2. Chronika 7 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

2. Chr 7

1 Und als SalomoSalomo8010 geendigt hatte3615 zu betenbeten6419, da fuhr3381 das FeuerFeuer784 vom HimmelHimmel8064 herab und verzehrte398 das BrandopferBrandopfer5930 und die SchlachtopferSchlachtopfer2077; und die HerrlichkeitHerrlichkeit3519 JehovasJehovas3068 erfüllte4390 das HausHaus1004. 2 Und die PriesterPriester3548 konnten3201 nicht in das HausHaus1004 JehovasJehovas3068 hineingehen935, denn die HerrlichkeitHerrlichkeit3519 JehovasJehovas3068 erfüllte4390 das HausHaus1004 JehovasJehovas3068. 3 Und3068 als alle KinderKinder1121 IsraelIsrael3478 das FeuerFeuer784 herabfahren sahen7200 und3068 die3381 HerrlichkeitHerrlichkeit3519 JehovasJehovas über dem HauseHause1004, da beugten sie sich3766, mit dem Antlitz639 zur ErdeErde776, auf das Pflaster7531 und beteten an7812, und sie priesen JehovaJehova, weil er gütig2896 ist, weil seine Güte2617 ewiglich5769 währt.

4 Und2076 der König4428 und das ganze Volk5971 opferten SchlachtopferSchlachtopfer2077 vor6440 JehovaJehova3068. 5 Und der König4428 SalomoSalomo8010 opferte2076 als SchlachtopferSchlachtopfer2077 zweiundzwanzigtausend505 6242 8147 RinderRinder1241 und hundertzwanzigtausend505 6242 3967 SchafeSchafe6629. Und der König4428 und das ganze Volk5971 weihten2596 das HausHaus1004 GottesGottes430 ein. 6 Und3068 die PriesterPriester3548 standen auf5975 ihren Posten, und3068 die LevitenLeviten3881 mit den Musikinstrumenten JehovasJehovas, die der König4428 DavidDavid1732 gemacht hatte6213, um JehovaJehova zu preisenpreisen3034 -denn seine Güte2617 währt ewiglich5769, wenn DavidDavid1732 durch3027 sie lobpries; und die PriesterPriester3548 trompeteten ihnen gegenüber, und ganz IsraelIsrael3478 stand5975. 7 Und SalomoSalomo8010 heiligte6942 die Mitte8432 des Hofes2691, der vor6440 dem HauseHause1004 JehovasJehovas3068 lag; denn er opferte daselbst die BrandopferBrandopfer5930 und die Fettstücke der FriedensopferFriedensopfer8002; denn der eherneeherne5178 AltarAltar4196, den SalomoSalomo8010 gemacht6213 hatte6213, konnte3201 das BrandopferBrandopfer5930 und das SpeisopferSpeisopfer4503 und die Fettstücke nicht fassen3557.

8 Und5158 so feierten SalomoSalomo8010 und ganz IsraelIsrael3478 mit ihm, eine sehr3966 große1419 VersammlungVersammlung6951, von dem Eingang HamathsHamaths2574 bis935 an den Fluß ÄgyptensÄgyptens4714, zu6213 selbiger ZeitZeit6256 das Fest2282 siebensieben7651 TageTage3117. 9 Und6213 am achten8066 TageTage3117 hielten sie eine Festversammlung; denn sie feierten die Einweihung2598 des AltarsAltars4196 siebensieben7651 TageTage3117 und6213 das Fest2282 siebensieben7651 TageTage3117. 10 Und7971 am dreiundzwanzigsten6242 7969 3117 TageTage des siebten Monats2320 entließ er das Volk5971 nach ihren Zelten, fröhlich8056 und7971 gutes2896 Mutes wegen des Guten2896, das JehovaJehova3068 dem DavidDavid1732 und3820 dem SalomoSalomo8010 und seinem Volke5971 IsraelIsrael3478 erwiesen hatte6213.

11 Und so vollendetevollendete3615 SalomoSalomo8010 das HausHaus1004 JehovasJehovas3068 und das HausHaus1004 des Königs4428; und alles, was SalomoSalomo8010 ins HerzHerz3820 gekommen935 war, im HauseHause1004 JehovasJehovas3068 und in seinem HauseHause1004 zu machen6213, war ihm6743 gelungen. 12 Da erschien7200 JehovaJehova3068 dem SalomoSalomo8010 in der NachtNacht3915 und sprach559 zu ihm: Ich habe dein GebetGebet8605 gehört8085 und mir diesen Ort4725 zum Opferhause2077 erwählt977. 13 Wenn ich den HimmelHimmel8064 verschließe, und kein RegenRegen4306 sein398 wird, und wenn ich der HeuschreckeHeuschrecke2284 gebiete6680, das Land776 abzufressen, und wenn ich eine PestPest unter mein Volk5971 sende7971; 14 und mein Volk5971, welches nach meinem NamenNamen8034 genannt wird, demütigt3665 sich7725, und sie7121 betenbeten6419 und suchen1245 mein Angesicht, und kehren um von ihren bösen7451 Wegen1870: so werde ich vom HimmelHimmel8064 her hören8085 und ihre Sünden2403 vergebenvergeben5545 und ihr Land6440 heilen7495. 15 Nun werden meinen AugenAugen5869 offen und meine Ohren241 aufmerksam sein auf6605 das GebetGebet8605 an diesem Orte4725. 16 Und nun habe ich5769 dieses HausHaus1004 erwählt977 und geheiligt6942, daß mein Name8034 daselbst sei ewiglich5704; und meine AugenAugen5869 und mein HerzHerz3820 sollen daselbst sein alle TageTage3117. 17 Und du, wenn du vor mir6440 wandelnwandeln3212 wirst, so wie dein VaterVater1 DavidDavid1732 gewandelt hat1980, daß du tust nach allem, was ich8104 dir geboten6680 habe6213, und wenn du meine SatzungenSatzungen2706 und meine Rechte4941 beobachten wirst, 18 so werde ich den ThronThron3678 deines Königtums befestigenbefestigen, so wie ich mit deinem VaterVater1 DavidDavid1732 einen BundBund gemacht3772 und gesagt559 habe6965: Es soll3772 dir nicht an einem ManneManne376 fehlen, der über IsraelIsrael3478 herrsche4910. 19 Wenn ihr euch1980 aber abwenden und meine SatzungenSatzungen2708 und meine GeboteGebote4687, die ich euch vorgelegt5414 habe, verlassen5800 werdet, und werdet hingehen und anderen312 GötternGöttern430 dienen5647 und euch vor6440 ihnen7725 niederbeugenniederbeugen, 20 so werde6942 ich sie herausreißen aus meinem5971 Lande127, das ich ihnen gegeben5414 habe5428; und dieses HausHaus1004, welches ich meinem NamenNamen8034 geheiligt habe, werde ich von meinem Angesicht6440 wegwerfen7993, und werde es zum SprichwortSprichwort4912 und zur Spottrede machen5414 unter allen Völkern. 21 Und5945 dieses HausHaus1004, das erhaben war5674 -jeder, der an demselben vorbeigeht, wird sich entsetzen8074 und sagen559: Warum hat JehovaJehova3068 diesem Lande776 und diesem HauseHause1004 also getan6213? 22 Und man wird sagen: Darum, daß sie2388 JehovaJehova3068, den GottGott430 ihrer VäterVäter1, der sie aus3318 dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 herausgeführt hat, verlassen5800 und andere312 GötterGötter430 angenommen und sich7812 vor ihnen niedergebeugt und ihnen gedient5647 haben; darum hat er559 all dieses Unglück7451 über sie gebracht935.