2. Könige 6 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

1 Und die Söhne1121 der ProphetenPropheten5030 sprachensprachen559 zu413 ElisaElisa477: Sieh2009 doch4994, der Ort4725, wo834 8033 wir587 vor6440 dir wohnen3427, ist uns zu enge6862; 2 lass uns doch4994 an5704 den JordanJordan3383 gehen1980 und von4480 dort8033 jeder376 einen259 Balken6982 holen3947 und uns dort8033 einen Ort4725 herrichten6213, um dort8033 zu6213 wohnen3427. Und er sprach559: Geht1980 hin1980. 3 Und einer259 sprach559: Lass2974 es dir doch4994 gefallen2974 und geh1980 mit854 deinen Knechten5650! Und er sprach559: Ich589 will mitgehen3212. 4 Und er ging3212 mit854 ihnen; und sie kamen935 an den JordanJordan3383 und hieben1504 die Bäume6086 um1504. 5 Es geschah1961 aber, als einer259 einen Balken6982 fällte5307, da fiel5307 das EisenEisen1270 ins413 Wasser4325; und er schrie6817 und sprach559: Ach162, mein HerrHerr113! Und es1931 war entlehnt! [?]7592 6 Und der MannMann376 GottesGottes430 sprach559: Wohin575 ist es gefallen5307? Und er zeigte7200 ihm die Stelle4725; da schnitt7094 er ein HolzHolz6086 ab7094 und warf7993 es hinein8033 und machtemachte das EisenEisen1270 schwimmen6687. 7 Und er sprach559: Nimm es dir auf. Und er streckte7971 seine Hand3027 aus7971 und nahm3947 es. [?]7311 [?]7311

8 Und der König4428 von SyrienSyrien758 führte1961 Krieg3898 gegen IsraelIsrael3478; und er beriet3289 sich mit413 seinen Knechten5650 und sprach559: An413 dem6423 und dem492 Ort4725 soll mein LagerLager8466 sein. 9 Da sandte7971 der MannMann376 GottesGottes430 zum413 König4428 von IsraelIsrael3478 und ließ ihm sagen559: Hüte8104 dich, diesen2088 Ort4725 zu vernachlässigen1; denn3588 dort8033 kommen5185 die Syrer758 herab5185. [?]5674 10 Und der König4428 von IsraelIsrael3478 sandte7971 an413 den Ort4725, den834 der MannMann376 GottesGottes430 ihm gesagt559 und vor dem er ihn gewarnt2094 hatte, und er verwahrte sich dort8033; und das geschah nicht3808 einmal259 und nicht3808 zweimal8147. [?]8104 [?]8104 11 Da wurde das HerzHerz3820 des Königs4428 von SyrienSyrien758 über5921 diese2088 Sache1697 beunruhigt5590; und er rief7121 seine KnechteKnechte5650 und sprach559 zu413 ihnen1992: Könnt ihr mir nicht3808 mitteilen, wer4310 von4480 den Unsrigen7945 für den König4428 von IsraelIsrael3478 ist? [?]5046 12 Und einer259 von4480 seinen Knechten5650 sprach559: Nicht3808 doch, mein HerrHerr113 König4428; sondern3588 ElisaElisa477, der ProphetProphet5030, der834 in IsraelIsrael3478 ist, teilt dem König4428 von IsraelIsrael3478 die WorteWorte1697 mit, die834 du in deinem SchlafgemachSchlafgemach4904 2315 redest1696. [?]5046 [?]5046 13 Da sprach559 er: Geht1980 hin1980 und seht7200, wo351 er1931 ist; und ich werde hinsenden7971 und ihn holen3947. Und es wurde ihm berichtet5046 und gesagt559: Siehe2009, er ist in DothanDothan1886.

14 Da sandte7971 er PferdePferde5483 und WagenWagen7393 dorthin8033 und ein starkes3515 Heer2428; und sie kamen935 des NachtsNachts3915 und umzingelten5362 5921 die Stadt5892. 15 Und als der DienerDiener8334 des MannesMannes376 GottesGottes430 früh7925 aufstand6965 und hinaustrat3318, siehe2009 da, ein Heer2428 umringte5437 die Stadt5892, und PferdePferde5483 und WagenWagen7393. Und sein Knabe5288 sprach559 zu413 ihm: Ach162, mein HerrHerr113! Was3492 sollen wir tun6213? 16 Aber er sprach559: Fürchte3372 dich nicht408! Denn3588 mehr7227 sind derer, die bei854 uns, als4480 derer, die834 bei854 ihnen sind. [?]834 17 Und ElisaElisa477 betete6419 und sprach559: HERRHERR3068, öffne doch4994 seine AugenAugen5869, dass er sehe7200! Da öffnete der HERRHERR3068 die AugenAugen5869 des Knaben5288; und er sah7200: Und siehe2009, der BergBerg2022 war voll4390 feuriger784 PferdePferde5483 und WagenWagen7393, rings5439 um5439 ElisaElisa477 her5439. [?]6491 [?]6491 [?]6491 [?]6491

18 Und sie kamen3381 zu413 ihm herab3381; und ElisaElisa477 betete6419 zu413 dem HERRNHERRN3068 und sprach559: Schlage5221 doch4994 dieses2088 Volk14713 mit BlindheitBlindheit5575! Und er schlug5221 sie mit BlindheitBlindheit5575 nach dem WortWort1697 ElisasElisas477. 19 Und ElisaElisa477 sprach559 zu413 ihnen1992: Dies2088 ist nicht3808 der Weg1870, und dies2090 nicht3808 die Stadt5892; folgt1980 310 mir, und ich werde euch zu413 dem MannMann376 führen1980, den834 ihr sucht1245. Und er führte3212 sie nach SamariaSamaria8111. 20 Und es geschah1961, als sie nach SamariaSamaria8111 gekommen935 waren, da sprach559 ElisaElisa477: HERRHERR3068, öffne diesen428 die AugenAugen5869, dass sie sehen7200! Da öffnete der HERRHERR3068 ihnen die AugenAugen5869; und sie sahen7200: und siehe2009, sie waren mitten8432 in8432 SamariaSamaria8111. [?]6491 [?]6491 [?]6491 [?]6491 21 Und der König4428 von IsraelIsrael3478 sprach559 zu413 ElisaElisa477, als er sie sah7200: Soll ich schlagen5221, soll ich schlagen5221, mein VaterVater1? 22 Aber er sprach559: Du sollst nicht3808 schlagen5221. Würdest du die schlagen5221, die834 du859 mit deinem SchwertSchwert2719 und mit deinem BogenBogen7198 gefangen7617 genommen7617 hast? Setze7760 ihnen BrotBrot3899 und Wasser4325 vor6440, dass sie essenessen398 und trinken8354, und dann zu413 ihrem HerrnHerrn113 ziehen3212. 23 Und er richtete ihnen ein großes1419 Mahl3740 zu, und sie aßen398 und tranken8354; und er entließ7971 sie, und sie zogen3212 zu413 ihrem HerrnHerrn113. Und die Streifscharen1416 der Syrer758 kamen935 seitdem5750 nicht3808 mehr3254 in935 das Land776 IsraelIsrael3478. [?]3739

24 Und es geschah1961 danach310 3651, da versammelte6908 Ben-HadadBen-Hadad1130, der König4428 von SyrienSyrien758, sein ganzes3605 Heer4264, und zog5927 herauf5927 und belagerte6696 5921 SamariaSamaria8111. 25 Und es entstand1961 eine große1419 HungersnotHungersnot7458 in SamariaSamaria8111; und siehe2009, sie belagerten6696 5921 es, bis5704 ein Eselskopf7218 2543 808084 SekelSekel SilberSilber3701 und ein Viertel7255 KabKab68944 TaubenmistTaubenmist2755 52568 SekelSekel SilberSilber3701 galt. [?]1961 26 Und es geschah1961, als der König4428 von IsraelIsrael3478 auf5921 der Mauer2346 umherging5674, da schrie6817 eine FrauFrau802 zu413 ihm und sprach559: Hilf3467, mein HerrHerr113 König4428! 27 Aber er sprach559: Hilft3467 dir der HERRHERR3068 nicht408, woher4480 370 sollte ich dir helfen3467? Von4480 der Tenne1637 oder von4480 der KelterKelter3342? 28 Und der König4428 sprach559 zu ihr: Was4100 ist dir? Und sie sprach559: Diese2063 FrauFrau802 da hat zu413 mir gesagt559: Gib5414 deinen SohnSohn1121 her, dass wir ihn heute3117 essenessen398; und meinen SohnSohn1121 wollen wir morgenmorgen4279 essenessen398. 29 Und so kochten1310 wir meinen SohnSohn1121 und aßen398 ihn. Und ich sprach559 zu413 ihr am anderen TagTag3117: Gib5414 deinen SohnSohn1121 her, dass wir ihn essenessen398! Aber sie hat ihren SohnSohn1121 verborgen. [?]312 [?]2244 30 Und es geschah1961, als der König4428 die WorteWorte1697 der FrauFrau802 hörte8085, da zerriss7167 er seine KleiderKleider899, während er1931 auf5921 der Mauer2346 umherging5674; und das Volk5971 sah7200, und siehe2009, er trug SacktuchSacktuch8242 darunter4480 1004 auf5921 seinem Leib1320. 31 Und er sprach559: So3541 soll mir GottGott430 tun6213 und so3541 hinzufügen3254, wenn518 der KopfKopf7218 ElisasElisas477, des SohnesSohnes1121 SaphatsSaphats8202, heute3117 auf5921 ihm bleibt5975!

32 Und ElisaElisa477 saß3427 in seinem HausHaus1004, und die Ältesten2205 saßen3427 bei854 ihm. Und der König5 sandte7971 einen MannMann376 vor4480 6440 sich her. EheEhe der BoteBote4397 zu413 ihm kam935, sprach559 er aber zu413 den Ältesten2205: Habt ihr gesehen7200, dass3588 dieser2088 Mördersohn1121 7523 hergesandt7971 hat, um mir den KopfKopf7218 wegzunehmen5493? Seht zu, sobald der BoteBote4397 kommt935, verschließt5462 die TürTür1817 und drängt3905 ihn mit der TürTür1817 weg3905! Ist nicht3808 der Schall6963 der Tritte7272 seines HerrnHerrn113 hinter310 ihm? [?]2962 [?]7200 [?]7200 33 Noch5750 redete1696 er mit5973 ihnen, siehe2009, da kam3381 der BoteBote4397 zu413 ihm herab3381; und er6 sprach559: Siehe2009, dieses2063 Unglück7451 ist von4480 854 dem HERRNHERRN3068; was4100 soll ich noch5750 auf den HERRNHERRN3068 harren3176?

Fußnoten

  • 1 And. üb.: an diesem Ort vorbeizuziehen
  • 2 Eig. wie
  • 3 anderswo mit „Nation“ übersetzt
  • 4 1 Kab = der achtzehnte Teil eines Epha
  • 5 W. er
  • 6 d.h. wahrsch. der König