www.bibelkommentare.de
www.bibelkommentare.de

1. Thessalonicher 4 – Studienbibel

Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!


« 1. Thessalonicher 3

1. Thessalonicher 4

1. Thessalonicher 5 »

1. Übrigens3063 nun3767, Brüder80, bitten2065 und2532 ermahnen3870 wir euch5209 in1722 dem Herrn2962 Jesus2424, wie2531 ihr von3844 uns2257 empfangen3880 habt, in welcher Weise4459 ihr5209 wandeln4043 und2532 Gott2316 gefallen700 sollt1163, wie ihr auch wandelt, daß2443 ihr reichlicher3123 zunehmet4052.
2. Denn1063 ihr wisset1492, welche5101 Gebote3852 wir euch5213 gegeben1325 haben durch1223 den Herrn2962 Jesus2424.
3. Denn1063 dies5124 ist2076 Gottes2316 Wille2307: eure5216 Heiligkeit38, daß ihr5209 euch der575 Hurerei4202 enthaltet567,
4. daß ein jeder1538 von euch5216 sein eigenes1438 Gefäß4632 in1722 Heiligkeit38 und2532 Ehrbarkeit5092 zu besitzen2932 wisse1492,
5. nicht3361 in1722 Leidenschaft3806 der Lust1939, wie2509 auch2532 die Nationen1484, die3588 Gott2316 nicht3361 kennen1492;
6. daß er seinen846 Bruder80 nicht3361 übersehe5233 noch2532 hintergehe4122 in1722 der Sache4229, weil1360 der Herr2962 Rächer1558 ist über4012 dies5130 alles3956, wie2531 wir euch5213 auch2532 zuvor gesagt4277 und2532 ernstlich bezeugt1263 haben.
7. Denn1063 Gott2316 hat2564 uns2248 nicht3756 zur1909 Unreinigkeit167 berufen2564, sondern235 in1722 Heiligkeit38.
8. Deshalb5105 nun, wer dies verachtet114, verachtet114 nicht3756 einen Menschen444, sondern235 Gott2316, der euch1519 2248 auch2532 seinen846 Heiligen40 Geist4151 gegeben1325 hat.
9. Was aber1161 die Bruderliebe5360 betrifft4012, so habt2192 ihr nicht3756 nötig5532, daß wir euch5213 schreiben1125, denn1063 ihr5210 selbst846 seid2075 von Gott gelehrt2312, einander240 zu1519 lieben25;
10. denn1063 das846 tut4160 ihr auch2532 gegen1519 alle3956 Brüder80, die3588 in1722 ganz3650 Macedonien3109 sind. Wir ermahnen3870 euch5209 aber1161, Brüder80, reichlicher3123 zuzunehmen4052
11. und2532 euch zu beeifern5389, still zu sein2270 und2532 eure eigenen Geschäfte2398 zu tun4238 und2532 mit euren5216 [eigenen2398]Händen5495 zu arbeiten2038, so wie2531 wir euch5213 geboten3853 haben,
12. auf daß2443 ihr ehrbarlich2156 wandelt4043 gegen4314 die, welche draußen1854 sind, und2532 niemandes3367 bedürfet2192 5532.
13. Wir wollen2309 aber1161 nicht3756, Brüder80, daß ihr5209, was die Entschlafenen2837 betrifft4012, unkundig50 seid, auf daß2443 ihr euch nicht3363 betrübet3076 wie2531 auch2532 die übrigen3062, die3588 keine3361 Hoffnung1680 haben2192.
14. Denn1063 wenn1487 wir glauben4100, daß3754 Jesus2424 gestorben599 und2532 auferstanden450 ist, also3779 wird71 auch2532 Gott2316 die durch1223 Jesum2424 Entschlafenen2837 mit4862 ihm846 bringen71.
15. ( Denn1063 dieses5124 sagen3004 wir euch5213 im1722 Worte3056 des Herrn2962, daß3754 wir2249, die3588 Lebenden2198, die übrigbleiben4035 bis1519 zur Ankunft3952 des Herrn2962, den3588 Entschlafenen2837 keineswegs3364 zuvorkommen5348 werden.
16. Denn3754 der Herr2962 selbst846 wird2597 mit1722 gebietendem Zuruf2752, mit1722 der Stimme5456 eines Erzengels743 und2532 mit1722 der Posaune4536 Gottes2316 herniederkommen2597 vom575 Himmel3772, und2532 die Toten3498 in1722 Christo5547 werden450 zuerst4412 auferstehen450;
17. danach1899 werden726 wir2249, die3588 Lebenden2198, die übrigbleiben4035, zugleich260 mit4862 ihnen846 entrückt726 werden in1722 Wolken3507 dem Herrn2962 entgegen529 in1519 die Luft109; und2532 also3779 werden2071 wir allezeit3842 bei4862 dem Herrn2962 sein2071.
18. So5620 ermuntert3870 nun einander240 mit1722 diesen5125 Worten3056. )

« 1. Thessalonicher 3 1. Thessalonicher 5 »