Strong H631 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 630H 632

אסר

'âsar

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


binden 23 Vorkommen in 23 Bibelstellen
1. Mo. 42,24 Und er wandte sich von ihnen ab und weinte. Und er kehrte zu ihnen zurück und redete zu ihnen; und er nahm Simeon aus ihrer Mitte und band ihn vor ihren Augen.
Ri. 15,10 Und die Männer von Juda sprachen: Warum seid ihr gegen uns heraufgezogen? Und sie sprachen: Um Simson zu binden, sind wir heraufgezogen, dass wir ihm tun, wie er uns getan hat.
Ri. 15,12 Da sprachen sie zu ihm: Um dich zu binden, sind wir herabgekommen, dass wir dich in die Hand der Philister liefern. Und Simson sprach zu ihnen: Schwört mir, dass ihr nicht über mich herfallen werdet!
Ri. 15,13 Und sie sprachen zu ihm und sagten: Nein, sondern binden631 631 wollen wir dich und dich in ihre Hand liefern; aber töten wollen wir dich nicht. Und sie banden ihn mit zwei neuen Stricken und führten ihn aus dem Felsen herauf.
Ri. 16,5 Und die Fürsten{Hebr. Seren; vergl. die Anm. zu Jos. 13,3} der Philister gingen zu ihr hinauf und sprachen zu ihr: Berede ihn und sieh, worin seine große Stärke besteht, und wodurch wir ihn überwältigen können, dass wir ihn binden, um ihn zu bezwingen; und wir wollen dir jeder 1100 Sekel Silber geben.
  + 19 weitere Stellen
anspannen 8 Vorkommen in 7 Bibelstellen
1. Mo. 46,29 Da spannte Joseph seinen Wagen an und zog hinauf, seinem Vater Israel entgegen nach Gosen; und als er seiner ansichtig wurde, fiel er ihm um den Hals und weinte lange{O. in einem fort} an seinem Hals. [?]
2. Mo. 14,6 Und er spannte seinen Wagen an und nahm sein Volk mit sich.
1. Sam. 6,7 Und nun macht einen neuen Wagen und nehmt zwei säugende Kühe, auf die kein Joch gekommen ist; und spannt die Kühe an den Wagen und bringt ihre Kälber hinter ihnen weg nach Hause zurück.
1. Sam. 6,10 Und die Männer taten so und nahmen zwei säugende Kühe und spannten sie an den Wagen, und ihre Kälber sperrten sie zu Hause ein.
1. Kön. 18,44 Und es geschah beim siebten Mal, da sprach er: Siehe, eine Wolke, klein wie eines Mannes Hand, steigt aus dem Meer herauf. Da sprach er: Geh hinauf, sprich zu Ahab: Spanne an und fahre hinab, dass der Regen dich nicht aufhalte!
  + 3 weitere Stellen
aufnehmen 5 Vorkommen in 4 Bibelstellen
4. Mo. 30,5 und ihr Vater hört ihr Gelübde oder ihr Verbindnis, das sie auf ihre Seele genommen hat, und ihr Vater schweigt gegen sie: so sollen alle ihre Gelübde bestehen, und jedes Verbindnis, das sie auf ihre Seele genommen hat, soll bestehen. [?] [?] [?] [?]
4. Mo. 30,6 Wenn aber ihr Vater ihr gewehrt hat an dem Tag, da er es hörte, so sollen alle ihre Gelübde und alle ihre Verbindnisse, die sie auf ihre Seele genommen hat, nicht bestehen; und der HERR wird ihr vergeben, weil ihr Vater ihr gewehrt hat. [?]
4. Mo. 30,8 und ihr Mann hört es und schweigt gegen sie an dem Tag, da er es hört: so sollen ihre Gelübde bestehen, und ihre Verbindnisse, die sie auf ihre Seele genommen hat, sollen bestehen. [?]
4. Mo. 30,12 und ihr Mann hat es gehört und gegen sie geschwiegen, er hat ihr nicht gewehrt: so sollen alle ihre Gelübde bestehen, und jedes Verbindnis, das sie auf ihre Seele genommen hat, soll bestehen. [?] [?]
fesseln 5 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Hiob 36,13 Aber die, die gesetzlosen Herzens sind, hegen Zorn: Sie rufen nicht um Hilfe, wenn er sie gefesselt hat. [?]
Ps. 105,22 um seine Fürsten zu fesseln nach seiner Lust, und dass er seine Ältesten Weisheit lehre.
Hld. 7,6 Dein Haupt auf dir ist wie der Karmel, und das herabwallende Haar deines Hauptes wie Purpur: Ein König ist gefesselt durch deine Locken!
Jes. 22,3 Alle deine Oberen, flüchtend allzumal, wurden ohne Bogen{d.h. ohne dass man den Bogen gegen sie zu spannen brauchte} gefesselt; alle in dir Gefundenen wurden miteinander gefesselt, fernhin wollten sie fliehen. [?]
anbinden 4 Vorkommen in 3 Bibelstellen
1. Mo. 49,11 Er bindet an den Weinstock sein Eselsfüllen und an die Edelrebe das Junge seiner Eselin; er wäscht im Wein sein Kleid und im Blut der Trauben sein Gewand;
2. Kön. 7,10 Und sie kamen und riefen die Torwache der Stadt und berichteten ihnen und sprachen: Wir sind in das Lager der Syrer gekommen, und siehe, kein Mensch war da, und keine Menschenstimme; sondern nur die Pferde angebunden und die Esel angebunden, und die Zelte, so wie sie waren.
Ps. 118,27 Der HERR ist Gott{El}, und er hat uns Licht gegeben; bindet das Festopfer mit Stricken bis an die{O. und führt es bis zu den} Hörner des Altars.
gefangen liegen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
1. Mo. 39,20 Und Josephs Herr nahm ihn und legte ihn in das Gefängnis, an den Ort, wo die Gefangenen des Königs gefangen lagen; und er war dort im Gefängnis. [?]
1. Mo. 40,3 und er setzte sie in Gewahrsam in das Haus des Obersten der Leibwache, in das Gefängnis, an den Ort, wo Joseph gefangen lag.
1. Mo. 40,5 Und sie hatten beide einen Traum, jeder seinen Traum in einer Nacht, jeder nach der Deutung seines Traumes, der Schenke und der Bäcker des Königs von Ägypten, die im Gefängnis gefangen lagen. [?]
eröffnen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Kön. 20,14 Und Ahab sprach: Durch wen? Und er sprach: So spricht der HERR: Durch die Knaben{d.h. Knappen, Knechte} der Obersten der Landschaften. Und er sprach: Wer soll den Kampf eröffnen? Und er sprach: Du. [?]
2. Chr. 13,3 Und Abija eröffnete den Krieg mit einem Heer von tapferen Kriegern, 400000 auserlesenen Männern; und Jerobeam stellte sich gegen ihn in Schlachtordnung auf mit 800000 auserlesenen Männern, tapferen Helden.
Gebundener 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Ps. 146,7 der Recht schafft den Bedrückten, der Brot gibt den Hungrigen.
Der HERR löst die Gebundenen.
Jes. 61,1 Der Geist des Herrn, des HERRN, ist auf mir, weil der HERR mich gesalbt hat, um den Sanftmütigen frohe Botschaft zu bringen, weil er mich gesandt hat, um zu verbinden die zerbrochenen Herzens sind, Freiheit auszurufen den Gefangenen, und Öffnung des Kerkers den Gebundenen;
gefangen bleiben 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Mo. 42,16 Sendet einen von euch hin, dass er euren Bruder hole; ihr aber bleibt gefangen, und eure Worte sollen geprüft werden, ob Wahrheit bei euch ist; und wenn nicht, beim Leben des Pharaos! So seid ihr Kundschafter.
1. Mo. 42,19 Wenn ihr redlich seid, so bleibe einer eurer Brüder gefangen im Haus eures Gewahrsams; ihr aber, zieht hin, bringt Getreide für den Bedarf{W. den Hunger; so auch V. 33} eurer Häuser;
Gefangene 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Pred. 4,14 Denn aus dem Haus der Gefangenen ging er hervor, um König zu sein, obwohl er im Königreich jenes arm geboren war.
Jes. 49,9 um den Gefangenen zu sagen: Geht hinaus! Zu denen, die in Finsternis sind: Kommt ans Licht! Sie werden an den Wegen weiden, und auf allen kahlen Höhen wird ihre Weide sein;
nehmen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
4. Mo. 30,3 Wenn ein Mann dem HERRN ein Gelübde tut oder einen Eid schwört, ein Verbindnis auf seine Seele zu nehmen, so soll er sein Wort nicht brechen: Nach allem, was aus seinem Mund hervorgegangen ist, soll er tun. – [?]
4. Mo. 30,4 Und wenn eine Frau dem HERRN ein Gelübde tut oder ein Verbindnis auf sich nimmt im Haus ihres Vaters, in ihrer Jugend, [?]
fest 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ri. 16,11 Und er sprach zu ihr: Wenn man mich fest bände mit neuen Seilen, mit denen keine Arbeit geschehen ist, so würde ich schwach werden und würde sein wie ein anderer Mensch. [?]
gefangen legen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kön. 17,4 Aber der König von Assyrien entdeckte eine Verschwörung des Hosea; denn er hatte Boten an So, den König von Ägypten, gesandt und hatte dem König von Assyrien kein Geschenk dargebracht, wie von Jahr zu Jahr. Da verhaftete ihn der König von Assyrien und legte ihn gebunden{O. setzte ihn gefangen, wie Kap. 23,33} ins Gefängnis. [?] [?] [?]
gefangen setzen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kön. 23,33 Und der Pharao Neko setzte ihn gefangen in Ribla im Land Hamat, dass er nicht mehr König wäre{Nach and. Les.: während er König war} in Jerusalem; und er legte dem Land eine Buße von 100 Talenten Silber und 1 Talent Gold auf.
umgürten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Neh. 4,12 Und die Bauenden hatten jeder sein Schwert um seine Lenden gegürtet und bauten. Und der, der in die Posaune stieß, war neben mir. [?]
umschlingen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 12,18 Die Herrschaft der Könige löst er auf und schlingt eine Fessel{Eig. einen Gurt, ein Band} um ihre Lenden. [?]

Zusammengesetzte Wörter

[?] 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
4. Mo. 30,7 Und wenn sie etwa eines Mannes wird, und ihre Gelübde sind auf ihr, oder ein unbesonnener Ausspruch ihrer Lippen, wozu sie ihre Seele verbunden hat, [?]631 5921
4. Mo. 30,9 Wenn aber ihr Mann an dem Tag, da er es hört, ihr wehrt, so hebt er ihr Gelübde auf, das auf ihr ist, und den unbesonnenen Ausspruch ihrer Lippen, wozu sie ihre Seele verbunden hat; und der HERR wird ihr vergeben. [?]631 5921
4. Mo. 30,10 – Aber das Gelübde einer Witwe und einer Verstoßenen: Alles wozu sie ihre Seele verbunden hat, soll für sie bestehen. [?]631 5921
Gefängnis 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Ri. 16,21 Und die Philister griffen ihn und stachen ihm die Augen aus; und sie führten ihn nach Gaza hinab und banden ihn mit kupfernen Fesseln{Eig. Doppelfesseln}, und er musste mahlen im Gefängnis1004 631.
Ri. 16,25 Und es geschah, als ihr Herz fröhlich war, da sprachen sie: Ruft Simson, dass er vor uns spiele{O. tanze}. Und sie riefen Simson aus dem Gefängnis1004 631, und er spielte vor ihnen; und sie stellten ihn zwischen die Säulen.
binden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ri. 15,13 Und sie sprachen zu ihm und sagten: Nein, sondern binden631 631 wollen wir dich und dich in ihre Hand liefern; aber töten wollen wir dich nicht. Und sie banden ihn mit zwei neuen Stricken und führten ihn aus dem Felsen herauf.
binden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 33,11 Da ließ der HERR die Heerobersten des Königs von Assyrien über sie kommen; und sie nahmen Manasse gefangen{Eig. sie fingen Manasse mit Haken} und banden631 2336 ihn mit kupfernen Fesseln{Eig. Doppelfesseln, wie Richt. 16,21; so auch Kap. 36,6} und führten ihn nach Babel.
nehmen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
4. Mo. 30,11 Und wenn eine Frau{W. wenn sie} im Haus ihres Mannes ein Gelübde getan oder durch einen Eid ein Verbindnis auf ihre Seele genommen631 5921 hat, [?]