2. Mose 32 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

2. Mo 32

1 Und als das Volk5971 sah7200, daß MoseMose4872 verzog954, von6440 dem BergeBerge2022 herabzukommen, da versammelte6950 sich3212 das Volk5971 zu AaronAaron175, und sie sprachensprachen559 zu ihm: Auf6965! Mache6213 uns einen GottGott430, der vor uns hergehe! Denn dieser MoseMose4872, der MannMann376, der uns aus dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 heraufgeführt hat5927, wir wissenwissen3045 nicht, was ihm geschehen ist. [Apg 7,40] 2 Und AaronAaron175 sprach559 zu ihnen: Reißet die goldenen2091 Ringe ab6561, die in den Ohren241 eurer Weiber802, eurer Söhne1121 und eurer Töchter1323 sind, und bringet sie935 zu mir. 3 Und das ganze Volk5971 riß6561 sich die goldenen2091 Ringe ab, die in ihren Ohren241 waren935, und sie brachten sie zu AaronAaron175. 4 Und er559 nahm3947 es aus ihrer Hand3027 und bildete es mit einem Meißel und machtemachte6213 ein gegossenes4541 KalbKalb5695 daraus. Und sie6696 sprachensprachen: Das ist dein GottGott430, IsraelIsrael3478, der dich aus dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 heraufgeführt hat5927. 5 Und als AaronAaron175 es sah7200, baute1129 er einen AltarAltar4196 vor6440 ihm; und AaronAaron175 rief7121 aus und sprach559: Ein Fest2282 dem JehovaJehova3068 ist morgenmorgen4279! 6 Und sie5066 standen des folgenden TagesTages früh auf5927 und opferten BrandopferBrandopfer5930 und brachten FriedensopferFriedensopfer8002; und das Volk5971 setzte sich7925 nieder, um zu essenessen398 und zu trinken8354, und sie standen auf6965, um sich3427 zu belustigen. [1. Kor 10,7]

7 Da sprach JehovaJehova3068 zu MoseMose4872: Gehe3212, steige hinab3381! Denn dein Volk5971, das du aus dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 heraufgeführt hast5927, hat1696 sich verderbt7843. 8 Sie6680 sind5927 schnell4118 von dem Wege1870 abgewichen, den ich2076 ihnen geboten habe6213; sie haben sich7812 ein5493 gegossenes4541 KalbKalb5695 gemacht und sich vor ihm niedergebeugt und haben ihm geopfert und gesagt559: Das ist dein GottGott430, IsraelIsrael3478, der dich aus dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 heraufgeführt hat. 9 Und JehovaJehova3068 sprach559 zu MoseMose4872: Ich habe dieses Volk5971 gesehen, und siehe7200, es ist ein hartnäckiges Volk5971; 10 und nun laß mich3240, daß mein ZornZorn639 wider sie entbrenne und ich sie vernichte; dich aber2734 will ich zu einer großen1419 Nation machen6213. 11 Und6440 MoseMose4872 flehte2470 zu JehovaJehova3068, seinem GottGott430, und sprach559: Warum, JehovaJehova3068, sollte dein ZornZorn639 entbrennen wider dein Volk5971, das du aus3318 dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 herausgeführt hast mit großer1419 KraftKraft3581 und mit starker2389 Hand3027? 12 Warum sollten die ÄgypterÄgypter4714 also sprechen559: Zum Unglück7451 hat2026 er559 sie herausgeführt, um sie im GebirgeGebirge2022 zu töten und sie von3318 der Fläche des Erdbodens zu vernichten? Kehre um von6440 der Glut deines ZornesZornes639 und laß dich7725 des Übels7451 wider dein Volk5971 gereuen5162. 13 Gedenke2142 AbrahamsAbrahams85, IsaaksIsaaks3327 und IsraelsIsraels3478, deiner KnechteKnechte5650, denen du bei dir selbst geschworen hast1696, und hast zu ihnen gesagt559: Mehren7235 will ich euren Samen2233 wie die Sterne3556 des HimmelsHimmels8064; und dieses ganze Land776, von dem ich geredet habe7650, werde ich eurem Samen2233 geben5414, daß sie es als ErbteilErbteil besitzen5157 ewiglich5769. 14 Und es5162 gereute JehovaJehova3068 des Übels7451, wovon er geredet hatte1696, daß er es seinem Volke5971 tun6213 werde.

15 Und MoseMose4872 wandte sich6437 und stieg von dem BergeBerge2022 hinab3381, die zwei8147 Tafeln3871 des Zeugnisses5715 in seiner Hand3027, Tafeln3871, beschrieben3789 auf ihren beiden8147 Seiten5676: auf dieser und auf jener Seite waren sie beschrieben3789. 16 Und die Tafeln3871 waren das4639 Werk GottesGottes430, und die Schrift4385 war die Schrift4385 GottesGottes430, eingegraben2801 in die Tafeln3871. 17 Und6963 JosuaJosua3091 hörte8085 die Stimme6963 des Volkes5971, als es jauchzte, und sprach559 zu MoseMose4872: Kriegsgeschrei ist im LagerLager4264! 18 Und6030 er6031 sprach559: Es ist nicht der Schall6963 von Siegesgeschrei und6030 nicht der Schall6963 von Geschrei6963 der Niederlage; den Schall von Wechselgesang höre8085 ich. 19 Und es geschah, als er7126 dem LagerLager4264 nahte und das KalbKalb5695 und die Reigentänze sah7200, da entbrannte der ZornZorn639 MosesMoses4872, und er2734 warf7993 die Tafeln3871 aus seinen Händen3027 und zerbrach7665 sie unten8478 am BergeBerge2022. 20 Und er8313 nahm3947 das KalbKalb5695, das sie2219 gemacht6213 hatten, und verbrannte es im FeuerFeuer784 und zermalmte2912 es, bis es zu StaubStaub wurde; und er streute es auf6440 das Wasser4325 und ließ es die KinderKinder1121 IsraelIsrael3478 trinken8248. 21 Und MoseMose4872 sprach559 zu AaronAaron175: Was hat dir dieses Volk5971 getan6213, daß du eine große1419 SündeSünde2401 über dasselbe gebracht935 hast? 22 Und AaronAaron175 sprach559: Es entbrenne nicht2734 der ZornZorn639 meines HerrnHerrn113! Du kennst3045 das Volk5971, daß es im Bösen7451 ist. 23 Und sie sprachensprachen559 zu mir6440: Mache6213 uns3212 einen GottGott430, der vor uns hergehe; denn dieser MoseMose4872, der MannMann376, der uns aus dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 heraufgeführt hat5927 -wir wissenwissen3045 nicht, was ihm geschehen ist. 24 Und ich sprach559 zu ihnen: Wer hat GoldGold2091? Sie rissen es sich ab6561 und gaben5414 es mir, und ich warf7993 es ins FeuerFeuer784, und dieses KalbKalb5695 ging3318 hervor. 25 Und MoseMose4872 sah7200 das Volk5971, daß es zügellos war6544; denn AaronAaron175 hatte es zügellos gemacht, zum Gespött unter ihren WidersachernWidersachern6965. 26 Und MoseMose4872 stellte sich auf5975 im ToreTore8179 des LagersLagers4264 und sprach559: Her zu mir, wer für JehovaJehova3068 ist! Und es versammelten622 sich zu ihm alle Söhne1121 LevisLevis3878. 27 Und7760 er559 sprach559 zu ihnen: Also spricht JehovaJehova3068, der GottGott430 IsraelsIsraels3478: Leget ein376 jeder sein SchwertSchwert2719 an seine Hüfte3409, gehet hin5674 und2026 wieder7725, von TorTor8179 zu TorTor8179 im LagerLager4264, und erschlaget ein376 jeder seinen BruderBruder251 und ein376 jeder seinen Freund7453 und ein376 jeder seinen Nachbar7138. 28 Und die Söhne1121 LevisLevis3878 taten6213 nach dem WorteWorte1697 MosesMoses4872; und es fielen5307 von dem Volke5971 an selbigem TageTage3117 bei dreitausend7969 505 376 MannMann. 29 Und3588 MoseMose4872 sprach559: Weihet euch3027 heute3117 dem JehovaJehova3068, ja, ein376 jeder in seinem SohneSohne1121 und in seinem BruderBruder251, um heute3117 Segen1293 auf euch5414 zu bringen.

30 Und es geschah am anderen TageTage4283, da sprach559 MoseMose4872 zu dem Volke5971: Ihr habt eine große1419 SündeSünde2401 begangen; und nun will ich zu JehovaJehova3068 hinaufsteigen5927, vielleicht194 möchte ich SühnungSühnung3722 tun für eure SündeSünde2403. 31 Und MoseMose4872 kehrte7725 zu JehovaJehova3068 zurück und sprach559: Ach577, dieses Volk5971 hat2398 eine große1419 SündeSünde2401 begangen, und sie haben sich einen GottGott430 von GoldGold2091 gemacht6213. 32 Und nun, wenn du ihre SündeSünde2403 vergebenvergeben5375 wolltest!... Wenn aber nicht, so lösche mich doch aus deinem BucheBuche5612, das du geschrieben hast3789. 33 Und JehovaJehova3068 sprach559 zu MoseMose4872: Wer gegen mich gesündigt2398 hat, den834 werde4229 ich aus meinem BucheBuche5612 auslöschen. 34 Und nun gehe3212 hin3212, führe5148 das Volk5971, wohin ich dir gesagt habe1696. Siehe, mein EngelEngel4397 wird6485 vor6440 dir herziehen; und am TageTage3117 meiner HeimsuchungHeimsuchung, da werde ich ihre SündeSünde2403 an ihnen heimsuchen6485. 35 Und JehovaJehova3068 schlug5062 das Volk5971, darum daß834 sie das KalbKalb5695 gemacht6213, welches AaronAaron175 gemacht hatte6213.