Geistliche Gesänge

Entfaltete Liebe

Lasst uns dem Herrn lobsingen!
Stimmt an den Jubelchor!
Lobt Ihn, der aus dem Dunkel
Uns zog zum Licht empor!
Der uns befreit von Sünde,
Der uns erlöst vom Tod,
Ihn, der für uns gelitten
Die tiefste Seelennot!

Dich preisen wir, o Jesu,
Und Deiner Liebe Macht,
Die uns mit Gott versöhnte,
Das schwere Werk vollbracht!
Erkennend Deine Gnade,
Dein Lieben, Deine Treu',
Ergießet unser Herze
Im Lob sich, immer neu.

O Liebe, sei gepriesen!
Du trugst den Sieg davon.
Nicht herrschen Tod und Sünde
Vor Deinem Gnadenthron.
Die herrlichste Erlösung
Erstrahlet dort im Licht,
Wo wir anbetend schauen
Dein leuchtend Angesicht.

Wie wird es sein, wenn droben,
Du, Herr, auf Deinem Thron;
Wenn durch des Vaters Liebe,
Die Braut Dir wird zum Lohn;
Wenn Deine Feinde alle
Der Füße Schemel sind;
Wenn Deine Lieb' erstrahlet
Die nie ein Ende findt.

O Herr, wir harren Deiner!
Komm bald! Herr Jesu Christ!
Mein Herz ist voll Verlangen,
Zu sein, wo Du, Herr, bist;
Zu preisen Deinen Namen,
In reinem, süßem Klang;
Fern dieser Erde Schwachheit,
Mit himmlischem Gesang.

Nächstes Kapitel »« Vorheriges Kapitel

Ihre Nachricht