Bibelstellenindex zu Sprüche 23

Vers 1

Wenn du dich hinsetzt, um mit einem Herrscher zu speisen, so beachte wohl, wen du vor dir hast;


Vers 4

Bemühe dich nicht, reich zu werden, lass ab von deiner Klugheit.


Vers 5

Willst du deine Augen darauf hinfliegen lassen, und siehe, fort ist es? Denn sicherlich schafft es sich Flügel wie der Adler, der zum Himmel fliegt.


Vers 7

Denn wie er es abmisst in seiner Seele, so ist er. „Iss und trink!“, spricht er zu dir, aber sein Herz ist nicht mit dir.


Vers 15

Mein Sohn, wenn dein Herz weise ist, so wird auch mein Herz sich freuen;


Vers 16

und meine Nieren werden frohlocken, wenn deine Lippen Geradheit reden.


Vers 17

Dein Herz beneide nicht die Sünder, sondern beeifere sich jeden Tag um die Furcht des HERRN.


Vers 20

Sei nicht unter Weinsäufern, noch unter denen, die Fleisch verprassen;


Vers 22

Höre auf deinen Vater, der dich gezeugt hat, und verachte deine Mutter nicht, wenn sie alt geworden ist.


Vers 23

Kaufe Wahrheit und verkaufe sie nicht, Weisheit und Unterweisung und Verstand.


Vers 26

Gib mir, mein Sohn, dein Herz, und lass deine Augen an meinen Wegen Gefallen haben!


Vers 29

Wer hat Ach, wer hat Weh, wer Zänkereien, wer Klage, wer Wunden ohne Ursache, wer Trübung der Augen?