Strong H7350 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 7349H 7351

רחק רחוק

râchôq râchôq

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


fern 47 Vorkommen in 47 Bibelstellen
1. Mo. 22,4 Am dritten Tag, da erhob Abraham seine Augen und sah den Ort von ferne.
2. Mo. 2,4 Und seine Schwester stellte sich von ferne, um zu erfahren, was ihm geschehen würde.
2. Mo. 20,18 Und das ganze Volk nahm die Donner und die Flammen und den Posaunenschall und den rauchenden Berg wahr. Und als das Volk es wahrnahm, zitterten sie und standen von ferne;
2. Mo. 20,21 Und das Volk stand von ferne; und Mose nahte sich zum Dunkel, wo Gott war. [?]
2. Mo. 24,1 Und er sprach zu Mose: Steige zu dem HERRN herauf, du und Aaron, Nadab und Abihu und 70 von den Ältesten Israels, und betet an von ferne.
  + 43 weitere Stellen
Ferne 17 Vorkommen in 17 Bibelstellen
5. Mo. 28,49 Der HERR wird von ferne, vom Ende der Erde her, eine Nation gegen dich herbeiführen, wie der Adler fliegt, eine Nation, deren Sprache du nicht verstehst; [?]
2. Sam. 7,19 Und dies ist noch ein Geringes gewesen in deinen Augen, Herr, HERR! Und du hast auch von dem Haus deines Knechtes geredet in die Ferne hin; und ist dies die Weise des Menschen, Herr, HERR?{O. und dies nach Menschenweise, Herr, HERR! (vergl. 1. Chron. 17,17)} [?]
1. Chr. 17,17 Und dies ist noch ein Geringes gewesen in deinen Augen, o Gott! Und du hast auch von dem Haus deines Knechtes geredet in die Ferne hin; und du hast mich angesehen nach der Weise eines hochgestellten Menschen, Gott, dem HERRN! [?] [?]
2. Chr. 26,15 Und er machte in Jerusalem Maschinen, ein Kunstwerk des Künstlers, dass sie auf den Türmen und auf den Zinnen sein sollten, um mit Pfeilen und mit großen Steinen zu schießen. Und sein Name ging aus bis in die Ferne; denn wunderbar wurde ihm geholfen, bis er stark wurde. [?] [?]
Esra 3,13 Und das Volk konnte den Schall des freudigen Jauchzens nicht unterscheiden von der Stimme des Weinens im Volk; denn das Volk erhob ein großes Jubelgeschrei, und der Schall wurde gehört bis in die Ferne. [?] [?] [?] [?]
  + 13 weitere Stellen
weit 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Jos. 9,22 Und Josua rief sie und redete zu ihnen und sprach: Warum habt ihr uns betrogen und gesagt: Wir sind sehr weit von euch, da ihr doch mitten unter uns wohnt?
Ps. 103,12 so weit der Osten ist vom Westen, hat er von uns entfernt unsere Übertretungen.
Spr. 7,19 Denn der Mann ist nicht zu Hause, er ist auf eine weite Reise gegangen;
Spr. 31,10 Eine{Im Hebr. folgen die Anfangsbuchstaben der einzelnen Verse von hier ab der alphabetischen Ordnung} tüchtige Frau, wer wird sie finden? Denn ihr Wert steht weit über Korallen.
Fernen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Jes. 33,13 Hört, ihr Fernen, was ich getan, und ihr Nahen, erkennt meine Macht!
Jes. 57,19 Die Frucht der Lippen schaffend, spricht der HERR: Friede, Friede den Fernen und den Nahen{W. Gespross der Lippen schaffend, Friede ... den Nahen, spricht der HERR}, und ich will es heilen. –
Dan. 9,7 Dein, o Herr, ist die Gerechtigkeit, unser aber die Beschämung des Angesichts, wie es an diesem Tag ist: der Männer von Juda und der Bewohner von Jerusalem, und des ganzen Israel, der Nahen und der Fernen, in allen Ländern, wohin du sie vertrieben hast wegen ihrer Treulosigkeit, die sie gegen dich begangen haben.
Entfernte 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Hes. 22,5 Die Nahen und die von dir Entfernten werden dich verspotten als befleckten Namens{d.h. befleckten Rufes} und reich an Verwirrung. [?]
Sach. 6,15 Und Entfernte werden kommen und am Tempel des HERRN bauen; und ihr werdet erkennen, dass der HERR der Heerscharen mich zu euch gesandt hat. Und dieses wird geschehen, wenn ihr fleißig auf die Stimme des HERRN, eures Gottes, hören werdet.
fernher 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Jes. 43,6 Ich werde zum Norden sagen: Gib heraus!, und zum Süden: Halte nicht zurück, bring meine Söhne von fernher und meine Töchter vom Ende der Erde,
Jes. 49,12 Siehe, diese werden von fernher kommen, und siehe, diese von Norden und von Westen, und diese aus dem Land der Siniter{d.h. vielleicht der Sinesen oder Chinesen}.
[?] 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Mo. 37,18 Und sie sahen ihn von ferne; und ehe er ihnen nahte, da ersannen sie gegen ihn den Anschlag, ihn zu töten. [?] [?] [?]
Jes. 22,11 und ihr macht einen Behälter zwischen den beiden Mauern für die Wasser des alten Teiches. Aber ihr blickt nicht auf den, der es getan, und seht den nicht an, der von fernher es gebildet hat. [?]
entfernen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Neh. 4,13 Und ich sprach zu den Edlen und zu den Vorstehern und zu dem übrigen Volk: Das Werk ist groß und weitläufig, und wir sind auf der Mauer zerstreut, einer von dem anderen entfernt.
Entfernung 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jos. 3,4 Doch soll zwischen euch und ihr eine Entfernung von etwa 2000 Ellen an Maß sein. Ihr sollt ihr nicht nahen, damit ihr den Weg wisst, auf dem ihr gehen sollt; denn ihr seid den Weg früher nicht gezogen. [?]
ferner 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 27,10 Verlass nicht deinen Freund und deines Vaters Freund, und geh nicht am Tag deiner Not in das Haus deines Bruders: besser ein naher Nachbar als ein fernter Bruder.
fernhin 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 22,3 Alle deine Oberen, flüchtend allzumal, wurden ohne Bogen{d.h. ohne dass man den Bogen gegen sie zu spannen brauchte} gefesselt; alle in dir Gefundenen wurden miteinander gefesselt, fernhin wollten sie fliehen. [?]
von fern 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 139,2 Du kennst mein Sitzen und mein Aufstehen, du verstehst meine Gedanken von ferne.
von fern her 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 37,26 Hast du nicht gehört, dass ich von fern her es gewirkt und von den Tagen der Vorzeit her es gebildet habe? Nun habe ich es kommen lassen, dass du feste Städte verwüstest zu öden Steinhaufen.
weither 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 36,3 Ich will mein Wissen von weither holen{O. zu Fernem erheben} und meinem Schöpfer Gerechtigkeit geben.

Zusammengesetzte Wörter

fern 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 5,26 Und er wird ein Panier erheben den fernen4480 7350 Nationen, und eine{Eig. sie (die nachher beschriebene Nation)} wird er herbeizischen vom Ende der Erde; und siehe, eilends, schnell wird sie kommen. [?]
Ferne 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Neh. 12,43 Und sie opferten an diesem Tag große Schlachtopfer und freuten sich, denn Gott hatte ihnen große Freude gegeben; und auch die Frauen und die Kinder freuten sich. Und die Freude Jerusalems wurde bis in die Ferne4480 7350 hin gehört.