Strong H2256 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 2255H 2257

חבל חבל

chebel chêbel

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


Strick 8 Vorkommen in 8 Bibelstellen
1. Kön. 20,31 Da sprachen seine Knechte zu ihm: Sieh doch, wir haben gehört, dass die Könige des Hauses Israel gnädige Könige sind; lass uns doch Sacktuch um unsere Lenden legen und Stricke um unsere Häupter und zum König von Israel hinausgehen; vielleicht lässt er deine Seele am Leben.
1. Kön. 20,32 Und sie gürteten Sacktuch um ihre Lenden und legten Stricke um ihre Häupter, und kamen zu dem König von Israel und sprachen: Dein Knecht Ben-Hadad spricht: Lass doch meine Seele am Leben! Und er sprach: Lebt er noch? Er ist mein Bruder. [?]
Hiob 36,8 Und wenn sie mit Fesseln gebunden sind, in Stricken des Elends gefangen werden,
Jes. 5,18 Wehe denen, die die Ungerechtigkeit herbeiziehen mit Stricken der Falschheit, und die Sünde wie mit Wagenseilen!
Jer. 38,6 Da nahmen sie Jeremia und warfen ihn in die Grube Malkijas, des Königssohnes, die im Gefängnishof war, und sie ließen Jeremia mit Stricken hinab; und in der Grube war kein Wasser, sondern Schlamm, und Jeremia sank in den Schlamm.
  + 4 weitere Stellen
Landstrich 7 Vorkommen in 7 Bibelstellen
5. Mo. 3,4 Und in jener Zeit nahmen wir alle seine Städte ein; es war keine Stadt, die wir ihnen nicht nahmen: 60 Städte, den ganzen Landstrich Argob, das Königreich Ogs in Basan;
5. Mo. 3,13 und das Übrige von Gilead und das ganze Basan, das Königreich Ogs, gab ich dem halben Stamm Manasse. (Der ganze Landstrich Argob, das ganze Basan, dieses wird das Land der Riesen{O. Rephaim} genannt.
5. Mo. 3,14 Jair, der Sohn Manasses, nahm den ganzen Landstrich Argob bis an die Grenze der Gesuriter und der Maakatiter und nannte sie{d.h. die Städte des Landstrichs Argob}, das Basan, nach seinem Namen: Dörfer Jairs, bis auf diesen Tag.)
1. Kön. 4,13 Ben-Geber in Ramot-Gilead; er hatte die Dörfer Jairs, des Sohnes Manasses, die in Gilead sind; er hatte den Landstrich Argob, der in Basan ist, 60 große Städte mit Mauern und kupfernen Riegeln.
Zeph. 2,5 Wehe den Bewohnern des Landstrichs am Meer, der Nation der Keretiter! Das Wort des HERRN kommt über euch, Kanaan, Land der Philister, und ich werde dich vernichten, dass kein Bewohner mehr bleibt.
  + 3 weitere Stellen
Fessel 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
2. Sam. 22,6 Die Fesseln des Scheols umringten mich, es ereilten mich die Fallstricke des Todes.
Ps. 18,5 Es umfingen mich die Fesseln des Todes, und die Ströme{Eig. Wildbäche} Belials erschreckten{O. überfielen; so auch 2. Sam. 22,5} mich.
Ps. 18,6 Die Fesseln des Scheols umringten mich, es ereilten mich die Fallstricke des Todes.
Ps. 116,3 Es umfingen mich die Fesseln des Todes, und die Bedrängnisse des Scheols erreichten mich; ich fand Drangsal und Kummer.
Ps. 119,61 Die Fesseln der Gottlosen haben mich umgeben; dein Gesetz habe ich nicht vergessen.
  + 2 weitere Stellen
Mess-Schnur 8 Vorkommen in 6 Bibelstellen
Jos. 17,14 Und die Kinder Joseph redeten zu Josua und sprachen: Warum hast du mir nur ein Los und eine Messschnur als Erbteil gegeben, da ich doch ein zahlreiches Volk bin, soweit der HERR mich bis jetzt gesegnet hat?
Jos. 19,9 Von der Messschnur der Kinder Juda war das Erbteil der Kinder Simeon; denn das Teil der Kinder Juda war zu groß für sie, und so erhielten die Kinder Simeon ihr Erbteil mitten in ihrem Erbteil.
2. Sam. 8,2 Und er schlug die Moabiter und maß sie mit der Messschnur, indem er sie auf die Erde legen ließ; und er maß zwei Messschnüre ab, um zu töten, und eine volle Messschnur, um am Leben zu lassen. Und die Moabiter wurden David zu Knechten, die Geschenke brachten{d.h. tributpflichtig waren; so auch V. 6}. [?] [?]
Ps. 16,6 Die Messschnüre sind mir gefallen in lieblichen Örtern; ja, ein schönes Erbteil ist mir geworden.
Amos 7,17 Darum spricht der HERR so: Deine Frau wird zur Hure werden in der Stadt, und deine Söhne und deine Töchter werden durchs Schwert fallen, und dein Land wird verteilt werden mit der Messschnur, und du selbst wirst in einem unreinen Land sterben; und Israel wird gewisslich aus seinem Land weggeführt werden.
  + 2 weitere Stellen
Schnur 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
5. Mo. 32,9 Denn des HERRN Teil ist sein Volk, Jakob die Schnur seines Erbteils.
1. Chr. 16,18 Indem er sprach: Dir will ich das Land Kanaan geben als Schnur eures Erbteils;
Est. 1,6 Weiße und purpurblaue baumwollene Vorhänge waren befestigt mit Schnüren von Byssus und Purpur{d.h. von feinster weißer und purpurrot gefärbter Baumwolle} an silbernen Ringen und weißen Marmorsäulen; Polster aus Gold und Silber{d.h. mit gold- und silberdurchwebten Stoffen überzogen} lagen auf einem Pflaster von grünem und weißem Marmor und Perlmutterstein und schwarzem Marmor. [?] [?] [?]
Ps. 78,55 Und er vertrieb Nationen vor ihnen, und verloste sie als Schnur des Erbteils{d.h. als zugemessenes Erbteil}, und ließ in ihren Zelten wohnen die Stämme Israels.
Ps. 105,11 indem er sprach: Dir will ich das Land Kanaan geben als Schnur eures Erbteils;
  + 2 weitere Stellen
Wehen 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
Hiob 39,3 Sie krümmen sich, lassen ihre Jungen durchbrechen, entledigen sich ihrer Wehen.
Jes. 26,17 Wie eine Schwangere, die, dem Gebären nahe, sich windet und schreit in ihren Wehen, so sind wir gewesen, HERR, fern von deinem Angesicht.
Jer. 13,21 Was willst du sagen, wenn er die zum Haupt über dich bestellt, die du als Vertraute an dich gewöhnt hast{And. üb.: sagen, wenn er dich heimsuchen wird, da du sie doch daran gewöhnt hast, als Fürsten über dich zu herrschen?}? Werden nicht Wehen dich ergreifen, einer Gebärenden gleich? [?] [?]
Jer. 22,23 Die du auf dem Libanon wohnst und auf den Zedern nistest, wie mitleidswürdig wirst du sein{And.: wie wirst du seufzen}, wenn Schmerzen dich ankommen, Wehen, der Gebärenden gleich! [?] [?]
Jer. 49,24 Damaskus ist schlaff{d.h. mutlos} geworden; es hat sich umgewandt, um zu fliehen, und Schrecken hat es ergriffen; Angst und Wehen haben es erfasst, der Gebärenden gleich.
  + 2 weitere Stellen
Seil 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Jos. 2,15 Da ließ sie sie an einem Seil durch das Fenster hinunter; denn ihr Haus war in der Stadtmauer{Eig. in der Wand der Stadtmauer}, und sie wohnte in der Stadtmauer.
2. Sam. 17,13 Und wenn er sich in eine Stadt zurückzieht, so soll ganz Israel Seile an jene Stadt legen, und wir schleppen sie an den Fluss{O. in das Tal}, bis dort auch nicht ein Steinchen mehr gefunden wird.
Jes. 33,20 Schau Zion an, die Stadt unserer Festversammlungen! Deine Augen werden Jerusalem sehen, eine ruhige{Zugl.: sorglose} Wohnstätte, ein Zelt, das nicht wandern wird, dessen Pflöcke ewiglich nicht herausgezogen, und von dessen Seilen keines je losgerissen werden wird; – [?]
Garn 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Hiob 18,10 Sein Garn ist verborgen in der Erde und seine Falle auf dem Pfad.
Hes. 27,24 Sie handelten mit dir in Prachtgewändern, in Mänteln von blauem Purpur und Buntwirkerei und in Schätzen von gezwirnten Garnen, in gewundenen und festen Schnüren, gegen deine Waren.
Schar 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Sam. 10,5 Danach wirst du zu dem Hügel Gottes{H. Gibea-Elohim} kommen, wo Aufstellungen der Philister sind; und es wird geschehen, sowie du dort in die Stadt kommst, wirst du einer Schar Propheten begegnen, die von der Höhe herabkommen, und vor ihnen her Harfe und Tamburin und Flöte und Laute, und sie werden weissagen{d.h. reden, getrieben durch den Geist Gottes, oder auch, wie z. B. Kap. 18,10, durch einen bösen Geist}.
1. Sam. 10,10 Und als sie dorthin an den Hügel kamen, siehe, da kam ihm eine Schar Propheten entgegen; und der Geist Gottes geriet über ihn, und er weissagte in ihrer Mitte.
Schmerz 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Jes. 13,8 Und sie werden bestürzt sein, Wehen und Schmerzen werden sie ergreifen, sie werden sich winden wie eine Gebärende; einer starrt den anderen an, ihre Angesichter glühen{d.i. vor Angst; W. ihre Angesichter sind Flammengesichter}.
Jes. 66,7 Ehe sie Wehen hatte, hat sie geboren; ehe Schmerzen sie ankamen, wurde sie von einem Knaben entbunden. [?] [?]
Verbindung 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Sach. 11,7 Und ich weidete die Herde des Würgens, mithin die Elenden der Herde; und ich nahm mir zwei Stäbe: den einen nannte ich Huld, und den anderen nannte ich Verbindung, und ich weidete die Herde. [?]
Sach. 11,14 Und ich zerbrach meinen zweiten Stab, die Verbindung, um die Brüderschaft zwischen Juda und Israel zu brechen.
Angelschnur 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 40,25 Ziehst du den Leviatan herbei mit der Angel, und senkst du seine Zunge in die Angelschnur?
Anteil 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jos. 17,5 Und so fielen dem Manasse 10 Anteile{W. Messschnüre} zu, außer dem Land Gilead und Basan, das jenseits des Jordan liegt;
Fallstrick 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 140,6 Die Stolzen haben mir heimlich eine Schlinge und Fallstricke gelegt, ein Netz ausgespannt zur Seite des Weges, sie haben mir Fallen gestellt. (Sela.)
Los 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 47,13 So spricht der Herr, HERR: Dies ist die Grenze, nach der ihr euch das Land als Erbe verteilen sollt{Eig. ihr das Land für euch erben sollt} nach den zwölf Stämmen Israels: für Joseph zwei Lose.
Schlinge 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 21,17 Wie oft geschieht es, dass die Leuchte der Gottlosen erlischt und ihr Verderben über sie kommt, dass er ihnen Schlingen zuteilt in seinem Zorn,
Taue 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 33,23 Schlaff hängen deine Taue; sie halten nicht fest das Gestell ihres Mastes, halten das Segel nicht ausgebreitet. – Dann wird ausgeteilt des Raubes Beute in Menge, selbst Lahme plündern die Beute.
Verderben 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mich. 2,10 Macht euch auf und zieht hin! Denn dieses Land ist der Ruheort nicht, um der Verunreinigung willen, die Verderben bringt, und zwar gewaltiges Verderben.
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jos. 19,29 und die Grenze kehrte um nach Rama und bis zur festen Stadt Tyrus{Hebr. Zor}; und die Grenze kehrte um nach Hosa, und ihr Ausgang war nach dem Meer hin von dem Strich Aksib an{O. an dem Landstrich gegen Aksib hin}; ... [?] [?]

Zusammengesetzte Wörter

Menschenbanden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hos. 11,4 Mit Menschenbanden2256 120 zog ich sie, mit Seilen der Liebe; und ich wurde ihnen wie solche, die das Joch auf ihren Kinnbacken emporheben{d.h. zur Erleichterung lüpfen}, und sanft gegen sie, gab ich ihnen Speise. [?]
Mess-Schnur 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Sach. 2,5 Und ich hob meine Augen auf und sah: Und siehe, ein Mann, und eine Messschnur2256 4060 war in seiner Hand. [?]