Strong H4931 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 4930H 4932

משׁמרת

mishmereth

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


[?] 47 Vorkommen in 40 Bibelstellen
4. Mo. 1,53 Die Leviten aber sollen sich rings um die Wohnung des Zeugnisses lagern, dass nicht ein Zorn über die Gemeinde der Kinder Israel komme; und die Leviten sollen der Hut der Wohnung des Zeugnisses warten{d.h. alles das besorgen, was bezüglich der Wohnung des Zeugnisses zu besorgen war. So auch Kap. 31,30.47}. [?] [?]
4. Mo. 3,7 und sie sollen seiner Hut warten und der Hut der ganzen Gemeinde{d.h. das besorgen, was für Aaron und die Gemeinde zu besorgen war} vor dem Zelt der Zusammenkunft, um den Dienst der Wohnung zu verrichten; [?] [?] [?]
4. Mo. 3,8 und sie sollen warten aller Geräte des Zeltes der Zusammenkunft und der Hut der Kinder Israel, um den Dienst der Wohnung zu verrichten. [?]
4. Mo. 3,25 Und die Hut der Söhne Gersons am Zelt der Zusammenkunft war: die Wohnung und das Zelt, seine Decke{Vergl. 2. Mose 26,1.7.14} und der Vorhang vom Eingang des Zeltes der Zusammenkunft [?]
4. Mo. 3,28 Nach der Zahl aller Männlichen von einem Monat und darüber: 8600, die der Hut des Heiligtums warteten. [?] [?]
  + 36 weitere Stellen
Vorschrift 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
1. Mo. 26,5 weil Abraham meiner Stimme gehorcht und beobachtet hat meine Vorschriften{Eig. was gegen mich zu beobachten ist}, meine Gebote, meine Satzungen und meine Gesetze. [?]
3. Mo. 8,35 Und ihr sollt an dem Eingang des Zeltes der Zusammenkunft Tag und Nacht bleiben, sieben Tage lang, und sollt die Vorschriften des HERRN{Eig. was gegen den HERRN zu beobachten ist} beobachten, dass ihr nicht sterbt; denn so ist mir geboten worden. [?] [?]
3. Mo. 18,30 Und ihr sollt meine Vorschriften{S. die Anm. zu Kap. 8,35} beobachten, dass ihr keine der gräulichen Bräuche übt, die vor euch geübt worden sind, und euch nicht durch dieselben verunreinigt. Ich bin der HERR, euer Gott. [?] [?]
3. Mo. 22,9 Und sie sollen meine Vorschriften{S. die Anm. zu Kap. 8,35} beobachten, damit sie nicht deswegen Sünde auf sich laden{Eig. Sünde tragen} und dadurch sterben, weil sie es{Wahrsch. das Geheiligte, das Brot} entweihen. Ich bin der HERR, der sie heiligt. [?]
5. Mo. 11,1 So sollst du denn den HERRN, deinen Gott, lieben und seine Vorschriften{S. die Anm. zu 3. Mose 8,35} beobachten und seine Satzungen und seine Rechte und seine Gebote alle Tage. [?]
  + 2 weitere Stellen
Wache 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
2. Kön. 11,7 Und die zwei anderen Abteilungen von euch, alle die am Sabbat abtreten, die sollen im Haus des HERRN Wache halten bei dem König.
1. Chr. 9,23 Und sie und ihre Söhne standen an den Toren des Hauses des HERRN, des Zelthauses, als Wachen.
1. Chr. 9,27 Und sie übernachteten rings um das Haus Gottes her; denn sie waren für die Wache zuständig, und sie waren über das Öffnen bestellt, und zwar Morgen für Morgen. [?]
1. Chr. 26,12 Diese Abteilungen der Torhüter, nach den Häuptern{O. die Häupter} der Männer, hatten die Wachen gleich ihren Brüdern, um in dem Haus des HERRN zu dienen. [?]
Neh. 7,3 Und ich sprach zu ihnen: Die Tore Jerusalems sollen nicht eher geöffnet werden, als bis die Sonne heiß scheint; und während sie{die Wachen} noch dastehen, soll man die Türflügel zumachen, und verschließt sie. Und ihr sollt Wachen aus den Bewohnern Jerusalems aufstellen, den einen auf seine Wache und den anderen vor sein Haus. [?]
Aufbewahrung 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
2. Mo. 16,23 Und er sprach zu ihnen: Dies ist es, was der HERR geredet hat: Morgen ist Ruhe, ein heiliger Sabbat dem HERRN; was ihr backen wollt, backt, und was ihr kochen wollt, kocht. Alles aber, was übrigbleibt, legt euch hin zur Aufbewahrung bis an den Morgen. [?] [?]
2. Mo. 16,32 Und Mose sprach: Dies ist das Wort, das der HERR geboten hat: Ein Gomer voll davon sei zur Aufbewahrung für eure Geschlechter, damit sie das Brot sehen, womit ich euch in der Wüste gespeist habe, als ich euch aus dem Land Ägypten herausführte.
2. Mo. 16,33 Und Mose sprach zu Aaron: Nimm einen Krug und tu Man darein, einen Gomer voll, und lege es vor den HERRN nieder zur Aufbewahrung für eure Geschlechter. [?]
2. Mo. 16,34 So wie der HERR Mose geboten hatte, legte Aaron es vor das Zeugnis nieder, zur Aufbewahrung.
aufbewahren 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
4. Mo. 17,25 Und der HERR sprach zu Mose: Bring den Stab Aarons vor das Zeugnis zurück, um ihn als ein Zeichen für die Widerspenstigen{W. die Söhne der Widerspenstigkeit} aufzubewahren, so dass du ihrem Murren vor mir ein Ende machst, und sie nicht sterben.
4. Mo. 19,9 Und ein reiner Mann soll die Asche der jungen Kuh sammeln und sie außerhalb des Lagers an einen reinen Ort schütten{Eig. niederlegen}, und sie soll für die Gemeinde der Kinder Israel aufbewahrt werden zum Wasser der Reinigung; es ist eine Entsündigung.
Aufgabe 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
4. Mo. 8,26 er mag seinen Brüdern helfen am Zelt der Zusammenkunft, um der Hut zu warten; aber Dienst soll er nicht tun. So sollst du mit den Leviten tun in ihren Aufgaben. [?] [?]
Dienst 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 35,2 Und er stellte die Priester in ihre Ämter und ermutigte sie zum Dienst des Hauses des HERRN. [?] [?]
Dienst verrichten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
4. Mo. 3,7 und sie sollen seiner Hut warten und der Hut der ganzen Gemeinde{d.h. das besorgen, was für Aaron und die Gemeinde zu besorgen war} vor dem Zelt der Zusammenkunft, um den Dienst der Wohnung zu verrichten; [?] [?] [?]
Dienstabteilungen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Neh. 12,9 und Bakbukja und Unni, ihre Brüder, standen ihnen gegenüber, den Dienstabteilungen gemäß.
es 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
4. Mo. 4,31 Und dies ist es, was sie tragen sollen{W. dies ist die Hut ihrer Traglast}, nach ihrem ganzen Dienst am Zelt der Zusammenkunft: die Bretter der Wohnung und ihre Riegel und ihre Säulen und ihre Füße
Posten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 7,6 Und die Priester standen auf ihren Posten{Eig. in ihren Ämtern, d.h. sie warteten ihres Amtes}, und die Leviten mit den Musikinstrumenten des HERRN, die der König David gemacht hatte, um den HERRN zu preisen{O. zu danken} – denn seine Güte währt ewiglich – wenn David durch sie lobpries; und die Priester trompeteten ihnen gegenüber, und ganz Israel stand. [?]
sollen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
4. Mo. 4,32 und die Säulen des Vorhofs ringsum und ihre Füße und ihre Pflöcke und ihre Seile, nach allen ihren Geräten und nach all ihrem Dienst; und mit Namen sollt ihr ihnen die Geräte zuzählen, die sie tragen sollen{W. die Geräte der Hut ihrer Traglast}.
treu 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Chr. 12,30 Und von den Kindern Benjamin, den Brüdern Sauls: 3000; aber der größte Teil von ihnen hielt bis dahin treu zum Haus Sauls{W. wartete der Hut des Hauses Sauls}. [?]
Verwahrung 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Mo. 12,6 Und ihr sollt es in Verwahrung haben bis auf den 14. Tag dieses Monats. Und die ganze Versammlung der Gemeinde Israel soll es schlachten zwischen den zwei Abenden{Wahrsch. die Zeit zwischen dem Sonnenuntergang und dem Einbruch der Nacht (Vergl. 5. Mose 16,6)}.
Wache halten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kön. 11,5 Und er gebot ihnen und sprach: Dies ist es, was ihr tun sollt: Ein Drittel von euch, die ihr am Sabbat antretet, soll Wache halten im Haus des Königs,
Wachtposten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 21,8 und er rief wie ein Löwe: Herr, ich stehe auf der Turmwarte beständig bei Tag, und auf meinem Wachtposten stehe ich da alle Nächte hindurch!
Warte 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hab. 2,1 Auf meine Warte will ich treten und auf den Turm mich stellen und will spähen, um zu sehen, was er mit mir reden wird und was ich erwidern soll auf meine Klage{Eig. meine Einrede (Kap. 1,12–17)}. –
wohl bewahrt 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Sam. 22,23 Bleibe bei mir, fürchte dich nicht; denn wer nach meiner Seele trachtet, trachtet nach deiner Seele; denn bei mir bist du wohlbewahrt. [?]

Zusammengesetzte Wörter

Gebot 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jos. 22,3 Ihr habt eure Brüder nicht verlassen diese lange Zeit bis auf diesen Tag, und habt das Gebot4931 4687 des HERRN, eures Gottes, beobachtet{Eig. und habt beobachtet, was in Bezug auf das Gebot des HERRN ... zu beobachten war}. [?]
Gewahrsam 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Sam. 20,3 Und David kam nach seinem Haus, nach Jerusalem. Und der König nahm die zehn Nebenfrauen, die er zurückgelassen hatte, um das Haus zu bewahren, und tat sie in Gewahrsam1004 4931{W. in ein Haus des Gewahrsams} und versorgte sie; er ging aber nicht zu ihnen ein; und sie waren eingeschlossen bis zum Tag ihres Todes, als Witwen lebend. [?] [?] [?]