1. Korinther 11 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.0 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1905 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht
Bitte die Hinweise zur Benutzung der ELB 1905 der Studienbibel beachten!

1 Seid1096 meine3450 Nachahmer3402, gleichwie2531 auch ich2504 Christi5547.

2 Ich lobelobe1867 euch5209 aber1161, daß3754 ihr in allem3956 meiner3450 eingedenk seid3415 und2532 die ÜberlieferungenÜberlieferungen3862, wie2531 ich sie euch5213 überliefert3860 habe, festhaltet2722. 3 Ich will2309 aber1161, daß ihr5209 wisset1492, daß3754 der Christusder Christus5547 das HauptHaupt2776 eines jeden3956 MannesMannes435 ist2076, des Weibes1135 HauptHaupt2776 aber1161 der MannMann435, des ChristusChristus5547 HauptHaupt2776 aber1161 GottGott2316. 4 Jeder3956 MannMann435, der betet4336 oder2228 weissagt4395, indem er etwas auf2596 dem HaupteHaupte2776 hat2192, entehrt2617 sein846 HauptHaupt2776. 5 Jedes3956 Weib1135 aber1161, das betet4336 oder2228 weissagt4395 mit unbedecktem177 HaupteHaupte2776, entehrt2617 ihr1438 HauptHaupt2776; denn1063 es ist2076 ein1520 und2532 dasselbe846, wie wenn sie geschoren3587 wäre. 6 Denn1063 wenn1487 ein Weib1135 nicht3756 bedeckt2619 ist, so werde2751 ihr auch2532 das Haar abgeschnitten2751; wenn1487 es aber1161 für ein Weib1135 schändlich149 ist, daß ihr das Haar abgeschnitten2751 oder2228 sie geschoren3587 werde, so laß sie sich bedecken2619. 7 Denn1063 der MannMann435 freilich3303 soll3784 nicht3756 das HauptHaupt2776 bedecken2619, da er GottesGottes2316 BildBild1504 und2532 HerrlichkeitHerrlichkeit1391 ist5225; das Weib1135 aber1161 ist2076 des MannesMannes435 HerrlichkeitHerrlichkeit1391. 8 Denn1063 der MannMann435 ist2076 nicht3756 vom1537 Weibe1135, sondern235 das Weib1135 vom1537 ManneManne435; 9 denn1063 der MannMann435 wurde2936 auch2532 nicht3756 um1223 des Weibes1135 willen1223 geschaffen2936, sondern235 das Weib1135 um1223 des MannesMannes435 willen1223. 10 Darum1223 5124 soll3784 das Weib1135 eine MachtMacht1849 auf1909 dem HaupteHaupte2776 haben2192, um1223 der EngelEngel32 willen1223. 11 Dennoch4133 ist weder3777 das Weib1135 ohne5565 den MannMann435, noch3777 der MannMann435 ohne5565 das Weib1135 im1722 HerrnHerrn2962. 12 Denn1063 gleichwie5618 das Weib1135 vom1537 ManneManne435 ist, also3779 ist auch2532 der MannMann435 durch1223 das Weib1135; alles3956 aber1161 von1537 GottGott2316. 13 Urteilet2919 bei1722 euch5213 selbst846: Ist2076 es anständig4241, daß ein Weib1135 unbedeckt177 zu GottGott2316 bete4336? 14 Oder2228 lehrt1321 euch5209 nicht auch3761 selbst846 die NaturNatur5449, daß3754, wenn1437 3303 ein MannMann435 langes Haar2863 hat, es eine Unehre819 für ihn846 ist2076? 15 wenn1437 aber1161 ein Weib1135 langes Haar2863 hat, es eine Ehre1391 für sie846 ist2076? weil3754 das Haar2864 ihr846 anstatt473 eines SchleiersSchleiers4018 gegeben1325 ist. 16 Wenn es aber1161 jemand1536 gut dünkt1380, streitsüchtig5380 zu sein1511, so haben2192 wir2249 solche5108 Gewohnheit4914 nicht3756, noch3761 die VersammlungenVersammlungen1577 GottesGottes2316.

17 Indem ich aber1161 dieses5124 vorschreibe3853, lobelobe1867 ich nicht3756, daß3754 ihr nicht3756 zum1519 Besseren2909, sondern235 zum1519 Schlechteren2276 zusammenkommet4905. 18 Denn1063 3303 fürs erste4412, wenn ihr5216 als1722 VersammlungVersammlung1577 zusammenkommet4905, höre191 ich, es seien5225 SpaltungenSpaltungen4978 unter1722 euch5213, und2532 zum Teil3313 5100 glaubeglaube4100 ich es. 19 Denn1063 es müssen1163 auch2532 ParteiungenParteiungen139 unter1722 euch5213 sein1511, auf daß2443 die Bewährten1384 unter1722 euch5213 offenbar5318 werden1096.

20 Wenn ihr5216 nun3767 an1909 einem Orte846 zusammenkommet4905, so ist2076 das nicht3756 des HerrnHerrn2960 Mahl1173 essenessen5315. 21 Denn1063 ein jeder1538 nimmt4301 beim1722 EssenEssen5315 sein eigenes2398 Mahl1173 vorweg4301, und2532 der eine3303 ist hungrig3983, der andere3739 ist trunken3184. 22 Habt2192 ihr denn1063 nicht3378 Häuser3614, um zu1519 essenessen2068 und2532 zu trinken4095? oder2228 verachtet2706 ihr die VersammlungVersammlung1577 GottesGottes2316 und2532 beschämet2617 die, welche nichts3361 haben2192? Was5101 soll2036 ich euch5213 sagen2036? soll1867 ich euch5209 lobenloben1867? In1722 diesem5129 lobelobe1867 ich nicht3756. 23 Denn1063 ich1473 habe3880 von575 dem HerrnHerrn2962 empfangen3880, was3739 ich auch2532 euch5213 überliefert3860 habe, daß3754 der HerrHerr2962 JesusJesus2424 in der NachtNacht3571, in1722 welcher3739 er überliefert3860 wurde, BrotBrot740 nahm2983, 24 und2532 als er gedankt2168 hatte, es brach2806 und2532 sprach2036: Dies5124 ist2076 mein3450 Leib4983, der3588 für5228 euch5216 ist; dies5124 tut4160 zu1519 meinem1699 Gedächtnis364. 25 Desgleichen5615 auch2532 den KelchKelch4221 nach3326 dem Mahle1172 und sprach3004: Dieser5124 KelchKelch4221 ist2076 der neueneue2537 BundBund1242 in1722 meinem1699 BluteBlute129; dies5124 tut4160, so oft302 3740 ihr trinket4095, zu1519 meinem1699 Gedächtnis364. 26 Denn1063 so oft302 3740 ihr dieses5126 BrotBrot740 esset2068 und2532 den5124 KelchKelch4221 trinket4095, verkündiget2605 ihr den TodTod2288 des HerrnHerrn2962, bis302 891 er3739 kommt2064. 27 Wer3739 also5620 irgend302 das5126 BrotBrot740 ißt2068 oder2228 den KelchKelch4221 des HerrnHerrn2962 trinkt4095 unwürdiglich371, wird2071 des Leibes4983 und2532 BlutesBlutes129 des HerrnHerrn2962 schuldig1777 sein2071. 28 Ein jeder444 aber1161 prüfe1381 sich selbst1438, und2532 also3779 esse2068 er von1537 dem BroteBrote740 und2532 trinke4095 von1537 dem KelcheKelche4221. 29 Denn1063 wer unwürdiglich371 ißt2068 und2532 trinkt4095, ißt2068 und2532 trinkt4095 sich selbst1438 GerichtGericht2917, indem er den Leib4983 nicht3361 unterscheidet1252. 30 Deshalb1223 5124 sind viele4183 unter1722 euch5213 schwach772 und2532 krank732, und2532 ein gut Teil2425 sind entschlafen2837. 31 Aber1063 wenn1487 wir uns selbst1438 beurteilten1252, so würden302 wir nicht3756 gerichtet2919. 32 Wenn wir aber1161 gerichtet2919 werden, so werden3811 wir vom5259 HerrnHerrn2962 gezüchtigt3811, auf daß wir nicht3363 mit4862 der WeltWelt2889 verurteilt2632 werden. 33 Daher5620, meine3450 BrüderBrüder80, wenn ihr zusammenkommet4905, um1519 zu essenessen5315, so wartet1551 aufeinander240. 34 Wenn jemand1536 hungert3983, der esse2068 daheim1722 3624, auf daß ihr nicht3363 zum1519 GerichtGericht2917 zusammenkommet4905. Das übrige3062 aber1161 will ich anordnen1299, sobald302 5613 ich komme2064.