Suchergebnisse – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht
Es wurden 117 Vorkommen in 100 Bibelstellen gefunden. Zeige Seite 1 von 4.
AT161Mo.492Mo.3Mo.44Mo.35Mo.2Jos.2Ri.Rt.31Sam.12Sam.1Kön.2Kön.11Chr.2Chr.1EsraNeh.Est.HiobPs.Spr.Pred.Hld.7Jes.Jer.Klgl.5Hes.Dan.Hos.JoelAmosObad.JonaMich.1Nah.Hab.Zeph.Hag.Sach.Mal.
NTMt.Mk.Lk.Joh.4Apg.Röm.1Kor.2Kor.Gal.Eph.Phil.Kol.1Thes.2Thes.1Tim.2Tim.Tit.Phlm.1Heb.Jak.1Pet.2Pet.1Joh.2Joh.3Joh.Jud.Off.
1. Mo. 12,12 und es wird1961 geschehen, wenn3588 die Ägypter4713 dich sehen7200, so werden sie sagen559: Sie2063 ist seine Frau802; und sie werden mich erschlagen2026 und dich leben2421 lassen2421.
1. Mo. 12,14 Und es geschah1961, als Abram87 in Ägypten4714 ankam935, da sahen7200 die Ägypter4713, dass3588 die1931 Frau802 sehr3966 schön3303 war.
1. Mo. 16,3 Und Sarai8297, Abrams87 Frau802, nahm3947 Hagar1904, die Ägypterin4713, ihre Magd8198, nach4480 7093 Verlauf4480 7093 von 106235 Jahren8141, die Abram87 im Land776 Kanaan3667 gewohnt3427 hatte, und gab5414 sie Abram87, ihrem Mann376, ihm zur Frau802.
1. Mo. 21,9 Und Sara8283 sah7200 den Sohn1121 Hagars1904, der Ägypterin4713, den834 sie dem Abraham85 geboren3205 hatte, spotten67111.
1. Mo. 25,12 Und dies428 sind die Geschlechter8435 Ismaels3458, des Sohnes1121 Abrahams85, den834 Hagar1904, die Ägypterin4713, die Magd8198 Saras8283, dem Abraham85 geboren3205 hat;
1. Mo. 39,2 Und der HERR3068 war1961 mit854 Joseph3130, und er war1961 ein Mann376, dem alles gelang6743; und er war1961 im Haus1004 seines Herrn113, des Ägypters4713.
1. Mo. 39,5 Und es geschah1961, seitdem4480 227 er ihn über6485 sein Haus1004 bestellt6485 hatte und über5921 alles3605, was834 er hatte3426, dass der HERR3068 das Haus1004 des Ägypters4713 segnete1288 um Josephs3130 willen1558; und der Segen1293 des HERRN3068 war1961 auf allem3605, was834 er hatte3426, im Haus1004 und auf dem Feld7704.
1. Mo. 41,55 Und das ganze3605 Land776 Ägypten4714 hungerte7456; und das Volk5971 schrie6817 zum413 Pharao6547 um Brot3899. Da sprach559 der Pharao6547 zu allen3605 Ägyptern4714: Geht3212 zu413 Joseph3130; tut6213, was834 er euch sagt559!
1. Mo. 41,56 Und die Hungersnot7458 war1961 auf5921 6440 der ganzen3605 Erde776; und Joseph3130 tat alles3605 auf, worin834 Getreide war, und verkaufte7666 es den Ägyptern4714; und die Hungersnot7458 war stark2388 im Land776 Ägypten4714. [?]6605
1. Mo. 43,32 Und man trug7760 für ihn besonders905 auf7760, und für sie1992 besonders905, und für die Ägypter4713, die mit854 ihm aßen398, besonders905; denn3588 die Ägypter4713 dürfen3201 nicht3808 mit854 den Hebräern5680 essen398 3899, denn3588 das1931 ist den Ägyptern4713 ein Gräuel8441.
1. Mo. 45,2 Und er erhob5414 seine Stimme6963 mit Weinen1065; und die Ägypter4714 hörten8085 es, und das Haus1004 des Pharaos6547 hörte8085 es.
1. Mo. 46,34 so sagt559: Deine Knechte5650 haben Viehzucht4735 getrieben, von4480 Jugend5271 auf bis5704 jetzt6258, sowohl1571 wir587 als1571 auch unsere Väter1, damit5668 ihr wohnen3427 mögt im Land776 Gosen1657; denn3588 alle3605 Schafhirten7462 6629 sind den Ägyptern4714 ein Gräuel8441.
1. Mo. 47,15 Und als das Geld3701 im4480 Land776 Ägypten4714 und im4480 Land776 Kanaan3667 ausging8552, da kamen935 alle3605 Ägypter4714 zu413 Joseph3130 und sprachen559: Gib3051 uns Brot3899! Warum4100 sollen wir denn vor5048 dir sterben4191? Denn3588 das Geld3701 ist zu656 Ende656.
1. Mo. 47,20 Und Joseph3130 kaufte7069 das ganze3605 Land127 Ägypten4714 für den Pharao6547; denn3588 die Ägypter4714 verkauften4376 jeder376 sein Feld7704, weil3588 der Hunger7458 sie5921 1992 drängte2388. Und so wurde das Land776 dem Pharao6547. [?]1961
1. Mo. 50,3 Und es wurden 40705 Tage3117 für ihn erfüllt4390, denn3588 so3651 werden erfüllt4390 die Tage3117 des Einbalsamierens2590. Und die Ägypter4714 beweinten1058 ihn 707657 Tage3117.
1. Mo. 50,11 Und die Bewohner3427 des Landes776, die Kanaaniter3669, sahen7200 die Trauer60 bei der Tenne1637 Atad329, und sie sprachen559: Das2088 ist eine schwere3515 Trauer60 der Ägypter4714; daher5921 3651 gab7121 man ihr den Namen8034 Avel-Mizraim67 {Ägypter-Au; viell. ist zu l.: Evel-Mizraim, d.h. Ägypter-Trauer}, die834 jenseits5676 des Jordan3383 liegt.
2. Mo. 1,13 Und die Ägypter4714 hielten die Kinder1121 Israel3478 mit6531 Härte6531 zum Dienst5647 an. [?]6531
2. Mo. 2,12 Und er wandte6437 sich dahin und dorthin3541, und als er sah7200, dass3588 kein369 Mensch376 da war, erschlug5221 er den Ägypter4713 und verscharrte2934 ihn im Sand2344. [?]3541
2. Mo. 2,14 Und er sprach559: Wer4310 hat dich376 zum Obersten8269 376 und Richter8199 über5921 uns gesetzt7760? Gedenkst du859 mich zu töten2026, wie834 du den Ägypter4713 getötet2026 hast? Da fürchtete3372 sich Mose4872 und sprach559: Bestimmt ist die Sache1697 kund geworden! [?]403 [?]3045
2. Mo. 3,8 Und ich bin herabgekommen3381, um es aus4480 der Hand3027 der Ägypter4714 zu erretten5337 und es aus4480 diesem1931 Land776 hinaufzuführen5927 in413 ein gutes2896 und geräumiges7342 Land776, in413 ein Land776, das von Milch2461 und Honig1706 fließt2100, an413 den Ort4725 der Kanaaniter3669 und der Hethiter2850 und der Amoriter567 und der Perisiter6522 und der Hewiter2340 und der Jebusiter2983.
2. Mo. 3,9 Und nun6258 siehe2009, das Geschrei der Kinder1121 Israel3478 ist vor413 mich gekommen935; und ich habe auch1571 den Druck3906 gesehen7200, womit834 die Ägypter4714 sie drücken3905. [?]6818
2. Mo. 3,21 Und ich werde diesem2088 Volk5971 Gnade2580 geben5414 in den Augen5869 der Ägypter4714, und es wird geschehen1961, wenn3588 ihr auszieht1980, sollt ihr nicht3808 leer7387 ausziehen1980:
2. Mo. 3,22 und es soll jede Frau802 von4480 ihrer Nachbarin7934 und von4480 ihrer Hausgenossin1481 1004 silberne3701 Geräte3627 und goldene2091 Geräte3627 und Kleider8071 fordern7592; und ihr sollt sie auf5921 eure Söhne1121 und auf5921 eure Töchter1323 legen7760 und die Ägypter4714 berauben5337.
2. Mo. 6,5 Und auch1571 habe ich589 das Wehklagen5009 der Kinder1121 Israel3478 gehört8085, die834 853 die Ägypter4714 zum Dienst5647 anhalten, und habe meines Bundes1285 gedacht2142. [?]5647
2. Mo. 6,6 Darum3651 sprich559 zu den Kindern1121 Israel3478: Ich589 bin der HERR3068, und ich werde euch herausführen3318 unter8478 den Lastarbeiten5450 der Ägypter4714 weg4480, und werde euch853 erretten5337 aus4480 ihrem Dienst5656, und euch853 erlösen1350 mit ausgestrecktem5186 Arm2220 und durch große1419 Gerichte8201.

Fußnoten

  • 1 O. lachen

pro Seite