Strong G1125 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.0 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.0 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1905 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

G 1124G 1126

γράφω

graphō

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


geschrieben stehen 95 Vorkommen in 96 Bibelstellen
Mt. 2,5 Sie aber sagten ihm: In Bethlehem in Judäa; denn so steht durch den Propheten geschrieben:
Mt. 4,4 Er aber antwortete und sprach: Es steht geschrieben: „Nicht von Brot allein soll der Mensch leben, sondern von jedem Wort, das durch den Mund Gottes ausgeht“.{5. Mose 8,3}
Mt. 4,6 und spricht zu ihm: Wenn du Gottes Sohn bist, so wirf dich hinab; denn es steht geschrieben: „Er wird seinen Engeln über dir befehlen, und sie werden dich auf den Händen tragen, damit du nicht etwa deinen Fuß an einen Stein stoßest“.{Ps. 91, 11.12} [?]
Mt. 4,7 Jesus sprach zu ihm: Wiederum steht geschrieben: „Du sollst den Herrn, deinen Gott, nicht versuchen“.{5. Mose 6,16}
Mt. 4,10 Da spricht Jesus zu ihm: Geh weg, Satan! Denn es steht geschrieben: „Du sollst den Herrn, deinen Gott, anbeten und ihm allein dienen“.{5. Mose 6,13} [?]
  + 92 weitere Stellen
schreiben 83 Vorkommen in 76 Bibelstellen
Mk. 10,4 Sie aber sagten: Mose hat gestattet, einen Scheidebrief zu schreiben und zu entlassen.
Mk. 10,5 Und Jesus antwortete und sprach zu ihnen: Wegen eurer{Eig. in Hinsicht auf eure} Herzenshärtigkeit hat er euch dieses Gebot geschrieben; [?] [?]
Mk. 12,19 Lehrer, Mose hat uns geschrieben: Wenn jemandes Bruder stirbt und hinterlässt eine Frau und hinterlässt keine Kinder, dass sein Bruder seine Frau nehme und seinem Bruder Nachkommen erwecke. [?] [?]
Lk. 1,3 hat es auch mir gut geschienen, der ich allem von Anfang an genau gefolgt bin, es dir, vortrefflichster Theophilus, der Reihe nach zu schreiben,
Lk. 1,63 Und er forderte ein Täfelchen und schrieb: Johannes ist sein Name. Und sie verwunderten sich alle.
  + 72 weitere Stellen
[?] 3 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Lk. 18,31 Er nahm aber die Zwölf zu sich und sprach zu ihnen: Siehe, wir gehen hinauf nach Jerusalem, und es wird alles vollendet werden, was durch die Propheten auf den Sohn des Menschen geschrieben ist; [?]
Apg. 13,29 Und nachdem sie alles vollendet hatten, was über ihn geschrieben ist, nahmen sie ihn vom Holz herab und legten ihn in eine Gruft. [?] [?] [?]
1. Thes. 5,1 Was aber die Zeiten und Zeitpunkte betrifft, Brüder, so habt ihr nicht nötig, dass euch geschrieben werde. [?] [?]
1. Joh. 2,14 Ich schreibe euch, Kinder, weil ihr den Vater erkannt habt.
Ich habe euch, Väter, geschrieben, weil ihr den erkannt habt, der von Anfang ist.
Ich habe euch, Jünglinge, geschrieben, weil ihr stark seid und das Wort Gottes in euch bleibt und ihr den Bösen überwunden habt. [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?]
geschrieben werden 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Lk. 4,17 Und es wurde ihm das Buch des Propheten Jesaja gereicht; und als er das Buch aufgerollt hatte, fand er die Stelle, wo geschrieben war:
Röm. 15,4 Denn alles, was zuvor geschrieben ist, ist zu unserer Belehrung geschrieben, damit wir durch das Ausharren und durch die Ermunterung{O. Tröstung} der Schriften die Hoffnung haben. [?]
1. Thes. 5,1 Was aber die Zeiten und Zeitpunkte betrifft, Brüder, so habt ihr nicht nötig, dass euch geschrieben werde. [?] [?]
beschreiben 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm. 10,5 Denn Mose beschreibt die Gerechtigkeit, die aus dem Gesetz ist: „Der Mensch, der diese Dinge getan hat, wird durch sie leben“.{3. Mose 18,5} [?]
niedergeschrieben werden 2 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh. 21,25 Es sind aber auch viele andere Dinge, die Jesus getan hat, und wenn diese alle einzeln niedergeschrieben würden, so würde, denke ich, selbst die Welt die geschriebenen Bücher nicht fassen.

Zusammengesetzte Wörter

geschrieben stehen 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Joh. 6,31 Unsere Väter aßen das Manna in der Wüste, wie geschrieben2076 1125 steht2076 1125: „Brot aus dem Himmel gab er ihnen zu essen“{Neh. 9,15}.
Joh. 6,45 Es steht2076 1125 in den Propheten geschrieben2076 1125: „Und sie werden alle von Gott gelehrt sein“.{Jes. 54,13} Jeder, der von dem Vater{Eig. vonseiten des Vaters} gehört und gelernt hat, kommt zu mir.
Joh. 10,34 Jesus antwortete ihnen: Steht2076 1125 nicht in eurem Gesetz geschrieben2076 1125: „Ich habe gesagt: Ihr seid Götter“?{Ps. 82,6}
Joh. 12,14 Jesus aber fand einen jungen Esel und setzte sich darauf, wie geschrieben2076 1125 steht2076 1125:
Beschuldigungsschrift 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Mt. 27,37 Und sie befestigten oben über seinem Haupt seine Beschuldigungsschrift156 1125{Eig. seine Beschuldigung geschrieben}: Dieser ist Jesus, der König der Juden. [?] [?]
geschrieben stehen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Joh. 2,17 Seine Jünger [aber] gedachten daran, dass geschrieben1125 2076 steht1125 2076: „Der Eifer um dein Haus verzehrt mich“{Ps. 69,10}. [?] [?] [?]
geschrieben stehen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Gal. 3,10 Denn so viele aus Gesetzeswerken sind, sind unter dem Fluch; denn es steht1526 1125 geschrieben1526 1125: „Verflucht ist jeder, der nicht bleibt in allem, was im Buch des Gesetzes geschrieben ist, um es zu tun!“{5. Mose 27,26}