Strong H5795 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 5794H 5796

עז

‛êz

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


Ziege 19 Vorkommen in 19 Bibelstellen
1. Mo. 15,9 Da sprach er zu ihm: Hole mir eine dreijährige Jungkuh{W. Färse, d.h. eine Kuh, die noch nicht gekalbt hat} und eine dreijährige Ziege und einen dreijährigen Widder und eine Turteltaube und eine junge Taube. [?] [?]
1. Mo. 30,32 Ich will heute durch deine ganze Herde gehen und daraus absondern jedes gesprenkelte und gefleckte Tier, und jedes dunkelfarbige Tier unter den Schafen, und das Gefleckte und Gesprenkelte unter den Ziegen; und das sei mein Lohn.
1. Mo. 30,33 Und meine Gerechtigkeit wird für mich{Eig. gegen mich, d.h. die Gerechtigkeit Jakobs wird gleichsam als seine Gegenpartei auftreten und bezeugen, dass er nichts gestohlen hat} zeugen am morgigen Tag{d.h. in Zukunft}, wenn sie wegen meines Lohnes vor dich kommt{O. wenn du kommst wegen meines Lohnes vor dir}; alles, was nicht gesprenkelt und gefleckt ist unter den Ziegen, und dunkelfarbig unter den Schafen, das sei gestohlen bei mir.
1. Mo. 30,35 Und er sonderte an diesem Tag die gestreiften und gefleckten Böcke ab und alle gesprenkelten und gefleckten Ziegen, alles, woran Weißes war, und alles Dunkelfarbige unter den Schafen, und gab sie in die Hand seiner Söhne. [?]
1. Mo. 31,38 Nun bin ich 20 Jahre bei dir gewesen; deine Mutterschafe und deine Ziegen haben nicht fehlgeboren, und die Widder deiner Herde habe ich nicht gegessen.
  + 15 weitere Stellen
Ziegenhaar 9 Vorkommen in 9 Bibelstellen
2. Mo. 25,4 und blauer und roter Purpur und Karmesin und Byssus und Ziegenhaar
2. Mo. 26,7 Und du sollst Teppiche von Ziegenhaar machen zum Zelt über die Wohnung; 11 solcher Teppiche sollst du machen.
2. Mo. 35,6 und blauen und roten Purpur und Karmesin und Byssus und Ziegenhaar,
2. Mo. 35,23 Und jeder, bei dem sich blauer und roter Purpur fand, und Karmesin und Byssus und Ziegenhaar und rotgefärbte Widderfelle und Dachsfelle, brachte es. [?] [?]
2. Mo. 35,26 Und alle verständigen Frauen, die ihr Herz trieb{W. alle Frauen, die ihr Herz trieb in Weisheit}, spannen das Ziegenhaar.
  + 5 weitere Stellen

Zusammengesetzte Wörter

Ziegenbock 26 Vorkommen in 26 Bibelstellen
1. Mo. 37,31 Und sie nahmen den Leibrock Josephs und schlachteten einen Ziegenbock8163 5795 und tauchten den Leibrock in das Blut; [?] [?]
3. Mo. 4,23 und seine Sünde wird ihm mitgeteilt{Eig. ist ihm seine Sünde mitgeteilt worden}, worin er gesündigt hat, so soll er seine Opfergabe bringen, einen Ziegenbock8163 5795, ein Männchen ohne Fehl. [?]
3. Mo. 9,3 Und zu den Kindern Israel sollst du reden und sprechen: Nehmt einen Ziegenbock8163 5795 zum Sündopfer und ein Kalb und ein Lamm, einjährige, ohne Fehl, zum Brandopfer;
3. Mo. 16,5 Und von der Gemeinde der Kinder Israel soll er zwei Ziegenböcke8163 5795 nehmen zum Sündopfer und einen Widder zum Brandopfer.
3. Mo. 23,19 Und ihr sollt einen Ziegenbock8163 5795 zum Sündopfer opfern und zwei einjährige Lämmer zum Friedensopfer.
  + 22 weitere Stellen
Ziegenböckchen 9 Vorkommen in 9 Bibelstellen
1. Mo. 27,9 Geh doch zur Herde und hole mir von dort zwei gute Ziegenböckchen1423 5795, und ich will sie zu einem schmackhaften Gericht bereiten für deinen Vater, wie er es gern hat;
1. Mo. 27,16 und die Felle der Ziegenböckchen1423 5795 zog sie über seine Hände und über die Glätte seines Halses,
1. Mo. 38,17 Da sprach er: Ich will dir ein Ziegenböckchen1423 5795 von der Herde senden. Und sie sprach: Wenn du ein Pfand gibst, bis du es sendest.
1. Mo. 38,20 Und Juda sandte das Ziegenböckchen1423 5795 durch die Hand seines Freundes, des Adullamiters, um das Pfand aus der Hand der Frau zu nehmen; aber er fand sie nicht.
Ri. 6,19 Da ging Gideon hinein und bereitete ein Ziegenböckchen1423 5795 zu, und ungesäuerte Kuchen aus einem Epha Mehl; das Fleisch tat er in einen Korb, und die Brühe tat er in einen Topf; und er brachte es zu ihm heraus unter die Terebinthe und setzte es vor.
  + 5 weitere Stellen
Ziegenbock 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
2. Chr. 29,21 Und sie brachten sieben Stiere und sieben Widder und sieben Schafe und sieben Ziegenböcke6842 5795 zum Sündopfer für das Königreich und für das Heiligtum und für Juda. Und er befahl den Söhnen Aarons, den Priestern, sie auf dem Altar des HERRN zu opfern.
Dan. 8,5 Und während ich achtgab, siehe, da kam ein Ziegenbock6842 5795 von Westen her über die ganze Erde, und er berührte die Erde nicht; und der Bock hatte ein ansehnliches Horn zwischen seinen Augen. [?] [?]
Dan. 8,8 Und der Ziegenbock6842 5795 wurde groß über die Maßen. Und als er stark geworden war, zerbrach das große Horn, und vier ansehnliche Hörner wuchsen an seiner Statt nach den vier Winden des Himmels hin.
Ziege 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
3. Mo. 4,28 und seine Sünde wird ihm mitgeteilt{Eig. ist ihm seine Sünde mitgeteilt worden}, die er begangen hat, so soll er seine Opfergabe bringen, eine Ziege8166 5795 ohne Fehl, ein Weibchen, für seine Sünde, die er begangen hat. [?]
3. Mo. 5,6 und er bringe sein Schuldopfer dem HERRN für seine Sünde, die er begangen hat: ein Weibchen vom Kleinvieh, ein Schaf oder eine Ziege8166 5795 zum Sündopfer; und der Priester soll Sühnung für ihn tun wegen seiner Sünde.
Ziegenbock 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Hes. 43,22 Und am zweiten Tag sollst du einen Ziegenbock5795 8163 ohne Fehl zum Sündopfer darbringen; und man soll den Altar entsündigen, so wie man ihn mit dem Stier entsündigt hat.
Hes. 45,23 Und die sieben Tage des Festes soll er dem HERRN sieben Stiere und sieben Widder ohne Fehl täglich, die sieben Tage als Brandopfer opfern, und einen Ziegenbock5795 8163 täglich als Sündopfer.
Ziege 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
5. Mo. 14,4 Dies sind die Tiere, die ihr essen sollt: Rind, Schaf und Ziege7716 5795,
Ziegenböckchen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 35,7 Und Josia schenkte{S. die Anm. zu Kap. 30,24} den Kindern des Volkes an Kleinvieh: Lämmer und Ziegenböckchen1121 5795 – alles zu den Passahopfern für alle, die sich vorfanden – 30000 an der Zahl, und 3000 Rinder; das war von der Habe des Königs. [?] [?]
Ziegenmilch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 27,27 und genug Ziegenmilch2461 5795 ist zu deiner Nahrung da, zur Nahrung deines Hauses, und Lebensunterhalt für deine Mägde.
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kön. 20,27 Und die Kinder Israel wurden gemustert und mit Vorrat versorgt, und sie zogen ihnen entgegen; und die Kinder Israel lagerten sich ihnen gegenüber wie zwei kleine Herden Ziegen; die Syrer aber füllten das Land. [?]2835 5795