Recht. [?] [?] [?]
  + 23 weitere Stellen
nachfolgen 11 Vorkommen in 11 Bibelstellen
4. Mo. 14,24 Aber meinen Knecht Kaleb, weil ein anderer Geist in ihm gewesen und er mir völlig nachgefolgt ist, ihn werde ich in das Land bringen, in das er gekommen ist; und seine Nachkommenschaft soll es besitzen.
4. Mo. 32,11 Wenn die Männer, die aus Ägypten hinaufgezogen sind, von 20 Jahren und darüber, das Land sehen werden, das ich Abraham und Isaak und Jakob zugeschworen habe! Denn sie sind mir nicht völlig nachgefolgt;
4. Mo. 32,12 ausgenommen Kaleb, der Sohn Jephunnes, der Kenisiter, und Josua, der Sohn Nuns; denn sie sind dem HERRN völlig nachgefolgt.
5. Mo. 1,36 außer Kaleb, dem Sohn Jephunnes! Er soll es sehen, und ihm und seinen Söhnen werde ich das Land geben, auf das er getreten ist, weil er dem HERRN völlig nachgefolgt ist.
Jos. 14,8 Und meine Brüder, die mit mir hinaufgezogen waren, machten das Herz des Volkes verzagt; ich aber bin dem HERRN, meinem Gott, völlig nachgefolgt.
  + 7 weitere Stellen
Nachfolge 10 Vorkommen in 10 Bibelstellen
4. Mo. 14,43 denn die Amalekiter und die Kanaaniter sind dort vor euch, und ihr werdet durchs Schwert fallen. Weil ihr euch von der Nachfolge des HERRN{Eig. von hinter dem HERRN her} abgewandt habt, wird der HERR nicht mit euch sein.
Jos. 22,16 So spricht die ganze Gemeinde des HERRN: Was ist das für eine Treulosigkeit, die ihr gegen den Gott Israels begangen habt, dass ihr euch heute abwendet von der Nachfolge des HERRN, indem ihr euch einen Altar baut, um euch heute gegen den HERRN zu empören?
Jos. 22,18 Und ihr, ihr wendet euch heute ab von der Nachfolge des HERRN! Und es wird geschehen, empört ihr euch heute gegen den HERRN, so wird er morgen über die ganze Gemeinde Israels erzürnen.
Jos. 22,23 dass wir uns einen Altar gebaut haben, um uns von der Nachfolge des HERRN abzuwenden, und wenn es geschehen ist, um Brandopfer und Speisopfer darauf zu opfern, und wenn, um Friedensopfer darauf zu opfern, so möge der HERR es fordern!
Jos. 22,29 Fern sei es von uns, dass wir uns gegen den HERRN empören und uns heute von der Nachfolge des HERRN abwenden, indem wir einen Altar bauen für Brandopfer, für Speisopfer und für Schlachtopfer, außer dem Altar des HERRN, unseres Gottes, der vor seiner Wohnung ist!
  + 6 weitere Stellen
Nach 9 Vorkommen in 9 Bibelstellen
1. Mo. 15,1 Nach diesen Dingen erging das Wort des HERRN in einem Gesicht an Abram, indem er sprach: Fürchte dich nicht, Abram; ich bin dir ein Schild, dein sehr großer Lohn.
1. Kön. 13,33 Nach dieser Begebenheit kehrte Jerobeam nicht um von seinem bösen Weg; und er machte wiederum aus sämtlichem Volk Priester der Höhen: Wer Lust hatte, den weihte er, dass er ein Priester der Höhen würde. [?]
2. Chr. 32,1 Nach{2. Kön. 18,13 usw.; Jes. 36} diesen Dingen und dieser Treue kam Sanherib, der König von Assyrien; und er drang in Juda ein und belagerte die festen Städte, und er gedachte sie für sich zu erobern{Eig. aufzubrechen}. [?]
2. Chr. 35,20 Nach allem diesem, als Josia das Haus eingerichtet hatte, zog Neko, der König von Ägypten, hinauf, um gegen{O. zu} Karchemis am Phrat zu kämpfen; und Josia zog aus, ihm entgegen.
Est. 2,1 Nach diesen Begebenheiten, als der Zorn des Königs Ahasveros sich gelegt hatte, gedachte er an Vasti und an das, was sie getan, und was über sie beschlossen worden war. [?]
  + 5 weitere Stellen
hinterher 7 Vorkommen in 7 Bibelstellen
3. Mo. 26,33 Euch aber werde ich unter die Nationen zerstreuen, und ich werde das Schwert ziehen hinter euch her; und euer Land wird eine Wüste sein und eure Städte eine Öde. [?]
Rt. 2,9 Deine Augen seien auf das Feld gerichtet, das man schneidet, und geh hinter ihnen her; habe ich nicht den Knaben geboten, dich nicht anzutasten? Und wenn dich dürstet, so geh zu den Gefäßen und trinke von dem, was die Knaben schöpfen.
1. Sam. 6,12 Und die Kühe gingen geradeaus auf dem Weg nach Beth-Semes; auf einer Straße gingen sie, im Gehen brüllend, und wichen nicht zur Rechten noch zur Linken; und die Fürsten der Philister gingen hinter ihnen her, bis an die Grenze von Beth-Semes. [?] [?]
1. Sam. 13,4 Und als ganz Israel sagen hörte: Saul hat die Aufstellung der Philister geschlagen, und auch hat sich Israel bei den Philistern stinkend gemacht, da versammelte sich das Volk hinter Saul her nach Gilgal.
Jer. 48,2 Moabs Ruhm ist dahin. In Hesbon{Zur Zeit Jeremias gehörte Hesbon den Ammonitern. (Vergl. Kap. 49,3)} hat man Böses ersonnen gegen dasselbe: „Kommt und lasst es uns ausrotten, dass es keine Nation mehr sei!“ Auch du, Madmen, wirst vernichtet werden; das Schwert zieht hinter dir her.
  + 3 weitere Stellen
folgen 6 Vorkommen in 5 Bibelstellen
1. Kön. 16,21 Damals teilte sich das Volk Israel in zwei Hälften: Die eine Hälfte des Volkes folgte1961 310 Tibni, dem Sohn Ginats, um ihn zum König zu machen, und die andere Hälfte folgte Omri.
1. Kön. 16,22 Aber das Volk, das Omri folgte, überwältigte das Volk, das Tibni, dem Sohn Ginats, folgte; und Tibni starb, und Omri wurde König.
1. Kön. 20,19 Diese aber zogen aus der Stadt: die Knaben der Obersten der Landschaften und das Heer, das ihnen folgte. [?]
2. Chr. 11,16 Und ihnen folgten aus allen Stämmen Israels die, die ihr Herz darauf richteten, den HERRN, den Gott Israels, zu suchen; sie kamen nach Jerusalem, um dem HERRN, dem Gott ihrer Väter, zu opfern.
Ps. 94,15 denn zur Gerechtigkeit wird zurückkehren das Gericht, und alle von Herzen Aufrichtigen werden ihm{d.h. dem Gericht} folgen.
Rücken 6 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Jos. 8,2 Und du sollst an Ai und an seinem König tun, so wie du an Jericho und an seinem König getan hast; jedoch seine Beute und sein Vieh dürft ihr für euch plündern. Lege dir einen Hinterhalt gegen die Stadt, in ihren Rücken.
Jos. 8,4 Und er gebot ihnen und sprach: Seht, ihr sollt den Hinterhalt bilden gegen die Stadt, im Rücken der Stadt; entfernt euch nicht allzuweit von der Stadt, sondern seid alle bereit. [?] [?]
Jos. 8,14 Und es geschah, als der König von Ai es sah, da eilten die Männer der Stadt und machten sich früh auf und zogen hinaus, Israel entgegen zum Kampf, er und all sein Volk, an den bestimmten Ort, vor{d.h. östlich von} der Ebene{H. Araba, wie Kap. 3,16; so auch Kap. 11,2.16; 12,1.3.8; 18,18}. Er wusste aber nicht, dass ihm im Rücken der Stadt ein Hinterhalt gelegt war. [?] [?]
2. Sam. 5,23 Und David befragte den HERRN; und er sprach: Du sollst nicht hinaufziehen; wende dich ihnen in den Rücken, dass du an sie kommst den Bakabäumen gegenüber.
2. Chr. 13,13 Aber Jerobeam ließ den Hinterhalt eine Umgehung machen, dass er ihnen in den Rücken käme; und so standen sie im Angesicht Judas und der Hinterhalt in ihrem{d.h. der Männer von Juda} Rücken. [?]
Verfolgung 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
1. Sam. 14,46 Und Saul zog von der Verfolgung der Philister herauf, und die Philister zogen an ihren Ort.
1. Sam. 24,2 Und es geschah, als Saul von der Verfolgung der Philister zurückgekehrt war, da berichtete man ihm und sprach: Siehe, David ist in der Wüste En-Gedi.
2. Sam. 2,26 Und Abner rief Joab zu und sprach: Soll das Schwert immerfort fressen? Weißt du nicht, dass zuletzt Erbitterung sein wird? Und wie lange willst du nicht dem Volk sagen, von der Verfolgung ihrer Brüder umzukehren?
2. Sam. 2,27 Da sprach Joab: So wahr Gott lebt, wenn du nicht geredet hättest{S. V. 14}, dann wäre schon seit dem Morgen das Volk weggezogen, jeder von der Verfolgung seines Bruders!
2. Sam. 2,30 Joab aber kehrte um von der Verfolgung Abners und versammelte das ganze Volk; da wurden von den Knechten Davids 19 Mann vermisst und Asael.
um 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
2. Sam. 1,7 Und er wandte sich um und sah mich und rief mir zu, und ich sprach: Hier bin ich.
2. Sam. 2,20 Da wandte sich Abner um und sprach: Bist du es, Asael? Und er sprach: Ich bin es.
2. Kön. 2,24 Und er wandte sich um und sah sie an und fluchte ihnen im Namen des HERRN. Da kamen zwei Bären aus dem Wald und zerrissen von ihnen 42 Kinder.
Danach 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
4. Mo. 12,16 Danach aber brach das Volk von Hazerot auf; und sie lagerten sich in der Wüste Paran.
Hos. 3,5 Danach werden die Kinder Israel umkehren und den HERRN, ihren Gott, und David, ihren König, suchen; und sie werden sich zitternd wenden zu dem HERRN und zu seiner Güte am Ende der Tage.
nachher 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Mo. 10,18 und den Arwaditer und den Zemariter und den Hamatiter. Und nachher haben sich die Familien der Kanaaniter zerstreut.
Hes. 20,39 Ihr denn, Haus Israel, so spricht der Herr, HERR: Geht hin, dient jeder seinen Götzen. Aber nachher – wahrlich, ihr werdet auf mich hören und werdet meinen heiligen Namen nicht mehr entweihen mit euren Gaben und mit euren Götzen.
dahinten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Mo. 22,13 Und Abraham erhob seine Augen und sah, und siehe, da war ein Widder dahinten im Dickicht festgehalten durch seine Hörner; und Abraham ging hin und nahm den Widder und opferte ihn als Brandopfer an seines Sohnes Statt. [?]
hinten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Sam. 2,23 Aber er weigerte sich zu weichen. Da schlug ihn Abner mit dem hinteren Ende des Speeres in den Bauch, dass der Speer hinten4480 310 herausfuhr; und er fiel dort und starb an seiner Stelle. Und es geschah, jeder, der an den Ort kam, wo Asael gefallen und gestorben war, der blieb stehen.
hinterdrein 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
5. Mo. 24,20 Wenn du deine Oliven{Eig. deinen Olivenbaum} abschlägst, so sollst du nicht hinterdrein die Zweige absuchen: Für den Fremden, für die Waise und für die Witwe soll es sein.
Hinterseite 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 41,15 Und so maß er die Länge des an der Vorderseite des abgesonderten Platzes befindlichen Bauwerks, das sich bis zu seiner Hinterseite hin erstreckte; und seine Galerien auf dieser und auf jener Seite: 100 Ellen; und den inneren Tempel{d.h. das Tempelgebäude im inneren Vorhof} und die Hallen des Vorhofs.
indem 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 29,16 Und nicht mehr soll es dem Haus Israel zu einer Zuversicht sein, die Ungerechtigkeit in Erinnerung bringt, indem sie sich nach ihnen hinwenden. Und sie werden wissen, dass ich der Herr, HERR, bin. [?]
nachgehen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kön. 4,30 Und die Mutter des Knaben sprach: So wahr der HERR lebt und deine Seele lebt, wenn ich von dir lasse! Da machte er sich auf und ging ihr nach.
nachjagen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kön. 9,27 Als Ahasja, der König von Juda, das sah, floh er auf dem Weg zum Gartenhaus{O. nach Beth-Hagan}. Und Jehu jagte ihm nach und sprach: Auch ihn erschlagt auf dem Wagen! Und sie verwundeten ihn auf der Anhöhe Gur, die bei Jibleam ist. Und er floh nach Megiddo und starb dort.
nachkommen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 49,14 Dieser ihr Weg ist ihre Torheit{O. ihre Zuversicht. O. Dies ist ihr Weg, derer, die Torheit haben}; und die nach ihnen kommen haben Wohlgefallen an ihren Worten{Eig. an ihrem Mund}. (Sela.)
nachwandeln 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kön. 13,2 Und er tat, was böse war in den Augen des HERRN; und er wandelte den Sünden Jerobeams nach, des Sohnes Nebats, wodurch er Israel sündigen gemacht hatte: Er wich nicht davon.
seinen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Sam. 1,10 Da trat ich zu ihm hin und tötete ihn, denn ich wusste, dass er seinen Fall nicht überleben würde. Und ich nahm das Diadem, das auf seinem Haupt, und die Armspange, die an seinem Arm war, und habe sie zu meinem Herrn hierher gebracht.
seit 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
3. Mo. 25,15 Nach der Zahl der Jahre seit dem Jubeljahre sollst du von deinem Nächsten kaufen, nach der Zahl der Erntejahre soll er dir verkaufen.
zurück 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ri. 20,40 Und der Brand fing an, aus der Stadt emporzusteigen wie eine Rauchsäule; und Benjamin wandte sich zurück, und siehe, die ganze Stadt ging in Feuer auf zum Himmel.
zuwenden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Sam. 15,13 Und es kam einer zu David, der ihm berichtete und sprach: Das Herz der Männer von Israel hat sich Absalom zugewandt{W. ist Absalom nach}.

Zusammengesetzte Wörter

danach 39 Vorkommen in 39 Bibelstellen
1. Mo. 15,14 Aber ich werde die Nation auch richten, der sie dienen werden; und danach310 3651 werden sie ausziehen mit großer Habe.
1. Mo. 23,19 Und danach310 3651 begrub Abraham Sara, seine Frau, in der Höhle des Feldes von Machpela, vor Mamre, das ist Hebron, im Land Kanaan.
1. Mo. 25,26 Und danach310 3651 kam sein Bruder heraus, und seine Hand hielt die Ferse Esaus; und man gab ihm den Namen Jakob{Fersenhalter, Überlister}. Und Isaak war 60 Jahre alt, als sie geboren wurden.
1. Mo. 32,21 und sollt sagen: Siehe, dein Knecht Jakob ist selbst hinter uns. Denn er sagte: Ich will ihn versöhnen{W. sein Angesicht zudecken} durch das Geschenk, das vor mir hergeht, und danach310 3651 will ich sein Angesicht sehen; vielleicht wird er mich annehmen.
1. Mo. 45,15 Und er küsste alle seine Brüder und weinte an ihnen; und danach310 3651 redeten seine Brüder mit ihm.
  + 35 weitere Stellen
hinter 15 Vorkommen in 14 Bibelstellen
1. Mo. 19,26 Und seine Frau sah sich hinter4480 310 ihm um und wurde zu einer Salzsäule.
2. Mo. 14,19 Und der Engel Gottes, der vor dem Heer Israels herzog, brach auf und trat hinter4480 310 sie; und die Wolkensäule brach auf von vorn{W. von vor ihnen} und stellte sich hinter4480 310 sie.
4. Mo. 32,15 Wenn ihr euch hinter4480 310 ihm{W. von hinter ihm her} abwendet, so wird er es noch länger in der Wüste lassen, und ihr werdet dieses ganze Volk verderben.
1. Sam. 15,11 Es reut mich, dass ich Saul zum König gemacht habe, denn er hat sich hinter4480 310 mir abgewandt und hat meine Worte nicht erfüllt. Und Samuel entbrannte{Das hebr. Wort bezeichnet sowohl Betrübnis als Zorn} und schrie zu dem HERRN die ganze Nacht.
2. Sam. 2,22 Da sprach Abner nochmals zu Asael: Weiche hinter4480 310 mir weg! Warum soll ich dich zu Boden schlagen? Und wie könnte ich mein Angesicht erheben zu deinem Bruder Joab? [?] [?]
  + 10 weitere Stellen
von 12 Vorkommen in 12 Bibelstellen
5. Mo. 7,4 denn sie würden{O. werden} deine Söhne{W. deinen Sohn} von4480 310 mir abwendig machen, dass sie anderen Göttern dienten; und der Zorn des HERRN würde{O. wird} gegen euch entbrennen, und er würde{O. wird} dich schnell vertilgen.
2. Sam. 20,2 Da zogen alle Männer von Israel von4480 310 David weg, Scheba, dem Sohn Bikris, nach. Die Männer von Juda aber hingen ihrem König an, vom Jordan bis Jerusalem.
1. Kön. 19,21 Und er kehrte von4480 310 ihm zurück und nahm das Joch Rinder und schlachtete es, und mit dem Geschirr der Rinder kochte er das Fleisch derselben und gab es den Leuten, und sie aßen; und er machte sich auf und folgte Elia nach und diente ihm.
1. Kön. 22,33 Und es geschah, als die Obersten der Wagen sahen, dass er nicht der König von Israel war, da wandten sie sich von4480 310 ihm ab.
2. Kön. 10,29 Nur von den Sünden Jerobeams, des Sohnes Nebats, wodurch er Israel sündigen gemacht hatte, von denen wich Jehu nicht ab: von4480 310 den goldenen Kälbern, die in Bethel und zu Dan waren. [?] [?]
  + 8 weitere Stellen
nachjagen 9 Vorkommen in 9 Bibelstellen
1. Mo. 35,5 Und sie brachen auf. Und der Schrecken Gottes kam über die Städte, die rings um sie her waren, so dass sie den Söhnen Jakobs nicht nachjagten310 7291.
2. Mo. 14,4 Und ich will das Herz des Pharaos verhärten, dass er ihnen nachjage310 7291; und ich will mich verherrlichen an dem Pharao und an seiner ganzen Heeresmacht, und die Ägypter sollen erkennen, dass ich der HERR bin. Und sie taten so.
5. Mo. 11,4 und was er getan hat an der Heeresmacht Ägyptens, an seinen Pferden und seinen Wagen, über die er die Wasser des Schilfmeeres hinströmen ließ, als sie euch nachjagten310 7291; und der HERR hat sie vernichtet bis auf diesen Tag;
Jos. 2,7 Und die Männer jagten ihnen nach, den Weg zum Jordan, nach den Furten hin{O. bis zu den Furten}; und man schloss das Tor, sobald die, die ihnen nachjagten310 7291, hinaus waren. [?] [?]
Jos. 8,16 Da wurde das ganze Volk, das in der Stadt war, zusammengerufen, um ihnen nachzujagen310 7291; und sie jagten Josua nach und wurden von der Stadt abgerissen.
  + 5 weitere Stellen
nachdem 8 Vorkommen in 8 Bibelstellen
5. Mo. 24,4 So kann ihr erster Mann, der sie entlassen hat, sie nicht wiederum nehmen, dass sie seine Frau sei, nachdem310 834 sie verunreinigt worden ist. Denn das ist ein Gräuel vor dem HERRN; und du sollst nicht das Land sündigen machen, das der HERR, dein Gott, dir als Erbteil gibt. [?] [?] [?]
Jos. 7,8 Bitte, Herr, was soll ich sagen, nachdem310 834 Israel vor seinen Feinden den Rücken gekehrt hat?
Jos. 9,16 Und es geschah am Ende von drei Tagen, nachdem310 834 sie einen Bund mit ihnen gemacht hatten, da hörten sie, dass sie nahe bei ihnen waren und mitten unter ihnen wohnten. [?]
Jos. 23,1 Und es geschah nach vielen Tagen, nachdem310 834 der HERR Israel Ruhe geschafft hatte vor allen seinen Feinden ringsum, als Josua alt geworden war, wohlbetagt,
Jos. 24,20 Wenn ihr den HERRN verlasst und fremden Göttern dient, so wird er sich wenden und euch Übles tun und euch vernichten, nachdem310 834 er euch Gutes getan hat.
  + 4 weitere Stellen
nachwandeln 7 Vorkommen in 7 Bibelstellen
1. Kön. 11,10 und ihm bezüglich dieser Sache geboten hatte, nicht anderen Göttern nachzuwandeln310 1980; aber er beobachtete nicht, was der HERR geboten hatte.
1. Kön. 18,18 Und er sprach: Ich habe Israel nicht in Trübsal gebracht, sondern du und das Haus deines Vaters, indem ihr die Gebote des HERRN verlassen habt und du den Baalim nachgewandelt310 1980 bist.
1. Kön. 21,26 Und er tat sehr viele Gräuel{W. er handelte sehr gräulich}, indem er den Götzen nachwandelte310 1980, nach allem, was die Amoriter getan, die der HERR vor den Kindern Israel ausgetrieben hatte.)
2. Chr. 34,31 Und der König stand auf seinem Standort und machte den Bund vor dem HERRN, dem HERRN nachzuwandeln310 1980 und seine Gebote und seine Zeugnisse und seine Satzungen zu beobachten mit seinem ganzen Herzen und mit seiner ganzen Seele, um die Worte des Bundes zu tun, die in diesem Buch geschrieben sind. [?] [?]
Jer. 7,6 den Fremden, die Waise und die Witwe nicht bedrückt und unschuldiges Blut an diesem Ort nicht vergießt und anderen Göttern nicht nachwandelt310 1980 euch zum Unglück,
  + 3 weitere Stellen
nachgehen 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
5. Mo. 4,3 Eure Augen haben gesehen, was der HERR wegen des Baal Peor getan hat; denn alle Männer, die dem Baal Peor nachgegangen1980 310 sind, hat der HERR, dein Gott, aus deiner Mitte vertilgt; [?] [?]
5. Mo. 13,3 und das Zeichen oder das Wunder trifft ein, von dem er zu dir geredet hat, indem er sprach: Lass uns anderen Göttern nachgehen1980 310 (die du nicht gekannt hast) und ihnen dienen;
5. Mo. 28,14 und nicht abweichst von all den Worten, die ich euch heute gebiete, weder zur Rechten noch zur Linken, um anderen Göttern nachzugehen1980 310, ihnen zu dienen. [?]
Rt. 3,10 Und er sprach: Gesegnet seist du von dem HERRN, meine Tochter! Du hast deine letzte Güte noch besser erwiesen als die erste, indem du nicht den Jünglingen nachgegangen1980 310 bist, sei es armen oder reichen.
Hes. 13,3 So spricht der Herr, HERR: Wehe den törichten{Zugl.: gesetzlosen, gottlosen} Propheten, die ihrem eigenen Geist nachgehen1980 310 und dem, was sie nicht gesehen haben!
  + 2 weitere Stellen
folgen 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
1. Mo. 24,5 Und der Knecht sprach zu ihm: Vielleicht wird die Frau mir nicht in dieses Land folgen1980 310 wollen; soll ich dann deinen Sohn in das Land zurückbringen, aus dem du weggezogen bist?
1. Mo. 24,8 Wenn aber die Frau dir nicht folgen1980 310 will, so bist du dieses meines Eides ledig; nur sollst du meinen Sohn nicht dorthin zurückbringen. [?] [?] [?]
1. Mo. 24,39 Und ich sprach zu meinem Herrn: Vielleicht wird die Frau mir nicht folgen1980 310.
1. Mo. 24,61 Und Rebekka machte sich auf mit ihren Mägden, und sie bestiegen die Kamele und folgten1980 310 dem Mann; und der Knecht nahm Rebekka und zog hin.
2. Kön. 6,19 Und Elisa sprach zu ihnen: Dies ist nicht der Weg, und dies nicht die Stadt; folgt1980 310 mir, und ich werde euch zu dem Mann führen, den ihr sucht. Und er führte sie nach Samaria.
nachhuren 6 Vorkommen in 5 Bibelstellen
3. Mo. 17,7 Und sie sollen nicht mehr ihre Schlachtopfer{O. Schlachttiere} den Dämonen{Eig. den Böcken (die abgöttisch verehrt wurden). Vergl. 2. Chron. 11,15} schlachten, denen sie nachhuren2181 310. Das soll ihnen eine ewige Satzung sein bei ihren Geschlechtern.
3. Mo. 20,5 so werde ich mein Angesicht gegen diesen Mann richten und gegen sein Geschlecht{O. seine Familie}, und werde ihn und alle, die ihm nachhuren2181 310, um dem Molech nachzuhuren2181 310, ausrotten aus der Mitte ihres Volkes. [?]
3. Mo. 20,6 Und die Seele, die sich zu den Totenbeschwörern und zu den Wahrsagern wendet, um ihnen nachzuhuren2181 310, gegen diese Seele werde ich mein Angesicht richten und sie ausrotten aus der Mitte ihres Volkes.
Hes. 6,9 Und eure Entkommenen werden meiner gedenken unter den Nationen, wohin sie gefangen weggeführt sind, wenn ich mir ihr hurerisches Herz, das von mir abgewichen ist, und ihre Augen, die ihren Götzen nachhurten2181 310, zerschlagen haben werde; und sie werden an sich selbst Ekel empfinden wegen der bösen Taten, die sie begangen haben nach allen ihren Gräueln. [?]
Hes. 16,34 Und es geschah bei dir das Umgekehrte von den Frauen bei deinen Hurereien, dass man nicht dir nachhurte2181 310; denn indem du Lohn gabst und dir kein Lohn gegeben wurde, bist du das Umgekehrte gewesen. [?] [?] [?]
nachfolgen 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
5. Mo. 13,5 Dem HERRN, eurem Gott, sollt ihr nachfolgen310 1980 und ihn fürchten; und ihr sollt seine Gebote beobachten und seiner Stimme gehorchen und ihm dienen und ihm anhangen. [?]
1. Sam. 17,13 Und die drei ältesten Söhne Isais waren hingegangen, sie waren Saul nachgefolgt310 1980 zum Kampf; und die Namen seiner drei Söhne, die in den Kampf gezogen, waren: Eliab, der Erstgeborene, und sein Zweiter, Abinadab, und der Dritte, Schamma.
1. Sam. 17,14 Und David war der Jüngste, und die drei Ältesten waren Saul nachgefolgt310 1980.
1. Kön. 14,8 und das Königreich dem Haus Davids entrissen und es dir gegeben habe; du aber nicht gewesen bist wie mein Knecht David, der meine Gebote beobachtet hat und mir nachgefolgt310 1980 ist mit seinem ganzen Herzen, dass er nur tat was recht ist in meinen Augen; [?]
folgen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
2. Mo. 23,2 Du sollst der Menge nicht folgen1961 310, um Böses zu tun; und du sollst bei einem Rechtsstreit nicht antworten, indem du dich der Menge nach neigst, das Recht zu beugen. [?]
1. Kön. 12,20 Und es geschah, als ganz Israel hörte, dass Jerobeam zurückgekehrt wäre, da sandten sie hin und riefen ihn zu der Gemeinde und machten ihn zum König über ganz Israel. Niemand folgte1961 310 dem Haus Davids, als nur der Stamm Juda.
1. Kön. 16,21 Damals teilte sich das Volk Israel in zwei Hälften: Die eine Hälfte des Volkes folgte1961 310 Tibni, dem Sohn Ginats, um ihn zum König zu machen, und die andere Hälfte folgte Omri.
nachfolgen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Jos. 3,3 und sie geboten dem Volk und sprachen: Sobald ihr die Lade des Bundes des HERRN, eures Gottes, seht, und die Priester, die Leviten, sie tragen, dann sollt ihr von eurem Ort aufbrechen und ihr nachfolgen1980 310.
1. Sam. 30,21 Und David kam zu den 200 Männern, die zu ermattet gewesen waren, um David nachzufolgen1980 310, und die sie am Bach Besor zurückgelassen hatten; und sie zogen aus, David und dem Volk entgegen, das bei ihm war; und David trat zu dem Volk und fragte sie nach ihrem Wohlergehen.
1. Kön. 19,20 Und er verließ die Rinder und lief Elia nach und sprach: Lass mich doch meinen Vater und meine Mutter küssen, so will ich dir nachfolgen1980 310. Und er sprach zu ihm: Geh, kehre zurück! Denn was habe ich dir getan?
nachgehen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Ri. 2,19 Und es geschah, wenn der Richter starb, so handelten sie wieder böse, mehr als ihre Väter, indem sie anderen Göttern nachgingen310 1980, um ihnen zu dienen und sich vor ihnen niederzuwerfen. Sie ließen nichts fallen von ihren Taten und von ihrem hartnäckigen Wandel.
Jer. 2,8 Die Priester sprachen nicht: Wo ist der HERR? Und die das Gesetz handhabten, kannten mich nicht, und die Hirten fielen von mir ab; und die Propheten weissagten durch den Baal und sind denen nachgegangen310 1980, die nichts nützen.
Jer. 18,12 Aber sie sagen: Es ist umsonst; denn unseren Gedanken wollen wir nachgehen310 1980 und jeder nach dem Starrsinn seines bösen Herzens tun.
nachgehen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Jer. 2,5 So spricht der HERR: Was haben eure Väter Unrechtes an mir gefunden, dass sie sich von mir entfernt haben und der Nichtigkeit{d.h. den nichtigen Götzen; vergl. Kap. 16,19} nachgegangen310 3212 und nichtig geworden sind?
Jer. 9,13 sondern dem Starrsinn ihres Herzens und den Baalim nachgegangen310 3212 sind, was ihre Väter sie gelehrt haben.
Jer. 16,11 so sollst du zu ihnen sprechen: Weil eure Väter mich verlassen haben, spricht der HERR, und anderen Göttern nachgegangen310 3212 sind und ihnen gedient und sich vor ihnen niedergebeugt, mich aber verlassen und mein Gesetz nicht beobachtet haben; [?]
nachjagen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
2. Sam. 20,7 Da zogen die Männer Joabs aus, ihm nach, und die Keretiter und die Peletiter{S. die Anm. zu Kap. 8,18} und alle die Helden; und sie zogen aus von Jerusalem, um Scheba, dem Sohn Bikris, nachzujagen7291 310.
2. Sam. 20,13 Als er von der Straße weggeschafft war, zog jedermann vorüber, Joab nach, um Scheba, dem Sohn Bikris, nachzujagen7291 310.
Jer. 29,18 Und ich will ihnen nachjagen7291 310 mit dem Schwert, mit dem Hunger und mit der Pest; und ich will sie zur Misshandlung hingeben allen Königreichen der Erde, zum Fluch und zum Entsetzen und zum Gezisch und zum Hohn unter allen Nationen, wohin ich sie vertrieben habe:
Danach 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Sam. 10,5 Danach310 3651 wirst du zu dem Hügel Gottes{H. Gibea-Elohim} kommen, wo Aufstellungen der Philister sind; und es wird geschehen, sowie du dort in die Stadt kommst, wirst du einer Schar Propheten begegnen, die von der Höhe herabkommen, und vor ihnen her Harfe und Tamburin und Flöte und Laute, und sie werden weissagen{d.h. reden, getrieben durch den Geist Gottes, oder auch, wie z. B. Kap. 18,10, durch einen bösen Geist}.
Hiob 3,1 Danach310 3651 tat Hiob seinen Mund auf und verfluchte seinen Tag.
hinten 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
2. Sam. 2,23 Aber er weigerte sich zu weichen. Da schlug ihn Abner mit dem hinteren Ende des Speeres in den Bauch, dass der Speer hinten4480 310 herausfuhr; und er fiel dort und starb an seiner Stelle. Und es geschah, jeder, der an den Ort kam, wo Asael gefallen und gestorben war, der blieb stehen.
1. Kön. 10,19 Sechs Stufen waren an dem Thron, und der obere Teil des Thrones war hinten4480 310 gerundet; und Armlehnen waren auf dieser und auf jener Seite an der Stelle des Sitzes, und zwei Löwen standen neben den Armlehnen;
hinter 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
2. Kön. 9,18 Da ritt der Berittene ihm entgegen und sprach: So spricht der König: Ist es Friede? Und Jehu sprach: Was hast du mit dem Frieden zu schaffen? Wende dich hinter413 310 mich! Und der Wächter berichtete und sprach: Der Bote ist bis zu ihnen gekommen und kehrt nicht zurück.
2. Kön. 9,19 Da sandte er einen zweiten Berittenen; und er kam zu ihnen und sprach: So spricht der König: Ist es Friede? Und Jehu sprach: Was hast du mit dem Frieden zu schaffen? Wende dich hinter413 310 mich!
nach 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
5. Mo. 29,21 Und das zukünftige Geschlecht, eure Kinder, die nach4480 310 euch aufkommen werden, und der Ausländer, der aus fernem Land kommen wird, werden sagen, wenn sie die Plagen dieses Landes sehen und seine Krankheiten, womit der HERR es geschlagen hat,
Pred. 10,14 Und der Tor macht viele Worte, doch weiß der Mensch nicht, was sein wird; und was nach4480 310 ihm sein wird, wer wird es ihm offenbaren? [?]
nachher 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Mo. 6,4 In jenen Tagen waren die Riesen auf der Erde, und auch nachher310 3651, als{O. und auch nachdem} die Söhne Gottes zu den Töchtern der Menschen eingingen und diese ihnen gebaren. Das sind die Helden, die von alters her waren, die Männer von Ruhm gewesen sind. [?]
Jer. 34,11 Aber nachher310 3651 wandten sie sich um und ließen die Knechte und Mägde wiederkommen, die sie frei entlassen hatten, und unterjochten sie zu Knechten und zu Mägden.
nachhuren 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
5. Mo. 31,16 Und der HERR sprach zu Mose: Siehe, du wirst dich zu deinen Vätern legen; und dieses Volk wird sich aufmachen und den fremden Göttern des Landes nachhuren310 2181, in dessen Mitte es kommt; und es wird mich verlassen und meinen Bund brechen, den ich mit ihnen gemacht habe. [?]
Hes. 23,30 Dies wird dir geschehen, weil du den Nationen nachgehurt310 2181, weil du dich mit ihren Götzen verunreinigt hast. [?]
nachlaufen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
2. Kön. 5,20 Da sprach Gehasi, der Knabe Elisas, des Mannes Gottes: Siehe, mein Herr hat Naaman, diesen Syrer, verschont, dass er nicht aus seiner Hand genommen hat, was er gebracht hat; so wahr der HERR lebt, wenn ich ihm nicht nachlaufe310 7323 und etwas von ihm nehme!
2. Kön. 5,21 Und Gehasi eilte Naaman nach. Und als Naaman sah, dass er ihm nachlief310 7323, sprang er von dem Wagen herab, ihm entgegen, und sprach: Steht es wohl? [?] [?]
nachwandeln 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Jer. 3,17 In jener Zeit wird man Jerusalem den Thron des HERRN nennen, und alle Nationen werden sich zu ihr versammeln wegen des Namens des HERRN in Jerusalem; und sie werden nicht mehr dem Starrsinn ihres bösen Herzens nachwandeln310 3212.
Hos. 11,10 Sie werden dem HERRN nachwandeln310 3212: Wie ein Löwe wird er brüllen; denn er wird brüllen, und zitternd werden die Kinder herbeieilen vom Meer{d.h. von den Inseln und Ländern des Westens}.
Verfolgung 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Sam. 23,28 Da kehrte Saul um von der Verfolgung7291 310 Davids und zog den Philistern entgegen. Daher nannte man jenen Ort: Sela-Hammachlekot{Fels der Trennung (and.: des Entschlüpfens)}.
2. Sam. 18,16 Und Joab stieß in die Posaune, und das Volk kehrte um von der Verfolgung7291 310 Israels; denn Joab hielt das Volk ab{O. schonte das Volk}.
[?] 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Sam. 24,9 Und nachher machte David sich auf, und er ging aus der Höhle hinaus und rief hinter Saul her und sprach: Mein Herr König! Und Saul blickte hinter sich, und David neigte sein Gesicht zur Erde und beugte sich nieder. [?]310 3651
Jer. 49,6 Aber nachher werde ich die Gefangenschaft der Kinder Ammon wenden, spricht der HERR. [?]310 3651
abwenden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
5. Mo. 23,15 Denn der HERR, dein Gott, wandelt inmitten deines Lagers, um dich zu erretten und deine Feinde vor dir dahinzugeben; und dein Lager soll heilig sein, dass er nichts Schamwürdiges unter dir sehe und sich von dir abwende7725 310. [?]
folgen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 31,7 wenn mein Schritt von dem Weg abgebogen, und mein Herz meinen Augen gefolgt310 1980 ist und an meinen Händen ein Makel kleben blieb: [?]
folgen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kön. 11,15 Und der Priester Jojada gebot den Obersten über 100, die über das Heer bestellt waren, und sprach zu ihnen: Führt sie hinaus außerhalb der Reihen{O. zwischen den Reihen hindurch}, und wer ihr folgt310 935, den tötet mit dem Schwert! Denn der Priester sprach: Sie soll nicht in dem Haus des HERRN getötet werden.
folgen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 23,14 Und der Priester Jojada ließ die Obersten über 100, die über das Heer bestellt waren, heraustreten, und sprach zu ihnen: Führt sie hinaus außerhalb der Reihen{O. zwischen den Reihen hindurch}, und wer ihr folgt935 310, soll mit dem Schwert getötet werden! Denn der Priester sprach: Ihr sollt sie nicht in dem Haus des HERRN töten.
folgen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 10,11 Wenn sie gingen, so gingen sie nach ihren vier Seiten hin: sie wandten sich nicht, wenn sie gingen; denn nach dem Ort, wohin das Vorderteil gerichtet war, folgten310 3212 sie demselben: sie wandten sich nicht, wenn sie gingen. [?] [?]
geneigt 2 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kön. 2,28 Und die Nachricht kam zu Joab; (denn Joab hatte sich nach Adonija geneigt5186 310, aber nach Absalom hatte er sich nicht geneigt5186 310) da floh Joab zum Zelt des HERRN und erfasste die Hörner des Altars.
hinterher sein 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 42,16 so wird es geschehen, dass das Schwert, vor dem ihr euch fürchtet, euch dort, im Land Ägypten, erreichen wird; und der Hunger, vor dem euch bange ist, wird dort, in Ägypten, hinter1692 310 euch her1692 310 sein1692 310; und ihr werdet dort sterben.
nachdem 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Sam. 24,10 Aber dem David schlug sein Herz{Eig. dem David schlug sein Herz, d.h. sein Gewissen strafte ihn}, nachdem310 3651 er das Volk gezählt hatte; und David sprach zu dem HERRN: Ich habe sehr gesündigt in dem, was ich getan habe; und nun, HERR, lass doch die Ungerechtigkeit deines Knechtes vorübergehen, denn ich habe sehr töricht gehandelt!
nachfolgen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Sam. 12,14 Wenn ihr nur den HERRN fürchtet und ihm dient und auf seine Stimme hört und gegen den Befehl des HERRN nicht widerspenstig seid, und sowohl ihr als auch der König, der über euch regiert, dem HERRN, eurem Gott, nachfolgt1961 310!
nachfolgen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 45,14 So spricht der HERR: Der Reichtum{Eig. das Erarbeitete} Ägyptens und der Erwerb Äthiopiens und die Sabäer, Männer von hohem Wuchs, werden zu dir übergehen{O. an dir vorbeiziehen (als Gefangene)} und dir gehören; sie werden dir nachfolgen310 3212, in Fesseln werden sie zu dir übergehen{O. an dir vorbeiziehen (als Gefangene)}; und sie werden sich vor dir niederwerfen, werden zu dir flehen: Ja, Gott{El} ist in dir; und sonst ist kein, gar kein Gott! – [?]
nachgehen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hos. 2,7 Denn ihre Mutter hat gehurt, ihre Gebärerin hat Schande getrieben; denn sie sprach: Ich will meinen Buhlen nachgehen3212 310, die mir mein Brot und mein Wasser geben, meine Wolle und meinen Flachs, mein Öl und mein Getränk. [?]
nachkommen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Sam. 26,3 und Saul lagerte sich auf dem Hügel Hakila, der vor der Wildnis am Weg liegt. David aber wohnte in der Wüste. Und als er sah, dass Saul ihm in die Wüste nachgekommen310 935 war,
nachlaufen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hld. 1,4 Zieh mich: Wir werden dir nachlaufen7323 310. Der König hat mich in seine Gemächer geführt: Wir wollen{O. Hat mich der König ... geführt, so werden wir usw.} frohlocken und uns an dir freuen, wollen deine Liebe preisen{O. deiner Liebkosungen gedenken} mehr als Wein! Sie lieben dich in Aufrichtigkeit.
Nachlese 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
5. Mo. 24,21 Wenn du deinen Weinberg liest, so sollst du nicht hinterdrein Nachlese5953 310 halten: Für den Fremden, für die Waise und für die Witwe soll es sein.
nachsetzen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
5. Mo. 19,6 damit nicht der Bluträcher, weil sein Herz entbrannt ist, dem Totschläger nachsetze7291 310 und ihn erreiche, weil der Weg lang ist, und ihn totschlage, obwohl ihm kein Todesurteil gebührt, da er ihn vorher nicht hasste.
nachwandeln 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kön. 23,3 Und der König stand auf dem Standort und machte den Bund vor dem HERRN, dem HERRN nachzuwandeln1980 310 und seine Gebote und seine Zeugnisse und seine Satzungen zu beobachten mit ganzem Herzen und mit ganzer Seele, um die Worte dieses Bundes zu erfüllen, die in diesem Buch geschrieben sind. Und das ganze Volk trat in den Bund. [?] [?]
verfolgen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Sam. 26,18 Und er sprach: Warum doch verfolgt7291 310 mein Herr seinen Knecht? Denn was habe ich getan, und was für Böses ist in meiner Hand?
Verfolgung 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Sam. 17,53 Und die Kinder Israel kehrten um von der Verfolgung1814 310 der Philister und plünderten ihre Lager.
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
3. Mo. 27,8 Und wenn der Gelobende{W. wenn er} zu arm ist für deine Schätzung, so soll man ihn vor den Priester stellen, und der Priester soll ihn schätzen; nach Verhältnis dessen, was die Hand des Gelobenden aufbringen kann, soll der Priester ihn schätzen. [?]5921 310
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ri. 2,7 Und das Volk diente dem HERRN alle Tage Josuas und alle Tage der Ältesten, die ihre Tage nach Josua verlängerten, die das ganze große Werk des HERRN gesehen, das er für Israel getan hatte. [?]748 310
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 13,10 Dieses böse Volk, das sich weigert meine Worte zu hören, das da wandelt in dem Starrsinn seines Herzens und anderen Göttern nachgeht, um ihnen zu dienen und sich vor ihnen niederzubeugen: Es soll werden wie dieser Gürtel, der zu gar nichts taugt. [?]310 3212
danach 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
2. Sam. 3,28 Und David hörte es danach4480 310 3651 und sprach: Schuldlos bin ich und mein Königreich vor dem HERRN ewiglich an dem Blut Abners, des Sohnes Ners! [?] [?]
2. Sam. 15,1 Und es geschah danach4480 310 3651, da schaffte sich Absalom Wagen und Pferde an und 50 Mann, die vor ihm herliefen.
2. Chr. 32,23 Und viele brachten Gaben für den HERRN nach Jerusalem und Kostbarkeiten für Jehiskia, den König von Juda; und er wurde danach4480 310 3651 erhoben in den Augen aller Nationen.
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jos. 24,31 Und Israel diente dem HERRN alle Tage Josuas und alle Tage der Ältesten, die ihre Tage nach Josua verlängerten, und die das ganze Werk des HERRN kannten, das er für Israel getan hatte. [?]748 3117 310