Strong H1347 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 1346H 1348

גּאון

gâ'ôn

Direkte Übersetzungen


🡐 Zurück zur Übersicht

Ausgewählte Übersetzung: Stolz

Stolz 21 Vorkommen in 20 Bibelstellen
Ps. 47,5 Er erwählte für uns unser Erbteil, den Stolz Jakobs, den er geliebt hat. (Sela.)
Spr. 16,18 Stolz geht dem Sturz{Eig. dem Zusammenbruch; so auch Kap. 18,12}, und Hochmut dem Fall voraus.
Jes. 4,2 An jenem Tag wird der Spross{Vergl. Sach. 3,8; 6,12} des HERRN zur Zierde und zur Herrlichkeit sein, und die Frucht der Erde zum Stolz und zum Schmuck{O. Ruhm} für die Entkommenen Israels.
Jes. 13,19 Und Babel, die Zierde der Königreiche, der Stolz des Hochmuts der Chaldäer, wird gleich sein der Umkehrung Sodoms und Gomorras durch Gott.
Jes. 23,9 Der HERR der Heerscharen hat es beschlossen, um zu entweihen den Stolz jeder Pracht, um verächtlich zu machen alle Vornehmen der Erde.
Jes. 60,15 Statt dass du verlassen warst und gehasst und niemand hindurchzog, will ich dich zum ewigen Stolz machen, zur Wonne von Geschlecht zu Geschlecht.
Jer. 13,9 So spricht der HERR: So werde ich verderben den Stolz Judas und den großen Stolz Jerusalems.
Hes. 7,20 Und seinen zierenden Schmuck, zum Stolz hat es{d.h. das Volk} ihn gebraucht{Eig. gestellt} und ihre Gräuelbilder, ihre Scheusale, haben sie daraus angefertigt; darum habe ich ihnen denselben zum Unflat gemacht. [?] [?] [?] [?]
Hes. 7,24 Und ich werde die bösesten der Nationen kommen lassen, dass sie ihre Häuser in Besitz nehmen; und ich werde dem Stolz der Starken ein Ende machen, dass ihre Heiligtümer entweiht werden.
Hes. 16,49 Siehe, dies war die Ungerechtigkeit Sodoms, deiner Schwester: Stolz, Fülle von Brot und sorglose Ruhe hatte sie mit ihren Töchtern, aber die Hand des Elenden und des Armen stärkte sie nicht;
Hes. 24,21 Sprich zum Haus Israel: So spricht der Herr, HERR: Siehe, ich werde mein Heiligtum entweihen, den Stolz eurer Stärke{O. Macht}, die Lust eurer Augen und das Verlangen eurer Seele; und eure Söhne und eure Töchter, die ihr zurückgelassen habt, werden durchs Schwert fallen.
Hes. 30,6 So spricht der HERR: Ja, die, die Ägypten stützen, werden fallen, und hinsinken wird der Stolz seiner Kraft{O. Macht}; von Migdol bis nach Syene werden sie darin durchs Schwert fallen, spricht der Herr, HERR.
Hes. 30,18 Und in Tachpanches{Eine Grenzfestung gegen Syrien und Palästina, in der Nähe von Pelusium} wird der Tag sich verfinstern, wenn ich dort die Joche Ägyptens zerbreche und der Stolz seiner Kraft{O. Macht} darin ein Ende nimmt; Gewölk wird es bedecken, und seine Tochterstädte werden in die Gefangenschaft ziehen.
Hes. 32,12 Durch die Schwerter von Helden werde ich deine Menge{S. die Anm. zu Kap. 31,2} fällen: Die Gewalttätigsten der Nationen sind sie alle; und sie werden den Stolz Ägyptens zerstören, und seine ganze Menge{S. die Anm. zu Kap. 31,2} wird vertilgt werden.
Hes. 33,28 Und ich werde das Land zur Wüste und Verwüstung machen, und der Stolz seiner Stärke{O. Macht; vergl. Kap. 24,21} wird ein Ende haben; und die Berge Israels werden wüst sein, so dass niemand darüber hinwandert.
Hos. 5,5 Und der Stolz Israels zeugt ihm ins Angesicht, und Israel und Ephraim werden fallen durch ihre Ungerechtigkeit{O. Verschuldung}; auch Juda fällt mit ihnen.
Hos. 7,10 Und der Stolz Israels zeugt ihm ins Angesicht; und sie kehren nicht um zu dem HERRN, ihrem Gott, und bei alledem suchen sie ihn nicht. [?] [?]
Amos 6,8 Der Herr, HERR, hat bei sich selbst geschworen, spricht der HERR, der Gott der Heerscharen: Ich verabscheue den Stolz Jakobs und hasse seine Paläste; und ich werde die Stadt preisgeben und alles, was sie erfüllt.
Amos 8,7 Der HERR hat geschworen bei dem Stolz Jakobs{d.h. bei dem, worauf Jakob stolz ist; O. bei der Hoheit, Herrlichkeit Jakobs}: Wenn ich alle ihre Werke vergessen werde ewiglich! [?]
Sach. 10,11 Und er wird durch das Meer der Angst ziehen und die Wellen im Meer schlagen, und alle Tiefen des Stromes{Der hebr. Ausdruck bezeichnet den Nil} werden versiegen; und der Stolz Assyriens wird niedergeworfen werden, und weichen wird das Zepter{O. der Stab (des Treibers)} Ägyptens.