Strong H7919 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 7918H 7920

שׂכל

ώâkal

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


Einsicht 9 Vorkommen in 9 Bibelstellen
1. Mo. 3,6 Und die Frau sah, dass der Baum gut zur Speise und dass er eine Lust für die Augen und dass der Baum begehrenswert wäre, um Einsicht zu geben; und sie nahm von seiner Frucht und aß, und sie gab auch ihrem Mann mit ihr, und er aß. [?]
Hiob 34,35 Hiob redet nicht mit Erkenntnis, und seine Worte sind ohne Einsicht.
Ps. 47,8 Denn Gott ist König der ganzen Erde; singt Psalmen mit Einsicht{Eig. Singt Maskil. S. die Anm. zu Ps. 32, Überschrift}!
Spr. 16,23 Das Herz des Weisen gibt seinem Mund Einsicht, und vermehrt{d.h. fördert, steigert} auf seinen Lippen die Lehre.
Spr. 21,16 Ein Mensch, der von dem Weg der Einsicht abirrt, wird ruhen in der Versammlung der Schatten{S. die Anm. zu Ps. 88,10}. [?]
  + 5 weitere Stellen
Verständiger 7 Vorkommen in 7 Bibelstellen
Ps. 14,2 Der HERR hat vom Himmel herabgeschaut auf die Menschenkinder, um zu sehen, ob ein Verständiger da sei, einer, der Gott suche.
Ps. 53,3 Gott hat vom Himmel herabgeschaut auf die Menschenkinder, um zu sehen, ob ein Verständiger da sei, einer, der Gott suche.
Ps. 119,99 Verständiger bin ich als alle meine Lehrer, denn deine Zeugnisse sind mein Sinnen.
Dan. 11,33 Und die Verständigen des Volkes werden die Vielen{d.h. die Masse des jüdischen Volkes; so auch V. 39; Kap. 12,3} unterweisen, aber sie werden fallen durch Schwert und Flamme, durch Gefangenschaft und Raub, eine Zeitlang. [?] [?]
Dan. 11,35 Und von den Verständigen werden einige fallen, um sie zu läutern und zu reinigen und weiß zu machen bis zur Zeit des Endes; denn es verzieht sich noch bis zur bestimmten Zeit. [?] [?] [?]
  + 3 weitere Stellen
gelingen 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Jos. 1,7 Nur sei sehr stark und mutig, dass du darauf achtest, zu tun nach dem ganzen Gesetz, das mein Knecht Mose dir geboten hat. Weiche nicht davon ab zur Rechten noch zur Linken, damit es dir gelinge überall, wohin du gehst. [?]
1. Sam. 18,15 Und als Saul sah, dass es ihm wohl gelang, scheute er sich vor ihm. [?]
1. Kön. 2,3 und warte der Hut des HERRN{Eig. beobachte, was dem HERRN zu beobachten ist}, deines Gottes, dass du auf seinen Wegen wandelst, indem du seine Satzungen, seine Gebote und seine Rechte und seine Zeugnisse beobachtest, wie geschrieben ist in dem Gesetz Moses; damit es dir gelinge in allem, was du tust, und überall, wohin du dich wendest; [?] [?] [?]
2. Kön. 18,7 Und der HERR war mit ihm; überall, wohin er zog, gelang es ihm. Und er empörte sich gegen den König von Assyrien und diente ihm nicht.
Spr. 17,8 Das Geschenk{d.h. das Bestechungsgeschenk; so auch V. 23} ist ein Edelstein in den Augen des Empfängers; wohin er sich wendet, gelingt es ihm.
einsichtsvoll 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Spr. 1,3 um zu empfangen einsichtsvolle Unterweisung, Gerechtigkeit und Recht und Geradheit;
Spr. 10,5 Wer im Sommer einsammelt, ist ein einsichtsvoller Sohn; wer zur Erntezeit in tiefem Schlaf liegt, ist ein Sohn, der Schande bringt.
Spr. 10,19 Bei der Menge der Worte fehlt Übertretung nicht; wer aber seine Lippen zurückhält, ist einsichtsvoll.
Spr. 19,14 Haus und Gut sind ein Erbteil der Väter, aber eine einsichtsvolle Frau kommt von dem HERRN.
unterweisen 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
1. Chr. 28,19 Über dies alles, über alle Werke des Musters, sprach David, hat er mich durch Schrift unterwiesen, dadurch, dass die Hand des HERRN auf mir war.
Neh. 9,20 Und du gabst ihnen deinen guten Geist, um sie zu unterweisen; und dein Manna versagtest du nicht ihrem Mund, und du gabst ihnen Wasser für ihren Durst.
Ps. 32,8 Ich will dich unterweisen und dich lehren den Weg, den du wandeln sollst; mein Auge auf dich richtend, will ich dir raten.
Dan. 1,4 an denen keinerlei Fehl wäre und schön von Ansehen und unterwiesen in aller Weisheit und kenntnisreich und mit Einsicht begabt und tüchtig wären, im Palast des Königs zu stehen, und dass man sie die Schriften und die Sprache der Chaldäer lehre.
verstehen 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
5. Mo. 32,29 Wenn sie weise wären, so würden sie dieses verstehen, ihr Ende bedenken.
Jes. 41,20 damit sie sehen und erkennen und zu Herzen nehmen und verstehen allzumal, dass die Hand des HERRN dieses getan und der Heilige Israels es geschaffen hat. [?] [?]
Jes. 44,18 Sie haben keine Erkenntnis und keine Einsicht; denn er hat ihre Augen verklebt{O. denn ihre Augen sind verklebt}, dass sie nicht sehen, und ihre Herzen, dass sie nicht verstehen.
Dan. 9,25 So wisse denn und verstehe: Vom Ausgehen des Wortes, Jerusalem wiederherzustellen und zu bauen, bis auf den Messias, den Fürsten{Eig. bis auf einen Gesalbten, einen Fürsten}, sind 7 Wochen und 62 Wochen. Straßen und Gräben werden wiederhergestellt und gebaut werden{Eig. Es (Jerusalem) wird wiederhergestellt usw. werden zu Straßen und Gräben}, und zwar in Drangsal der Zeiten.
Einsichtiger 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Hiob 22,2 Kann ein Mann Gott Nutzen bringen? Vielmehr sich selbst nützt der Einsichtige.
Spr. 15,24 Der Weg des Lebens ist für den Einsichtigen aufwärts, damit er dem Scheol unten entgehe.
Amos 5,13 Darum schweigt der Einsichtige in dieser Zeit, denn es ist eine böse Zeit.
Gelingen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
5. Mo. 29,8 So beobachtet denn die Worte dieses Bundes und tut sie, damit ihr Gelingen habt in allem, was ihr tut. [?]
1. Sam. 18,5 Und David zog aus, wohin immer Saul ihn sandte, und er hatte Gelingen{O. und David zog aus; wohin ..., hatte er Gelingen}; und Saul setzte ihn über die Kriegsleute; und er war in den Augen des ganzen Volkes und auch in den Augen der Knechte Sauls wohlgefällig.
1. Sam. 18,30 Und die Fürsten der Philister zogen aus; und es geschah, so oft sie auszogen, hatte David mehr Gelingen als alle Knechte Sauls, und sein Name wurde sehr geachtet. [?]
verständig 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Ps. 2,10 Und nun, ihr Könige, seid verständig, lasst euch zurechtweisen, ihr Richter der Erde!
Ps. 36,4 Frevel{O. Unheil} und Trug sind die Worte seines Mundes; er hat es aufgegeben, verständig zu sein, Gutes zu tun.
Ps. 94,8 Habt Einsicht, ihr Unvernünftigen unter dem Volk! Und ihr Toren, wann werdet ihr verständig werden?
verständig handeln 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Jer. 10,21 Denn die Hirten sind dumm geworden und haben den HERRN nicht gesucht; darum haben sie nicht verständig gehandelt{O. haben sie kein Gelingen gehabt}, und ihre ganze Herde hat sich zerstreut.
Jer. 20,11 Aber der HERR ist mit mir wie ein gewaltiger Held, darum werden meine Verfolger stürzen und nichts vermögen{O. nicht die Oberhand haben}; sie werden sehr beschämt werden, weil sie nicht verständig gehandelt haben{O. weil es ihnen nicht gelungen ist}: eine ewige Schande, die nicht vergessen werden wird. [?]
Jer. 23,5 Siehe, Tage kommen, spricht der HERR, da ich dem David einen gerechten Spross erwecken werde; und er wird als König regieren und verständig handeln und Recht und Gerechtigkeit üben im Land.
[?] 4 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Neh. 8,13 Und am 2. Tag versammelten sich die Häupter der Väter{d.h. die Stamm- oder Familienhäupter} des ganzen Volkes, die Priester und die Leviten, zu Esra, dem Schriftgelehrten, und zwar um aufzumerken auf die Worte des Gesetzes. [?] [?] [?]
Ps. 41,2 Glückselig, wer achthat auf den Armen! Am Tag des Unglücks wird der HERR ihn erretten. [?] [?]
Ps. 101,2 Ich will weislich handeln auf vollkommenem Weg{O. achtsam sein auf den Weg der Vollkommenheit}; – wann wirst du zu mir kommen? – Im Innern meines Hauses will ich wandeln in Lauterkeit meines Herzens. [?]
einsichtig 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Spr. 14,35 Die Gunst des Königs wird dem einsichtigen Knecht zuteil; aber der Schändliche wird Gegenstand seines Grimmes sein.
Spr. 17,2 Ein einsichtiger Knecht wird über den schändlichen{S. die Anm. zu Kap. 12,4} Sohn herrschen, und inmitten der Brüder die Erbschaft teilen.
absichtlich 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Mo. 48,14 Und Israel streckte seine Rechte aus und legte sie auf das Haupt Ephraims – er war aber der Jüngere – und seine Linke auf das Haupt Manasses; er legte seine Hände absichtlich{And. üb.: er kreuzte seine Hände} so, denn Manasse war der Erstgeborene.
Acht geben 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 21,12 Ein Gerechter hat acht auf das Haus des Gottlosen, er stürzt die Gottlosen ins Unglück.
beachten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 106,7 Unsere Väter in Ägypten beachteten nicht deine Wundertaten, gedachten nicht der Menge deiner Gütigkeiten, und waren widerspenstig am Meer, beim Schilfmeer. [?]
bedenken 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 34,27 weil sie von seiner Nachfolge{Eig. von hinter ihm} abgewichen sind{And. üb.: denn darum sind sie usw.} und alle seine Wege nicht bedacht haben,
belehren 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 21,11 Wenn man den Spötter bestraft, so wird der Einfältige weise; und wenn man den Weisen belehrt, so nimmt er Erkenntnis an.
beweisen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 30,22 Und Jehiskia redete zum Herzen aller Leviten, die gute Einsicht in Bezug auf den HERRN bewiesen. Und sie aßen das Festopfer die sieben Tage hindurch, indem sie Friedensopfer opferten und den HERRN, den Gott ihrer Väter, priesen{O. dankten}.
darauf achten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 16,20 Wer auf das Wort achtet, wird Gutes{O. Glück} erlangen; und wer auf den HERRN vertraut, ist glückselig. [?]
einsichtig handeln 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 52,13 Siehe, mein Knecht wird einsichtig handeln; er wird erhoben und erhöht werden und sehr hoch sein.
erwägen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 64,10 Und es werden sich fürchten alle Menschen, und das Tun Gottes verkünden und sein Werk erwägen.
geschickt 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 50,9 Denn siehe, ich erwecke und führe herauf gegen Babel eine Versammlung großer Nationen aus dem Land des Nordens, und sie werden sich gegen dasselbe aufstellen: Von dort aus wird es eingenommen werden. Ihre Pfeile sind wie die eines geschickten{O. glücklichen} Helden, keiner kehrt leer zurück{O. der nicht leer zurückkehrt}. [?] [?]
lehren 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Dan. 9,22 Und er gab mir Verständnis und redete mit mir und sprach: Daniel, jetzt bin ich ausgegangen, um dich Verständnis zu lehren.
weise handeln 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 101,2 Ich will weislich handeln auf vollkommenem Weg{O. achtsam sein auf den Weg der Vollkommenheit}; – wann wirst du zu mir kommen? – Im Innern meines Hauses will ich wandeln in Lauterkeit meines Herzens. [?]

Zusammengesetzte Wörter

gelingen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Sam. 18,14 Und es gelang1961 7919 David auf allen seinen Wegen, und der HERR war mit ihm.