Bibelstellenindex zu 2. Mose 40

Vers 1

Und der HERR redete zu Mose und sprach: Am Tag des 1. Monats, am 1. des Monats,


Vers 2

sollst du die Wohnung des Zeltes der Zusammenkunft aufrichten.


Vers 3

Und du sollst die Lade des Zeugnisses darein stellen, und die Lade mit dem Vorhang verdecken.


Vers 9

Und nimm das Salböl und salbe die Wohnung und alles, was darin ist, und heilige sie und alle ihre Geräte; und sie soll heilig sein.


Vers 10

Und salbe den Brandopferaltar und alle seine Geräte, und heilige den Altar; und der Altar soll hochheilig sein.


Vers 12

Und lass Aaron und seine Söhne herzunahen an den Eingang des Zeltes der Zusammenkunft und wasche sie mit Wasser.


Vers 15

Und du sollst sie salben, so wie du ihren Vater gesalbt hast, dass sie mir den Priesterdienst ausüben. Und ihre Salbung soll geschehen, um ihnen zu einem ewigen Priestertum zu sein bei ihren Geschlechtern.


Vers 16

Und Mose tat es; nach allem, was der HERR ihm geboten hatte, so tat er.


Vers 17

Und es geschah im 1. Monat, im 2. Jahr, am 1. des Monats, da wurde die Wohnung aufgerichtet.


Vers 20

Und er nahm das Zeugnis und legte es in die Lade und tat die Stangen an die Lade und legte den Deckel auf die Lade, oben darauf;


Vers 30

Und er stellte das Becken zwischen das Zelt der Zusammenkunft und den Altar und tat Wasser darein zum Waschen.


Vers 33

Und er richtete den Vorhof auf, rings um die Wohnung und um den Altar, und hing den Vorhang vom Tor des Vorhofs auf. Und so vollendete Mose das Werk.


Vers 34

Und die Wolke bedeckte das Zelt der Zusammenkunft, und die Herrlichkeit des HERRN erfüllte die Wohnung.


Vers 35

Und Mose konnte nicht in das Zelt der Zusammenkunft hineingehen; denn die Wolke ruhte darauf, und die Herrlichkeit des HERRN erfüllte die Wohnung.