Strong H2534 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 2533H 2535

חמא חמה

chêmâh chêmâ'

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


Grimm 102 Vorkommen in 96 Bibelstellen
1. Mo. 27,44 und bleibe einige Zeit bei ihm, bis der Grimm deines Bruders sich wendet,
3. Mo. 26,28 so werde auch ich euch entgegen wandeln im Grimm und werde euch siebenfach züchtigen wegen eurer Sünden. [?]
4. Mo. 25,11 Pinehas, der Sohn Eleasars, des Sohnes Aarons, des Priesters, hat meinen Grimm von den Kindern Israel abgewendet, indem er in meinem Eifer in ihrer Mitte geeifert hat, so dass ich die Kinder Israel nicht in meinem Eifer vertilgt habe.
5. Mo. 9,19 Denn mir war bange vor dem Zorn und dem Grimm, womit der HERR über euch ergrimmt war, so dass er euch vertilgen wollte. Und der HERR erhörte mich auch dieses Mal.
5. Mo. 29,22 dass sein ganzes Land Schwefel und Salz, ein Brand, ist, dass es nicht besät wird und nichts sprossen lässt und keinerlei Kraut darin aufkommt, gleich der Umkehrung von Sodom und Gomorra, Adama und Zeboim, die der HERR umkehrte in seinem Zorn und in seinem Grimm, –
  + 92 weitere Stellen
Gift 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
5. Mo. 32,24 Vergehen sie vor Hunger und sind sie aufgezehrt von Fieberglut{O. Seuche} und giftiger Pest, so werde ich den Zahn wilder Tiere gegen sie senden, samt dem Gift der im Staub Schleichenden.
5. Mo. 32,33 Gift der Drachen{O. Schlangen} ist ihr Wein und grausames Gift der Nattern.
Hiob 6,4 Denn die Pfeile des Allmächtigen sind in mir, ihr Gift trinkt mein Geist; die Schrecken Gottes stellen sich in Schlachtordnung gegen mich auf.
Ps. 58,5 Gift haben sie gleich Schlangengift2534 5175, wie eine taube Otter, die ihr Ohr verschließt, [?]
Glut 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Jes. 42,25 Da hat er die Glut seines Zorns{O. in Glut seinem Zorn; wie Kap. 66,15} und die Gewalt des Krieges über ihn ausgegossen; und diese hat ihn ringsum angezündet, aber er ist nicht zur Erkenntnis gekommen; und sie hat ihn in Brand gesteckt, aber er nahm es nicht zu Herzen.
Jes. 66,15 Denn siehe, der HERR wird kommen im Feuer, und seine Wagen sind wie der Sturmwind, um seinen Zorn zu vergelten in Glut und sein Schelten in Feuerflammen.
Hes. 3,14 Und der Geist hob mich empor und nahm mich weg; und ich fuhr dahin, erbittert in der Glut meines Geistes; und die Hand des HERRN war stark auf mir.
Hos. 7,5 Am Tag unseres Königs machen sich die Fürsten krank von der Glut des Weines; er streckt seine Hand aus mit den Spöttern.
Grimmes 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Est. 3,5 Und als Haman sah, dass Mordokai sich nicht vor ihm beugte und niederwarf, da wurde Haman voll Grimmes. [?]
Est. 5,9 Und Haman ging an diesem Tag hinaus, fröhlich und guten Mutes. Als aber Haman den Mordokai im Tor des Königs sah und dass er weder aufstand noch sich vor ihm rührte, da wurde Haman voll Grimmes über Mordokai; aber Haman bezwang sich. [?] [?]
Jes. 51,20 Deine Kinder sind ohnmächtig hingesunken, sie lagen an allen Straßenecken wie eine Antilope im Netz; sie waren voll{Eig. sie, die voll waren} des Grimmes des HERRN, des Scheltens deines Gottes.
Jer. 6,11 Und ich bin voll des Grimmes des HERRN, bin müde, ihn zurückzuhalten. – Ergieße ihn über die Kinder auf der Gasse und über den Kreis der Jünglinge allzumal; denn sowohl Mann als Frau werden getroffen werden{d.h. vom Zorn}, der Alte wie der Hochbetagte; [?] [?]
Zorn 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Est. 1,12 Aber die Königin Vasti weigerte sich, auf das Wort des Königs zu kommen, das ihr durch die Kämmerer überbracht wurde. Da erzürnte der König sehr, und sein Zorn entbrannte in ihm. [?]
Est. 2,1 Nach diesen Begebenheiten, als der Zorn des Königs Ahasveros sich gelegt hatte, gedachte er an Vasti und an das, was sie getan, und was über sie beschlossen worden war. [?]
hitzig 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 22,24 Geselle dich nicht zu einem Zornigen, und geh nicht um mit einem hitzigen{Eig. überaus hitzigen} Mann, [?]
zornig 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 15,18 Ein zorniger Mann erregt Zank, aber ein Langmütiger beschwichtigt den Streit.
zürnen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Chr. 28,9 Und dort war ein Prophet des HERRN, namens Oded; und er ging hinaus, dem Heer entgegen, das nach Samaria kam, und sprach zu ihnen: Siehe, weil der HERR, der Gott eurer Väter, gegen Juda zürnte{Eig. wegen des Zorns (od. im Zorn) des HERRN usw.}, hat er sie in eure Hand gegeben; und ihr habt sie mit einer Wut gemordet, die bis an den Himmel reicht.

Zusammengesetzte Wörter

Hitziger 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 29,22 Ein zorniger Mann erregt Zank, und ein Hitziger1167 2534 ist reich an Übertretung.
jähzornig 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 19,19 Wer jähzornig1419 2534 ist, muss dafür büßen; denn greifst du auch ein, so machst du es nur noch schlimmer{Eig. so steigerst du es noch}.
Otterngift 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 140,4 Sie schärfen ihre Zunge wie eine Schlange; Otterngift2534 5919 ist unter ihren Lippen. (Sela.)
Schlangengift 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 58,5 Gift haben sie gleich Schlangengift2534 5175, wie eine taube Otter, die ihr Ohr verschließt, [?]
Zornwein 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 25,15 Denn so hat der HERR, der Gott Israels, zu mir gesprochen: Nimm diesen Becher Zornwein3196 2534 aus meiner Hand und gib ihn zu trinken all den Nationen, zu denen ich dich sende; [?]