2. Korinther 9 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

2. Kor 9

1 Denn1063 was3303 den Dienst1248 für1519 die Heiligen40 betrifft4012, so ist2076 es überflüssig4053 für mich3427, euch5213 zu schreiben1125. 2 Denn1063 ich kenne1492 eure5216 Geneigtheit4288, deren3739 ich mich2744 eurethalben5216 5228 gegen die MacedonierMacedonier3110 rühme2744, daß3754 AchajaAchaja882 seit575 vorigem JahreJahre4070 bereit3903 gewesen ist; und2532 der von1537 euch5216 ausgegangene1537 EiferEifer2205 hat2042 viele4119 angereizt2042. 3 Ich habe3992 aber1161 die BrüderBrüder80 gesandt3992, auf daß nicht3363 unser2257 Rühmen2745 über5228 euch5216 in1722 dieser5129 Beziehung3313 zunichte2758 würde, auf daß2443 ihr, wie2531 ich gesagt3004 habe, bereit3903 seid5600, 4 damit nicht3381 etwa4458, wenn1437 die MacedonierMacedonier3110 mit4862 mir1698 kommen2064 und2532 euch5209 unbereit532 finden2147, wir2249, daß2443 wir nicht3363 sagen3004 ihr5210, in1722 dieser5026 ZuversichtZuversicht2746 5287 zu Schanden würden2617. 5 Ich hielt2233 es daher3767 für nötig316, die BrüderBrüder80 zu bitten3870, daß2443 sie zu1519 euch5209 vorauszögen4281 und2532 diesen5026 euren5216 zuvor angekündigten4294 Segen2129 vorher zubereiteten4293, daß er also3779 bereit2092 sei1511 als5613 Segen2129, und2532 nicht3361 als5618 Habsucht4124. 6 Dies5124 aber1161 sagesage ich: Wer sparsam5340 sät4687, wird2325 auch2532 sparsam5340 ernten2325, und2532 wer segensreich1909 2129 sät4687, wird2325 auch2532 segensreich1909 2129 ernten2325. 7 Ein jeder1538, wie2531 er sich4255 in seinem Herzen2588 vorsetzt4255: nicht3361 mit1537 Verdruß3077 oder2228 aus1537 Zwang318, denn1063 einen fröhlichen2431 GeberGeber1395 hat25 GottGott2316 lieb25. 8 GottGott2316 aber1161 ist mächtig1415, jede3956 GnadeGnade5485 gegen1519 euch5209 überströmen4052 zu lassen, auf daß2443 ihr in1722 allem3956, allezeit3842 alle3956 Genüge841 habend2192, überströmend4052 seid zu1519 jedem3956 guten18 WerkeWerke2041; 9 wie2531 geschrieben1125 steht: "Er hat ausgestreut4650, er hat1325 den Armen3993 gegeben1325; seine846 GerechtigkeitGerechtigkeit1343 bleibt3306 in1519 Ewigkeit165 ". 10 Der aber1161 Samen4690 darreicht2023 dem SämannSämann4687 und2532 BrotBrot740 zur1519 Speise1035, wird5524 eure5216 SaatSaat4703 darreichen5524 und überströmend4129 machen und2532 die Früchte1081 eurer5216 GerechtigkeitGerechtigkeit1343 wachsen837 lassen, 11 indem ihr in1722 allem3956 reichreich geworden4148 seid zu1519 aller3956 Freigebigkeit572, welche3748 durch1223 uns2257 GottGott2316 Danksagung2169 bewirkt2716. 12 Denn3754 die Bedienung1248 dieses5026 Dienstes3009 ist2076 nicht3756 nur3440 eine Erfüllung4322 des Mangels5303 der Heiligen40, sondern235 ist4052 auch2532 überströmend4052 durch1223 viele4183 Danksagungen2169 gegen GottGott2316; 13 indem sie durch1223 die BewährungBewährung1382 dieses5026 Dienstes1248 GottGott2316 verherrlichen1392 wegen1909 der Unterwürfigkeit3671 eures5216 Bekenntnisses5292 zum1519 EvangeliumEvangelium2098 des ChristusChristus5547 und2532 wegen der Freigebigkeit572 der Mitteilung2842 gegen1519 sie846 und2532 gegen1519 alle3956; 14 und2532 in ihrem846 FlehenFlehen1162 für5228 euch5216, die sich nach1971 euch5209 sehnensehnen1971 wegen1223 der überschwenglichen5235 GnadeGnade5485 GottesGottes2316 an1909 euch5213. 15 GottGott2316 sei Dank5485 für1909 seine846 unaussprechliche411 Gabe1431!