Strong G3739 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

G 3738G 3740

{ὅς} {ἥ} ὅ

hos hē ho

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter

Links im Bibel-Lexikon


welch 408 Vorkommen in 389 Bibelstellen
Mt 1,16 Jakob aber zeugte Joseph, den Mann der Maria, von welcher Jesus geboren wurde, der Christus genannt wird.
Mt 3,17 Und siehe, eine Stimme kommt aus den Himmeln, welche spricht: Dieser ist mein geliebter Sohn, an welchem ich Wohlgefallen gefunden habe.
Mt 7,2 denn mit welchem Gericht ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden, und mit welchem Maße ihr messet, wird euch gemessen werden.
Mt 12,4 wie er in das Haus Gottes ging und die Schaubrote aß, welche er nicht essen durfte, noch die bei ihm waren, sondern allein die Priester?
Mt 12,18 Siehe, mein Knecht, den ich erwählt habe, mein Geliebter, an welchem meine Seele Wohlgefallen gefunden hat; ich werde meinen Geist auf ihn legen, und er wird den Nationen Gericht ankündigen.
  + 385 weitere Stellen
wer 207 Vorkommen in 180 Bibelstellen
Mt 1,23 "Siehe, die Jungfrau wird schwanger sein und einen Sohn gebären, und sie werden seinen Namen Emmanuel heißen", was verdolmetscht ist: Gott mit uns.
Mt 6,8 Seid ihnen nun nicht gleich; denn euer Vater weiß, was ihr bedürfet, ehe ihr ihn bittet.
Mt 10,14 Und wer irgend euch nicht aufnehmen, noch eure Worte hören wird,|gehet hinaus aus jenem Hause oder jener Stadt und schüttelt den Staub von euren Füßen.
Mt 10,27 Was ich euch sage in der Finsternis, redet in dem Lichte, und was ihr höret ins Ohr, rufet aus auf den Dächern.
Mt 10,38 und wer nicht sein Kreuz aufnimmt und mir nachfolgt, ist meiner nicht würdig.
  + 176 weitere Stellen
der 114 Vorkommen in 111 Bibelstellen
Mt 7,9 Oder welcher Mensch ist unter euch, der, wenn sein Sohn ihn um ein Brot bitten würde, ihm einen Stein geben wird?
Mt 11,10 Denn dieser ist es, von dem geschrieben steht: "Siehe, ich sende meinen Boten vor deinem Angesicht her, der deinen Weg vor dir bereiten wird."
Mt 12,11 Er aber sprach zu ihnen: Welcher Mensch wird unter euch sein, der ein Schaf hat und, wenn dieses am Sabbath in eine Grube fiele, es nicht ergreifen und aufrichten wird?
Mt 18,23 Deswegen ist das Reich der Himmel einem Könige gleich geworden, der mit seinen Knechten abrechnen wollte.
Mt 18,28 Jener Knecht aber ging hinaus und fand einen seiner Mitknechte, der ihm hundert Denare schuldig war. Und er ergriff und würgte ihn und sprach: Bezahle, wenn du etwas schuldig bist.
  + 107 weitere Stellen
die 112 Vorkommen in 111 Bibelstellen
Mt 2,16 Da ergrimmte Herodes sehr, als er sah, daß er von den Magiern hintergangen worden war; und er sandte hin und ließ alle Knaben töten, die in Bethlehem und in allen seinen Grenzen waren, von zwei Jahren und darunter, nach der Zeit, die er von den Magiern genau erforscht hatte.
Mt 15,13 Er aber antwortete und sprach: Jede Pflanze, die mein himmlischer Vater nicht gepflanzt hat, wird ausgerottet werden.
Mt 24,50 so wird der Herr jenes Knechtes kommen an einem Tage, an welchem er es nicht erwartet, und in einer Stunde, die er nicht weiß,
Mt 27,60 und legte ihn in seine neue Gruft, die er in dem Felsen ausgehauen hatte; und er wälzte einen großen Stein an die Tür der Gruft und ging hinweg.
Mk 7,13 indem ihr das Wort Gottes ungültig machet durch eure Überlieferung, die ihr überliefert habt; und vieles dergleichen Ähnliche tut ihr.
  + 107 weitere Stellen
den 86 Vorkommen in 83 Bibelstellen
Mt 2,9 Sie aber, als sie den König gehört hatten, zogen hin. Und siehe, der Stern, den sie im Morgenlande gesehen hatten, ging vor ihnen her, bis er kam und oben über dem Orte stand, wo das Kindlein war.
Mt 12,18 Siehe, mein Knecht, den ich erwählt habe, mein Geliebter, an welchem meine Seele Wohlgefallen gefunden hat; ich werde meinen Geist auf ihn legen, und er wird den Nationen Gericht ankündigen.
Mt 21,42 Jesus spricht zu ihnen: Habt ihr nie in den Schriften gelesen:" Der Stein, den die Bauleute verworfen haben, dieser ist zum Eckstein geworden; von dem Herrn her ist er dies geworden, und er ist wunderbar in unseren Augen "?
Mt 23,35 damit über euch komme alles gerechte Blut, das auf der Erde vergossen wurde, von dem Blute Abels, des Gerechten, bis zu dem Blute Zacharias', des Sohnes Barachias', den ihr zwischen dem Tempel und dem Altar ermordet habt.
Mt 24,45 Wer ist nun der treue und kluge Knecht, den sein Herr über sein Gesinde gesetzt hat, um ihnen die Speise zu geben zur rechten Zeit?
  + 79 weitere Stellen
das 47 Vorkommen in 46 Bibelstellen
Mt 13,32 das zwar kleiner ist als alle Samen, wenn es aber gewachsen ist, so ist es größer als die Kräuter und wird ein Baum, so daß die Vögel des Himmels kommen und sich niederlassen in seinen Zweigen.
Mt 27,33 Und als sie an einen Ort gekommen waren, genannt Golgatha, das heißt Schädelstätte,
Mk 2,24 Und die Pharisäer sprachen zu ihm: Siehe, was tun sie am Sabbath, das nicht erlaubt ist?
Mk 5,41 Und indem er das Kind bei der Hand ergriff, spricht er zu ihm: Talitha kumi! das ist verdolmetscht: Mägdlein, ich sage dir, stehe auf!
Lk 2,50 Und sie verstanden das Wort nicht, das er zu ihnen redete.
  + 42 weitere Stellen
dessen 27 Vorkommen in 27 Bibelstellen
Mt 3,11 Ich zwar taufe euch mit Wasser zur Buße; der nach mir Kommende aber ist stärker als ich, dessen Sandalen zu tragen ich nicht würdig bin; er wird euch mit Heiligem Geiste und Feuer taufen;
Mt 3,12 dessen Worfschaufel in seiner Hand ist, und er wird seine Tenne durch und durch reinigen und seinen Weizen in die Scheune sammeln, die Spreu aber wird er verbrennen mit unauslöschlichem Feuer.
Mk 1,7 Und er predigte und sagte: Es kommt nach mir, der stärker ist als ich, dessen ich nicht würdig bin, ihm gebückt den Riemen seiner Sandalen zu lösen.
Lk 3,16 antwortete Johannes allen und sprach: Ich zwar taufe euch mit Wasser; es kommt aber, der stärker ist als ich, dessen ich nicht würdig bin, ihm den Riemen seiner Sandalen zu lösen; er wird euch mit Heiligem Geiste und Feuer taufen;
Lk 3,17 dessen Worfschaufel in seiner Hand ist, und er wird seine Tenne durch und durch reinigen und den Weizen in seine Scheune sammeln; die Spreu aber wird er verbrennen mit unauslöschlichem Feuer.
  + 23 weitere Stellen
deren 25 Vorkommen in 23 Bibelstellen
Lk 13,1 Zu selbiger Zeit waren aber einige gegenwärtig, die ihm von den Galiläern berichteten, deren Blut Pilatus mit ihren Schlachtopfern vermischt hatte.
Joh 11,2 (|Maria aber war es, die den Herrn mit Salbe salbte und seine Füße mit ihren Haaren abtrocknete; deren Bruder Lazarus war krank. )|
Apg 16,14 Und ein gewisses Weib, mit Namen Lydia, eine Purpurkrämerin aus der Stadt Thyatira, welche Gott anbetete, hörte zu, deren Herz der Herr auftat, daß sie achtgab auf das, was von Paulus geredet wurde.
Röm 3,8 und warum nicht, wie wir gelästert werden, und wie etliche sagen, daß wir sprechen: Laßt uns das Böse tun, damit das Gute komme?|deren Gericht gerecht ist.
Röm 4,7 "Glückselig die, deren Gesetzlosigkeiten vergeben und deren Sünden bedeckt sind!
  + 19 weitere Stellen
dem 22 Vorkommen in 22 Bibelstellen
Mt 11,10 Denn dieser ist es, von dem geschrieben steht: "Siehe, ich sende meinen Boten vor deinem Angesicht her, der deinen Weg vor dir bereiten wird."
Lk 7,27 Dieser ist es, von dem geschrieben steht:" Siehe, ich sende meinen Boten vor deinem Angesicht her, der deinen Weg vor dir bereiten wird ";
Lk 7,43 Simon aber antwortete und sprach: Ich meine, dem er das meiste geschenkt hat. Er aber sprach zu ihm: Du hast recht geurteilt.
Lk 9,9 Und Herodes sprach: Johannes habe ich enthauptet; wer aber ist dieser, von dem ich solches höre? Und er suchte ihn zu sehen.
Lk 17,30 Desgleichen wird es an dem Tage sein, da der Sohn des Menschen geoffenbart wird.
  + 18 weitere Stellen
denen 18 Vorkommen in 18 Bibelstellen
Mt 19,11 Er aber sprach zu ihnen: Nicht alle fassen dieses Wort, sondern denen es gegeben ist;
Lk 13,14 Der Synagogenvorsteher aber, unwillig, daß Jesus am Sabbath heilte, hob an und sprach zu der Volksmenge: Sechs Tage sind es, an denen man arbeiten soll; an diesen nun kommt und laßt euch heilen, und nicht am Tage des Sabbaths.
Lk 19,15 Und es geschah, als er zurückkam, nachdem er das Reich empfangen hatte, da hieß er diese Knechte, denen er das Geld gegeben, zu sich rufen, auf daß er wisse, was ein jeder erhandelt hätte.
Apg 15,24 Weil wir gehört haben, daß etliche, die aus unserer Mitte ausgegangen sind, euch mit Worten beunruhigt haben, indem sie eure Seelen verstören [und sagen, ihr müßtet beschnitten werden und das Gesetz halten]- denen wir keine Befehle gegeben haben,
Apg 22,5 wie auch der Hohepriester und die ganze Ältestenschaft mir Zeugnis gibt, von denen ich auch Briefe an die Brüder empfing und nach Damaskus reiste, um auch diejenigen, die dort waren, gebunden nach Jerusalem zu führen, auf daß sie gestraft würden.
  + 14 weitere Stellen
ander 13 Vorkommen in 11 Bibelstellen
Mt 21,35 Und die Weingärtner nahmen seine Knechte, einen schlugen sie, einen anderen töteten sie, einen anderen steinigten sie.
Mt 22,5 Sie aber achteten es nicht und gingen hin, der eine auf seinen Acker, der andere an seinen Handel.
Mt 25,15 und einem gab er fünf Talente, einem anderen zwei, einem anderen eins, einem jeden nach seiner eigenen Fähigkeit; und alsbald reiste er außer Landes.
Lk 23,33 Und als sie an den Ort kamen, der Schädelstätte genannt wird, kreuzigten sie daselbst ihn und die Übeltäter, den einen zur Rechten, den anderen zur Linken.
Röm 9,21 Oder hat der Töpfer nicht Macht über den Ton, aus derselben Masse ein3303 3739 Gefäß zur Ehre und ein anderes zur Unehre zu machen?
  + 7 weitere Stellen
dies 9 Vorkommen in 9 Bibelstellen
Lk 9,31 Diese erschienen in Herrlichkeit und besprachen seinen Ausgang, den er in Jerusalem erfüllen sollte.
Apg 3,3 Als dieser Petrus und Johannes sah, wie sie in den Tempel eintreten wollten, bat er, daß er ein Almosen empfinge.
Apg 7,20 In dieser Zeit wurde Moses geboren, und er war ausnehmend schön; und er wurde drei Monate aufgezogen in dem Hause des Vaters.
Apg 16,24 Dieser warf sie, als er solchen Befehl empfangen hatte, in das innerste Gefängnis und befestigte ihre Füße in dem Stock.
Apg 18,27 Als er aber nach Achaja reisen wollte, schrieben die Brüder den Jüngern und ermahnten sie, ihn aufzunehmen. Dieser war, als er hinkam, den Glaubenden durch die Gnade sehr behilflich;
  + 5 weitere Stellen
mit 9 Vorkommen in 9 Bibelstellen
Mk 10,38 Jesus aber sprach zu ihnen: Ihr wisset nicht, um was ihr bittet. Könnt ihr den Kelch trinken, den ich trinke, oder mit der Taufe getauft werden, mit der ich getauft werde?
Mk 14,32 Und sie kommen an einen Ort, mit Namen Gethsemane, und er spricht zu seinen Jüngern: Setzet euch hier, bis ich gebetet habe.
Lk 1,26 Im sechsten Monat aber wurde der Engel Gabriel von Gott gesandt in eine Stadt von Galiläa, mit Namen Nazareth,
Lk 1,27 zu einer Jungfrau, die einem Manne verlobt war mit Namen Joseph, aus dem Hause Davids; und der Name der Jungfrau war Maria.
Lk 2,25 Und siehe, es war in Jerusalem ein Mensch, mit Namen Simeon; und dieser Mensch war gerecht und gottesfürchtig und wartete auf den Trost Israels; und der Heilige Geist war auf ihm.
  + 5 weitere Stellen
es 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Mt 13,33 Ein anderes Gleichnis redete er zu ihnen: Das Reich der Himmel ist gleich einem Sauerteig, welchen ein Weib nahm und unter drei Maß Mehl verbarg, bis es ganz durchsäuert war.
Mk 4,22 Denn es ist nichts verborgen, außer damit es offenbar gemacht werde, noch gibt es etwas Geheimes, sondern auf daß es ans Licht komme.
Apg 11,6 Und als ich es unverwandt anschaute, bemerkte und sah ich die vierfüßigen Tiere der Erde und die wilden Tiere und die kriechenden und das Gevögel des Himmels.
Apg 24,19 es waren aber etliche Juden aus Asien, die hier vor dir sein und Klage führen sollten, wenn sie etwas wider mich hätten.
1. Kor 14,37 Wenn jemand sich dünkt, ein Prophet zu sein oder geistlich, so erkenne er, was ich euch schreibe, daß es ein Gebot des Herrn ist.
womit 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Joh 17,26 Und ich habe ihnen deinen Namen kundgetan und werde ihn kundtun, auf daß die Liebe, womit du mich geliebt hast, in ihnen sei und ich in ihnen.
Apg 6,10 Und sie vermochten nicht der Weisheit und dem Geiste zu widerstehen, womit er redete.
2. Kor 7,7 Nicht allein aber durch seine Ankunft, sondern auch durch den Trost, womit er eurethalben getröstet wurde, als er uns kundtat eure Sehnsucht, euer Wehklagen, euren Eifer für mich, so daß ich mich um so mehr freute.
Eph 2,4 Gott aber, der reich ist an Barmherzigkeit, wegen seiner vielen Liebe, womit er uns geliebt hat,
1. Thes 3,9 Denn was für Dank können wir Gott für euch vergelten über all der Freude, womit wir uns euretwegen freuen vor unserem Gott;
wovon 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Apg 2,32 Diesen Jesus hat Gott auferweckt, wovon wir alle Zeugen sind.
Apg 3,15 den Urheber des Lebens aber habt ihr getötet, welchen Gott aus den Toten auferweckt hat, wovon wir Zeugen sind.
Apg 13,39 und von allem, wovon ihr im Gesetz Moses' nicht gerechtfertigt werden konntet, wird in diesem jeder Glaubende gerechtfertigt.
1. Kor 7,1 Was aber das betrifft, wovon ihr mir geschrieben habt, so ist es gut für einen Menschen, kein Weib zu berühren.
1. Tim 1,6 wovon etliche abgeirrt sind und sich zu eitlem Geschwätz gewandt haben;
da 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Mt 24,38 Denn gleichwie sie in den Tagen vor der Flut waren: sie aßen und tranken, sie heirateten und verheirateten, bis zu dem Tage, da Noah in die Arche ging,
Lk 1,20 Und siehe, du wirst stumm sein und nicht sprechen können bis zu dem Tage, da dieses geschehen wird, weil473 3739 du meinen Worten nicht geglaubt hast, die zu ihrer Zeit werden erfüllt werden.
Lk 17,27 sie aßen, sie tranken, sie heirateten, sie wurden verheiratet, bis zu dem Tage, da Noah in die Arche ging, und die Flut kam und alle umbrachte.
Apg 20,18 Als sie aber zu ihm gekommen waren, sprach er zu ihnen: Ihr wisset von dem ersten Tage an, da ich nach Asien kam, wie ich die ganze Zeit bei euch gewesen bin,
daß 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Lk 7,4 Als diese aber zu Jesu hinkamen, baten sie ihn angelegentlich und sprachen: Er ist würdig, daß du ihm dies gewährest;
Lk 19,44 und sie werden dich und deine Kinder in dir zu Boden werfen und werden in dir nicht einen Stein auf dem anderen lassen, darum daß du die Zeit deiner Heimsuchung nicht erkannt hast.
Apg 12,23 Alsbald aber schlug ihn ein Engel des Herrn, darum daß er nicht Gott die Ehre gab; und von Würmern gefressen, verschied er.
2. Thes 2,10 und in allem Betrug der Ungerechtigkeit denen, die verloren gehen, darum daß sie die Liebe zur Wahrheit nicht annahmen, damit sie errettet würden.
Der 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Apg 13,37 Der aber, den Gott auferweckt hat, sah die Verwesung nicht.
Röm 2,23 Der du dich des Gesetzes rühmst, du verunehrst Gott durch die Übertretung des Gesetzes?
Heb 1,7 Und in Bezug auf die Engel zwar spricht er: "Der seine Engel zu Winden macht und seine Diener zu einer Feuerflamme "; in Bezug auf den Sohn aber:
Heb 5,7 Der in den Tagen seines Fleisches, da er sowohl Bitten als Flehen dem, der ihn aus dem Tode zu erretten vermochte, mit starkem Geschrei und Tränen dargebracht hat (|und um seiner Frömmigkeit willen erhört worden ist )|
er 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Mt 13,46 als er aber eine sehr kostbare Perle gefunden hatte, ging er hin und verkaufte alles, was er hatte, und kaufte sie.
Apg 13,31 und er ist mehrere Tage hindurch denen erschienen, die mit ihm hinaufgezogen waren von Galiläa nach Jerusalem, welche jetzt seine Zeugen an das Volk sind.
1. Kor 11,26 Denn so oft ihr dieses Brot esset und den Kelch trinket, verkündiget ihr den Tod des Herrn, bis er kommt.
Off 13,4 Und sie beteten den Drachen an, weil er dem Tiere die Gewalt gab, und sie beteten das Tier an und sagten: Wer ist dem Tiere gleich? Und wer vermag mit ihm zu kämpfen?
als 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg 9,39 Petrus aber stand auf und ging mit ihnen; und als er angekommen war, führten sie ihn auf den Obersaal. Und alle Witwen traten weinend zu ihm und zeigten ihm die Leibröcke und Kleider, welche die Dorkas gemacht hatte, während sie bei ihnen war.
Apg 27,33 Als es aber Tag werden wollte, ermahnte Paulus alle, Speise zu nehmen, und sprach: Heute ist der vierzehnte Tag, daß ihr zuwartend ohne Essen geblieben seid, indem ihr nichts zu euch genommen habt.
Den 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg 2,24 Den hat Gott auferweckt, nachdem er die Wehen des Todes aufgelöst hatte, wie es denn nicht möglich war, daß er von demselben behalten würde.
Apg 17,23 Denn als ich umherging und die Gegenstände eurer Verehrung betrachtete, fand ich auch einen Altar, an welchem die Aufschrift war: Dem unbekannten Gott. Den ihr nun, ohne ihn zu kennen, verehret, diesen verkündige ich euch.
dessentwillen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Phil 3,8 ja, wahrlich, ich achte auch alles für Verlust wegen der Vortrefflichkeit der Erkenntnis Christi Jesu, meines Herrn, um dessentwillen ich alles eingebüßt habe und es für Dreck achte, auf daß ich Christum gewinne
2. Thes 1,5 ein offenbares Zeichen des gerechten Gerichts Gottes, daß ihr würdig geachtet werdet des Reiches Gottes, um dessentwillen ihr auch leidet:
einer 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Mt 21,35 Und die Weingärtner nahmen seine Knechte, einen schlugen sie, einen anderen töteten sie, einen anderen steinigten sie.
Jud 22 Und die einen, welche streiten, weiset zurecht,
ihm 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk 17,7 Wer aber von euch, der einen Knecht hat, welcher pflügt oder weidet, wird zu ihm, wenn er vom Felde hereinkommt, sagen: Komm und lege dich alsbald zu Tische?
2. Tim 4,15 Vor ihm hüte auch du dich, denn er hat unseren Worten sehr widerstanden.
mein 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk 23,41 Und wir zwar mit Recht, denn wir empfangen, was unsere Taten wert sind; dieser aber hat nichts Ungeziemendes getan.
Heb 13,7 Gedenket eurer Führer, die das Wort Gottes zu euch geredet haben, und, den Ausgang ihres Wandels anschauend, ahmet ihren Glauben nach.
sie 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg 28,15 Und von dort kamen die Brüder, als sie von uns gehört hatten, uns bis Appii-Forum und Tres-Tabernä entgegen; und als Paulus sie sah, dankte er Gott und faßte Mut.
3. Joh 6 (|die von deiner Liebe Zeugnis gegeben haben vor der Versammlung )@|und@@|und@ du wirst wohltun, wenn du sie auf eine gotteswürdige Weise geleitest.
worin 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg 26,16 aber richte dich auf und stelle dich auf deine Füße; denn hierzu bin ich dir erschienen, dich zu einem Diener und Zeugen zu verordnen, sowohl dessen, was du gesehen hast, als auch worin ich dir erscheinen werde,
2. Kor 12,13 Denn was ist es, worin ihr gegen die anderen Versammlungen verkürzt worden seid, es sei denn, daß ich selbst euch nicht zur Last gefallen bin? Verzeihet mir dieses Unrecht.
Da 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 23,29 Da fand ich, daß er wegen Streitfragen ihres Gesetzes angeklagt war, daß aber keine Anklage gegen ihn vorlag, die des Todes oder der Bande wert wäre.
Dem 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Pet 5,9 Dem widerstehet standhaft im Glauben, da ihr wisset, daß dieselben Leiden sich vollziehen an eurer Brüderschaft, die in der Welt ist.
Denen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 15,21 sondern wie geschrieben steht:" Denen nicht von ihm verkündigt wurde, die sollen sehen, und die nicht gehört haben, sollen verstehen ".
derselbenselbe 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 15,11 Sondern wir glauben durch die Gnade des Herrn Jesus in derselben Weise errettet zu werden wie auch jene.
Dessen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Heb 12,26 Dessen Stimme damals die Erde erschütterte; jetzt aber hat er verheißen und gesagt:" Noch einmal werde ich nicht allein die Erde bewegen, sondern auch den Himmel. "
dir 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 1,11 Und eine Stimme geschah aus den Himmeln: Du bist mein geliebter Sohn, an dir habe ich Wohlgefallen gefunden.
durch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Pet 2,24 welcher selbst unsere Sünden an seinem Leibe auf dem Holze getragen hat, auf daß wir, den Sünden abgestorben, der Gerechtigkeit leben, durch dessen Striemen ihr heil geworden seid.
ein 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 19,29 Und ein jeder, der irgend verlassen hat Häuser, oder Brüder, oder Schwestern, oder Vater, oder Mutter, oder Weib, oder Kinder, oder Äcker um meines Namens willen, wird hundertfältig empfangen und ewiges Leben erben.
Einer 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 14,2 Einer glaubt, er dürfe alles essen; der Schwache aber ißt Gemüse.
euer 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kor 10,13 Keine Versuchung hat euch ergriffen, als nur eine menschliche; Gott aber ist treu, der nicht zulassen wird, daß ihr über euer Vermögen versucht werdet, sondern mit der Versuchung auch den Ausgang schaffen wird, so daß ihr sie ertragen könnt.
haben 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 9,24 Uns, die er auch berufen hat, nicht allein aus den Juden, sondern auch aus den Nationen.
ich 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 22,4 der ich diesen Weg verfolgt habe bis zum Tode, indem ich sowohl Männer als Weiber band und in die Gefängnisse überlieferte,
ihr 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 24,49 und siehe, ich sende die Verheißung meines Vaters auf euch. Ihr aber, bleibet in der Stadt, bis ihr angetan werdet mit Kraft aus der Höhe.
Ihr 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 3,14 "Ihr Mund ist voll Fluchens und Bitterkeit."
indem 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor 1,17 Habe ich nun, indem ich mir dieses vornahm, mich etwa der Leichtfertigkeit bedient? Oder was ich mir vornehme, nehme ich mir das nach dem Fleische vor, auf daß bei mir das Ja|- ja und das Nein|- nein wäre?
sein 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Heb 6,8 wenn es aber Dornen und Disteln hervorbringt, so ist es unbewährt und dem Fluche nahe, und sein Ende ist die Verbrennung.
und 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 7,20 In dieser Zeit wurde Moses geboren, und er war ausnehmend schön; und er wurde drei Monate aufgezogen in dem Hause des Vaters.
unterdessen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 12,1 Als sich unterdessen viele Tausende der Volksmenge versammelt hatten, so daß sie einander traten, fing er an, zu seinen Jüngern zu sagen, zuerst: Hütet euch vor dem Sauerteig der Pharisäer, welcher Heuchelei ist.
werden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Off 6,11 Und es wurde ihnen einem jeden ein weißes Gewand gegeben; und es wurde ihnen gesagt, daß sie noch eine kleine Zeit ruhen sollten, bis auch ihre Mitknechte und ihre Brüder vollendet sein würden, die ebenso wie sie getötet werden würden.
wie 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 14,72 Und zum zweiten Male krähte der Hahn. Und Petrus gedachte des Wortes, wie Jesus zu ihm gesagt hatte: Ehe der Hahn zweimal kräht, wirst du mich dreimal verleugnen. Und als er daran dachte, weinte er.
wo 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 11,6 Als er nun hörte, daß er krank sei, blieb er noch zwei Tage an dem Orte, wo er war.
wofür 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kor 10,30 Wenn ich mit Danksagung teilhabe, warum werde ich gelästert über das, wofür ich danksage?
woher 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Phil 3,20 Denn unser Bürgertum ist in den Himmeln, von woher wir auch den Herrn Jesus Christus als Heiland erwarten,
woran 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 4,38 Ich habe euch gesandt, zu ernten, woran ihr nicht gearbeitet habt; andere haben gearbeitet, und ihr seid in ihre Arbeit eingetreten.
worüber 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 24,13 auch können sie das nicht dartun, worüber sie mich jetzt anklagen.

Zusammengesetzte Wörter

worin 12 Vorkommen in 12 Bibelstellen
Röm 2,1 Deshalb bist du nicht zu entschuldigen, o Mensch, jeder der da richtet; denn worin1722 3739 du den anderen richtest, verdammst du dich selbst; denn du, der du richtest, tust dasselbe.
Röm 14,21 Es ist gut, kein Fleisch zu essen, noch Wein zu trinken, noch etwas zu tun, worin1722 3739 dein Bruder sich stößt oder sich ärgert oder schwach ist.
1. Kor 7,24 Ein jeder, worin1722 3739 er berufen worden ist, Brüder, darin bleibe er bei Gott.
2. Kor 11,12 Was ich aber tue, werde ich auch tun, auf daß ich denen die Gelegenheit abschneide, die eine Gelegenheit wollen, auf daß sie, worin1722 3739 sie sich rühmen, erfunden werden wie auch wir.
2. Kor 11,21 Ich rede bezüglich der Unehre, als ob wir schwach gewesen wären. Worin1722 3739 aber irgend jemand dreist ist (||rede in Torheit )|bin auch ich dreist.
  + 8 weitere Stellen
irgend 13 Vorkommen in 10 Bibelstellen
Mt 5,19 Wer irgend1437 3739 nun eines dieser geringsten Gebote auflöst und also die Menschen lehrt, wird der Geringste heißen im Reiche der Himmel; wer irgend302 3739 aber sie tut und lehrt, dieser wird groß heißen im Reiche der Himmel.
Mt 5,22 Ich aber sage euch, daß jeder, der seinem Bruder [ohne Grund]zürnt, dem Gericht verfallen sein wird; wer aber irgend302 3739 zu seinem Bruder sagt: Raka! dem Synedrium verfallen sein wird; wer aber irgend302 3739 sagt: Du Narr! der Hölle des Feuers verfallen sein wird.
Mt 5,31 Es ist aber gesagt: Wer irgend302 3739 sein Weib entlassen wird, gebe ihr einen Scheidebrief.
Mt 16,25 Denn wer irgend302 3739 sein Leben erretten will, wird es verlieren; wer aber irgend302 3739 sein Leben verliert um meinetwillen, wird es finden.
Mt 18,6 Wer aber irgend302 3739 eines dieser Kleinen, die an mich glauben, ärgern wird, dem wäre nütze, daß ein Mühlstein an seinen Hals gehängt, und er in die Tiefe des Meeres versenkt würde.
  + 6 weitere Stellen
irgend 8 Vorkommen in 8 Bibelstellen
Mt 5,19 Wer irgend1437 3739 nun eines dieser geringsten Gebote auflöst und also die Menschen lehrt, wird der Geringste heißen im Reiche der Himmel; wer irgend302 3739 aber sie tut und lehrt, dieser wird groß heißen im Reiche der Himmel.
Mt 5,32 Ich aber sage euch: Wer irgend sein Weib entlassen wird, außer auf Grund von Hurerei, macht, daß sie Ehebruch begeht; und wer irgend1437 3739 eine Entlassene heiratet, begeht Ehebruch.
Mt 15,5 Ihr aber saget: Wer irgend zu dem Vater oder zu der Mutter spricht: Eine Gabe sei das, was irgend1437 3739 dir von mir zunutze kommen könnte; und er wird keineswegs seinen Vater oder seine Mutter ehren;
Mt 18,5 und wer irgend1437 3739 ein solches Kindlein aufnehmen wird in meinem Namen, nimmt mich auf.
Mt 23,18 Und: Wer irgend1437 3739 bei dem Altar schwören wird, das ist nichts; wer aber irgend bei der Gabe schwören wird, die auf ihm ist, ist schuldig.
  + 4 weitere Stellen
bis 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
Mt 1,25 und er erkannte sie nicht, bis2193 3739 sie ihren erstgeborenen Sohn geboren hatte; und er hieß seinen Namen Jesus.
Mt 14,22 Und alsbald nötigte er die Jünger, in das Schiff zu steigen und ihm an das jenseitige Ufer vorauszufahren, bis2193 3739 er die Volksmengen entlassen habe.
Mt 17,9 Und als sie von dem Berge herabstiegen, gebot ihnen Jesus und sprach: Saget niemand das Gesicht, bis2193 3739 der Sohn des Menschen aus den Toten auferstanden ist.
Lk 12,59 Ich sage dir: Du wirst nicht von dannen herauskommen, bis2193 3739 du auch den letzten Heller bezahlt hast.
Joh 13,38 Jesus antwortet: Dein Leben willst du für mich lassen? Wahrlich, wahrlich, ich sage dir, der Hahn wird nicht krähen, bis2193 3739 du mich dreimal verleugnet hast.
  + 2 weitere Stellen
wozu 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Phil 3,16 Doch wozu1519 3739 wir gelangt sind, laßt uns in denselben Fußstapfen wandeln.
Kol 1,29 wozu1519 3739 ich mich auch bemühe, indem ich kämpfend ringe gemäß seiner Wirksamkeit, die in mir wirkt in Kraft.
2. Thes 2,14 wozu1519 3739 er euch berufen hat durch unser Evangelium, zur Erlangung der Herrlichkeit unseres Herrn Jesus Christus.
1. Tim 2,7 wozu1519 3739 ich bestellt worden bin als Herold und Apostel (||sage die Wahrheit, ich lüge nicht )|ein Lehrer der Nationen, in Glauben und Wahrheit.
1. Pet 2,8 und" ein Stein des Anstoßes und ein Fels des Ärgernisses ", die sich, da sie nicht gehorsam sind, an dem Worte stoßen, wozu1519 3739 sie auch gesetzt worden sind.
seitdem 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Lk 7,45 Du hast mir keinen Kuß gegeben; diese aber hat, seitdem575 3739 ich hereingekommen bin, nicht abgelassen, meine Füße zu küssen.
Lk 24,21 Wir aber hofften, daß er der sei, der Israel erlösen solle. Doch auch bei alledem ist es heute der dritte Tag, seitdem575 3739 dies geschehen ist.
2. Pet 3,4 und sagen: Wo ist die Verheißung seiner Ankunft? denn seitdem575 3739 die Väter entschlafen sind, bleibt alles so von Anfang der Schöpfung an.
Off 16,18 Und es geschahen Blitze und Stimmen und Donner; und ein großes Erdbeben geschah, desgleichen nicht geschehen ist, seitdem575 3739 die Menschen auf der Erde waren, solch ein Erdbeben, so groß.
wer 5 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Mt 5,21 Ihr habt gehört, daß zu den Alten gesagt ist: Du sollst nicht töten; wer302 3739 aber irgend töten wird, wird dem Gericht verfallen sein.
Mk 9,41 Denn wer302 3739 irgend euch mit einem Becher Wassers tränken wird in meinem Namen, weil ihr Christi seid, wahrlich, ich sage euch: er wird seinen Lohn nicht verlieren.
Mk 9,42 Und wer302 3739 irgend einen der Kleinen, die [an mich]glauben, ärgern wird, dem wäre besser, wenn ein Mühlstein um seinen Hals gelegt, und er ins Meer geworfen würde.
Röm 9,15 Denn er sagt zu Moses:" Ich werde begnadigen, wen302 3739 ich begnadige, und werde mich erbarmen, wessen302 3739 ich mich erbarme ".
ein 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Röm 9,21 Oder hat der Töpfer nicht Macht über den Ton, aus derselben Masse ein3303 3739 Gefäß zur Ehre und ein anderes zur Unehre zu machen?
Röm 14,5 Der eine3303 3739 hält einen Tag vor dem anderen, der andere aber hält jeden Tag gleich. Ein jeder aber sei in seinem eigenen Sinne völlig überzeugt.
1. Kor 7,7 Ich wünsche aber, alle Menschen wären wie auch ich selbst; aber ein jeder hat seine eigene Gnadengabe von Gott, der eine3303 3739 so, der andere so.
einer 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
1. Kor 12,8 Denn einem3303 3739 wird durch den Geist das Wort der Weisheit gegeben, einem anderen aber das Wort der Erkenntnis nach demselben Geiste;
2. Kor 2,16 den einen3303 3739 ein Geruch vom Tode zum Tode, den anderen aber ein Geruch vom Leben zum Leben. Und wer ist dazu tüchtig?
2. Tim 2,20 In einem großen Hause aber sind nicht allein goldene und silberne Gefäße, sondern auch hölzerne und irdene, und die einen3303 3739 zur Ehre, die anderen aber zur Unehre.
etliches 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Mt 13,4 und indem er säte, fiel etliches3303 3739 an den Weg, und die Vögel kamen und fraßen es auf.
Mk 4,4 Und es geschah, indem er säte, fiel etliches3303 3739 an den Weg, und die Vögel kamen und fraßen es auf.
Lk 8,5 Der Sämann ging aus, seinen Samen zu säen; und indem er säte, fiel etliches3303 3739 an den Weg, und es wurde zertreten, und die Vögel des Himmels fraßen es auf.
wer 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Mk 9,37 Wer irgend eines solcher Kindlein aufnehmen wird in meinem Namen, nimmt mich auf; und wer1437 3739 irgend mich aufnehmen wird, nimmt nicht mich auf, sondern den, der mich gesandt hat.
Lk 9,48 und sprach zu ihnen: Wer irgend dieses Kindlein aufnehmen wird in meinem Namen, nimmt mich auf; und wer1437 3739 irgend mich aufnehmen wird, nimmt den auf, der mich gesandt hat; denn wer der Kleinste ist unter euch allen, der ist groß.
Joh 15,7 Wenn ihr in mir bleibet und meine Worte in euch bleiben, so werdet ihr bitten, was1437 3739 ihr wollt, und es wird euch geschehen.
wobei 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Apg 24,18 wobei1722 3739 sie mich gereinigt im Tempel fanden, weder mit Auflauf noch mit Tumult;
Heb 6,18 auf daß wir durch zwei unveränderliche Dinge, wobei1722 3739 es unmöglich war, daß Gott lügen sollte, einen starken Trost hätten, die wir Zuflucht genommen haben zum Ergreifen der vor uns liegenden Hoffnung,
1. Pet 4,4 wobei1722 3739 es sie befremdet, daß ihr nicht mitlaufet zu demselben Treiben der Ausschweifung, und lästern euch,
bis 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Röm 11,25 Denn ich will nicht, Brüder, daß euch dieses Geheimnis unbekannt sei, auf daß ihr nicht euch selbst klug dünket: daß Verstockung Israel zum Teil widerfahren ist, bis891 3739 die Vollzahl der Nationen eingegangen sein wird;
Off 7,3 und sagte: Beschädiget nicht die Erde, noch das Meer, noch die Bäume, bis891 3739 wir die Knechte unseres Gottes an ihren Stirnen versiegelt haben.
darin 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk 19,30 und sprach: Gehet hin in das Dorf gegenüber, und wenn ihr hineinkommet, werdet ihr ein Füllen darin1722 3739 angebunden finden, auf welchem1909 3739 kein Mensch je gesessen hat; bindet es los und führet es her.
Heb 13,9 Laßt euch nicht fortreißen durch mancherlei und fremde Lehren; denn es ist gut, daß das Herz durch Gnade befestigt werde, nicht durch Speisen, von welchen keinen Nutzen hatten, die darin1722 3739 wandelten.
deswillen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Kol 4,3 und betet zugleich auch für uns, auf daß Gott uns eine Tür des Wortes auftue, um das Geheimnis des Christus zu reden, um deswillen1223 3739 ich auch gebunden bin,
Heb 2,10 Denn es geziemte ihm, um deswillen1223 3739 alle Dinge und durch den alle Dinge sind, indem er viele Söhne zur Herrlichkeit brachte, den Urheber ihrer Errettung durch Leiden vollkommen zu machen.
während 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Mk 2,19 Und Jesus sprach zu ihnen: Können etwa die Gefährten des Bräutigams fasten, während1722 3739 der Bräutigam bei ihnen ist? So lange sie den Bräutigam bei sich haben, können sie nicht fasten.
Lk 5,34 Jesus aber sprach zu ihnen: Ihr könnt doch nicht die Gefährten des Bräutigams fasten lassen, während1722 3739 der Bräutigam bei ihnen ist?
welch 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Mt 10,11 In welche302 3739 Stadt aber oder in welches Dorf irgend ihr eintretet, erforschet, wer darin würdig ist; und daselbst bleibet, bis ihr weggehet.
Joh 1,33 Und ich kannte ihn nicht; aber der mich gesandt hat, mit Wasser zu taufen, der sprach zu mir: Auf welchen302 3739 du sehen wirst den Geist herniederfahren und auf ihm bleiben, dieser ist es, der mit Heiligem Geiste tauft.
welch 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Mk 2,4 Und da sie wegen der Volksmenge nicht nahe zu ihm kommen konnten, deckten sie das Dach ab, wo er war; und als sie es aufgebrochen hatten, ließen sie das Ruhebett hinab, auf welchem1909 3739 der Gelähmte lag.
Lk 19,30 und sprach: Gehet hin in das Dorf gegenüber, und wenn ihr hineinkommet, werdet ihr ein Füllen darin1722 3739 angebunden finden, auf welchem1909 3739 kein Mensch je gesessen hat; bindet es los und führet es her.
alle 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 17,2 Gleichwie du ihm Gewalt gegeben hast über alles Fleisch, auf daß er allen3739 3956, die du ihm gegeben, ewiges Leben gebe.
an 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 13,25 Von da an302 3739, wenn der Hausherr aufgestanden ist und die Tür verschlossen hat, und ihr anfangen werdet, draußen zu stehen und an die Tür zu klopfen und zu sagen: Herr, tue uns auf! und er antworten und zu euch sagen wird: Ich kenne euch nicht, wo ihr her seid;
bis 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 13,30 Wahrlich, ich sage euch: dieses Geschlecht wird nicht vergehen, bis3360 3739 alles dieses geschehen ist.
damit 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 26,12 Und als ich, damit1722 3739 beschäftigt, mit Gewalt und Vollmacht von den Hohenpriestern nach Damaskus reiste,
davor 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 15,29 euch zu enthalten von Götzenopfern und von Blut und von Ersticktem und von Hurerei. Wenn ihr euch davor1537 3739 bewahret, so werdet ihr wohl tun. Lebet wohl!"
deren 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mk 7,25 Aber alsbald hörte ein Weib von ihm, deren846 3739 Töchterlein einen unreinen Geist hatte, kam und fiel nieder zu seinen Füßen;
derentwillen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Heb 6,7 Denn das Land, welches den häufig über dasselbe kommenden Regen trinkt und nützliches Kraut hervorbringt für diejenigen, um derentwillen1223 3739 es auch bebaut wird, empfängt Segen von Gott;
dessen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 1,27 der846 2076 3739 nach mir Kommende, dessen846 3739 ich nicht würdig bin, ihm den Riemen seiner Sandale zu lösen.
dessentwegen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Pet 3,12 Indem ihr erwartet und beschleuniget die Ankunft des Tages Gottes, dessentwegen1223 3739 die Himmel, in Feuer geraten, werden aufgelöst und die Elemente im Brande zerschmelzen werden.
dessentwillen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kor 8,11 Und durch deine Erkenntnis kommt der Schwache um, der Bruder, um dessentwillen1223 3739 Christus gestorben ist.
deswegen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 12,3 deswegen473 3739, soviel ihr in der Finsternis gesprochen haben werdet, wird im Lichte gehört werden, und was ihr ins Ohr gesprochen haben werdet in den Kammern, wird auf den Dächern ausgerufen werden.
deswegen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 7,47 Deswegen3739 5484 sage ich dir: Ihre vielen Sünden sind vergeben, denn sie hat viel geliebt; wem aber wenig vergeben wird, der liebt wenig.
gebührend 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 1,27 als auch gleicherweise die Männer, den natürlichen Gebrauch des Weibes verlassend, in ihrer Wollust zueinander entbrannt sind, indem sie Männer mit Männern Schande trieben und den gebührenden1163 3739 Lohn ihrer Verirrung an sich selbst empfingen.
indem 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 5,7 Der Kranke antwortete ihm: Herr, ich habe keinen Menschen, daß er mich, wenn das Wasser bewegt worden ist, in den Teich werfe; indem1722 3739 ich aber komme, steigt ein anderer vor mir hinab.
indem 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Phil 3,12 Nicht daß ich es schon ergriffen habe oder schon vollendet sei; ich jage ihm aber nach, ob ich es auch ergreifen möge, indem1909 3739 ich auch von Christo [Jesu]ergriffen bin.
jed 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 12,48 wer ihn aber nicht wußte, aber getan hat, was der Schläge wert ist, wird mit wenigen geschlagen werden. Jedem3739 3956 aber, dem viel gegeben ist|viel wird von ihm verlangt werden; und wem man viel anvertraut hat, von dem wird man desto mehr fordern.
lieblich 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 10,15 Wie aber werden sie predigen, wenn sie nicht gesandt sind? Wie geschrieben steht:" Wie lieblich3739 5611 sind die Füße derer, welche das Evangelium des Friedens verkündigen, welche das Evangelium des Guten verkündigen! "
seit 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 24,11 indem du erkennen kannst, daß es nicht mehr als zwölf Tage sind, seit575 3739 ich hinaufging, um in Jerusalem anzubeten.
teils 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 27,44 und die übrigen teils3303 3739 auf Brettern, teils auf Stücken vom Schiffe. Und also geschah es, daß alle an das Land gerettet wurden.
viel 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 9,5 Und so viele3739 3745 euch etwa nicht aufnehmen werden@|gehet@|gehen >den Staub von euren Füßen, zum Zeugnis wider sie.
weil 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 8,3 Denn das dem Gesetz Unmögliche, weil1722 3739 es durch das Fleisch kraftlos war, tat Gott, indem er, seinen eigenen Sohn in Gleichgestalt des Fleisches der Sünde und für die Sünde sendend, die Sünde im Fleische verurteilte,
weil 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 5,12 Darum, gleichwie durch einen Menschen die Sünde in die Welt gekommen, und durch die Sünde der Tod, und also der Tod zu allen Menschen durchgedrungen ist, weil1909 3739 sie alle gesündigt haben;
weil 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 1,20 Und siehe, du wirst stumm sein und nicht sprechen können bis zu dem Tage, da dieses geschehen wird, weil473 3739 du meinen Worten nicht geglaubt hast, die zu ihrer Zeit werden erfüllt werden.
welch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 7,7 Und die Nation, welcher1437 3739 sie dienen werden, werde ich richten", sprach Gott, "und danach werden sie ausziehen und mir dienen an diesem Orte ".
welch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 11,20 Dann fing er an, die Städte zu schelten, in welchen1722 3739 seine meisten Wunderwerke geschehen waren, weil sie nicht Buße getan hatten.
welch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 18,7 Wehe der Welt der Ärgernisse wegen! Denn es ist notwendig, daß Ärgernisse kommen; doch wehe dem Menschen, durch welchen1223 3739 das Ärgernis kommt!
welch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Off 7,2 Und ich sah einen anderen Engel von Sonnenaufgang heraufsteigen, welcher das Siegel des lebendigen Gottes hatte; und er rief mit lauter Stimme den vier Engeln, welchen846 3739 gegeben worden war, die Erde und das Meer zu beschädigen,
welch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 23,27 Es folgte ihm aber eine große Menge Volks und Weiber, welche2532 3739 wehklagten und ihn bejammerten.
welch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 5,38 und sein Wort habt ihr nicht bleibend in euch; denn welchen1565 3739 er gesandt hat, diesem glaubet ihr nicht.
welch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 6,17 Gott aber sei Dank, daß ihr Sklaven der Sünde waret, aber von Herzen gehorsam geworden seid dem Bilde der Lehre, welchem1519 3739 ihr übergeben worden seid!
wer 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 3,11 Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wir reden, was3739 3754 wir wissen, und bezeugen, was wir gesehen haben, und unser Zeugnis nehmet ihr nicht an.
wer 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 5,12 [Da]fragten sie ihn: Wer3739 5101 ist der Mensch, der zu dir sagte: Nimm [dein Bett]auf und wandle?
weshalb 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 10,21 Petrus aber ging zu den Männern hinab und sprach: Siehe, ich bin es, den ihr suchet. Was ist die Ursache, weshalb1223 3739 ihr kommet?
weshalb 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Thes 1,11 Weshalb1519 3739 wir auch allezeit für euch beten, auf daß unser Gott euch würdig erachte der Berufung und erfülle alles Wohlgefallen seiner Gütigkeit und das Werk des Glaubens in Kraft,
weswegen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 23,28 Da ich aber die Ursache wissen wollte, weswegen1223 3739 sie ihn anklagten, führte ich ihn in ihr Synedrium hinab.
weswegen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 19,40 Denn wir sind auch in Gefahr, wegen heute des Aufruhrs angeklagt zu werden, indem es keine Ursache gibt, weswegen3739 4012 wir uns über diesen Auflauf werden verantworten können.
wie 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 7,28 Willst du mich etwa umbringen, wie3739 5158 du gestern den Ägypter umgebracht hast?
wiewohl 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Phil 4,10 Ich habe mich aber im Herrn sehr gefreut, daß ihr endlich einmal wieder aufgelebt seid, meiner zu gedenken; wiewohl1909 3739 ihr auch meiner gedachtet, aber ihr hattet keine Gelegenheit.
willen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Tit 1,13 Dieses Zeugnis ist wahr; um dieser Ursache willen1223 3739 weise sie streng zurecht, auf daß sie gesund seien im Glauben
wo 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 4,31 Und als sie gebetet hatten, bewegte sich die Stätte, wo1722 3739 sie versammelt waren; und sie wurden alle mit Heiligem Geiste erfüllt und redeten das Wort Gottes mit Freimütigkeit.
woran 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Eph 3,4 woran3739 4314 ihr im Lesen merken könnt mein Verständnis in dem Geheimnis des Christus|-
worauf 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 5,25 Und alsbald stand er vor ihnen auf, nahm auf, worauf1909 3739 er gelegen hatte, und ging hin nach seinem Hause, indem er Gott verherrlichte.
wozu 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt 26,50 Jesus aber sprach zu ihm: Freund, wozu1909 3739 bist du gekommen! Dann traten sie herzu und legten die Hände an Jesum und griffen ihn.
der 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh 1,27 der846 2076 3739 nach mir Kommende, dessen846 3739 ich nicht würdig bin, ihm den Riemen seiner Sandale zu lösen.