Bibelstellenindex zu Psalm 136

Vers 1

Preist den HERRN, denn er ist gütig, denn seine Güte währt ewiglich. [?] [?]


Vers 2

Preist den Gott der Götter, denn seine Güte währt ewiglich. [?]


Vers 4

den, der große Wunder tut, er allein, denn seine Güte währt ewiglich; [?]


Vers 5

den, der die Himmel gemacht hat mit Einsicht, denn seine Güte währt ewiglich. [?]


Vers 7

den, der große Lichter gemacht hat, denn seine Güte währt ewiglich: [?]


Vers 8

Die Sonne zur Beherrschung des Tages, denn seine Güte währt ewiglich, [?] [?] [?]


Vers 9

den Mond und die Sterne zur Beherrschung der Nacht, denn seine Güte währt ewiglich; [?] [?]


Vers 10

den, der Ägypten schlug an seinen Erstgeborenen, denn seine Güte währt ewiglich, [?]


Vers 13

den, der das Schilfmeer in zwei Teile zerteilte, denn seine Güte währt ewiglich, [?]


Vers 15

und den Pharao und sein Heer ins Schilfmeer stürzte, denn seine Güte währt ewiglich; [?]


Vers 25

der Speise gibt allem Fleisch, denn seine Güte währt ewiglich. [?]