Strong H2015 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 2014H 2016

הפך

hâphak

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


verwandeln 35 Vorkommen in 35 Bibelstellen
2. Mo. 7,15 Geh am Morgen zum Pharao – siehe, er wird ans Wasser hinausgehen – und tritt ihm entgegen an dem Ufer des Stromes, und nimm den Stab, der in eine Schlange verwandelt worden, in deine Hand [?]
2. Mo. 7,17 So spricht der HERR: Daran sollst du erkennen, dass ich der HERR bin: Siehe, ich will mit dem Stab, der in meiner Hand ist, auf das Wasser schlagen, das in dem Strom ist, und es wird in Blut verwandelt werden.
2. Mo. 7,20 Und Mose und Aaron taten so, wie der HERR geboten hatte; und er erhob den Stab und schlug das Wasser, das im Strom war, vor den Augen des Pharaos und vor den Augen seiner Knechte. Da wurde alles Wasser, das im Strom war, in Blut verwandelt;
2. Mo. 14,5 Und es wurde dem König von Ägypten berichtet, dass das Volk entflohen wäre; da verwandelte sich das Herz des Pharaos und seiner Knechte gegen das Volk, und sie sprachen: Was haben wir da getan, dass wir Israel aus unserem Dienst haben ziehen lassen! [?]
3. Mo. 13,3 Und besieht der Priester das Übel in der Haut des Fleisches, und das Haar in dem Übel hat sich in weiß verwandelt, und das Übel erscheint tiefer als die Haut seines Fleisches, so ist es das Übel des Aussatzes; und sieht es der Priester, so soll er ihn für unrein erklären.
  + 31 weitere Stellen
umkehren 15 Vorkommen in 15 Bibelstellen
1. Mo. 19,21 Und er sprach zu ihm: Siehe, auch in diesem Stück habe ich dich angesehen, dass ich die Stadt nicht umkehre, von der du geredet hast. [?]
1. Mo. 19,25 und er kehrte diese Städte um und die ganze Ebene und alle Bewohner der Städte und das Gewächs des Erdbodens.
1. Mo. 19,29 Und es geschah, als Gott die Städte der Ebene verdarb, da gedachte Gott des Abraham und entsandte Lot mitten aus der Umkehrung, als er die Städte umkehrte, in denen Lot gewohnt hatte.
5. Mo. 29,22 dass sein ganzes Land Schwefel und Salz, ein Brand, ist, dass es nicht besät wird und nichts sprossen lässt und keinerlei Kraut darin aufkommt, gleich der Umkehrung von Sodom und Gomorra, Adama und Zeboim, die der HERR umkehrte in seinem Zorn und in seinem Grimm, –
Ri. 7,13 Und Gideon kam, und siehe, ein Mann erzählte seinem Gefährten einen Traum und sprach: Siehe, ich habe einen Traum gehabt; und siehe, ein Laib Gerstenbrot rollte in das Lager Midians; und es kam bis zum Zelt{Wahrsch. das Zelt des Heerobersten} und schlug es, dass es umfiel, und kehrte es um, das Unterste zu oberst, und das Zelt lag da. [?]
  + 11 weitere Stellen
umwenden 7 Vorkommen in 7 Bibelstellen
Jos. 8,20 Und die Männer von Ai wandten sich um und sahen, und siehe, der Rauch der Stadt stieg zum Himmel empor; und sie hatten keine Kraft, dahin noch dorthin zu fliehen. Denn das Volk, das nach der Wüste hin geflohen war, wandte sich um gegen die Nachjagenden. [?]
Ri. 20,39 Und die Männer von Israel wandten sich um im Kampf, und Benjamin hatte angefangen, unter den Männern von Israel einige zu erschlagen, etwa 30 Mann; denn sie sprachen: Sie sind ja gänzlich vor uns geschlagen, wie im vorigen Kampf. [?] [?] [?] [?]
Ri. 20,41 Da wandten sich die Männer von Israel um, und die Männer von Benjamin wurden bestürzt, denn sie sahen, dass das Unglück sie erreicht hatte.
1. Sam. 25,12 Und die Knaben Davids wandten sich auf ihren Weg; und sie kehrten zurück und kamen und berichteten ihm nach allen diesen Worten.
2. Chr. 9,12 Und der König Salomo gab der Königin von Scheba all ihr Begehr, das sie verlangte, außer dem Gegengeschenk für das, was sie dem König gebracht hatte. Und sie wandte sich und zog in ihr Land, sie und ihre Knechte. [?] [?] [?]
  + 3 weitere Stellen
[?] 4 Vorkommen in 5 Bibelstellen
2. Kön. 9,23 Da wandte Joram um{W. seine Hände} und floh, und sprach zu Ahasja: Verrat, Ahasja! [?]
Ps. 78,9 Die Söhne Ephraims, gerüstete Bogenschützen, wandten um am Tag des Kampfes. [?]
Spr. 12,7 Man kehrt die Gottlosen um, und sie sind nicht mehr; aber das Haus der Gerechten bleibt stehen. [?]
Jer. 13,23 Kann ein Schwarzer{Eig. ein Äthiopier} seine Haut verändern, ein Leopard seine Flecken? Dann könntet auch ihr Gutes tun, die ihr an Bösestun gewöhnt seid. [?] [?] [?] [?]
Hes. 4,8 Und siehe, ich lege dir Stricke an, dass du dich nicht von einer Seite auf die andere wirst umwenden können, bis du die Tage deiner Belagerung vollendet hast. [?] [?]
wandelte 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
5. Mo. 23,6 Aber der HERR, dein Gott, wollte nicht auf Bileam hören, und der HERR, dein Gott, wandelte dir den Fluch in Segen; denn der HERR, dein Gott, hatte dich lieb.
Neh. 13,2 weil sie den Kindern Israel nicht mit Brot und mit Wasser entgegen gekommen waren und Bileam gegen sie bestochen hatten, um sie zu verfluchen{Vergl. 5. Mose 23,3.4}; aber unser Gott wandelte den Fluch in Segen. [?] [?]
Ps. 66,6 Er wandelte das Meer in trockenes Land, sie gingen zu Fuß durch den Strom; da{O. dort} freuten wir uns in ihm. [?]
wenden 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
2. Mo. 10,19 Und der HERR wandte den Wind in einen sehr starken Westwind, der hob die Heuschrecken auf und warf sie ins Schilfmeer. Es blieb nicht eine Heuschrecke übrig in dem ganzen Gebiet Ägyptens. [?]
Est. 9,1 Und im 12. Monat, das ist der Monat Adar, am 13. Tag desselben, als das Wort des Königs und sein Befehl zur Ausführung kommen sollten, an dem Tag da die Feinde der Juden gehofft hatten, sie zu überwältigen, (es wandte sich aber, so dass sie, die Juden, ihre Hasser überwältigten) [?] [?]
Jes. 60,5 Dann wirst du es sehen und vor Freude strahlen, und dein Herz wird beben und weit werden, denn des Meeres Fülle wird sich zu dir wenden, der Reichtum der Nationen zu dir kommen.
umstürzen 3 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Spr. 12,7 Man kehrt die Gottlosen um, und sie sind nicht mehr; aber das Haus der Gerechten bleibt stehen. [?]
Hag. 2,22 Und ich werde den Thron der Königreiche umstürzen und die Macht der Königreiche der Nationen vernichten; und ich werde die Streitwagen umstürzen und die, die darauf fahren; und die Pferde und ihre Reiter sollen hinfallen, jeder durch das Schwert des anderen.
umwandeln 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Ps. 41,4 Der HERR wird ihn stützen auf dem Siechbett, all sein Lager wandelst du um in seiner Krankheit. [?]
Zeph. 3,9 Denn dann werde ich die Lippen der Völker in reine Lippen umwandeln, damit sie alle den Namen des HERRN anrufen und ihm einmütig dienen.
wandeln 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Ps. 105,25 Er wandelte ihr Herz, sein Volk zu hassen, Arglist zu üben an seinen Knechten. [?]
Jes. 63,10 Sie aber sind widerspenstig gewesen und haben seinen heiligen Geist betrübt; da wandelte er sich ihnen in einen Feind: er selbst kämpfte gegen sie.
ändern 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
3. Mo. 13,55 Und besieht der Priester das Übel nach dem Waschen, und siehe, das Übel hat sein Aussehen nicht geändert, und das Übel hat nicht um sich gegriffen, so ist es unrein; du sollst es mit Feuer verbrennen: es ist eine Vertiefung{Eig. eine Einfressung} auf seiner kahlen Hinter- oder Vorderseite. [?]
dagegen kehren 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 19,19 Alle meine Vertrauten{Eig. Leute meines vertrauten Umgangs} verabscheuen mich, und die, die ich liebte, haben sich gegen mich gekehrt.
gekehrt 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 30,15 Schrecknisse haben sich gegen mich gekehrt; sie verfolgen wie der Wind meine Würde, und meine Rettung ist vorübergezogen wie eine Wolke.
herabwenden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kön. 5,26 Und er sprach zu ihm: Ging mein Herz nicht mit, als der Mann sich von seinem Wagen herab dir entgegenwandte? Ist es Zeit, Silber zu nehmen und Kleider zu nehmen und Olivenbäume und Weinberge und Kleinvieh und Rinder und Knechte und Mägde?
kehren gegen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Klgl. 3,3 Nur{O. Führwahr} gegen mich kehrt er immer wieder seine Hand den ganzen Tag.
kreisen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Mo. 3,24 und er trieb den Menschen aus und ließ im Osten vom Garten Eden die Cherubim und die Flamme des kreisenden Schwertes lagern, um den Weg zum Baum des Lebens zu bewahren. [?] [?]
rollen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ri. 7,13 Und Gideon kam, und siehe, ein Mann erzählte seinem Gefährten einen Traum und sprach: Siehe, ich habe einen Traum gehabt; und siehe, ein Laib Gerstenbrot rollte in das Lager Midians; und es kam bis zum Zelt{Wahrsch. das Zelt des Heerobersten} und schlug es, dass es umfiel, und kehrte es um, das Unterste zu oberst, und das Zelt lag da. [?]
Rücken kehren 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jos. 7,8 Bitte, Herr, was soll ich sagen, nachdem Israel vor seinen Feinden den Rücken gekehrt hat?
sich umwenden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 78,57 Und sie wichen zurück und handelten treulos wie ihre Väter; sie wandten sich um wie ein trügerischer Bogen.
Umkehrung anrichten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Amos 4,11 Ich habe eine Umkehrung unter euch angerichtet wie die Umkehrung von Sodom und Gomorra durch Gott; und ihr wart wie ein Brandscheit, das aus dem Feuer gerettet ist. Dennoch seid ihr nicht bis zu mir umgekehrt, spricht der HERR.
umwühlen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 28,9 Er{d.h. der Mensch} legt seine Hand an das harte Gestein, wühlt die Berge um von der Wurzel aus.
verdrehen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 23,36 Und die Last des HERRN sollt ihr{Eig. Und „Last des HERRN“ (d.h. diesen Ausdruck) sollt ihr usw.; vergl. V. 38} nicht mehr erwähnen, denn die Last wird für jeden sein eigenes Wort sein; denn ihr verdreht die Worte des lebendigen Gottes, des HERRN der Heerscharen, unseres Gottes.
Wind 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 17,20 Wer verkehrten Herzens ist, wird das Gute nicht finden; und wer sich mit seiner Zunge windet, wird ins Unglück fallen.
zerwühlen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 28,5 Die Erde – aus ihr kommt Brot hervor, und ihr Unteres wird zerwühlt wie vom Feuer.
zufallen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Klgl. 5,2 Unser Erbteil ist Fremden zugefallen, unsere Häuser Ausländern.
zuwenden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 37,12 Und unter seiner Leitung wenden sie sich ringsumher zu ihrem Werk, zu allem, was er ihnen gebietet, über die Fläche des Erdkreises hin,

Zusammengesetzte Wörter

umwenden 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Kön. 22,34 Und ein Mann spannte den Bogen aufs Geratewohl{W. in seiner Einfalt} und traf den König von Israel zwischen den Panzer-Anhang und den Panzer. Da sprach er zu seinem Wagenlenker: Wende2015 3027 um2015 3027{Eig. Wende deine Hände} und führe mich aus dem Heer hinaus, denn ich bin verwundet. [?] [?]
2. Chr. 18,33 Und ein Mann spannte den Bogen aufs Geratewohl{W. in seiner Einfalt} und traf den König von Israel zwischen den Panzer-Anhang und den Panzer. Da sprach er zu seinem Wagenlenker: Wende2015 3027 um2015 3027{Eig. Wende deine Hände} und führe mich aus dem Lager hinaus, denn ich bin verwundet. [?]
überfallen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Sam. 4,19 Und seine Schwiegertochter, die Frau des Pinehas, war schwanger zum Gebären; und als sie die Nachricht hörte, dass die Lade Gottes genommen und dass ihr Schwiegervater und ihr Mann tot wären, da sank sie nieder und gebar, denn es überfielen2015 5921 sie ihre Wehen.
überfallen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Dan. 10,16 Und siehe, einer, den Menschenkindern gleich, berührte meine Lippen; und ich tat meinen Mund auf und redete und sprach zu dem, der vor mir stand: Mein Herr, wegen des Gesichts überfielen5921 2015 mich die Wehen, und ich habe keine Kraft behalten.
umwenden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hos. 11,8 Wie sollte ich dich hingeben, Ephraim, dich überliefern, Israel? Wie sollte ich dich wie Adama machen, wie Zeboim dich setzen? Mein Herz hat sich in mir umgewendet2015 5921, erregt sind alle meine Erbarmungen. [?]