Bibelstellenindex zu Hiob 24

Vers 7

Nackt übernachten sie, ohne Gewand, und haben keine Bedeckung in der Kälte.


Vers 12

Von der Stadt her ächzen Sterbende, und die Seele der Erschlagenen schreit. Und Gott rechnet es nicht als Ungebühr an.


Vers 13

Jene gehören zu den Feinden des Lichtes, sie kennen seine Wege nicht und halten sich nicht auf seinen Pfaden auf.


Vers 15

Und das Auge des Ehebrechers lauert auf die Dämmerung, indem er spricht: Kein Auge wird mich erblicken; und er legt einen Schleier an.