Strong H3847 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 3846H 3848

לבשׁ לבשׁ

lâbash lâbêsh

Direkte Übersetzungen


bekleiden 37 Vorkommen in 35 Bibelstellen
1. Mo. 3,21 Und Gott der HERR machte Adam und seiner Frau Röcke von Fell und bekleidete sie. [?]
2. Mo. 28,41 Und du sollst deinen Bruder Aaron damit bekleiden und seine Söhne mit ihm; und du sollst sie salben und sie weihen{W. ihre Hand füllen. So auch Kap. 29,9.33.35; 32,29 u.a.St.; (vergl. die Anm. zu 3. Mose 8,7)} und sie heiligen, dass sie mir den Priesterdienst ausüben.
2. Mo. 29,5 Und du sollst die Kleider nehmen und Aaron bekleiden mit dem Leibrock und dem Oberkleid des Ephods und dem Ephod und dem Brustschild, und es{d.h. das Ephod; vergl. 3. Mose 8,7} ihm anbinden mit dem gewirkten Gürtel des Ephods.
2. Mo. 29,8 Und seine Söhne sollst du herzunahen lassen und sie mit den Leibröcken bekleiden;
2. Mo. 40,13 Und bekleide Aaron mit den heiligen Kleidern und salbe ihn und heilige ihn, dass er mir den Priesterdienst ausübe.
  + 31 weitere Stellen
kleiden 30 Vorkommen in 29 Bibelstellen
1. Mo. 41,42 Und der Pharao nahm seinen Siegelring von seiner Hand und tat ihn an die Hand Josephs, und er kleidete ihn in Kleider von Byssus{feinste weiße Baumwolle} und legte die goldene Kette um seinen Hals.
2. Sam. 1,24 Töchter Israels, weint um Saul, der euch köstlich kleidete in Karmesin, der goldenen Schmuck zog über eure Kleider! [?]
2. Chr. 5,12 und als die Leviten, die Sänger, sie alle, nämlich Asaph, Heman, Jeduthun und ihre Söhne und ihre Brüder, in Byssus gekleidet, mit Zimbeln und mit Harfen und Lauten auf der Ostseite des Altars standen, und mit ihnen 120 Priester, die mit Trompeten schmetterten, –
Est. 5,1 Und es geschah am dritten Tag, da kleidete sich Esther königlich und trat in den inneren Hof des Hauses des Königs, dem Haus des Königs gegenüber. Und der König saß auf seinem königlichen Thron im königlichen Haus, dem Eingang des Hauses gegenüber.
Hiob 29,14 Ich kleidete mich in Gerechtigkeit – und sie bekleidete mich – wie in Oberkleid und Kopfbund in mein Recht.
  + 25 weitere Stellen
anziehen 27 Vorkommen in 23 Bibelstellen
1. Mo. 27,15 Und Rebekka nahm die Kleider Esaus, ihres älteren Sohnes, die kostbaren, die bei ihr im Haus waren, und zog sie Jakob, ihrem jüngeren Sohn, an;
1. Mo. 28,20 Und Jakob tat ein Gelübde und sprach: Wenn Gott mit mir ist und mich behütet auf diesem Weg, den ich gehe, und mir Brot zu essen gibt und Kleider anzuziehen,
1. Mo. 38,19 Und sie stand auf und ging hin, und sie legte ihren Schleier von sich und zog die Kleider ihrer Witwenschaft an. [?]
2. Mo. 29,30 Sieben Tage soll sie anziehen, wer von seinen Söhnen Priester wird an seiner Statt, der in das Zelt der Zusammenkunft hineingehen wird{O. dass er ... hineingehe}, um im Heiligtum zu dienen.
3. Mo. 6,3 Und der Priester soll sein leinenes Kleid anziehen und soll seine leinenen Beinkleider anziehen über sein Fleisch; und er soll die Fettasche abheben, zu der das Feuer das Brandopfer auf dem Altar verzehrt hat, und soll sie neben den Altar schütten{W. setzen}.
  + 19 weitere Stellen
anlegen 8 Vorkommen in 8 Bibelstellen
3. Mo. 6,4 Und er soll seine Kleider ausziehen und andere Kleider anlegen und die Fettasche hinaustragen außerhalb des Lagers an einen reinen Ort.
3. Mo. 21,10 Und der Hohepriester unter seinen Brüdern, auf dessen Haupt das Salböl gegossen worden und der geweiht ist, um die heiligen Kleider anzulegen, soll sein Haupt nicht entblößen und soll seine Kleider nicht zerreißen.
4. Mo. 20,26 und zieh Aaron seine Kleider aus und lege sie seinem Sohn Eleasar an; und Aaron soll versammelt werden und dort sterben.
4. Mo. 20,28 Und Mose zog Aaron seine Kleider aus und legte sie seinem Sohn Eleasar an; und Aaron starb dort auf dem Gipfel des Berges; und Mose und Eleasar stiegen von dem Berg herab. [?]
1. Kön. 22,30 Und der König von Israel sprach zu Josaphat: Ich will mich verkleiden und in den Kampf ziehen, du aber lege deine Kleider an. Und der König von Israel verkleidete sich und zog in den Kampf.
  + 4 weitere Stellen
überkommen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Ri. 6,34 Und der Geist des HERRN kam über{Eig. bekleidete} Gideon; und er stieß in die Posaune, und die Abieseriter wurden zusammengerufen, ihm nach.
1. Chr. 12,19 Da kam der Geist über{Eig. bekleidete der Geist} Amasai, das Haupt der Anführer{O. der Ritter. Nach and. Lesart: der Dreißig}: Dein sind wir, David, und mit dir, Sohn Isais! Friede{O. Heil; so auch nachher}, Friede dir, und Friede deinen Helfern! Denn dein Gott hilft dir! – Und David nahm sie auf und setzte sie zu Häuptern von Scharen.
2. Chr. 24,20 Und der Geist Gottes kam über{Eig. bekleidete} Sekarja, den Sohn Jojadas, des Priesters; und er stand auf über dem Volk und sprach zu ihnen: So spricht Gott: Warum übertretet ihr die Gebote des HERRN? Es wird euch ja nicht gelingen. Weil ihr den HERRN verlassen habt, so hat er euch verlassen.
[?] 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Kön. 22,10 Und der König von Israel und Josaphat, der König von Juda, saßen jeder auf seinem Thron, angetan mit königlichen Kleidern, auf einem freien Platz am Eingang des Tores von Samaria; und alle Propheten weissagten vor ihnen. [?]
2. Chr. 18,9 Und der König von Israel und Josaphat, der König von Juda, saßen jeder auf seinem Thron, angetan mit königlichen Kleidern, und sie saßen auf einem freien Platz am Eingang des Tores von Samaria; und alle Propheten weissagten vor ihnen. [?]
bekleidet 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Est. 6,8 man bringe ein königliches Kleid, womit der König sich bekleidet, und das Pferd, auf dem der König reitet und auf dessen Kopf die königliche Krone gesetzt wird;
Kleidung 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Esra 3,10 Und als die Bauleute den Grund zum Tempel des HERRN legten, ließ man die Priester in ihrer Kleidung hintreten mit Trompeten, und die Leviten, die Söhne Asaphs, mit Zimbeln, um den HERRN zu loben nach der Anweisung Davids, des Königs von Israel.
legen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Est. 4,1 Und als Mordokai alles erfuhr, was geschehen war, da zerriss Mordokai seine Kleider und legte Sacktuch an und Asche{d.h. streute Asche auf sein Haupt}; und er ging hinaus in die Stadt und erhob ein lautes und bitterliches Geschrei.
überziehen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Mo. 27,16 und die Felle der Ziegenböckchen zog sie über seine Hände und über die Glätte seines Halses,