Strong H7999 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.2 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.2 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 7998H 8000

שׁלם

shâlam

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


🡐 Zurück zur Übersicht

Ausgewählte Übersetzung: bezahlen

bezahlen 19 Vorkommen in 18 Bibelstellen
5. Mo. 23,22 Wenn du dem HERRN, deinem Gott, ein Gelübde tust, so sollst du nicht zögern, es zu bezahlen; denn der HERR, dein Gott, wird es gewisslich von dir fordern, und es wird Sünde an dir sein.
2. Kön. 4,7 Und sie kam und berichtete es dem Mann Gottes; und er sprach: Geh hin, verkaufe das Öl und bezahle deine Schuld; du aber und deine Söhne, lebt von dem Übrigen.
Hiob 22,27 Du wirst zu ihm beten, und er wird dich erhören; und deine Gelübde wirst du bezahlen.
Ps. 22,26 Von dir kommt mein Lobgesang in der großen Versammlung; bezahlen will ich meine Gelübde vor denen, die ihn fürchten.
Ps. 50,14 Opfere Gott Lob{O. Dank}, und bezahle dem Höchsten deine Gelübde;
Ps. 61,9 So werde ich deinen Namen besingen auf ewig, indem ich meine Gelübde bezahle Tag für Tag.
Ps. 65,2 Deiner harrt schweigend der Lobgesang, o Gott, in Zion, und dir wird bezahlt werden das Gelübde.
Ps. 66,13 Ich will eingehen in dein Haus mit Brandopfern, will dir bezahlen meine Gelübde,
Ps. 76,12 Tut und bezahlt Gelübde dem HERRN, eurem Gott; mögen alle, die rings um ihn her sind, Geschenke bringen dem Furchtbaren!
Ps. 116,14 Ich will dem HERRN meine Gelübde bezahlen, ja, in der Gegenwart seines ganzen Volkes.
Ps. 116,18 Ich will dem HERRN meine Gelübde bezahlen, ja, in der Gegenwart seines ganzen Volkes,
Spr. 7,14 Friedensopfer lagen mir auf, heute habe ich meine Gelübde bezahlt;
Spr. 22,27 Wenn du nichts hast, um zu bezahlen, warum soll er{d.h. der Gläubiger} dein Bett unter dir wegnehmen?
Pred. 5,3 Wenn du Gott ein Gelübde tust, so säume nicht, es zu bezahlen; denn er hat{Eig. denn es gibt} kein Gefallen an den Toren. Was du gelobst, bezahle.
Pred. 5,4 Besser, dass du nicht gelobst, als dass du gelobst und nicht bezahlst.
Jes. 19,21 Und der HERR wird sich den Ägyptern kundgeben, und die Ägypter werden den HERRN erkennen an jenem Tag; und sie werden dienen mit Schlachtopfern und Speisopfern, und werden dem HERRN Gelübde tun und bezahlen.
Jona 2,10 Ich aber werde dir opfern mit der Stimme des Lobes{O. Dankes}; was ich gelobt habe werde ich bezahlen. Bei dem HERRN{Eig. des HERRN} ist die Rettung.
Nah. 2,1 Siehe, auf den Bergen die Füße dessen, der gute Botschaft bringt, der Frieden{Zugl.: Heil} verkündigt! Feiere, Juda, deine Feste, bezahle deine Gelübde! Denn der Nichtswürdige wird fortan nicht mehr durch dich ziehen; er ist ganz ausgerottet.