Strong H5148 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 5147H 5149

נחה

nâchâh

Direkte Übersetzungen


leiten 22 Vorkommen in 22 Bibelstellen
2. Mo. 13,21 Und der HERR zog vor ihnen her, des Tages in einer Wolkensäule, um sie auf dem Weg zu leiten, und des Nachts in einer Feuersäule, um ihnen zu leuchten, damit sie Tag und Nacht ziehen könnten{O. so dass sie ... ziehen konnten}. [?]
5. Mo. 32,12 So leitete ihn der HERR allein{O. ... schwebt, breitete er seine Flügel aus, nahm ihn auf, trug ihn auf seinen Fittichen. Der HERR allein leitete ihn}, und kein fremder Gott{El} war mit ihm.
Neh. 9,19 verließest du in deinen großen Erbarmungen sie doch nicht in der Wüste. Die Wolkensäule wich nicht von ihnen des Tages, um sie auf dem Weg zu leiten, noch die Feuersäule des Nachts, um ihnen den Weg zu erleuchten{Eig. um ihnen zu leuchten und den Weg}, auf dem sie ziehen sollten. [?]
Hiob 38,32 Kannst du die Bilder des Tierkreises hervortreten lassen zu ihrer Zeit und den Großen Bären leiten samt seinen Kindern?
Ps. 5,9 Leite mich, HERR, in deiner Gerechtigkeit um meiner Feinde{Eig. Nachsteller} willen; ebne vor mir deinen Weg.
  + 18 weitere Stellen
führen 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
2. Mo. 13,17 Und es geschah, als der Pharao das Volk ziehen ließ, da führte Gott sie nicht den Weg durch das Land der Philister, obwohl er nahe war; denn Gott sprach: Damit es das Volk nicht gereue, wenn sie den Kampf sehen, und sie nicht nach Ägypten zurückkehren.
2. Mo. 32,34 Und nun geh hin, führe das Volk, wohin ich dir gesagt habe. Siehe, mein Engel wird vor dir herziehen; und am Tag meiner Heimsuchung, da werde ich ihre Sünde an ihnen heimsuchen.
1. Sam. 22,4 Und er führte sie vor den König von Moab, und sie wohnten bei ihm alle Tage, die David auf der Bergfestung war.
Ps. 31,4 Denn mein Fels und meine Burg bist du; und um deines Namens willen führe mich und leite mich.
Ps. 78,53 Und er führte sie sicher, so dass sie sich nicht fürchteten; und ihre Feinde bedeckte das Meer.
  + 2 weitere Stellen
geleiten 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
1. Mo. 24,27 und sprach: Gepriesen{S. die Anm. zu Kap. 9,26} sei der HERR, der Gott meines Herrn Abraham, der von seiner Güte und seiner Wahrheit nicht abgelassen hat gegen meinen Herrn! Mich hat der HERR geleitet auf den Weg zum{And. üb.: Während ich auf dem Weg war, hat der HERR mich geleitet zum usw.} Haus der Brüder meines Herrn.
1. Mo. 24,48 und ich verneigte mich und warf mich nieder vor dem HERRN; und ich pries den HERRN, den Gott meines Herrn Abraham, der mich den rechten Weg geleitet hat, um die Tochter des Bruders meines Herrn für seinen Sohn zu nehmen.
2. Mo. 15,13 Du hast durch deine Güte geleitet das Volk, das du erlöst, hast es durch deine Stärke geführt zu deiner heiligen Wohnung.
Neh. 9,12 Und in einer Wolkensäule hast du sie geleitet des Tages, und in einer Feuersäule des Nachts, um ihnen den Weg zu erleuchten, auf dem sie ziehen sollten. [?]
Hiob 31,18 ist er doch von meiner Jugend an bei mir aufgewachsen, wie bei einem Vater, und von meiner Mutter Leib an habe ich sie{d.h. die Witwe} geleitet –;
  + 2 weitere Stellen
herführen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
4. Mo. 23,7 Da hob er seinen Spruch an und sprach:
Aus Aram hat Balak mich hergeführt, der König von Moab von den Bergen des Ostens: Komm, verfluche mir Jakob; ja, komm, verwünsche Israel! [?]
verlegen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kön. 10,26 Und{2. Chron. 1,14} Salomo brachte zusammen Wagen und Reiter, und er hatte 1400 Wagen und 12000 Reiter; und er verlegte sie in die Wagenstädte und zu dem König nach Jerusalem. [?] [?]
wegführen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 12,23 Er vergrößert Nationen, und er vernichtet sie; er breitet Nationen aus, und er führt sie weg.
Zutritt verschaffen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 18,16 Das Geschenk des Menschen macht ihm Raum und verschafft ihm Zutritt zu den Großen.
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kön. 18,11 Und der König von Assyrien führte Israel nach Assyrien weg; und er versetzte sie nach Halach und an den Habor, den Strom Gosans, und in die Städte Mediens: [?]