Jesaja 46 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

1 BelBel krümmt sich, NeboNebo1 sinkt zusammen; ihre BilderBilder sind dem Saumtiere und dem LastLastviehvieh zuteil geworden; eure Tragbilder2 sind aufgeladen, eine LastLast für das ermüdete ViehVieh. 2 Sie sind zusammengesunken, haben sich gekrümmt allzumal und haben die LastLast nicht retten können; und sie selbst sind in die GefangenschaftGefangenschaft gezogen.

3 Hört auf mich, HausHaus JakobJakob und aller ÜberrestÜberrest des Hauses IsraelIsrael, die ihr von Mutterleib an aufgeladen, von MutterschoßMutterschoß an getragen worden seid! 4 Und bis in euer Greisenalter bin ich derselbe3, und bis zu eurem grauen Haar werde ich euch tragen; ich habe es getan, und ich werde heben, und ich werde tragen und erretten. 5 Wem wollt ihr mich vergleichen und gleichstellen und mich ähnlich machen, dass wir gleich seien? – 6 Sie, die GoldGold aus dem BeutelBeutel schütten und SilberSilber mit der WaageWaage darwägen, stellen einen Schmelzer an, dass er einen GottGott4 daraus mache; sie betenbeten an, ja, sie werfen sich nieder. 7 Sie heben ihn auf, tragen ihn auf der SchulterSchulter und lassen ihn nieder auf seine Stelle, und er steht da: Von seinem Ort weicht er nicht. Auch schreit man zu ihm, aber er antwortet nicht: Niemand rettet er aus seiner Not.

8 Gedenkt dessen und werdet fest, nehmt es zu Herzen, ihr Abtrünnigen! 9 Gedenkt des Anfänglichen von der Urzeit her, dass ich GottGott5 bin, und sonst ist keiner, dass ich GottGott bin und gar keiner wie ich; 10 der ich von AnfangAnfang an das Ende verkünde und von alters her, was noch nicht geschehen ist; der ich spreche: Mein Ratschluss soll zustande kommen, und all mein Wohlgefallen werde ich tun6; 11 der ich einen Raubvogel ruferufe von OstenOsten her, aus fernem Land den MannMann meines Ratschlusses. Ich habe geredet und werde es auch kommen lassen; ich habe entworfen und werde es auch ausführen.

12 Hört auf mich, ihr Trotzigen7, die ihr fern seid von GerechtigkeitGerechtigkeit! 13 Ich habe meine GerechtigkeitGerechtigkeit nahe gebracht, sie ist nicht fern, und meine Rettung zögert nicht; und ich gebe in ZionZion Rettung, und IsraelIsrael meine HerrlichkeitHerrlichkeit.

Fußnoten

  • 1 Bel und Nebo waren die Hauptgottheiten von Babel
  • 2 die feierlich umhergetragen wurden; vergl. Kap. 45,20; Jer10,5; Amos 5,26
  • 3 S. die Anm. zu Ps 102,27
  • 4 El
  • 6 O. all meinen Willen werde ich vollführen
  • 7 W. Starkherzigen