Hesekiel 27 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

1 Und das WortWort des HERRNHERRN erging an mich, indem er sprach: 2 Und du, Menschensohn, erhebe ein Klagelied über TyrusTyrus 3 und sprich zu TyrusTyrus: Die du wohnst an den Zugängen des MeeresMeeres und Handel treibst mit den Völkern nach vielen InselnInseln1 hin, so spricht der HerrHerr, HERRHERR: TyrusTyrus, du sprichst: Ich bin vollkommenvollkommen an Schönheit2! 4 Deine Grenzen sind im Herzen der MeereMeere; deine Bauleute haben deine Schönheit vollkommenvollkommen gemacht. 5 Aus Zypressen von SenirSenir3 bauten sie dir alles Doppelplankenwerk; sie nahmen ZedernZedern vom LibanonLibanon, um dir4 einen Mast zu machen; 6 aus Eichen von BasanBasan machten sie deine Ruder; dein Verdeck machten sie aus ElfenbeinElfenbein, eingefasst in ScherbinzederScherbinzeder von den InselnInseln der KittäerKittäer5. 7 ByssusByssus in BuntwirkereiBuntwirkerei aus ÄgyptenÄgypten war dein Segel, um dir als Flagge zu dienen; blauerblauer und roter PurpurPurpur von den InselnInseln Elischas war dein Zeltdach6. 8 Die Bewohner von SidonSidon und ArwadArwad waren deine Ruderer; deine Weisen7, die in dir waren, TyrusTyrus, waren deine Steuermänner; 9 die Ältesten von GebalGebal und seine Weisen waren in dir als AusbessererAusbesserer deiner Lecke. – Alle SchiffeSchiffe des MeeresMeeres und ihre Seeleute waren in dir, um deine Waren einzutauschen. 10 PerserPerser und LudLud und PutPut8 waren in deinem Heer deine Kriegsleute; SchildSchild und HelmHelm hängten sie in dir auf, sie gaben dir Glanz. 11 Die Söhne ArwadsArwads und dein Heer waren auf deinen Mauern ringsum, und Tapfere waren auf deinen Türmen; ihre SchildeSchilde hängten sie ringsum an deinen Mauern auf; sie machten deine Schönheit vollkommenvollkommen. 12 TarsisTarsis9 trieb Handel mit dir wegen der Menge von allerlei Gütern; mit SilberSilber, EisenEisen, ZinnZinn und BleiBlei bezahlten sie deinen Absatz. 13 JawanJawan10, TubalTubal und MesechMesech11 waren deine Kaufleute: Mit Menschenseelen und kupfernen Geräten trieben sie Tauschhandel mit dir. 14 Die vom HausHaus TogarmaTogarma12 zahlten PferdePferde und Reitpferde und MauleselMaulesel für deinen Absatz. 15 Die Söhne DedansDedans waren deine Kaufleute. Viele InselnInseln13 standen in Handelsbeziehungen mit dir14: Elefantenzähne15 und EbenholzEbenholz erstatteten sie dir als Zahlung. 16 AramAram16 trieb Handel mit dir wegen der Menge deiner Erzeugnisse; mit Karfunkeln, rotem PurpurPurpur und BuntwirkereiBuntwirkerei und ByssusByssus und KorallenKorallen und Rubinen bezahlten sie deinen Absatz. 17 JudaJuda und das Land IsraelIsrael waren deine Kaufleute; mit WeizenWeizen von MinnitMinnit und süßem BackwerkBackwerk und HonigHonig und ÖlÖl und BalsamBalsam trieben sie Tauschhandel mit dir. 18 DamaskusDamaskus trieb Handel mit dir um die Menge deiner Erzeugnisse, wegen der Menge von allerlei Gütern, mit WeinWein von ChelbonChelbon und WolleWolle von Zachar. 19 Wedan und JawanJawan von UsalUsal zahlten bearbeitetes EisenEisen für deinen Absatz; KassiaKassia und WürzrohrWürzrohr waren für deinen Tauschhandel. 20 DedanDedan trieb Handel mit dir in Prachtdecken17 zum Reiten. 21 ArabienArabien und alle Fürsten KedarsKedars18 standen in Handelsbeziehungen mit dir; mit Fettschafen und Widdern und Böcken, damit trieben sie Handel mit dir. 22 Die Kaufleute von SchebaScheba und RaghmaRaghma19 waren deine Kaufleute; mit den vorzüglichsten Gewürzen und mit allerlei Edelsteinen und GoldGold bezahlten sie deinen Absatz. 23 HaranHaran und KanneKanne und EdenEden, die Kaufleute von SchebaScheba, AssurAssur und KilmadKilmad waren deine Kaufleute. 24 Sie handelten mit dir in Prachtgewändern, in Mänteln von blauem PurpurPurpur und BuntwirkereiBuntwirkerei und in Schätzen von gezwirnten Garnen, in gewundenen und festen Schnüren, gegen deine Waren. 25 Die Tarsisschiffe waren deine Karawanen für deinen20 Tauschhandel. Und du wurdest angefüllt und sehr herrlich im Herzen der MeereMeere.

26 Deine Ruderer führten dich auf großen Wassern; der Ostwind zerschellte dich im Herzen der MeereMeere. 27 Deine Güter und dein Absatz, deine Tauschwaren, deine Seeleute und deine Steuermänner, die AusbessererAusbesserer deiner Lecke und die deine Waren eintauschten, und alle deine Kriegsleute, die in dir sind, samt21 deiner ganzen Schar, die in deiner Mitte ist, werden ins HerzHerz der MeereMeere fallen am TagTag deines Sturzes. 28 Von dem Getöse des Geschreis deiner Steuermänner werden die Gefilde22 erbeben. 29 Und alle, die das Ruder führen, die Seeleute, alle Steuermänner des MeeresMeeres, werden aus ihren Schiffen steigen, werden ans Land treten. 30 Und sie werden ihre Stimme über dich hören lassen und bitterlich schreien; und sie werden StaubStaub auf ihre Häupter werfen und sich in der AscheAsche wälzen. 31 Und sie werden sich deinethalben kahl scherenscheren und sich SacktuchSacktuch umgürtenumgürten und werden deinetwegen weinen mit Betrübnis der SeeleSeele in bitterer Klage. 32 Und in ihrem Jammern werden sie ein Klagelied über dich erheben und über dich klagen: Wer ist wie TyrusTyrus, wie die Vernichtete inmitten des MeeresMeeres! 33 Als die MeereMeere dir Absatz für deine Waren brachten23, hast du viele Völker gesättigt; mit der Menge deiner Güter und deiner Waren hast du die KönigeKönige der ErdeErde bereichert. 34 Jetzt, da du von den Meeren weg zerschellt bist in den Tiefen der Wasser und deine Waren und deine ganze Schar in deiner Mitte gefallen sind24, 35 entsetzen sich alle Bewohner der InselnInseln über dich, und ihre KönigeKönige schaudern, ihre Angesichter zittern; 36 die Händler unter den Völkern zischen über dich. Ein Schrecken25 bist du geworden und bist dahin auf ewigewig!

Fußnoten

  • 1 Das hebr. Wort bedeutet sowohl Insel als Küstengebiet
  • 2 Eig. der Schönheit Vollendung, wie Ps 50,2; Klgl 2,15
  • 3 Der amoritische Name des Hermon oder Antilibanon (5. Mose 3,9)
  • 4 Eig. auf dir
  • 5 Hebr. Kittim, d.i. Zyprier; dann allgem. Benennung der Bewohner der Inseln und Küstenländer des Mittelmeeres
  • 6 W. deine Decke
  • 7 d.i. Kundigen, Erfahrenen
  • 8 Lud und Put waren nordafrikanische Völker
  • 9 Älteste Niederlassung der Tyrer in Südspanien, berühmt durch ihre Silberbergwerke
  • 10 Griechenland
  • 11 Tubal und Meschek waren ursprünglich Völkerstämme zwischen dem Schwarzen und dem Kaspischen Meer
  • 12 Wahrsch. Armenien
  • 13 Das hebr. Wort bedeutet sowohl Insel als Küstengebiet
  • 14 W. waren Händler deiner Hand; so auch V. 21
  • 15 W. Elfenbeinhörner
  • 16 Eine allgem. Benennung der in Syrien und Mesopotamien sesshaften Völker
  • 17 Eig. Spreitdecken
  • 18 Arab. Beduinenstämme zwischen dem peträischen Arabien und Babylonien. Kedar war ein Sohn Ismaels
  • 19 im südöstlichen Arabien
  • 20 Viell. ist zu l.: dienten dir in Bezug auf deinen usw.
  • 21 Eig. und zwar samt
  • 22 Wahrsch. das zu Tyrus gehörige Landgebiet
  • 23 W. Als deine Waren aus den Meeren hervorgingen
  • 24 And. l.: Jetzt bist du zerschellt ..., und deine Waren ... sind gefallen usw.
  • 25 Eig. Schrecknisse; so auch Kap. 28,19