Strong H3651+H5921 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

Zusammensetzung aus

H3651 כּן (kên) – 556x
so (263x), Darum (144x), darum (47x), So (30x), ebenso (28x), [u.a.]
H5921 על (‛al) – 4663x
auf (1193x), über (1146x), gegen (433x), an (349x), [?] (193x), [u.a.]

Zusammengesetzte Wörter


darum 63 Vorkommen in 61 Bibelstellen
1. Mo. 10,9 Er war ein gewaltiger Jäger vor dem HERRN; darum sagt man: Wie Nimrod, ein gewaltiger Jäger vor dem HERRN!
1. Mo. 20,6 Und Gott sprach zu ihm im Traum: Auch ich weiß, dass du in Lauterkeit deines Herzens dies getan hast, und so habe ich dich auch davon abgehalten, gegen mich zu sündigen; darum habe ich dir nicht gestattet, sie zu berühren.
1. Mo. 33,17 Und Jakob brach auf nach Sukkot und baute sich ein Haus, und seinem Vieh machte er Hütten; darum gab er dem Ort den Namen Sukkot{Hütten}.
1. Mo. 42,21 Da sprachen sie einer zum anderen: Wirklich, wir sind schuldig{O. wir büßen} wegen unseres Bruders, dessen Seelenangst wir sahen, als er zu uns flehte, und wir hörten nicht; darum ist diese Drangsal über uns gekommen. [?]
2. Mo. 5,8 Und die Anzahl Ziegel, die sie früher gemacht haben, sollt ihr ihnen auflegen; ihr sollt nichts daran mindern, denn sie sind träge; darum schreien sie und sprechen: Wir wollen hinziehen, wir wollen unserem Gott opfern!
  + 57 weitere Stellen

Zusammengesetzte Wörter

Darum 59 Vorkommen in 58 Bibelstellen
1. Mo. 2,24 Darum wird ein Mann seinen Vater und seine Mutter verlassen und seiner Frau anhangen, und sie werden ein{Eig. zu einem} Fleisch sein.
1. Mo. 11,9 Darum gab man ihr den Namen Babel{Verwirrung}; denn dort verwirrte der HERR die Sprache der ganzen Erde, und von dort zerstreute sie der HERR über die ganze Erde.
1. Mo. 16,14 Darum nannte man den Brunnen: Beer-Lachai-Roi{Brunnen des Lebendigen, der sich schauen lässt, od. der mich gesehen hat}; siehe, er ist zwischen Kades und Bered.
1. Mo. 25,30 Da sprach Esau zu Jakob: Lass mich doch essen{W. schlingen} von dem Roten, dem Roten da, denn ich bin matt! Darum gab man ihm den Namen Edom{O. rot}. [?]
1. Mo. 29,34 Und sie wurde wiederum schwanger und gebar einen Sohn; und sie sprach: Nun, diesmal wird sich mein Mann an mich anschließen, denn ich habe ihm drei Söhne geboren! Darum gab man ihm den Namen Levi{Anschließung, Anhänglichkeit}. [?]
  + 54 weitere Stellen
daher 15 Vorkommen in 15 Bibelstellen
1. Mo. 19,22 Eile, rette dich dorthin; denn ich kann nichts tun, bis du dorthin gekommen bist. Daher hat man der Stadt den Namen Zoar{Kleinheit} gegeben.
1. Mo. 21,31 Daher nannte man diesen Ort Beerseba{Eides-Brunnen}, weil sie beide dort geschworen hatten.
1. Mo. 26,33 Und er nannte ihn Sibea{Schwur, Eidvertrag; vergl. Kap. 21,31}; daher der Name der Stadt Beerseba bis auf diesen Tag.
1. Mo. 50,11 Und die Bewohner des Landes, die Kanaaniter, sahen die Trauer bei der Tenne Atad, und sie sprachen: Das ist eine schwere Trauer der Ägypter; daher gab man ihr den Namen Avel-Mizraim{Ägypter-Au; viell. ist zu l.: Evel-Mizraim, d.h. Ägypter-Trauer}, die jenseits des Jordan liegt.
4. Mo. 21,27 Daher sagen die Dichter{Eig. Spruchredner}:
Kommt nach Hesbon; aufgebaut und befestigt werde die Stadt Sihons! [?]
  + 11 weitere Stellen
deshalb 5 Vorkommen in 4 Bibelstellen
1. Mo. 47,22 Nur das Land der Priester kaufte er nicht; denn die Priester hatten ein Bestimmtes von dem Pharao, und sie aßen ihr Bestimmtes, das der Pharao ihnen gab; deshalb verkauften sie ihr Land nicht. [?]
Est. 9,26 Darum nannte man diese Tage Purim, nach dem Namen des Pur. Deshalb, wegen all der Worte dieses Briefes, sowohl dessen, was sie selbst davon gesehen hatten, als auch, was zu ihnen gelangt war, [?]
Jer. 48,36 Deshalb klagt{Eig. rauscht} gleich Flöten mein Herz um Moab, und klagt{Eig. rauscht} gleich Flöten mein Herz um die Leute von Kir-Heres. Deshalb geht was es erübrigt hat zugrunde.
Hab. 1,17 Soll er deshalb sein Netz ausleeren und beständig darauf ausgehen, Nationen schonungslos hinzumorden?
ja 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
4. Mo. 10,31 Und er sprach: Verlass uns doch nicht! Denn du weißt ja, wo wir in der Wüste lagern sollen; und du wirst unser Auge{Eig. unsere Augen} sein.
Jer. 29,28 da er ja zu uns nach Babel gesandt und gesagt hat{And. üb.: denn darum hat er ... gesagt}: Es wird lange dauern; baut Häuser und bewohnt sie, und pflanzt Gärten und esst ihre Frucht.“ ...
Jer. 38,4 Und die Fürsten sprachen zu dem König: Möge doch dieser Mann getötet werden! Da er ja nur die Hände der Kriegsleute schlaff macht{And. üb.: denn darum (and.: warum) macht er ... schlaff}, die in dieser Stadt übriggeblieben sind, und die Hände des ganzen Volkes, indem er nach allen diesen Worten zu ihnen redet; denn dieser Mann sucht nicht den Frieden{O. die Wohlfahrt}, sondern das Unglück dieses Volkes. [?] [?]
nun 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Mo. 18,5 und ich will einen Bissen Brot holen, und stärkt euer Herz; danach mögt ihr weitergehen; da ihr nun einmal{O. denn darum seid ihr} vorbeigekommen seid bei eurem Knecht. Und sie sprachen: Tu so, wie du geredet hast.
1. Mo. 19,8 Sieh doch, ich habe zwei Töchter, die keinen Mann erkannt haben; lasst mich sie doch zu euch herausbringen, und tut ihnen, wie es gut ist in euren Augen; nur diesen Männern tut nichts, da sie nun einmal{O. denn darum sind sie} unter den Schatten meines Daches gekommen sind.
an 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Mo. 13,16 Und es sei zu einem Zeichen an deiner Hand und zu Stirnbändern zwischen deinen Augen; denn mit starker Hand hat der HERR uns aus Ägypten herausgeführt.
da nun einmal 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Mo. 33,10 Und Jakob sprach: Nicht doch; wenn ich denn Gnade gefunden habe in deinen Augen, so nimm mein Geschenk von meiner Hand, da ich nun einmal dein Angesicht gesehen habe{O. denn darum habe ich usw.}, als hätte ich Gottes Angesicht gesehen, und du Wohlgefallen an mir gehabt hast.
wodurch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 41,7 Und die Erweiterung und Umgebung nahm nach oben hin mehr und mehr zu, hinsichtlich der Seitenzimmer; denn die Umgebung des Hauses vergrößerte sich nach oben hin mehr und mehr rings um das Haus{Der Anbau der Seitenstockwerke wurde nach oben hin immer breiter, während die Mauer in demselben Maße zurücktrat}, wodurch Breite am Haus nach oben hin entstand. Und so stieg das untere Stockwerk zum oberen auf nach Verhältnis des mittleren. [?] [?] [?]
weil 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Mo. 38,26 Und Juda erkannte es und sprach: Sie ist gerechter als ich, weil ich sie nicht meinem Sohn Schela gegeben habe. Und er erkannte sie von da an nicht mehr. [?]
Weil 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
4. Mo. 14,43 denn die Amalekiter und die Kanaaniter sind dort vor euch, und ihr werdet durchs Schwert fallen. Weil ihr euch von der Nachfolge des HERRN{Eig. von hinter dem HERRN her} abgewandt habt, wird der HERR nicht mit euch sein.
weil 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 34,27 weil sie von seiner Nachfolge{Eig. von hinter ihm} abgewichen sind{And. üb.: denn darum sind sie usw.} und alle seine Wege nicht bedacht haben,