Strong H1241 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 1240H 1242

בּקר

bâqâr

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


Rind 111 Vorkommen in 104 Bibelstellen
1. Mo. 12,16 Und er tat Abram Gutes um ihretwillen; und er bekam Kleinvieh und Rinder und Esel und Knechte und Mägde und Eselinnen und Kamele.
1. Mo. 13,5 Und auch Lot, der mit Abram zog, hatte Kleinvieh und Rinder und Zelte.
1. Mo. 18,7 Und Abraham lief zu den Rindern und nahm ein Kalb1121 1241, zart und gut, und gab es dem Knaben; und der beeilte sich, es zuzubereiten.
1. Mo. 20,14 Da nahm Abimelech Kleinvieh und Rinder und Knechte und Mägde und gab sie dem Abraham; und er gab ihm Sara, seine Frau, zurück.
1. Mo. 21,27 Da nahm Abraham Kleinvieh und Rinder und gab sie Abimelech, und sie schlossen beide einen Bund.
  + 100 weitere Stellen
Rindvieh 23 Vorkommen in 23 Bibelstellen
3. Mo. 1,2 Rede zu den Kindern Israel und sprich zu ihnen: Wenn ein Mensch von euch dem HERRN eine Opfergabe{H. Korban: eig. Darbringung (vergl. Kap. 7,15). So überall in diesem Buch} darbringen will, so sollt ihr vom Vieh, vom Rind- und Kleinvieh, eure Opfergabe darbringen.
3. Mo. 1,3 Wenn seine Opfergabe ein Brandopfer ist vom Rindvieh, so soll er sie darbringen, ein Männliches ohne Fehl; an dem Eingang des Zeltes der Zusammenkunft soll er sie darbringen, zum Wohlgefallen für ihn vor dem HERRN. [?]
3. Mo. 22,23 Und ein Stück Rind- oder Kleinvieh, an dem ein Glied zu lang oder zu kurz ist, das magst du als freiwillige Gabe opfern; aber zu einem Gelübde wird es nicht wohlgefällig sein.
3. Mo. 27,32 Und aller Zehnte vom Rind- und Kleinvieh, von allem, was unter dem Stab{d.h. des Hirten} vorüberzieht, das Zehnte soll dem HERRN heilig sein;
4. Mo. 11,22 Soll Klein- und Rindvieh für sie geschlachtet werden, dass es für sie ausreiche? Oder sollen alle Fische des Meeres für sie gesammelt werden, dass es für sie ausreiche?
  + 19 weitere Stellen
Kuh 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Mo. 33,13 Und er sprach zu ihm: Mein Herr weiß, dass die Kinder zart sind und dass ich säugende Schafe{Eig. Kleinvieh} und Kühe bei mir habe; wenn man sie nur einen Tag übertriebe, so würde die ganze Herde sterben.
5. Mo. 32,14 geronnene Milch der Kühe und Milch der Schafe{Eig. des Kleinviehes}, samt dem Fett der Mastschafe und Widder, der Söhne Basans, und der Böcke, samt dem Nierenfett des Weizens; und der Traube Blut trankst du, feurigen Wein.
jung 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 7,21 Und es wird geschehen an jenem Tag, dass jemand eine junge Kuh und zwei Schafe{O. Ziegen} füttern wird.
Ochse 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Mo. 21,37 Wenn jemand einen Ochsen stiehlt oder ein Stück Kleinvieh und schlachtet es oder verkauft es, so soll er fünf Ochsen erstatten für den Ochsen, und vier Stück Kleinvieh für das Stück. –

Zusammengesetzte Wörter

jung 26 Vorkommen in 25 Bibelstellen
3. Mo. 4,3 wenn der gesalbte Priester sündigt nach einem Vergehen des Volkes{And.: zur Verschuldung des Volkes}, so soll er für seine Sünde, die er begangen hat, einen jungen1121 1241 Stier ohne Fehl dem HERRN darbringen zum Sündopfer.
3. Mo. 4,14 und die Sünde wird bekannt{Eig. wird die Sünde bekannt}, die sie gegen dasselbe begangen haben, so soll die Versammlung einen jungen1121 1241 Stier darbringen zum Sündopfer und ihn vor das Zelt der Zusammenkunft bringen.
3. Mo. 23,18 Und ihr sollt zu dem Brot darbringen sieben einjährige Lämmer ohne Fehl, und einen jungen1121 1241 Stier und zwei Widder (sie sollen ein Brandopfer dem HERRN sein) und ihr Speisopfer und ihre Trankopfer: ein Feueropfer lieblichen Geruchs dem HERRN.
4. Mo. 7,15 ein junger1121 1241 Stier, ein Widder, ein einjähriges Lamm, zum Brandopfer;
4. Mo. 7,21 einen jungen1121 1241 Stier, einen Widder, ein einjähriges Lamm, zum Brandopfer;
  + 21 weitere Stellen
junger Stier 7 Vorkommen in 7 Bibelstellen
2. Mo. 29,1 Und dies ist es, was du ihnen tun sollst, sie zu heiligen, um mir den Priesterdienst auszuüben: Nimm einen jungen1121 1241 Stier und zwei Widder, ohne Fehl, [?]
3. Mo. 16,3 Auf diese Weise soll Aaron in das Heiligtum hineingehen: mit einem jungen1121 1241 Stier zum Sündopfer und einem Widder zum Brandopfer.
Hes. 43,19 Und du sollst den Priestern, den Leviten, die von den Nachkommen Zadoks sind, die mir nahen, spricht der Herr, HERR, um mir zu dienen, einen jungen1121 1241 Stier geben zum Sündopfer. [?] [?]
Hes. 43,23 Wenn du das Entsündigen vollendet hast, sollst du einen jungen1121 1241 Stier ohne Fehl und einen Widder ohne Fehl vom Kleinvieh darbringen:
Hes. 43,25 Sieben Tage lang sollst du täglich einen Bock als Sündopfer opfern; und einen jungen1121 1241 Stier und einen Widder vom Kleinvieh, ohne Fehl, soll man opfern.
  + 3 weitere Stellen
Kalb 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
1. Mo. 18,7 Und Abraham lief zu den Rindern und nahm ein Kalb1121 1241, zart und gut, und gab es dem Knaben; und der beeilte sich, es zuzubereiten.
1. Mo. 18,8 Und er holte dicke und süße Milch und das Kalb1121 1241, das er zubereitet hatte, und setzte es ihnen vor; und er stand vor ihnen unter dem Baum, und sie aßen.
1. Sam. 14,32 Und das Volk fiel über die Beute her, und sie nahmen Kleinvieh und Rinder und Kälber1121 1241 und schlachteten sie auf die Erde hin; und das Volk aß mit dem Blut.
[?] 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
5. Mo. 21,3 Und es geschehe: Die Stadt, die dem Erschlagenen am nächsten ist – die Ältesten jener Stadt sollen eine Jungkuh{W. Färse, d.h. eine Kuh, die noch nicht gekalbt hat} nehmen, mit der noch nicht gearbeitet worden ist, die noch nicht am Joch gezogen hat; [?]5697 1241 [?]5697 1241
1. Sam. 16,2 Und Samuel sprach: Wie mag ich hingehen? Wenn Saul es hört, so tötet er mich. Und der HERR sprach: Nimm eine Jungkuh{W. Färse, d.h. eine Kuh, die noch nicht gekalbt hat} mit dir und sprich: Ich bin gekommen, um dem HERRN zu opfern. [?]5697 1241 [?]5697 1241
junges Kalb 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
3. Mo. 9,2 und er sprach zu Aaron: Nimm dir ein junges1121 1241 Kalb zum Sündopfer und einen Widder zum Brandopfer, ohne Fehl, und bring sie dar vor dem HERRN.
junges Rind 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
3. Mo. 1,5 Und er soll das junge1121 1241 Rind1121 1241 schlachten vor dem HERRN; und die Söhne Aarons, die Priester, sollen das Blut herzubringen und das Blut ringsum an den Altar sprengen, der an dem Eingang des Zeltes der Zusammenkunft ist.
Kuhkäse 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Sam. 17,29 und Honig und geronnene Milch und Kleinvieh und Kuhkäse8194 1241 zu David und zu dem Volk, das bei ihm war, dass sie äßen; denn sie sprachen: Das Volk ist hungrig und matt und durstig in der Wüste. [?]
Rinderherden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joel 1,18 Wie stöhnt das Vieh! Die Rinderherden5739 1241 sind bestürzt, weil sie keine Weide haben; auch die Kleinviehherden büßen.
Rindermist 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 4,15 Und er sprach zu mir: Siehe, ich habe dir Rindermist6832 1241 statt Menschenkot gestattet; und darauf magst du dein Brot bereiten.{Im Osten verwendet man heute noch vielfach trockenen Mist als Brennmaterial}
Rinderwürgen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 22,13 Aber siehe, Wonne und Freude, Rinderwürgen2026 1241 und Schafeschlachten, Fleischessen und Weintrinken: „Lasst uns essen und trinken, denn morgen sterben wir!“
Rindvieh 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Mo. 47,17 Da brachten sie ihr Vieh zu Joseph, und Joseph gab ihnen Brot um die Pferde und um das Kleinvieh und um das Rindvieh1241 4735 und um die Esel; und so ernährte er sie mit Brot um all ihr Vieh in diesem Jahr. [?]
Rindvieh 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
5. Mo. 18,3 Und dies soll das Recht der Priester sein vonseiten des Volkes, vonseiten derer, die ein Schlachtopfer opfern, es sei Rind-518 1241 oder Kleinvieh: man soll dem Priester die Schulter geben und die Kinnbacken und den rauhen Magen. [?] [?]
Weiderinder 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kön. 5,3 10 gemästete Rinder und 20 Weide-Rinder1241 7471 und 100 Schafe; ohne die Hirsche und Gazellen und Damhirsche und das gemästete Geflügel{And.: die gemästeten Gänse}.