Strong G846 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

G 845G 847

αὐτός

autos

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


ihm 1017 Vorkommen in 925 Bibelstellen
Mt 1,20 Indem er aber solches bei sich überlegte, siehe, da erschien ihm ein Engel des Herrn im Traum und sprach: Joseph, Sohn Davids, fürchte dich nicht, Maria, dein Weib, zu dir zu nehmen; denn das in ihr Gezeugte ist von dem Heiligen Geiste.
Mt 1,24 Joseph aber, vom Schlafe erwacht, tat, wie ihm der Engel des Herrn befohlen hatte, und nahm sein Weib zu sich;
Mt 2,2 Wo ist der König der Juden, der geboren worden ist? Denn wir haben seinen Stern im Morgenlande gesehen und sind gekommen, ihm zu huldigen.
Mt 2,3 Als aber der König Herodes es hörte, wurde er bestürzt, und ganz Jerusalem mit ihm;
Mt 2,5 Sie aber sagten ihm: Zu Bethlehem in Judäa; denn also steht durch den Propheten geschrieben:
  + 921 weitere Stellen
mein 1061 Vorkommen in 921 Bibelstellen
Mt 1,2 Abraham zeugte Isaak; Isaak aber zeugte Jakob, Jakob aber zeugte Juda und seine Brüder;
Mt 1,11 Josia aber zeugte Jechonia und seine Brüder um die Zeit der Wegführung nach Babylon.
Mt 1,18 Die Geburt Jesu Christi war aber also: Als nämlich Maria, seine Mutter, dem Joseph verlobt war, wurde sie, ehe sie zusammengekommen waren, schwanger erfunden von dem Heiligen Geiste.
Mt 1,21 Und sie wird einen Sohn gebären, und du sollst seinen Namen Jesus heißen; denn er wird sein Volk erretten von ihren Sünden.
Mt 1,23 "Siehe, die Jungfrau wird schwanger sein und einen Sohn gebären, und sie werden seinen Namen Emmanuel heißen", was verdolmetscht ist: Gott mit uns.
  + 917 weitere Stellen
ihn 867 Vorkommen in 732 Bibelstellen
Mt 3,16 Und als Jesus getauft war, stieg er alsbald von dem Wasser herauf; und siehe, die Himmel wurden ihm aufgetan, und er sah den Geist Gottes wie eine Taube herniederfahren und auf ihn kommen.
Mt 4,5 Dann nimmt der Teufel ihn mit in die heilige Stadt und stellt ihn auf die Zinne des Tempels
Mt 4,8 Wiederum nimmt der Teufel ihn mit auf einen sehr hohen Berg und zeigt ihm alle Reiche der Welt und ihre Herrlichkeit
Mt 4,11 Dann verläßt ihn der Teufel, und siehe, Engel kamen herzu und dienten ihm.
Mt 6,8 Seid ihnen nun nicht gleich; denn euer Vater weiß, was ihr bedürfet, ehe ihr ihn bittet.
  + 728 weitere Stellen
ihnen 736 Vorkommen in 688 Bibelstellen
Mt 2,4 und er versammelte alle Hohenpriester und Schriftgelehrten des Volkes und erkundigte sich bei ihnen, wo der Christus geboren werden solle.
Mt 2,7 Dann berief Herodes die Magier heimlich und erforschte genau von ihnen die Zeit der Erscheinung des Sternes;
Mt 2,9 Sie aber, als sie den König gehört hatten, zogen hin. Und siehe, der Stern, den sie im Morgenlande gesehen hatten, ging vor ihnen her, bis er kam und oben über dem Orte stand, wo das Kindlein war.
Mt 3,7 Als er aber viele der Pharisäer und Sadducäer zu seiner Taufe kommen sah, sprach er zu ihnen: Otternbrut! wer hat euch gewiesen, dem kommenden Zorn zu entfliehen?
Mt 4,16 das Volk, das in Finsternis saß, hat ein großes Licht gesehen, und denen, die im Lande und Schatten des Todes saßen, Licht ist ihnen aufgegangen. "
  + 684 weitere Stellen
sie 458 Vorkommen in 426 Bibelstellen
Mt 1,18 Die Geburt Jesu Christi war aber also: Als nämlich Maria, seine Mutter, dem Joseph verlobt war, wurde sie, ehe sie zusammengekommen waren, schwanger erfunden von dem Heiligen Geiste.
Mt 1,19 Joseph aber, ihr Mann, indem er gerecht war und sie nicht öffentlich zur Schau stellen wollte, gedachte sie heimlich zu entlassen.
Mt 1,25 und er erkannte sie nicht, bis sie ihren erstgeborenen Sohn geboren hatte; und er hieß seinen Namen Jesus.
Mt 2,8 und er sandte sie nach Bethlehem und sprach: Ziehet hin und forschet genau nach dem Kindlein; wenn ihr es aber gefunden habt, so berichtet es mir, damit auch ich komme und ihm huldige.
Mt 2,13 Als sie aber hingezogen waren, siehe, da erscheint ein Engel des Herrn dem Joseph im Traum und spricht: Stehe auf, nimm das Kindlein und seine Mutter zu dir und fliehe nach Ägypten, und sei daselbst, bis ich es dir sage; denn Herodes wird das Kindlein suchen, um es umzubringen.
  + 422 weitere Stellen
sein 216 Vorkommen in 201 Bibelstellen
Mt 1,21 Und sie wird einen Sohn gebären, und du sollst seinen Namen Jesus heißen; denn er wird sein Volk erretten von ihren Sünden.
Mt 4,24 Und sein Ruf ging aus in das ganze Syrien; und sie brachten zu ihm alle Leidenden, die mit mancherlei Krankheiten und Qualen behaftet waren, und Besessene und Mondsüchtige und Gelähmte; und er heilte sie.
Mt 5,31 Es ist aber gesagt: Wer irgend sein Weib entlassen wird, gebe ihr einen Scheidebrief.
Mt 5,32 Ich aber sage euch: Wer irgend sein Weib entlassen wird, außer auf Grund von Hurerei, macht, daß sie Ehebruch begeht; und wer irgend eine Entlassene heiratet, begeht Ehebruch.
Mt 7,9 Oder welcher Mensch ist unter euch, der, wenn sein Sohn ihn um ein Brot bitten würde, ihm einen Stein geben wird?
  + 197 weitere Stellen
ihr 159 Vorkommen in 150 Bibelstellen
Mt 1,19 Joseph aber, ihr Mann, indem er gerecht war und sie nicht öffentlich zur Schau stellen wollte, gedachte sie heimlich zu entlassen.
Mt 1,20 Indem er aber solches bei sich überlegte, siehe, da erschien ihm ein Engel des Herrn im Traum und sprach: Joseph, Sohn Davids, fürchte dich nicht, Maria, dein Weib, zu dir zu nehmen; denn das in ihr Gezeugte ist von dem Heiligen Geiste.
Mt 2,12 Und als sie im Traum eine göttliche Weisung empfangen hatten, nicht wieder zu Herodes zurückzukehren, zogen sie auf einem anderen Wege hin in ihr Land.
Mt 5,25 Willfahre deiner Gegenpartei schnell, während du mit ihr auf dem Wege bist; damit nicht etwa die Gegenpartei dich dem Richter überliefere, und der Richter dich dem Diener überliefere, und du ins Gefängnis geworfen werdest.
Mt 5,28 Ich aber sage euch, daß jeder, der ein Weib ansieht, ihrer zu begehren, schon Ehebruch mit ihr begangen hat in seinem Herzen.
  + 146 weitere Stellen
er 151 Vorkommen in 149 Bibelstellen
Mt 1,20 Indem er aber solches bei sich überlegte, siehe, da erschien ihm ein Engel des Herrn im Traum und sprach: Joseph, Sohn Davids, fürchte dich nicht, Maria, dein Weib, zu dir zu nehmen; denn das in ihr Gezeugte ist von dem Heiligen Geiste.
Mt 8,1 Als er aber von dem Berge herabgestiegen war, folgten ihm große Volksmengen.
Mt 8,24 Und siehe, es erhob sich ein großes Ungestüm auf dem See, so daß das Schiff von den Wellen bedeckt wurde; er aber schlief.
Mt 8,28 Und als er an das jenseitige Ufer gekommen war, in das Land der Gergesener, begegneten ihm zwei Besessene, die aus den Grüften hervorkamen, sehr wütend, so daß niemand jenes Weges vorbeizugehen vermochte.
Mt 9,24 sprach er: Gehet fort, denn das Mägdlein ist nicht gestorben, sondern es schläft. Und sie verlachten ihn.
  + 145 weitere Stellen
seiner 129 Vorkommen in 127 Bibelstellen
Mt 2,11 Und als sie in das Haus gekommen waren, sahen sie das Kindlein mit Maria, seiner Mutter, und sie fielen nieder und huldigten ihm; und sie taten ihre Schätze auf und opferten ihm Gaben: Gold und Weihrauch und Myrrhe.
Mt 3,7 Als er aber viele der Pharisäer und Sadducäer zu seiner Taufe kommen sah, sprach er zu ihnen: Otternbrut! wer hat euch gewiesen, dem kommenden Zorn zu entfliehen?
Mt 3,12 dessen Worfschaufel in seiner Hand ist, und er wird seine Tenne durch und durch reinigen und seinen Weizen in die Scheune sammeln, die Spreu aber wird er verbrennen mit unauslöschlichem Feuer.
Mt 5,35 noch bei der Erde, denn sie ist seiner Füße Schemel; noch bei Jerusalem, denn sie ist des großen Königs Stadt;
Mt 6,29 Ich sage euch aber, daß selbst nicht Salomon in all seiner Herrlichkeit bekleidet war wie eine von diesen.
  + 123 weitere Stellen
selbst 106 Vorkommen in 105 Bibelstellen
Mt 8,17 damit erfüllt würde, was durch den Propheten Jesaias geredet ist, welcher spricht:" Er selbst nahm unsere Schwachheiten und trug unsere Krankheiten. "
Mt 27,57 Als es aber Abend geworden war, kam ein reicher Mann von Arimathia, namens Joseph, der auch selbst ein Jünger Jesu war.
Mk 6,31 Und er sprach zu ihnen: Kommet ihr selbst her an einen öden Ort besonders und ruhet ein wenig aus. Denn derer, die da kamen und gingen, waren viele, und sie fanden nicht einmal Zeit, um zu essen.
Mk 12,36 [Denn]David selbst hat in dem Heiligen Geiste gesagt: "Der Herr sprach zu meinem Herrn: Setze dich zu meiner Rechten, bis ich deine Feinde lege zum Schemel deiner Füße ".
Mk 12,37 David selbst [also]nennt ihn Herr, und woher ist er sein Sohn?|Und die große Menge des Volkes hörte ihn gern.
  + 101 weitere Stellen
es 98 Vorkommen in 84 Bibelstellen
Mt 2,13 Als sie aber hingezogen waren, siehe, da erscheint ein Engel des Herrn dem Joseph im Traum und spricht: Stehe auf, nimm das Kindlein und seine Mutter zu dir und fliehe nach Ägypten, und sei daselbst, bis ich es dir sage; denn Herodes wird das Kindlein suchen, um es umzubringen.
Mt 5,29 Wenn aber dein rechtes Auge dich ärgert, so reiß es aus und wirf es von dir; denn es ist dir nütze, daß eines deiner Glieder umkomme und nicht dein ganzer Leib in die Hölle geworfen werde.
Mt 10,12 Wenn ihr aber in das Haus eintretet, so grüßet es.
Mt 10,39 Wer sein Leben findet, wird es verlieren, und wer sein Leben verliert um meinetwillen, wird es finden.
Mt 11,12 Aber von den Tagen Johannes' des Täufers an bis jetzt wird dem Reiche der Himmel Gewalt angetan, und Gewalttuende reißen es an sich.
  + 80 weitere Stellen
ihrer 70 Vorkommen in 62 Bibelstellen
Mt 5,3 Glückselig die Armen im Geiste, denn ihrer ist das Reich der Himmel.
Mt 5,10 Glückselig die um Gerechtigkeit willen Verfolgten, denn ihrer ist das Reich der Himmel.
Mt 5,28 Ich aber sage euch, daß jeder, der ein Weib ansieht, ihrer zu begehren, schon Ehebruch mit ihr begangen hat in seinem Herzen.
Mt 10,35 Denn ich bin gekommen, den Menschen zu entzweien mit seinem Vater, und die Tochter mit ihrer Mutter, und die Schwiegertochter mit ihrer Schwiegermutter;
Mt 13,54 Und er kam in seine Vaterstadt und lehrte sie in ihrer Synagoge, so daß sie sehr erstaunten und sprachen: Woher diesem diese Weisheit und die Wunderwerke?
  + 58 weitere Stellen
dasselbeselbe 26 Vorkommen in 25 Bibelstellen
Mt 5,46 Denn wenn ihr liebet, die euch lieben, welchen Lohn habt ihr? Tun nicht auch die Zöllner dasselbe?
Mt 10,13 Und wenn nun das Haus würdig ist, so komme euer Friede auf dasselbe; wenn es aber nicht würdig ist, so wende sich euer Friede zu euch zurück.
Mt 26,44 Und er ließ sie, ging wiederum hin, betete zum dritten Male und sprach dasselbe Wort.
Mk 10,15 Wahrlich, ich sage euch: Wer irgend das Reich Gottes nicht aufnehmen wird wie ein Kindlein, wird nicht in dasselbe eingehen.
Mk 11,2 und spricht zu ihnen: Gehet hin in das Dorf, das euch gegenüber liegt; und alsbald, wenn ihr in dasselbe kommet, werdet ihr ein Füllen angebunden finden, auf welchem kein Mensch je gesessen hat; bindet es los und führet es her.
  + 21 weitere Stellen
denselbenselbe 25 Vorkommen in 25 Bibelstellen
Mt 21,33 Höret ein anderes Gleichnis: Es war ein Hausherr, der einen Weinberg pflanzte und einen Zaun um denselben setzte und eine Kelter in ihm grub und einen Turm baute; und er verdingte ihn an Weingärtner und reiste außer Landes.
Mt 25,16 Der die fünf Talente empfangen hatte, ging aber hin und handelte mit denselben und gewann andere fünf Talente.
Mt 25,20 Und es trat herzu, der die fünf Talente empfangen hatte, und brachte andere fünf Talente und sagte: Herr, fünf Talente hast du mir übergeben, siehe, andere fünf Talente habe ich zu denselben gewonnen.
Mt 25,22 Es trat aber auch herzu, der die zwei Talente empfangen hatte, und sprach: Herr, zwei Talente hast du mir übergeben; siehe, andere zwei Talente habe ich zu denselben gewonnen.
Mk 7,15 Da ist nichts, was von außerhalb des Menschen in denselben eingeht, das ihn verunreinigen kann, sondern was von ihm ausgeht, das ist es, was den Menschen verunreinigt.
  + 21 weitere Stellen
demselbenselbe 23 Vorkommen in 22 Bibelstellen
Mt 12,36 Ich sage euch aber, daß von jedem unnützen Worte, das irgend die Menschen reden werden, sie von demselben Rechenschaft geben werden am Tage des Gerichts;
Mt 13,29 Er aber sprach: Nein, damit ihr nicht etwa beim Zusammenlesen des Unkrauts zugleich mit demselben den Weizen ausraufet.
Mt 23,20 Wer nun bei dem Altar schwört, schwört bei demselben und bei allem, was auf ihm ist.
Mt 23,21 Und wer bei dem Tempel schwört, schwört bei demselben und bei dem, der ihn bewohnt.
Lk 6,38 Gebet, und es wird euch gegeben werden: ein gutes, gedrücktes und gerütteltes und überlaufendes Maß wird man in euren Schoß geben; denn mit demselben Maße, mit welchem ihr messet, wird euch wieder gemessen werden.
  + 18 weitere Stellen
dem 24 Vorkommen in 20 Bibelstellen
Mt 5,39 Ich aber sage euch: Widerstehet nicht dem Bösen, sondern wer irgend dich auf deinen rechten Backen schlagen wird, dem biete auch den anderen dar;
Mt 5,40 und dem, der mit dir vor Gericht gehen und deinen Leibrock nehmen will, dem laß auch den Mantel.
Mt 5,41 Und wer irgend dich zwingen wird, eine Meile zu gehen, mit dem geh zwei.
Mt 12,32 Und wer irgend ein Wort reden wird wider den Sohn des Menschen, dem wird vergeben werden; wer aber irgend wider den Heiligen Geist reden wird, dem wird nicht vergeben werden, weder in diesem Zeitalter noch in dem zukünftigen.
Mt 12,48 Er aber antwortete und sprach zu dem, der es ihm sagte: Wer ist meine Mutter, und wer sind meine Brüder?
  + 16 weitere Stellen
den 20 Vorkommen in 20 Bibelstellen
Mt 7,24 Jeder nun, der irgend diese meine Worte hört und sie tut, den werde ich einem klugen Manne vergleichen, der sein Haus auf den Felsen baute;
Mt 10,32 Ein jeder nun, der mich vor den Menschen bekennen wird, den werde auch ich bekennen vor meinem Vater, der in den Himmeln ist.
Mt 10,33 Wer aber irgend mich vor den Menschen verleugnen wird, den werde auch ich verleugnen vor meinem Vater, der in den Himmeln ist.
Mt 21,44 Und wer auf diesen Stein fällt, wird zerschmettert werden; aber auf welchen irgend er fallen wird, den wird er zermalmen.
Mt 26,45 Dann kommt er zu den Jüngern und spricht zu ihnen: So schlafet denn fort und ruhet aus; siehe, die Stunde ist nahe gekommen, und der Sohn des Menschen wird in Sünderhände überliefert.
  + 16 weitere Stellen
sich 20 Vorkommen in 20 Bibelstellen
Mt 1,24 Joseph aber, vom Schlafe erwacht, tat, wie ihm der Engel des Herrn befohlen hatte, und nahm sein Weib zu sich;
Mt 8,18 Als aber Jesus eine große Volksmenge um sich sah, befahl er, an das jenseitige Ufer hinwegzufahren.
Mt 28,2 Und siehe, da geschah ein großes Erdbeben; denn ein Engel des Herrn kam aus dem Himmel hernieder, trat hinzu, wälzte den Stein weg und setzte sich darauf.
Lk 5,16 Er aber zog sich zurück und war in den Wüsteneien und betete.
Lk 18,40 Jesus aber stand still und hieß ihn zu sich führen. Als er sich aber näherte, fragte er ihn [und sprach]:|:
  + 16 weitere Stellen
derselbenselbe 18 Vorkommen in 18 Bibelstellen
Mt 23,26 Blinder Pharisäer! reinige zuerst das Inwendige des Bechers und der Schüssel, auf daß auch das Auswendige derselben rein werde.
Lk 2,38 Und sie trat zu derselben Stunde herzu, lobte den Herrn und redete von ihm zu allen, welche auf Erlösung warteten in Jerusalem.
Lk 13,31 In derselben Stunde kamen einige Pharisäer herzu und sagten zu ihm: Geh hinaus und ziehe von hinnen, denn Herodes will dich töten.
Lk 20,19 Und die Hohenpriester und die Schriftgelehrten suchten zu derselben Stunde die Hände an ihn zu legen, und sie fürchteten das Volk; denn sie erkannten, daß er dieses Gleichnis auf sie geredet hatte.
Lk 23,1 Und die ganze Menge derselben stand auf, und sie führten ihn zu Pilatus.
  + 14 weitere Stellen
die 19 Vorkommen in 18 Bibelstellen
Mt 8,25 Und die Jünger traten hinzu, weckten ihn auf und sprachen: Herr, rette uns, wir kommen um!
Mt 14,22 Und alsbald nötigte er die Jünger, in das Schiff zu steigen und ihm an das jenseitige Ufer vorauszufahren, bis er die Volksmengen entlassen habe.
Mt 19,25 Als aber die Jünger es hörten, waren sie sehr erstaunt und sagten: Wer kann dann errettet werden?
Mt 26,8 Als aber die Jünger es sahen, wurden sie unwillig und sprachen: Wozu diese Verschwendung?
Mt 26,65 Da zerriß der Hohepriester seine Kleider und sprach: Er hat gelästert; was bedürfen wir noch Zeugen? siehe, jetzt habt ihr die Lästerung gehört.
  + 14 weitere Stellen
dieselbenselbe 11 Vorkommen in 11 Bibelstellen
Mt 7,6 Gebet nicht das Heilige den Hunden; werfet auch nicht eure Perlen vor die Schweine, damit sie dieselben nicht etwa mit ihren Füßen zertreten und sich umwenden und euch zerreißen.
Mt 20,25 Jesus aber rief sie herzu und sprach: Ihr wisset, daß die Regenten der Nationen über dieselben herrschen und die Großen Gewalt über sie üben.
Mk 15,24 Und als sie ihn gekreuzigt hatten, verteilen sie seine Kleider, indem sie das Los über dieselben warfen, was jeder bekommen sollte.
Lk 4,40 Als aber die Sonne unterging, brachten alle, welche an mancherlei Krankheiten Leidende hatten, dieselben zu ihm; er aber legte einem jeden von ihnen die Hände auf und heilte sie.
Lk 16,29 Abraham aber spricht zu ihm: Sie haben Moses und die Propheten; mögen sie dieselben hören.
  + 7 weitere Stellen
der 10 Vorkommen in 10 Bibelstellen
Mt 19,28 Jesus aber sprach zu ihnen: Wahrlich, ich sage euch: Ihr, die ihr mir nachgefolgt seid, auch ihr werdet in der Wiedergeburt, wenn der Sohn des Menschen sitzen wird auf seinem Throne der Herrlichkeit, auf zwölf Thronen sitzen und richten die zwölf Stämme Israels.
Mt 26,48 Der ihn aber überlieferte, hatte ihnen ein Zeichen gegeben und gesagt: Welchen irgend ich küssen werde, der ist es; ihn greifet.
Mk 11,15 Und sie kommen nach Jerusalem. Und als er in den Tempel eingetreten war, fing er an auszutreiben, die im Tempel verkauften und kauften; und die Tische der Wechsler und die Sitze der Taubenverkäufer stieß er um.
Mk 14,44 Der ihn aber überlieferte, hatte ihnen ein Zeichen gegeben und gesagt: Welchen irgend ich küssen werde, der ist es; ihn greifet und führet ihn sicher fort.
Lk 24,21 Wir aber hofften, daß er der sei, der Israel erlösen solle. Doch auch bei alledem ist es heute der dritte Tag, seitdem dies geschehen ist.
  + 6 weitere Stellen
dessen 10 Vorkommen in 10 Bibelstellen
Mt 8,14 Und als Jesus in das Haus des Petrus gekommen war, sah er dessen Schwiegermutter fieberkrank daniederliegen.
Mt 21,43 Deswegen sage ich euch: Das Reich Gottes wird von euch weggenommen und einer Nation gegeben werden, welche dessen Früchte bringen wird.
Mk 8,38 Denn wer irgend sich meiner und meiner Worte schämt unter diesem ehebrecherischen und sündigen Geschlecht, dessen wird sich auch der Sohn des Menschen schämen, wenn er kommen wird in der Herrlichkeit seines Vaters mit den heiligen Engeln.
Lk 6,6 Es geschah aber auch an einem anderen Sabbath, daß er in die Synagoge ging und lehrte; und es war daselbst ein Mensch, dessen rechte Hand verdorrt war.
Lk 16,20 [Es war]aber ein gewisser Armer, mit Namen Lazarus, [der]an dessen Tor lag, voller Geschwüre,
  + 6 weitere Stellen
dieselbeselbe 10 Vorkommen in 10 Bibelstellen
Mt 7,13 Gehet ein durch die enge Pforte; denn weit ist die Pforte und breit der Weg, der zum Verderben führt, und viele sind, die durch dieselbe eingehen.
Mt 27,44 Auf dieselbe Weise schmähten ihn auch die Räuber, die mit ihm gekreuzigt waren.
Röm 12,4 Denn gleichwie wir in einem Leibe viele Glieder haben, aber die Glieder nicht alle dieselbe Verrichtung haben,
1. Kor 10,3 und alle dieselbe geistliche Speise aßen,
1. Kor 12,25 auf daß keine Spaltung in dem Leibe sei, sondern die Glieder dieselbe Sorge füreinander haben möchten.
  + 6 weitere Stellen
derselbeselbe 9 Vorkommen in 9 Bibelstellen
Mk 14,15 Und derselbe wird euch einen großen Obersaal zeigen, mit Polstern belegt und fertig; daselbst bereitet für uns.
Lk 11,14 Und er trieb einen Dämon aus, und derselbe war stumm. Es geschah aber, als der Dämon ausgefahren war, redete der Stumme; und die Volksmengen verwunderten sich.
Röm 10,12 Denn es ist kein Unterschied zwischen Jude und Grieche, denn derselbe Herr von allen ist reich für alle, die ihn anrufen;
1. Kor 12,4 Es sind aber Verschiedenheiten von Gnadengaben, aber derselbe Geist;
1. Kor 12,5 und es sind Verschiedenheiten von Diensten, und derselbe Herr;
  + 5 weitere Stellen
eigen 7 Vorkommen in 7 Bibelstellen
Mt 10,36 und des Menschen Feinde werden seine eigenen Hausgenossen sein.
Mt 27,31 Und als sie ihn verspottet hatten, zogen sie ihm den Mantel aus und zogen ihm seine eigenen Kleider an; und sie führten ihn hin, um ihn zu kreuzigen.
Apg 14,16 der in den vergangenen Geschlechtern alle Nationen in ihren eigenen Wegen gehen ließ,
1. Kor 7,35 Dies aber sage ich zu eurem eigenen Nutzen, nicht auf daß ich euch eine Schlinge überwerfe, sondern zur Wohlanständigkeit und zu ungeteiltem Anhangen an dem Herrn.
2. Pet 2,12 Diese aber, wie unvernünftige, natürliche Tiere, geschaffen zum Fang und Verderben, lästernd über das, was sie nicht wissen, werden auch in ihrem eigenen Verderben umkommen,
  + 3 weitere Stellen
dies 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
Mt 18,13 Und wenn es geschieht, daß er es findet, wahrlich, ich sage euch, er freut sich mehr über dieses, als über die neunundneunzig, die nicht verirrt sind.
Mk 6,16 Als aber Herodes es hörte, sagte er: Johannes, den ich enthauptet habe, dieser ist auferweckt.
Mk 8,7 Und sie hatten einige kleine Fische; und als er sie gesegnet hatte, hieß er auch diese vorlegen.
Apg 25,5 Die Angesehenen unter euch nun, sprach er, mögen mit hinabreisen und, wenn etwas an diesem Manne ist, ihn anklagen.
Kol 3,7 unter welchen auch ihr einst gewandelt habt, als ihr in diesen Dingen lebtet.
  + 2 weitere Stellen
denen 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Joh 1,12 so viele ihn aber aufnahmen, denen gab er das Recht, Kinder Gottes zu werden, denen, die an seinen Namen glauben,
Joh 18,9 auf daß das Wort erfüllt würde, welches er sprach: Von denen, die du mir gegeben hast, habe ich keinen verloren.
Joh 20,23 Welchen irgend ihr die Sünden vergebet, denen sind sie vergeben, welchen irgend ihr sie behaltet, sind sie behalten.
Apg 19,19 Viele aber von denen, welche vorwitzige Künste getrieben hatten, trugen die Bücher zusammen und verbrannten sie vor allen; und sie berechneten den Wert derselben und fanden ihn zu fünfzigtausend Stück Silber.
2. Kor 12,17 Habe ich euch etwa durch einen von denen übervorteilt, die ich zu euch gesandt habe?
jen 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Mt 21,41 Sie sagen zu ihm: Er wird jene Übeltäter übel umbringen, und den Weinberg wird er an andere Weingärtner verdingen, die ihm die Früchte abgeben werden zu ihrer Zeit.
Lk 7,21 In jener Stunde aber heilte er viele von Krankheiten und Plagen und bösen Geistern, und vielen Blinden schenkte er das Gesicht.
Lk 8,32 Es war aber daselbst eine Herde vieler Schweine, welche an dem Berge weideten. Und sie baten ihn, daß er ihnen erlauben möchte, in jene zu fahren. Und er erlaubte es ihnen.
1. Thes 2,14 Denn, Brüder, ihr seid Nachahmer der Versammlungen Gottes geworden, die in Judäa sind in Christo Jesu, weil auch ihr dasselbe von den eigenen Landsleuten erlitten habt, wie auch jene von den Juden,
Heb 10,3 Aber in jenen Opfern ist alljährlich ein Erinnern an die Sünden;
selbiger 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Lk 2,8 Und es waren Hirten in selbiger Gegend, die auf freiem Felde blieben und des Nachts Wache hielten über ihre Herde.
Lk 10,21 In selbiger Stunde frohlockte Jesus im Geiste und sprach: Ich preise dich, Vater, Herr des Himmels und der Erde, daß du dies vor Weisen und Verständigen verborgen hast, und hast es Unmündigen geoffenbart. Ja, Vater, denn also war es wohlgefällig vor dir.
Lk 12,12 denn der Heilige Geist wird euch in selbiger Stunde lehren, was ihr sagen sollt.
Lk 13,1 Zu selbiger Zeit waren aber einige gegenwärtig, die ihm von den Galiläern berichteten, deren Blut Pilatus mit ihren Schlachtopfern vermischt hatte.
Lk 19,2 Und siehe, da war ein Mann, mit Namen Zachäus, und selbiger war ein Oberzöllner, und er war reich.
Er 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Mt 3,4 Er aber, Johannes, hatte seine Kleidung von Kamelhaaren und einen ledernen Gürtel um seine Lenden; seine Speise aber war Heuschrecken und wilder Honig.
Joh 9,21 wie er aber jetzt sieht, wissen wir nicht, oder wer seine Augen aufgetan hat, wissen wir nicht. Er ist mündig; fraget ihn, er wird selbst über sich reden.
1. Tim 3,7 Er muß aber auch ein gutes Zeugnis haben von denen, die draußen sind, auf daß er nicht in Schmach und in den Fallstrick des Teufels verfalle.
Heb 10,12 Er aber, nachdem er ein Schlachtopfer für Sünden dargebracht, hat sich auf immerdar gesetzt zur Rechten Gottes,
das 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Apg 5,2 und schaffte von dem Kaufpreis beiseite, wovon auch das Weib wußte; und er brachte einen gewissen Teil und legte ihn nieder zu den Füßen der Apostel.
Apg 22,30 Des folgenden Tages aber, da er mit Gewißheit erfahren wollte, weshalb er von den Juden angeklagt sei, machte er ihn los und befahl, daß die Hohenpriester und das ganze Synedrium zusammenkommen sollten; und er führte Paulus hinab und stellte ihn vor sie.
1. Thes 4,10 denn das tut ihr auch gegen alle Brüder, die in ganz Macedonien sind. Wir ermahnen euch aber, Brüder, reichlicher zuzunehmen
Ding 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Röm 10,5 Denn Moses beschreibt die Gerechtigkeit, die aus dem Gesetz ist:" Der Mensch, der diese Dinge getan hat, wird durch sie leben ".
Gal 3,12 Das Gesetz aber ist nicht aus Glauben, sondern: "Wer diese Dinge getan hat, wird durch sie leben ".
1. Pet 1,12 welchen es geoffenbart wurde, daß sie nicht für sich selbst, sondern für euch die Dinge bedienten, die euch jetzt verkündigt worden sind durch die, welche euch das Evangelium gepredigt haben durch den vom Himmel gesandten Heiligen Geist, in welche Dinge Engel hineinzuschauen begehren.
eben 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Röm 13,6 Denn dieserhalb entrichtet ihr auch Steuern; denn sie sind Gottes Beamte, die eben hierzu fortwährend beschäftigt sind.
2. Kor 2,3 Und eben dieses habe ich [euch]geschrieben, auf daß ich nicht, wenn ich komme, von denen Traurigkeit habe, deren ich mich freuen sollte; indem ich euch allen vertraue, daß meine Freude die euer aller ist.
Eph 6,22 den ich eben deshalb zu euch gesandt habe, auf daß ihr unsere Umstände wisset, und er eure Herzen tröste.
Ihm 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
1. Pet 5,11 Ihm sei [die Herrlichkeit und]die Macht von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen.
2. Pet 3,18 Wachset aber in der Gnade und Erkenntnis unseres Herrn und Heilandes Jesus Christus. Ihm sei die Herrlichkeit, sowohl jetzt als auch auf den Tag der Ewigkeit! Amen.
Off 1,6 und uns gemacht hat zu einem Königtum, zu Priestern seinem Gott und Vater: Ihm sei die Herrlichkeit und die Macht von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen.
Ihr 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Röm 3,13 " Ihr Schlund ist ein offenes Grab; mit ihren Zungen handelten sie trüglich. "Otterngift ist unter ihren Lippen."
Röm 10,18 Aber ich sage: Haben sie etwa nicht gehört? Ja freilich." Ihr Schall ist ausgegangen zu der ganzen Erde, und ihre Reden zu den Grenzen des Erdkreises. "
Off 21,11 und sie hatte die Herrlichkeit Gottes. Ihr Lichtglanz war gleich einem sehr kostbaren Edelstein, wie ein kristallheller Jaspisstein;
Ort 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Apg 2,1 Und als der Tag der Pfingsten erfüllt wurde, waren sie alle an einem Orte beisammen.
1. Kor 11,20 Wenn ihr nun an einem Orte zusammenkommet, so ist das nicht des Herrn Mahl essen.
1. Kor 14,23 Wenn nun die ganze Versammlung an einem Orte zusammenkommt und alle in Sprachen reden, und es kommen Unkundige oder Ungläubige herein, werden sie nicht sagen, daß ihr von Sinnen seid?
Dem 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Off 2,7 Wer ein Ohr hat, höre, was der Geist den Versammlungen sagt! Dem, der überwindet, dem werde ich zu essen geben von dem Baume des Lebens, welcher in dem Paradiese Gottes ist.
Off 2,17 Wer ein Ohr hat, höre, was der Geist den Versammlungen sagt! Dem, der überwindet, dem werde ich von dem verborgenen Manna geben; und ich werde ihm einen weißen Stein geben, und auf den Stein einen neuen Namen geschrieben, welchen niemand kennt, als wer ihn empfängt.
deren 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg 13,19 Und nachdem er sieben Nationen im Lande Kanaan vertilgt hatte, ließ er sie deren Land erben.
2. Tim 3,5 die eine Form der Gottseligkeit haben, deren Kraft aber verleugnen; und von diesen wende dich weg.
einerlei 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Phil 2,2 so erfüllet meine Freude, daß ihr einerlei gesinnt seid, dieselbe Liebe habend, einmütig, eines Sinnes,
Phil 4,2 Die Evodia ermahne ich, und die Syntyche ermahne ich, einerlei gesinnt zu sein im Herrn.
ich 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg 22,20 und als das Blut deines Zeugen Stephanus vergossen wurde, stand auch ich dabei und willigte mit ein und verwahrte die Kleider derer, welche ihn umbrachten.
1. Kor 9,23 Ich tue aber alles um des Evangeliums willen, auf daß ich mit ihm teilhaben möge.
selbigem 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk 23,12 Pilatus und Herodes aber wurden an selbigem Tage Freunde miteinander, denn vorher waren sie gegeneinander in Feindschaft.
Lk 24,13 Und siehe, zwei von ihnen gingen an selbigem Tage nach einem Dorfe, mit Namen Emmaus, sechzig Stadien von Jerusalem entfernt.
werden 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Mt 6,4 damit dein Almosen im Verborgenen sei, und dein Vater, der im Verborgenen sieht, wird dir vergelten.
Lk 20,18 Jeder, der auf jenen Stein fällt, wird zerschmettert werden; auf welchen irgend er aber fallen wird, den wird er zermalmen.
zu 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Joh 6,12 Als sie aber gesättigt waren, spricht er zu seinen Jüngern: Sammelt die übriggebliebenen Brocken, auf daß nichts umkomme.
Joh 21,3 Ich gehe hin fischen. Sie sprechen zu ihm: Auch wir gehen mit dir. Sie gingen hinaus und stiegen in das Schiff; und in jener Nacht fingen sie nichts.
beid 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 19,16 Und der Mensch, in welchem der böse Geist war, sprang auf sie los und bemeisterte sich beider und überwältigte sie, so daß sie nackt und verwundet aus jenem Hause entflohen.
damit 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Pet 4,10 Je nachdem ein jeder eine Gnadengabe empfangen hat, dienet einander damit als gute Verwalter der mancherlei Gnade Gottes.
dannen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 13,17 Der Gott dieses Volkes Israel erwählte unsere Väter und erhöhte das Volk in der Fremdlingschaft im Lande Ägypten, und mit erhobenem Arm führte er sie von dannen heraus;
darüber 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 13,44 Das Reich der Himmel ist gleich einem im Acker verborgenen Schatz, welchen ein Mensch fand und verbarg; und vor Freude darüber geht er hin und verkauft alles, was er hat, und kauft jenen Acker.
daß 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 12,18 Darum ging ihm auch die Volksmenge entgegen, weil sie hörten, daß er dieses Zeichen getan hatte.
des 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 7,20 In dieser Zeit wurde Moses geboren, und er war ausnehmend schön; und er wurde drei Monate aufgezogen in dem Hause des Vaters.
desselbenselbe 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 19,33 Als sie aber das Füllen losbanden, sprachen die Herren desselben zu ihnen: Warum bindet ihr das Füllen los?
Dingen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Tim 4,16 Habe acht auf dich selbst und auf die Lehre; beharre in diesen Dingen; denn wenn du dieses tust, so wirst du sowohl dich selbst erretten als auch die, welche dich hören.
ein 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor 13,11 Übrigens, Brüder, freuet euch, werdet vollkommen, seid getrost, seid eines Sinnes, seid in Frieden, und der Gott der Liebe und des Friedens wird mit euch sein.
euer 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Eph 6,9 Und ihr Herren, tut dasselbe gegen sie und lasset das Drohen, da ihr wisset, daß sowohl ihr als euer Herr in den Himmeln ist, und daß bei ihm kein Ansehen der Person ist.
gleichen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor 6,13 Zur gleichen Vergeltung aber (||rede als zu Kindern )|werdet auch ihr weit.
Gleicherweise 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Phil 2,18 Gleicherweise aber freuet auch ihr euch und freuet euch mit mir.
Gott 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kor 1,29 damit sich vor Gott kein Fleisch rühme.
Ihrer 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Heb 10,17 und: "Ihrer Sünden und ihrer Gesetzlosigkeiten werde ich nie mehr gedenken ".
in 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 8,12 Und in seinem Geiste tief seufzend, spricht er: Was begehrt dieses Geschlecht ein Zeichen? Wahrlich, ich sage euch: Wenn diesem Geschlecht ein Zeichen gegeben werden wird!
Kreta 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 27,14 Aber nicht lange danach erhob sich von Kreta her ein Sturmwind, Euroklydon genannt.
Mann 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kor 7,13 Und ein Weib, das einen ungläubigen Mann hat, und er willigt ein, bei ihr zu wohnen, so entlasse sie den Mann nicht.
Mensch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 26,24 Der Sohn des Menschen geht zwar dahin, wie über ihn geschrieben steht; wehe aber jenem Menschen, durch welchen der Sohn des Menschen überliefert wird! Es wäre jenem Menschen gut, wenn er nicht geboren wäre.
mich 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 24,16 Darum übe ich mich auch, allezeit ein Gewissen ohne Anstoß zu haben vor Gott und den Menschen.
Rosse 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Off 9,19 Denn die Gewalt der Rosse ist in ihrem Maule und in ihren Schwänzen; denn ihre Schwänze sind gleich Schlangen und haben Köpfe, und mit ihnen beschädigen sie.
seinetwillen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 27,19 Während er aber auf dem Richterstuhl saß, sandte sein Weib zu ihm und ließ ihm sagen: Habe du nichts zu schaffen mit jenem Gerechten; denn viel habe ich heute im Traum gelitten um seinetwillen.
Seinigen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 16,33 Und er nahm sie in jener Stunde der Nacht zu sich und wusch ihnen die Striemen ab; und er wurde getauft, er und alle die Seinigen alsbald.
selbigen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 24,33 Und sie standen zur selbigen Stunde auf und kehrten nach Jerusalem zurück. Und sie fanden die Elfe und die mit ihnen waren versammelt,
Sie 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Joh 4,5 Sie sind aus der Welt, deswegen reden sie aus der Welt, und die Welt hört sie.
Simon 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 1,16 Als er aber am See von Galiläa wandelte, sah er Simon und Andreas, Simons Bruder, die in dem See ein Netz hin|und >sie waren Fischer.
über 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 10,42 Und als Jesus sie herzugerufen hatte, spricht er zu ihnen: Ihr wisset, daß die, welche als Regenten der Nationen gelten, über dieselben herrschen, und ihre Großen Gewalt über sie üben.
uns 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 9,38 Da aber Lydda nahe bei Joppe war, sandten die Jünger, als sie gehört hatten, daß Petrus daselbst846 1722 sei, zwei Männer zu ihm und baten: Zögere nicht, zu uns zu kommen.
wiewohl 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 12,37 Wiewohl er aber so viele Zeichen vor ihnen getan hatte, glaubten sie nicht an ihn,

Zusammengesetzte Wörter

ihnen 10 Vorkommen in 10 Bibelstellen
Mt 19,8 Er spricht zu ihnen846 3754: Moses hat wegen eurer Herzenshärtigkeit euch gestattet, eure Weiber zu entlassen; von Anfang aber ist es nicht also gewesen.
Mk 6,4 Und Jesus sprach zu ihnen846 3754: Ein Prophet ist nicht ohne Ehre, außer in seiner Vaterstadt und unter seinen Verwandten und in seinem Hause.
Mk 7,6 Er aber antwortete und sprach zu ihnen846 3754: Trefflich hat Jesaias über euch Heuchler geweissagt, wie geschrieben steht:" Dieses Volk ehrt mich mit den Lippen, aber ihr Herz ist weit entfernt von mir.
Mk 9,31 Denn er lehrte seine Jünger und sprach zu ihnen846 3754: Der Sohn des Menschen wird überliefert in der Menschen Hände, und sie werden ihn töten; und nachdem er getötet worden ist, wird er nach drei Tagen auferstehen.
Mk 14,27 Und Jesus spricht zu ihnen846 3754: Ihr werdet euch alle ärgern, denn es steht geschrieben:" Ich werde den Hirten schlagen, und die Schafe werden zerstreut werden ".
  + 6 weitere Stellen
darauf 9 Vorkommen in 9 Bibelstellen
Joh 11,38 Jesus nun, wiederum tief in sich selbst seufzend, kommt zur Gruft. Es war aber eine Höhle, und ein Stein lag darauf846 1909.
Joh 12,14 Jesus aber fand einen jungen Esel und setzte sich darauf846 1909, wie geschrieben steht:
Off 6,2 Und ich sah: und siehe, ein weißes Pferd, und der darauf846 1909 saß hatte einen Bogen; und eine Krone wurde ihm gegeben, und er zog aus, siegend und auf daß er siegte.
Off 6,4 Und es zog aus ein anderes, feuerrotes Pferd; und dem, der darauf846 1909 saß, ihm wurde gegeben, den Frieden von der Erde zu nehmen, und daß sie einander schlachteten; und ein großes Schwert wurde ihm gegeben.
Off 6,5 Und als es das dritte Siegel öffnete, hörte ich das dritte lebendige Wesen sagen: Komm! Und ich sah: und siehe, ein schwarzes Pferd, und der darauf846 1909 saß, hatte eine Waage in seiner Hand.
  + 5 weitere Stellen
ihm 9 Vorkommen in 9 Bibelstellen
Mk 1,37 und als sie ihn gefunden hatten, sagen sie zu ihm846 3754: Alle suchen dich.
Mk 1,40 Und es kommt ein Aussätziger zu ihm, bittet ihn und kniet vor ihm nieder und spricht zu ihm846 3754: Wenn du willst, kannst du mich reinigen.
Mk 12,29 Jesus aber antwortete ihm846 3754: Das erste Gebot von allen ist: "Höre, Israel: der Herr, unser Gott, ist ein einiger Herr;
Lk 4,12 Und Jesus antwortete und sprach zu ihm846 3754: Es ist gesagt:" Du sollst den Herrn, deinen Gott, nicht versuchen. "
Lk 8,49 Während er noch redete, kommt einer von dem Synagogenvorsteher und sagt zu ihm846 3754: Deine Tochter ist gestorben, bemühe den Lehrer nicht.
  + 5 weitere Stellen
darin 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
Mt 10,11 In welche Stadt aber oder in welches Dorf irgend ihr eintretet, erforschet, wer darin846 1722 würdig ist; und daselbst bleibet, bis ihr weggehet.
Lk 19,45 Und als er in den Tempel eingetreten war, fing er an auszutreiben, die darin846 1722 verkauften und kauften,
Apg 1,20 Denn es steht im Buche der Psalmen geschrieben: "Seine Wohnung werde öde, und es sei niemand, der darin846 1722 wohne", und: "Sein Aufseheramt empfange ein anderer ".
Apg 7,5 Und er gab ihm kein Erbe darin846 1722, auch nicht einen Fußbreit; und er verhieß, es ihm zum Besitztum zu geben und seinem Samen nach ihm, als er kein Kind hatte.
Röm 1,17 Denn Gottes Gerechtigkeit wird darin846 1722 geoffenbart aus Glauben zu Glauben, wie geschrieben steht: "Der Gerechte aber wird aus Glauben leben."
  + 2 weitere Stellen
ihnen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Mk 6,33 und viele sahen sie wegfahren und erkannten sie, und liefen zu Fuß von allen Städten dorthin zusammen und kamen ihnen846 4314 zuvor.
Lk 2,20 Und die Hirten kehrten um, indem sie Gott verherrlichten und lobten über alles, was sie gehört und gesehen hatten, so wie es ihnen846 4314 gesagt worden war.
Lk 14,5 Und er antwortete und sprach zu ihnen846 4314: Wer ist unter euch, dessen Esel oder Ochs in einen Brunnen fällt, und der ihn nicht alsbald herauszieht am Tage des Sabbaths?
zusammen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Lk 17,35 Zwei Weiber werden zusammen846 1909 mahlen, die eine wird genommen, [und]die andere gelassen werden.
Apg 3,1 Petrus aber und Johannes gingen zusammen846 1909 hinauf in den Tempel um die Stunde des Gebets, die neunte.
1. Kor 7,5 Entziehet euch einander nicht, es sei denn etwa nach Übereinkunft eine Zeitlang, auf daß ihr zum Beten Muße habet; und kommet wieder zusammen846 1909, auf daß der Satan euch nicht versuche wegen eurer Unenthaltsamkeit.
beisammen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg 1,15 Und in diesen Tagen stand Petrus in der Mitte der Brüder auf und sprach (@|es@|es >aber eine Menge von etwa hundertzwanzig beisammen846 1909 ) -:
Apg 2,44 Alle aber, welche glaubten, waren beisammen846 1909 und hatten alles gemein;
darauf 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Mt 23,22 Und wer bei dem Himmel schwört, schwört bei dem Throne Gottes und bei dem, der darauf846 1883 sitzt.
Off 6,8 Und ich sah: und siehe, ein fahles Pferd, und der darauf846 1883 saß, sein Name war Tod; und der Hades folgte ihm. Und ihm wurde Gewalt gegeben über den vierten Teil der Erde, zu töten mit dem Schwerte und mit Hunger und mit Tod und durch die wilden Tiere der Erde.
daraus 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Mt 26,27 Und er nahm [den]Kelch und dankte und gab ihnen denselben und sprach: Trinket alle daraus846 1537.
Mk 14,23 Und er nahm [den]Kelch, dankte und gab ihnen denselben; und sie tranken alle daraus846 1537.
daselbst 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg 9,38 Da aber Lydda nahe bei Joppe war, sandten die Jünger, als sie gehört hatten, daß Petrus daselbst846 1722 sei, zwei Männer zu ihm und baten: Zögere nicht, zu uns zu kommen.
Apg 20,22 Und nun siehe, gebunden in meinem Geiste gehe ich nach Jerusalem, nicht wissend, was mir daselbst846 1722 begegnen wird,
davon 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk 22,16 Denn ich sage euch, daß ich hinfort nicht mehr davon846 1537 essen werde, bis es erfüllt sein wird im Reiche Gottes.
Joh 6,50 Dies ist das Brot, das aus dem Himmel herniederkommt, auf daß man davon846 1537 esse und nicht sterbe.
ihr 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Mk 6,23 Und er schwur ihr846 3754: Was irgend du von mir bitten wirst, werde ich dir geben, bis zur Hälfte meines Reiches.
Lk 1,61 Und sie sprachen zu ihr846 3754: Niemand ist aus deiner Verwandtschaft, der diesen Namen trägt.
seiner 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Mt 6,27 Wer aber unter euch vermag mit Sorgen seiner846 1909 Größe eine Elle zuzusetzen?
Lk 12,25 Wer aber unter euch vermag mit Sorgen seiner846 1909 Größe eine Elle zuzusetzen?
sie 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk 11,48 Also gebet ihr Zeugnis und stimmet den Werken eurer Väter bei; denn sie846 3303 haben sie getötet, ihr aber bauet [ihre Grabmäler].|.
Phil 1,28 und in nichts euch erschrecken lasset von den Widersachern; was für sie846 3303 ein Beweis des Verderbens ist, aber eures Heils, und das von Gott.
sprechen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Mt 19,3 Und die Pharisäer kamen zu ihm, versuchten ihn und sprachen846 3004: Ist es einem Manne erlaubt, aus jeder Ursache sein Weib zu entlassen?
Mt 26,17 An dem ersten Tage der ungesäuerten Brote aber traten die Jünger zu Jesu und sprachen846 3004: Wo willst du, daß wir dir bereiten, das Passah zu essen?
all 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 27,22 Pilatus spricht zu ihnen: Was soll ich denn mit Jesu tun, welcher Christus genannt wird? Sie sagen alle846 3956: Er werde gekreuzigt!
all 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 9,15 Und sie taten also und ließen alle537 846 sich lagern.
antworten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 25,44 Dann werden auch sie antworten611 846 und sagen: Herr, wann sahen wir dich hungrig, oder durstig, oder als Fremdling, oder nackt, oder krank, oder im Gefängnis, und haben dir nicht gedient?
befohlen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 17,9 Dankt er etwa dem Knechte, daß er das Befohlene846 1299 getan hat? Ich meine nicht.
bewahren 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 11,28 Er aber sprach: Ja, vielmehr glückselig, die das Wort Gottes hören und bewahren846 5442!
dafür 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 27,7 Sie hielten aber Rat und kauften dafür846 1537 den Acker des Töpfers zum Begräbnis für die Fremdlinge.
damit 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Off 19,15 Und aus seinem Munde geht hervor ein scharfes, [zweischneidiges]Schwert, auf daß er damit846 1722 die Nationen schlage; und er wird sie weiden mit eiserner Rute, und er tritt die Kelter des Weines des Grimmes des Zornes Gottes, des Allmächtigen.
darauf 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 11,7 Und sie führten das Füllen zu Jesu und legten ihre Kleider darauf846 1911, und er setzte sich auf dasselbe.
darinnen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 17,24 Der Gott, der die Welt gemacht hat und alles, was darinnen846 1722 ist, dieser, indem er der Herr des Himmels und der Erde ist, wohnt nicht in Tempeln, die mit Händen gemacht sind,
demselbenselbe 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 4,12 Du bist doch nicht größer als unser Vater Jakob, der uns den Brunnen gab, und er selbst trank aus demselben846 1537 und seine Söhne und sein Vieh?
deren 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 7,25 Aber alsbald hörte ein Weib von ihm, deren846 3739 Töchterlein einen unreinen Geist hatte, kam und fiel nieder zu seinen Füßen;
dessen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 1,27 der846 2076 3739 nach mir Kommende, dessen846 3739 ich nicht würdig bin, ihm den Riemen seiner Sandale zu lösen.
dessen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Phil 1,6 indem ich eben dessen846 5124 in guter Zuversicht bin, daß der, welcher ein gutes Werk in euch angefangen hat, es vollführen wird bis auf den Tag Jesu Christi;
dessen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kor 9,10 Oder spricht er nicht durchaus um unseretwillen? Denn es ist um unseretwillen geschrieben, daß der Pflügende auf Hoffnung pflügen soll, und der Dreschende auf Hoffnung dreschen, um dessen846 1680 teilhaftig zu werden.
dies 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor 7,11 Denn siehe, eben dieses846 5124, daß ihr Gott gemäß betrübt worden seid, wieviel Fleiß hat es bei euch bewirkt! sogar Verantwortung, sogar Unwillen, sogar Furcht, sogar Sehnsucht, sogar Eifer, sogar Vergeltung. Ihr habt euch in allem erwiesen, daß ihr an der Sache rein seid.
dieselbenselbe 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 21,7 brachten sie die Eselin und das Füllen und legten ihre Kleider auf sie, und er setzte sich auf dieselben846 1883.
dieserhalb 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Kol 4,8 den ich eben dieserhalb846 1519 zu euch gesandt habe, auf daß er eure Umstände erfahre und eure Herzen tröste,
ebendeshalb 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Pet 1,5 ebendeshalb846 5124 reichet aber auch dar, indem ihr allen Fleiß anwendet, in eurem Glauben die Tugend, in der Tugend aber die Erkenntnis,
er 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 16,20 Dann gebot er seinen Jüngern, daß sie niemand sagten, daß er846 2424 der Christus sei.
ergreifen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 18,28 Jener Knecht aber ging hinaus und fand einen seiner Mitknechte, der ihm hundert Denare schuldig war. Und er ergriff846 2902 und würgte ihn und sprach: Bezahle, wenn du etwas schuldig bist.
gleichgesinnt 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 12,16 Seid gleichgesinnt846 5426 gegeneinander; sinnet nicht auf hohe Dinge, sondern haltet euch zu den niedrigen; seid nicht klug bei euch selbst.
haben 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 2,22 Als er nun aus den Toten auferweckt war, gedachten seine Jünger daran, daß er dies gesagt hatte846 3004, und sie glaubten der Schrift und dem Worte, welches Jesus gesprochen hatte.
Haus 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 8,3 und wenn ich sie nach Hause846 3624 entlasse, ohne daß sie gegessen haben, so werden sie auf dem Wege verschmachten; denn etliche von ihnen sind von ferne gekommen.
Herzen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 1,66 Und alle, die es hörten, nahmen es zu Herzen846 2588 und sprachen: Was wird doch aus diesem Kindlein werden? Denn auch des Herrn Hand war mit ihm.
hierüber 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 10,10 Und in dem Hause befragten ihn die Jünger wiederum hierüber846 4012;
hierzu 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Eph 6,18 zu aller Zeit betend mit allem Gebet und Flehen in dem Geiste, und eben hierzu846 1519 wachend in allem Anhalten und Flehen für alle Heiligen,
hierzu 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 9,17 Denn die Schrift sagt zum Pharao: "Eben hierzu846 5124 habe ich dich erweckt, damit ich meine Macht an dir erzeige, und damit mein Name verkündigt werde auf der ganzen Erde ".
hinein 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 16,16 Das Gesetz und die Propheten waren bis auf Johannes; von da an wird das Evangelium des Reiches Gottes verkündigt, und jeder dringt mit Gewalt hinein846 1519.
ihm 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Off 22,18 Ich bezeuge jedem, der die Worte der Weissagung dieses Buches hört: Wenn jemand zu diesen Dingen hinzufügt, so wird Gott ihm846 1909 die Plagen hinzufügen, die in diesem Buche geschrieben sind;
ihm 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 21,19 Und als er einen Feigenbaum an dem Wege sah, ging er auf ihn zu und fand nichts an ihm846 1722 als nur Blätter. Und er spricht zu ihm: Nimmermehr komme Frucht von dir in Ewigkeit! Und alsbald verdorrte der Feigenbaum.
ihm 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 10,33 Die Juden antworteten ihm846 3004: Wegen eines guten Werkes steinigen wir dich nicht, sondern wegen Lästerung, und weil du, der du ein Mensch bist, dich selbst zu Gott machst.
ihm 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 1,32 Als es aber Abend geworden war, als die Sonne unterging, brachten sie alle Leidenden und Besessenen zu ihm846 2192;
ihm 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 4,4 Und Jesus antwortete ihm846 4314 [und sprach]:|: Es steht geschrieben:" Nicht vom Brot allein soll der Mensch leben, sondern von jedem Worte Gottes. "
ihm 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 14,29 Petrus aber sprach zu ihm846 2532: Wenn sich auch alle ärgern werden, ich aber nicht.
ihm 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 20,29 Jesus spricht zu ihm846 2381: Weil du mich gesehen hast, hast du geglaubt. Glückselig sind, die nicht gesehen und geglaubt haben!
ihn 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Phil 1,29 Denn euch ist es in Bezug auf Christum geschenkt worden, nicht allein an ihn zu glauben, sondern auch für ihn846 5228 zu leiden,
ihnen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 5,34 Jesus aber sprach zu ihnen846 3361: Ihr könnt doch nicht die Gefährten des Bräutigams fasten lassen, während der Bräutigam bei ihnen ist?
ihnen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 23,22 Er aber sprach zum dritten Mal zu ihnen846 1063: Was hat dieser denn Böses getan? Ich habe keine Ursache des Todes an ihm gefunden; ich will ihn nun züchtigen und losgeben.
ihnen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 24,31 Ihre Augen aber wurden aufgetan, und sie erkannten ihn; und er wurde ihnen575 846 unsichtbar.
ihr 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 5,33 Das Weib aber, voll Furcht und Zittern, wissend, was ihr846 1909 geschehen war, kam und fiel vor ihm nieder und sagte ihm die ganze Wahrheit.
ihr 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Off 21,23 Und die Stadt bedarf nicht der Sonne, noch des Mondes, auf daß sie ihr846 1722 scheinen; denn die Herrlichkeit Gottes hat sie erleuchtet, und ihre Lampe ist das Lamm.
ihr 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 23,23 Sie aber lagen ihm an mit großem Geschrei und forderten, daß er gekreuzigt würde. Und ihr846 2532 [und der Hohenpriester]Geschrei nahm überhand.
ihretwegen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jak 5,7 Habt nun Geduld, Brüder, bis zur Ankunft des Herrn. Siehe, der Ackersmann wartet auf die köstliche Frucht der Erde und hat Geduld ihretwegen846 1909, bis sie den Früh- und Spätregen empfange.
jed 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 6,7 Philippus antwortete ihm: Für zweihundert Denare Brote reichen nicht für sie hin, auf daß ein jeder846 1538 etwas weniges bekomme.
Jesus 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 7,33 Da sprach Jesus846 2424: Noch eine kleine Zeit bin ich bei euch, und ich gehe hin zu dem, der mich gesandt hat.
jung 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 4,31 In der Zwischenzeit [aber]baten ihn die Jünger846 3101 und sprachen: Rabbi, iß.
können 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 9,3 und seine Kleider wurden glänzend, sehr weiß [wie Schnee], wie kein Walker auf der Erde weiß machen kann846 1410.
lauern 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 6,7 Die Schriftgelehrten und die Pharisäer aber lauerten846 3906 darauf, ob er am Sabbath heilen würde, auf daß sie eine Beschuldigung wider ihn fänden.
los 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 23,25 Er gab aber den los630 846, der eines Aufruhrs und Mordes wegen ins Gefängnis geworfen war, welchen sie forderten; Jesum aber übergab er ihrem Willen.
mein 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 6,12 So herrsche denn nicht die Sünde in eurem sterblichen Leibe, um seinen846 1722 Lüsten zu gehorchen;
mein 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 25,3 Die, welche töricht waren, nahmen ihre846 1438 Lampen und nahmen kein Öl mit sich;
miteinander 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 22,34 Als aber die Pharisäer hörten, daß er die Sadducäer zum Schweigen gebracht hatte, versammelten sie sich miteinander846 1909.
schulden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 18,24 Als er aber anfing abzurechnen, wurde einer zu ihm gebracht, der zehntausend Talente schuldete846 3781.
sein 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 14,3 Und als er in Bethanien war846 5607, in dem Hause Simons, des Aussätzigen, kam, während er zu Tische lag, ein Weib, die ein Alabasterfläschchen mit Salbe von echter, kostbarer Narde hatte; und sie zerbrach das Fläschchen und goß es auf sein Haupt.
seinethalben 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 7,43 Es entstand nun seinethalben846 1223 eine Spaltung in der Volksmenge.
seinetwegen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Off 1,7 Siehe, er kommt mit den Wolken, und jedes Auge wird ihn sehen, auch die ihn durchstochen haben, und wehklagen werden seinetwegen846 1909 alle Stämme des Landes. Ja, Amen.
seinetwegen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 4,23 Es ist aber nicht allein seinetwegen846 1223 geschrieben, daß es ihm zugerechnet worden,
seinetwillen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 12,11 weil viele von den Juden um seinetwillen846 1223 hingingen und an Jesum glaubten.
selbst 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 7,25 Ich danke Gott durch Jesum Christum, unseren Herrn! Also nun diene ich selbst846 3303 mit dem Sinne Gottes Gesetz, mit dem Fleische aber der Sünde Gesetz.
sie 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 6,24 da nun die Volksmenge sah, daß Jesus nicht daselbst sei, noch seine Jünger, stiegen sie846 2532 in die Schiffe und kamen nach Kapernaum und suchten Jesum.
sie 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Off 7,14 Und ich sprach zu ihm: Mein Herr, du weißt es. Und er sprach zu mir: Dies sind die, welche aus der großen Drangsal kommen, und sie haben ihre Gewänder gewaschen und haben sie846 4749 weiß gemacht in dem Blute des Lammes.
sprechen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 5,20 Und als er ihren Glauben sah, sprach846 2036 er: Mensch, deine Sünden sind dir vergeben.
tun 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 8,21 Er aber antwortete und sprach zu ihnen: Meine Mutter und meine Brüder sind diese, welche das Wort Gottes hören und tun846 4160.
verkünden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 8,47 Als das Weib aber sah, daß sie nicht verborgen blieb, kam sie zitternd und fiel vor ihm nieder und verkündete518 846 vor dem ganzen Volk, um welcher Ursache willen sie ihn angerührt habe, und wie sie alsbald geheilt worden sei.
von 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 1,15 Denn er wird groß sein vor dem Herrn; weder Wein noch starkes Getränk wird er trinken und schon von846 1537 Mutterleibe an mit Heiligem Geiste erfüllt werden.
weg 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 10,17 Und als er auf den Weg846 3598 hinausging, lief einer herzu, fiel vor ihm auf die Knie und fragte ihn: Guter Lehrer, was soll ich tun, auf daß ich ewiges Leben ererbe?
welch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Off 7,2 Und ich sah einen anderen Engel von Sonnenaufgang heraufsteigen, welcher das Siegel des lebendigen Gottes hatte; und er rief mit lauter Stimme den vier Engeln, welchen846 3739 gegeben worden war, die Erde und das Meer zu beschädigen,
welch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Off 17,9 Hier ist der Verstand, der Weisheit hat: Die sieben Köpfe sind sieben Berge, auf welchen846 3699 das Weib sitzt.
zählen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Off 7,9 Nach diesem sah ich: und siehe, eine große Volksmenge, welche niemand zählen705 846 konnte, aus jeder Nation und aus Stämmen und Völkern und Sprachen, und sie standen vor dem Throne und vor dem Lamme, bekleidet mit weißen Gewändern, und Palmen waren in ihren Händen.
zusammen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 14,1 Es geschah aber zu Ikonium, daß sie zusammen846 2596 in die Synagoge der Juden gingen und also redeten, daß eine große Menge, sowohl von Juden als auch von Griechen, glaubte.
der 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 1,27 der846 2076 3739 nach mir Kommende, dessen846 3739 ich nicht würdig bin, ihm den Riemen seiner Sandale zu lösen.
Herrn 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 7,31 Als aber Moses es sah, verwunderte er sich über das Gesicht; während er aber hinzutrat, es zu betrachten, geschah eine Stimme des Herrn846 2962 4314:
nichts 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 6,39 Dies aber ist der Wille dessen, der mich gesandt hat, daß ich von allem, was er mir gegeben hat, nichts846 1537 3361 verliere, sondern es auferwecke am letzten Tage.
nieder 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 18,29 Sein Mitknecht nun fiel nieder846 1519 4228 und bat ihn und sprach: Habe Geduld mit mir, und ich will dir bezahlen.
Quaste 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 23,5 Alle ihre Werke aber tun sie, um sich vor den Menschen sehen zu lassen; denn sie machen ihre Denkzettel breit und die Quasten846 2440 2899 groß.
und 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 5,15 Aber die Rede über ihn verbreitete sich um so mehr; und große Volksmengen versammelten sich, ihn zu hören und846 2532 5259 von ihren Krankheiten geheilt zu werden.
böse 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 6,45 Der gute Mensch bringt aus dem guten Schatze seines Herzens das Gute hervor, und der böse bringt aus dem bösen846 2344 2588 4190 das Böse hervor; denn aus der Fülle des Herzens redet sein Mund.